Eachine H8 Mini-Quadcopter für 11,50€

Der Eachine H8 ist noch ein Mini-Quadrocopter der alten Schule, ohne automatische Höhenkontrolle oder Smartphone-Steuerung. Dadurch macht er aber nicht weniger Spaß und ist im Gegensatz zu den ganz Kleinen (siehe Cheerson CX-10) auch für den Flug im Freien geeignet. Zudem lassen sich über Banggood zusätzliche Akkus gleich im Set bestellen, so bekommt ihr die Drohne mit 6(!) Akkus für insgesamt rund 25€.

Die Anzahl an Mini-Quadcoptern hat rasant zugenommen und gerade kleinere Klone des beliebten Syma X5C sind häufig vertreten. Nicht so ganz einig sind sich die Hersteller beim H8, den wir hier vorstellen wollen, denn mehrere Vertreiber bieten einen identischen Quadcopter unter diesem Namen an. mini-quadcopter-eachine-h8

Modell Eachine H8
Maße 13,5 x 13,5 x 2,8cm
Gewicht ca. 20g
Akku/Flugdauer 150mAh / 5-7 Minuten
Features Headless Mode, 360° Überschläge

Über den Eachine H8

Der H8 ordnet sich mit seinen 13,5 x 13,5 x 2,8cm ohne Probleme zu den Minicoptern und auch bei diesem Gadget gibt es einen provisorischen Propellerschutz. Als Farben stehen schwarz und weiß zur Auswahl. Die Fernbedienung ähnelt wieder der des berühmten Cheerson CX-10 und bietet somit die nötigsten Funktionen, lässt den H8 aber auch einen Looping machen. Die Banggood-Variante soll zusätzlich auch definitiv eine Headlessversion des Quadcopters sein, was vielen sicher entgegen kommt! LEDs sind natürlich, so wie es sich für ein anständiges China-Gadget gehört, vorhanden.

Eachine H8 Akku
Der Akku wird einfach auf der Unterseite eingeschoben und lässt sich Austauschen.

Bei Banggood gibt es wie oben erwähnt mehrere Akkus im Set, ursprünglich gab es das Angebot auch mal mit Quadcopter. Ich empfehle einfach Drohne und Akkus gemeinsam zu bestellen, so habt ihr gleich 6 Akkus und kommt mit unserem Gutschein „pandacheck“ auf insgesamt 25,23€, bleibt also unter der Grenze, ab der die Einfuhrumsatzsteuer entrichtet werden müsste. Einzeln kosten die Akkus etwas über 3 Euro, das Angebot lohnt sich also. Mit 6 Akkus kommt ihr auf eine Flugdauer von insgesamt über einer halben Stunde.

Hier gleich nochmal ein Testbericht bzw. -Flug:

Youtube Video Preview

Weitere H8-Modelle von Eachine

Ebenfalls erhältlich ist mittlerweile der Eachine H8S für rund 15 Euro. Der einzige erkennbare Unterschied scheint mir aber die Möglichkeit des Überkopf-Flugs zu sein, spricht 180°-Überschläge. Das konnte bereits der Floureon H101, mit dem ich damals das Fliegen gelernt habe. Das Feature ist sicher cool, erklärt für mich aber nicht ganz den Preisunterschied von 4€. Auch erhältlich ist der Eachine H8W, bei dem es sich genau genommen aber bereits um ein anderes Modell handelt, das etwas größer ist. Dafür gibt es eine Kamera und Videoübertragung per WiFi aufs Smartphone.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

77 Kommentare

  1. Profilbild von egon

    bestellt. der headless Modus klingt interessant. den hat mein cx-10 leider nicht. schönes Spielzeug für den Urlaub auf dem Zeltplatz.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von EpiclepiX

    @egon ,würde mich auch sehr interessieren mit dem headless mode,würden Sie das rein schreiben obs funktioniert?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von egon

    Ja eben. hab mir auch einige Videos angesehen. und da hat es auch in extremen Situationen, wie zum Beispiel während des schnellen rotierens um die eigene Achse, zuverlässig funktioniert. ich schreib es aber natürlich auch gerne nochmal hier rein wenn ich es selbst getestet hab 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von epex

    Im Video sagt er öfter „it’s not for beginners“…ich hab noch nie so ein Teil geflogen. Kann ich trotzdem damit „einsteigen“? Für das Geld sieht das Teil echt schnieke aus und ich würde es schon gerne mal probieren.

