LED-Streifen mit Feuerwerks-Ambiente für 35€ bei Amazon

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hier geht es zu den aktuellsten Angeboten. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Das Feuerwerk an Silvester ist schön, leider ist es nur einmal im Jahr, zudem ist Feuerwerk nicht gerade umweltfreundlich. Für ein ganzjährliches Feuerwerk in deinem Zimmer gibt es den Feuerwerks LED-Streifen mit verschiedenen Lichteffekten.

Feuerwerk LED-Streifen im Wohnzimmer

Viele LED-Streifen

Die Feuerwerks LED-Streifen sind verschieden groß. In einem Set gibt es einen 1,5m langen Streifen, der den Flug nach oben simuliert und elf 0,5m lange LED-Kabel, welche für den klassischen Feuerwerkseffekt sorgen sollen. Die LED-Streifen haben dabei eine Dicke von knapp 1mm und stehen somit nicht sonderlich hervor. Diese kann man mit dem Kleber auf der Rückseite der LEDs an die Wand kleben. Strom bekommen die LEDs über einen verbauten USB-Anschluss.

RGB vs RGBIC

In den LED-Streifen sind RGBIC Leuchten verbaut. Durch die IC-Chips können anders als bei RGBs wesentlich mehr Farben dargestellt werden, welche für ein besseres Lichtbild sorgen. Ein weiterer Unterschied der beiden Technologien liegt in der Helligkeit. RGBIC-Streifen können heller und detailliert Leuchten als die bekannten RGBs. Die RGBIC-Technik hat aber auch ihre Nachteile. Meist ist sind die RGBIC Leuchten teurer und können nicht auseinander geschnitten werden.

Feuerwerk LED-Streifen RGBIC

Der Knaller?

Die Steuerung der Feuerwerks LED-Streifen kann man über die App oder Fernbedienung machen. Die Verbindung läuft dabei nur über Bluetooth, eine WLAN-Einbindung gibt es leider nicht. Dadurch muss man leider in der unmittelbaren Umgebung sein, um die Lampe steuern zu können, der Zugriff von unterwegs fällt leider flach. Mit der Fernbedienung kann man ein paar Funktionen nutzen, wenn man gerade sein Handy nicht parat hat.

Man kann insgesamt über 200 Farbszenen wählen, sowie den Lichteffekte oder Modi wechseln. Außerdem kann man noch kleinere Einstellungen wie Helligkeit, Speed und einen Timer festlegen. Der Timer kann zwischen 30 bis 120 Minuten gestellt werden. Nach dieser Zeit schaltet sich das Licht automatisch ab, so könnte man es z.B. zum Einschlafen benutzen.

Feuerwerk LED-Streifen App-Steuerung

Ähnlich, wie bei den Govee Produkten haben die LED-Leisten ein verbautes Mikro. Mit diesem kann man z.B. farblich passende Hintergrundbilder zu der Musik erschaffen. Das Licht passt sich dabei an die Lautstärke des Raumes an. Man kann dafür entweder das Mikro der Leuchte benutzen oder auf sein Handy zurückgreifen.

Einschätzung

Die Feuerwerksleds sind eine lustige Idee. Die Steuerung kann über die App oder die beiligende Fernbedienung gemacht werden. Dabei spricht mich der Musikmodus am meisten an, mit dem man zu Songs einen farblich passenden Hintergrund bekommt. Die verbauten RGBIC-Streifen sorgen für eine deutlich intensiveres Farbbild als die bekannten RGB-Leisten.

Was mir nicht gut gefällt ist eine fehlende WLAN-Einbindung. Durch die Steuerung über Bluetooth muss man in der Nähe der LED-Leisten sein und hat keinen Zugriff von unterwegs. Thematisch finde ich die LED-Leisten im Feuerwerk-Design nicht unbedingt über das ganze Jahr passend. Vielleicht lohnt es sich für dann doch für manche auf LED-Streifen oder anderweitge Lichtdeko zurückzugreifen.

Den Preis mit 35€ im Vergleich zu ähnlichen LED-Feuerwerken finde ich okay, man sollte aber bedenken, dass man LED-Streifen bereits für knapp 20€ bekommt.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Henning

Henning

Mich fasziniert schon seit einiger Zeit die Androidwelt, angefangen von Smartphones bis hin zum Saugroboter. Ich kann also von mir grundsätzlich behaupten, dass ich ein Techniknerd bin :-D

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (5)

  • Profilbild von MrPike
    # 31.01.22 um 05:47

    MrPike

    Warum ist der "Zugriff von unterwegs" so immens wichtig bei so einem Teil?

  • Profilbild von David
    # 30.01.22 um 10:14

    David

    Welche LED-Streifen könnt ihr für einen guten Preis empfehlen?

    Suche was für das mit Alexa Unterstützung und das bei Musik die Farbe sich zum Rhythmus ändert.

    Wie viel Meter bräuchte man ca. um 2 Räume mit einer ordentlichen Lichtabdeckung zu beleuchten?

    • Profilbild von Henning
      # 31.01.22 um 08:50

      Henning CG-Team

      Hey David,
      ich kann dir die LED-Streifen von Govee empfehlen. Man bekommt eine gute App und hat viele Funktionen, wie z.B. verschiedene animierte Szenen. Natürlich bekommst du Alexa und Google Home support und kannst mit dem verbauten Mikro durch deine Musik die Farbe ändern. Wir haben von Govee die RGBIC LED-Streifen getestet.
      https://www.china-gadgets.de/govee-rgbic-led-streifen-amazon/
      Ich kann dir leider nicht sagen wie viel Meter du brauchst, die LED-Streifen bekommst du meist mit 5 oder 10 Meter.
      Liebe Grüße

    • Profilbild von Claudia73
      # 30.01.22 um 15:06

      Claudia73

      schaue mal nach wled in YouTube

  • Profilbild von Sebastian
    # 30.01.22 um 10:02

    Sebastian

    Habe mir so ein Teil für das letzte Silvester geholt. Sieht ganz nett aus, ist aber nur bedingt ein "Feuerwerk". Die Abfolge bzw die Geschwindigkeit ist schlicht viiieeeel zu langsam. Es gibt bei meiner Version zwar auch den Stroboskop-Modus, den man aber wiederum nur für ALLE LED einstellen kann, ein "von unten nach oben" Laufeffekt wie bei einer Silvesterrakete kommt so kaum auf.
    Dennoch: nettes Gadget

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.