EarFun Free Pro wireless In-Ear mit ANC & Bluetooth 5.2 für 47,99€ bei Amazon

Nach den EarFun Air Pro bekommen auch die Free Kopfhörer eine Pro-Version. Neben aktiver Geräuschunterdrückung und Bluetooth 5.2 unterstützen die EarFun Free Pro auch kabelloses Qi-Laden. Wie passt der zweite ANC Kopfhörer von EarFun in ihr Portfolio?

EarFun Free Pro Kopfhoerer Produktbild

  • EarFun Free Pro
    • bei Amazon für 47,99€  (10 % Gutschein auf der Seite aktivieren &  XMASEFP15 Gutschein einlösen)

Wie auch schon bei den EarFun Air Pro hat man sich hier mit einem anderen Unternehmen zusammen getan. Bei den EarFun Free Pro handelt es sich um eine abgeänderte Version der FIIL T1 Pro.

Technische Daten

NameEarfun Free Pro
Frequenzbereich20-20.000Hz
KonnektivitätBluetooth 5.2
Akkukapazität50 mAh pro Hörer; 400 mAh in Ladebox
Gewicht4,1 g pro Hörer;  34 g Ladeschale
Maße
67 x 25 x 31 mm
IP SchutzklasseIPX5
Empfindlichkeit
Bluetooth-ProfileA2DP, AVRCP, HFP, HSP
Audio CodecSBC/AAC

Zur Bestenliste: Die Top 5 In-Ears für jedes Budget »

Sicherer Halt mit verschiedenen Ohrbügeln

Die EarFun Free Pro kommen in einer länglichen Ladebox, welche in einem matten Grau gehüllt ist. Nicht nur die Ladebox hat diese Farbe, sondern auch die Kopfhörer, die jedoch einige schwarze Akzente haben. Im Gegensatz zu den EarFun Air Pro handelt es sich hier nicht um einen In-Ear in Stabform, sondern um einen Earbud. An der Außenseite befindet sich zudem ein kleiner Bügel, mit dem die Kopfhörer im Ohr fixiert werden.

Unter diesem Bügel befindet sich vermutlich eine LED, welche eine erfolgreiche Verbindung anzeigt oder ob sie sich im Pairing-Modus befinden. Eine weitere LED befindet sich an der Front der Ladebox, die den Ladezustand anzeigt.

EarFun Free Pro Kopfhoerer Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten sind insgesamt vier verschiedene Ohrpolster und drei verschiedene Ohrbügel. So könnt ihr den Halt und Sitz der Kopfhörer an euer Ohr anpassen. Damit sie auch einen Regenschauer oder etwas Schweiß aushalten, bieten die Kopfhörer außerdem eine IPX5 Zertifizierung.

Kabelloses Laden & 6 Stunden Laufzeit mit ANC

Mit der angegebenen Laufzeit von 6 Stunden, wären die Free Pro sehr ausdauernde ANC Kopfhörer. Ohne eingeschaltetes ANC sollt ihr eine ganze Stunde mehr Laufzeit bekommen. Insgesamt sollen sie mit der Ladeschale eine Laufzeit von 27 Stunden mit ANC und  32 Stunden ohne ANC erreichen. Um sie aufzuladen, bieten die In-Ears gleich zwei Lademöglichkeiten. Klassisch über USB-C Kabelverbindung oder über kabelloses Qi-Laden.

EarFun Free Pro Kopfhoerer kabelloses Laden

Bei den Audiotreibern soll es sich um dynamische Treiber handeln, wobei der Bass als besonders gut hervorgehoben wird. Bis auf das Versprechen von EarFun kann ich aber zum Klang vorerst nichts sagen. Jedoch konnten die vorherigen Modelle von EarFun uns bisher überzeugen. Zur Verbindung mit einem Abspielgerät wird der neueste Bluetooth 5.2 Standard genutzt.

Als Bluetooth-Codec stehen sowohl AAC, als auch SBC zur Verfügung, leider aber kein aptX oder ähnlich hochauflösender Codec. Man verspricht aber eine geringe Latenz, sodass Videos lippensynchron sind und auch in Videospiele keine Probleme auftreten.

Aktive Geräuschunterdrückung mit bis zu 28 dB Verringerung

Die EarFun Free Pro bieten genauso wie die Air Pro eine aktive Geräuschunterdrückung. Hier wird eine Reduzierung von bis zu 28 dB angegeben, welche, wenn man nach Herstellerangaben geht, relativ niedrig ausfällt. Oft wird hier bis zu 35 dB angegeben, jedoch ist in der Praxis erfahrungsgemäß kein Vergleich zwischen diesen Werten möglich. Vielleicht ist man hier bei EarFun auch einfach nur ehrlich und gibt die wirklich korrekte Reduzierung an.

Auch ein Transparenzmodus sollen die Kopfhörer bieten, so könnt ihr trotzt Kopfhörer ein Gespräch führen oder eine Bahnansage mitbekommen.

EarFun Free Pro Kopfhoerer im Ohr

Durch das ANC befinden sich insgesamt vier Mikrofone in den Kopfhörern, welche auch bei Telefonaten zum Einsatz kommen. Hier nutzt man zusätzlich eine elektronische Geräuschunterdrückung, die Hintergrundgeräusche aus der Aufnahme herausfiltert. So sollen klare Aufnahmen ermöglicht werden.

Lautstärkeregulierung mit einem gewissen Preis

Oft wird bei den Steuerungsmöglichkeiten am Kopfhörer die Lautstärkeregulierung ausgelassen, bei den Free Pro ist sie aber vorhanden. Dafür musste aber anscheinend die Möglichkeit einen Títel zu überspringen oder vorzuspringen weichen. Weitere Bedienmöglichkeit sind Start/Stopp, die Anrufannahme, die Aktivierung der aktiven Geräuschunterdrückung und die Aktivierung von einem Sprachassistenten.

FunktionAktion
Musik starten / stoppen2x Tippen
Lautstärke erhöhen1x rechts Tippen
Lautstärke verringern1x links Tippen
Anruf annehmen2x Tippen
Aktive Geräuschunterdrückung aktivieren / deaktivieren3x links Tippen
Sprachassistenten aktivieren2 Sekunden rechts Halten

Einschätzung

Gleich zwei Kopfhörer mit ANC hat EarFun nun im Angebot. Der erste Versuch, die EarFun Air Pro, haben uns im Test bereits sehr gut gefallen. Ein weiteres Mal schließt man sich auch mit einem anderen Hersteller zusammen, um einen Kopfhörer herauszubringen. Ich bin gespannt, ob sie mit der starken Konkurrenz in der ANC-Mittelklasse mithalten können. Was haltet ihr von den Kopfhörern?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (3)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.