Neuer Gutschein: Doogee MIX Smartphone für 164,99€ bei Amazon.de

Dank dem Gutschein „CGRNB68D kostet das Doogee MIX gerade 164,99€ auf Amazon.

Doogee hat im vergangenen Sommer ein erstes eigenes randloses Smartphone auf den Markt gebracht. Aktuell kostet das Doogee Mix bei Amazon 164,99€. Gebt dafür den Gutschein ZDOTT6XY an der Kasse ein.

DOOGEE MIX Smartphone

Technische Daten

Display 5,5″, AMOLED 1280x720p HD
Prozessor Helio P25 CPU, Octa-Core @2,5 GHz
Grafikchip Mali-T880MP2
Arbeitsspeicher 4/6 GB RAM
Interner Speicher 64 GB
Hauptkamera Dual-Kamera: 16 MP + 8 MP
Frontkamera 5 MP
Akku 3.380 mAh
Konnektivität LTE B1/B3/B7/B8/B20, WiFi, Bluetooth, GPS
Features Nano-SIM, Fingerabdrucksensor
Betriebssystem Android 7.0
Abmessungen 144 x 76 x 8,0 mm
Gewicht 195 g
Release Juni 2017

Der Helio P25 ist ein Mittelklasse-Prozessor, der über acht Kerne verfügt, die mit bis zu 2,6 GHz getaktet sind. Als Arbeitsspeicher sind je nach Version 4 oder 6 GB RAM verbaut. Beide Versionen verfügen aber über einen internen Speicher von 64 GB.

Ein kleiner Wermutstropfen ist für manche sicher das Display, das zwar beinahe randlos ist und den dem Smartphone wirklich gut aussieht, aber nur in HD-Auflösung (1280x720p) darstellen kann. Doogee spricht dafür immerhin vom „kleinsten Full-Screen Smartphone der Welt“. Das dürfte also besonders denen gefallen, denen die meisten neuen Smartphones zu groß sind.

Bei der Kamera hat man sich für eine Dual-Kamera entschieden, die aus einer 16 MP und einer 8 MP Linse besteht. Die Frontkamera nimmt eure Selfies mit einer 5 MP Auflösung auf. Hier bekommt man insgesamt durchschnittliche Qualität.

Der Akku ist mit 3.380 mAh durchschnittlich groß, und kann in zweieinhalb Stunden aufgeladen werden (mit 5 V/2 A). Bei der Akkugröße sollte einen das Smartphone locker über den Tag bringen.

Design

Wie bei allen randlosen Smartphones darf man sich vom großen Display hier nicht täuschen lassen, denn insgesamt ist das Handy nicht größer als ein gewöhnliches 5-Zoll-Smartphone. Mit 191g ist es allerdings etwas schwerer als der Durchschnitt. Unterhalb des Displays sitzt der Homebutton. Zusätzliche Tasten gibt es nur als On-Screen-Buttons.

DOOGEE MIX Design

Rundum ist das MIX von einem Metallrahmen umgeben, Vorder- und Rückseite bestehen aber aus Glas. Das verleiht dem Handy ein schönes Aussehen, allerdings ist die Bruchgefahr auch höher. Hier gilt also zusätzliche Vorsicht.

Weitere Features und Zubehör

Aufatmen dürfen alle, denen deutschlandweit 4G-Anbindung wichtig ist. Das Doogee MIX unterstützt auch Band 20, und damit alle wichtigen LTE-Frequenzen. Ein übliches WiFi-Modul, Bluetooth 4.0 und GPS sind ebenfalls mit an Bord. In Sachen Konnektivität ist das Handy also bestens ausgestattet, Überraschungen bleiben aber aus.

Weiter erwähnenswert sind noch der Fingerabdruck-Scanner, der auf der Vorderseite im Homebutton verbaut ist. Der Nachfolger, das Doogee MIX 2, hat zusätzlich eine Gesichtserkennung integriert.

DOOGEE MIX Zubehör

Geladen wird das Doogee über einen Micro-USB-Anschluss, einen Netzstecker für deutsche Steckdosen gibt es erfreulicherweise dazu. Außerdem liegt dem Handy eine Displayschutzfolie sowie ein Case für das Smartphone bei.

Fazit

Wir haben bereits in der Vergangenheit Doogee Smartphones getestet, und im Bereich der Budget-Smartphones konnte uns die Marke bisher immer überzeugen. Das Doogee MIX scheint sich hier den Erwartungen entsprechend in das Portfolio des Herstellers einzufügen.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

14 Kommentare

  1. Profilbild von paradonym

    Nen Kumpel hatte ein Dogee-Telefon – wurde nach 2 Monaten zu einem "“Fisher Technik"“ Phone – fiel auseinander bis du die Teile halt wieder gegeneinander presst – hat er irgendwann durch ne dicke Ladung Paket-Klebeband gelöst (also außen ums Phone herum) – aber durch nen Flughafen oder ne Polizeikontrolle kommt er damit jetzt nicht mehr.

    • Profilbild von Ref_Kane

      Naja,
      ich habe das Doogee Y6 Max (Android 6) seit ca. 5 Monaten im Gebrauch. Verarbeitung und Geschwindigkeit ist völlig ok.
      GPS ist nicht zu gebrauchen, da es nach 4-5 Minuten den Satellitenkontakt verliert und man(n) steht im Wald.

      R.

  2. Profilbild von allahakubar

    Warum gibt es sowas nicht mehr in 5"“ kann doch nicht so schwer sein. Was soll ich mit so einem Klumpen.

  3. Profilbild von Ramona

    Kopie vom Xiaomi Mi Mix

  4. Profilbild von Peet

    Ich sage ja einzig die Auflösung ist mies. Verarbeitung bei Doogee ist wohl auch nicht die tollste. Da es Bereits ein AMOLED Display ist sehe ich dem mal entspannter entgegen. Hätte natürlich lieber das Mii Mix allerdings ist dies ohne Band 20. Und hier im Harz sowie woanders wird es eben für LTE benötigt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Simon1234

    Ja nicht bei solchen Nischen Hersteller einkaufen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von MaxX

    Ist der Akku wenigstens wechselbar ?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von showdown

    Soweit ich weiß ist hier gegen all der Angaben von Doogee nur der MTK P20 verbaut statt dem P25.
    Naja etwas mehr Leistung erschummelt?
    Nein nicht nur!
    Das würde nämlich bedeuten dass die DualKamera nicht funktioniert, denn der P20 unterstützt soweit ich weiß diese Funktion nicht !
    Auslesen lässt sich die zweite Kamera mal nicht.
    Auch YouTuber haben mit Abklemmen der linken Kamera beweisen können, dass die linke Kamera wohl nicht funktioniert !

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Posti

    Hab das Doogee Mix seit ca 2 Wochen. Hatte bowl mehr als 200 Dollar bezahlt. Bin bis jetzt absolut zufrieden. Das übertragen von meinem Samsung Galaxy S7 Edge hat einwandfrei funktioniert. Das einzige was mir bisher negativ aufgefallen ist, ist das die Lautstärke beim telefonieren und bei Videos anschauen leiser ist als beim Samsung. Fotos hab ish noch keine gemacht.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von Marius

    Hab jetzt seit Freitag das Doogee Mix 2, weil das einfach leistungstechnisch besser ist als das erstere Modell.
    Bin echt positiv überrascht. Vor allem die Verarbeitung ist stark. Ein paar schlechte Sachen hat das natürlich auch

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von ViAr

    "“Abmessungen144 x 76 x 80 mm"“
    Wie soll ich das verstehen?
    "“Quadratisch, praktisch, gut"“!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.