    • Profilbild von Maxi

      Klar, gibt ja verschiedene Modi und so bist du, falls er wirklich schwerer zu steuern ist, den ganzen anfängern einen schritt voraus 😀

    • Profilbild von Tobi

      Geht locker auch für Anfänger, bin selbst einer und hatte wenigr Schwierigkeiten als mit dem Cheerson oder Syma. Headless Mode ist tricky hinzubekommen oder anders gesagt hat noch nicht funktioniert.

  5. Profilbild von egon

    klar. kauf dir aber gleich das Set mit den 5 Akkus. mit meinen anderen quadros ist es immer echt nervig wenn nach 6 Minuten Flug ne halbe Stunde warten angesagt ist. und auch wenn der Typ das im Video immer wieder erwähnt, ich würde den (selbst ohne ihn schon selbst zu haben) auch einem Anfänger empfehlen. durch seinen rotorschutz verzeiht er sicher auch den ein oder anderen Crash ohne das gleich ne motorwelle verbogen ist.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Wolfgang

    Habe mir auch den mit den 5 Zusatzakkus bestellt.
    Habe dann aber gesehen dass der Versand bei dem bis zu 9 Tage dauern kann… wobei der ohne Zusatzakkus innerhalb von 1 Tag verschickt wird…
    Naja … was macht man in so einem Fall ??
    Ganz einfach:
    Ap öffnen und einfach noch mal den ohne Zusatzakkus bestellen… kostet ja fast nichts… LOL
    Und nen 10% Coupon hatte ich ja auch noch für meine erste APP Bestellung.
    Der durch die App bestellte H8 wurde auch schon verschickt… mal schaun wie lange es dauert und wie sich das Teil so gibt.

    Habe ja schon nen UDI und 2 originale Ladybirds, aber keiner der, die ich schon hier habe scheint so gut zu sein wie der H8.

    Den UDI kann man sehr schlecht draussen fliegen da ihn jede Windböhe wegträgt.

    Den von LaTRAX habe ich auch hier, dann habe ich von den kleineren 3 verschiedene Grössen, plus dann noch nmeine besseren (nicht TOY) Multikopter von 250mm bis zu 90xm Hexa

  7. Profilbild von egon

    9 Tage kann der Versand dauern?? so so :-D. in der Regel warte ich zwischen 4 uns 6 Wochen auf meine gadgets aus China. umso größer ist die Freude wenn mal wieder unverhofft was im Briefkasten steckt 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Gast

      6-9 Tage dauert es zur Zeit bis das Modell mit den fünf Akkus von Banggood verschickt wird. Wie lang dann der Versand dauert hängt von deiner Zustellungsart ab und kommt noch dazu.

  8. Profilbild von Wolfgang

    @ egon:
    Ich meinte 7-9 Tage bis es verschickt wird.
    Wenn man die richtige Versandart wählt dauert es im Schnitt ca 10 Tage bei Banggood und es wird über die Niederlande verschickt, dadurch auch kein GAng zum Zoll (ja dieser ist eh unter der Freigrenze aber man kann ja auch mal teurere Sachen oder mehrere Artikel auf 1x bestellen)

  9. Profilbild von egon

    Ich hab diesmal auf den kostenlosen Versand verzichtet und irgendwas mit 1.50 Dollar ausgewählt. da stand was von 7 bis 10 Tagen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von g.

    dumme frage…aber wie lädt man denn die Akkus dann auf?

    danke im voraus…

  11. Profilbild von g.

    also liegt dem Ding ein Ladegerät bei? oder brauche ich extra eines?

  12. Profilbild von egon

    Wenn du auf die Seite von bg gehst und die bilder durch klickst siehst du irgendwann so nen gelbes Kabel mit USB Stecker. das ist das Ladegerät

  13. Profilbild von g.

    Danke…war wohl blind 🙂

  14. Profilbild von egon

    kein Problem…. auch ein blinder trinkt mal nen Korn 😀

  15. Profilbild von markus

    ich hab da nicht so die ahnung. aber kann das teile ne go pro im case tragen?

  16. Profilbild von Steffen

    Kennt ihr andere, eventl. größere (im Sinne von mehr Kapazität) Akkus die man mit dem Quad verwenden kann?
    Kann man die Akkus auch einzeln kaufen wenn man sich z.B. im Nachhinein noch überlegt 2 Akkus zu kaufen?

  17. Profilbild von egon

    Ja die Akkus kannst du später auch nachkaufen für ein paar Euro. größere Kapazitäten sollten nicht in den quad passen weil diese auch von den Abmessungen sowie vom Gewicht größer dimensioniert sind.

  18. Profilbild von Jonas

    Hi Leute!

    Ich habe das Ding im Newsletter von banggood gesehen und gekauft. Ich habe ihn seit ein bisschen mehr als einer Woche und er macht richtig Spaß! Es ist mein erster Quadcopter und ich würde nicht sagen dass er nicht für Anfänger geeignet ist.
    Wenn man ihn nach dem Abheben kalibirert hält er gut seine Position und mit ein bisschen Übung kann man auch die Höhe ganz gut halten. Mittlerweile schaffe ich schon einen doppelten Flip (ohne die Flipfunktion) und kann ihn auch ihn headless mode gut steuern.
    Wenn ich doch mal die Kontrolle verliere und ihn gegen irgendwas fliege oder abstürzen lasse, passiert auch nicht viel.
    Nur manchmal muss man die Propellerguards wieder ein bisschen nach aussen biegen, damit die Propeller nicht daran kratzen.

    Mein Fazit: Gerade für Anfänger gut geeignet, wenn man ihn schrottet, hat man nicht so viel Geld in den Sand gesetzt bzw. kann billig Ersatzteile kaufen 😉

  19. Profilbild von Jonas

    …Er hat übrigens auf der Oberseite der Platine vorne auch zwei LEDs, man kann ihm also mit einer Nadel oder einem kleinen Bohrer leuchtende „Augen“ verpassen. Bitte aber nur am abgeschraubten Deckel machen! 😉
    Somit kann man ihn Nachts auch noch gut sehen, wenn er auf einen zufliegt und die unteren LEDs nicht mehr sichtbar sind.

  20. Profilbild von egon

    meiner ist gestern auch angekommen. Akku geladen, und raus damit auf die Wiese. und ich bin absolut begeistert von dem Teil. der headless Modus funktioniert einwandfrei. endlich muss ich mir keine Gedanken mehr machen wenn ich den linken stick mal verrissen hab und der quadro sich in der Luft gedreht hat wo vorn und hinten ist. das teil macht richtig Spaß!!!

  21. Profilbild von pro.aggro

    Gestern ist auch meiner mit den 5 Zusatzakkus nach 10 Tagen Lieferzeit angekommen. Insgesamt sind also 6 Akkus dabei, was ziemlich gut ist. Ausserdem war in dem Tütchen der 5 Zusatzakkus noch ein neongrünes Ladegerät mit USB Kabel und 5 Steckplätzen dabei. Da kann man also alle 5 Akkus gleichzeitig laden, was auch innerhalb von einer guten Stunde erledigt war. Das beim Copter beiliegende USB Ladekabel brauche ich also erst einmal nicht. Die Anleitung ist auf Englisch, aber gut verständlich.
    Ich bin begeistert.

    Nochmal zusammen gefasster Lieferumfang:
    Grundpaket:
    1x Copter
    1x Fernbedienung
    1x Akku
    2x Ersatzrotor
    4x Moosgummifüße
    1x Kreuzschraubenzieher
    1x USB Ladekabel
    1x Anleitung Englisch/Chinesisch

    Zusatzpaket:
    5x Akku
    1x Ladegerät inkl. fünf Steckplätzen
    1x USB Kabel

    • Profilbild von cini

      Hey, das klingt alles ja ziemlich fein. Hab ihn mir jetzt auch mit den 5 ersatzakkus bestellt. mein erster quadrocopter zum ausprobiern. Hätte mir fast als erstes blind den V303 gekauft 😀 nagut, aufnahmen kann ich mit diesem hier wohl nicht machen (keycam?). aber zum ausprobieren lese ich hier nur gutes. bin gespannt.

  22. Profilbild von egon

    Du wirst ganz sicher deine Freude damit haben 🙂

  23. Profilbild von Torquemada

    meiner ist jetzt auch da. macht echt fun!
    ich hab leider nur einen Akku dazu bestellt und der war auch noch kaputt : (
    kann das noch jemand bestätigen, dass da ein Adapter dabei ist um alle Akkus zugleich zu laden? in der Beschreibung steht der garnicht drin. dann würde ich gleich noch einen zum verschenken ordern

  24. Profilbild von Michel

    Hi,
    Ja, Ladestation zum Laden aller 5 Akkus ist dabei. Du brauchst nur noch ein altes Handyladegerät mit dem runden Buchsenanschluss.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  25. Profilbild von cini

    So, meiner ist mit Premium Versand heute angekommen 🙂 hab schon die ganze Woche wie ein kleines Kind nach dem Postmann Ausschau gehalten.
    Was ist zuerst beantworten kann ist, dass bei der Version mit den 5 Zusatzakkus eine kleine Ladestation dabei ist um alle 5 gleichzeitig zu laden. Auch ein Kabel dafür liegt dabei. Ihr braucht also nach keinen Kabeln in der Schublade kramen.

    Jetzt aber gleich die erste Frage:

    Gibt’s evtll irgendwo ne deutsche Anleitung oder besser noch ein deutsche review? Komischerweise hat er bei mir so nen Drall und neukalibrierung bringt nichts wie es scheint. Eine Seite scheint tatsächlich minimal schwerer zu sein, oder ist das normal?
    Mit der englischen Anleitung tu ich mir irgendwie schwer (trotz guten Englischkenntnissen), vor allem da ich nicht so der Typ für technische Einstellungen usw bin. Kann mir da jemand ne Seite mit deutscher Anleitung oder Video empfehlen?

    Lg

  26. Profilbild von egon

    Ne deutsche Anleitung kann ich nicht bieten Sorry. hast du versucht dem drall mit den kleinen trimm-reglern um den rechten stick an der Bedienung mal entgegen zu wirken? sonst würde mir nur noch einfallen das du beim kalibrieren den copter vielleicht minimal schief stehen hast.

  27. Profilbild von Tim

    Hi! Habe den Quadcopter nun auch bekommen und hatte am ersten Tag auch meinen Spaß damit! Als ich ihn heute allerdings erneut ausprobieren wollte, musste ich festgestellten, dass einer der Motoren nicht funktioniert. Seltsamerweise ist es aber nicht immer derselbe, sondern willkürlich einer der vier, manchmal auch zwei gleichzeitig. Das ist mein erster Quadcopter, daher habe ich keinerlei Erfahrungen damit. Mache ich irgendetwas falsch oder habe ich ihn schon kaputt gemacht?

  28. Profilbild von HOBBYKING

    Meiner ist heute angekommen 🙂

    Leider aber nicht die 5 AKKUS !!

    Werden die Akkus erst später verschickt ?

  29. Profilbild von jura

    mal eine frage. was heist (left hand throttle )?
    soll es heisen für linkshändler?

    • Profilbild von Christoph

      Hallo, soweit ich weiß, heißt das, dass der Gas Hebel auf der linken Seite ist, also der für höher bzw tiefer fliegen. Ich hatte mal einen kleinen RC Heli da war das auch so herum, weshalb ich mir auch hier die left hand throttle version bestellt habe.

77 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)