G2 HD-Brille mit integrierter Kamera für Videos und Fotos für 32,37€

Brillen mit Videofunktion wurden teilweise schon verboten, seit Google Glass gibt es Debatten zur Thematik, in welchen Bereichen man die Brillen tragen darf und wo nicht. Nicht jede dieser Brillen mit Aufnahmefunktion ist gleich eine Spycam – es hängt immer von der Nutzung des Besitzers ab. Die G2 HD-Brille soll Videoaufnahmen in 1080p und Fotos mit 5 MP aufnehmen können. Nur was für Voyeure oder ein spannendes Gadget?

G2 HD-Brille Kamera Videokamera

Technik für den Alltag?

Wir hatten bereits eine Bluetooth-Brille im Test, die uns nicht wirklich überzeugen konnte. Diese konnte allerdings auch keine Videos aufnehmen, dafür war das Design aber recht ähnlich. Die G2 HD-Brille wird als Alltagsgegenstand beworben, den man sowohl am Autosteuer, als auch beim Kindergeburtstag oder Fallschirmspringen nutzen kann. Letzteres wage ich einfach mal zu bezweifeln. Mit den Maßen 15,0 (Gesamtbreite) x 3,6 (Höhe Gläserrahmen seitlich) x 15,0 (Länge der Bügel) x 5,7 cm (Breite eines Brillenglases mit Rahmen) sollte die Brille zumindest auf die meisten Nasen und um die meisten Köpfe passen.

G2 HD-Brille Kamera Anwendungsmöglichkeiten
Klettern, Kindergeburtstag, Fallschirmspringen und Autofahren: Laut Werbung alles machbar.

Die Brille wird mit einem USB-Kabel geliefert, womit sich die Brille via Micro-USB aufladen lässt. Der entsprechende Eingang findet sich am Ende eines Bügels, wie wir es auch schon von der MOMON sc-8011-1 kennen. Nach einer Ladezeit von 50 Minuten soll man mit der Brille 70 Minuten lang am Stück aufnehmen können. Ein durchaus beachtlicher Wert, wenn dies in der Praxis zutrifft. Hierfür benötigt man allerdings auch entsprechend viel Speicherplatz. In der Brille ist bereits eine 8 GB große Speicherkarte verbaut, der Speicher lässt sich um bis zu 32 GB erweitern.

G2 HD-Brille Kamera Akku
Nach einer Ladezeit von 50 Minuten sollen sich 70 Minuten am Stück durchfilmen lassen.

Die Videos lassen sich mit einem Weitwinkel von bis zu 120° aufnehmen, mit einem Gewicht von 40 g ist die Brille auch tragbar. Nicht, dass es dem Nutzer bei dem Gewicht nur gelingt, seine Schuhe zu filmen. 😉 Das verwendete Material ist Kunststoff, bedient wird die Brille mit Touch-Elementen, die sich an der Brille befinden und mit den Fingern drücken lassen.

G2 HD-Brille Kamera Steuerung
Auf der Brille finden sich Touch-Bedienelemente, mit denen etwa die Aufnahme gestartet und gestoppt wird.

Die Bedienung über Touch-Elemente kennen wir bereits von der MOMON-Brille, die G2 hat allerdings keinen Schrittzähler, keine Vibration oder Weckfunktion. Die G2 ist allein aufs Filmen und Fotografieren ausgelegt.

Brillen mit Videofunktion: Sinnvoll?

Besonders auffällig wirkt die Brille nicht, hiermit lassen sich definitiv (auf Entfernung) auch heimlich Aufnahmen machen, ohne dass es einer mitbekommt. Davon ist natürlich abzuraten, da man damit gegen Gesetze verstößt. Fitness-Armbänder aller Art haben sich bereits im alltäglichen Leben durchgesetzt, bei Brillen tun sich Hersteller und Verbraucher noch etwas schwer. In der Theorie eignen sich Videobrillen wie die G2 HD-Brille durchaus gut, um als Hobbyfilmer eine andere Perspektive zu filmen, etwa beim Sport oder beim Nachstellen von Gesprächsszenen.

Brillen mit Videofunktion: Spannend?

Preislich spricht nicht viel gegen die Video-Brille, fraglich ist allerdings, ob die Brille wirklich gute Bilder liefert. Die technischen Daten sprechen durchaus dafür, aber wie wir schon von der ein oder anderen Actioncam wissen, wird hier gerne etwas aufpoliert. Auch die wenigen Funktionen könnten ein Manko sein, das es schwierig macht, sich für die Brille zu entscheiden. Die Idee hinter der Brille finden wir durchaus spannend, vorausgesetzt, die Umsetzung stimmt und die Videofunktion wird nicht missbraucht.

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von immer dasselbe
    immer dasselbe

    Über Bluetooth Fernbedienung steuern wäre cool, so sieht es immer aus als ob man an einem Tourette Syndrom oder Tick leidet wenn man die Brille bedient. Als Brillenträger müsste ich mir auch korrigierte Gläser anfertigen lassen, fraglich ob das für diese Gestell überhaupt geht.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Jan O. Nym

    Ich suche eine Brille mit integriertem Monitor. Oder ein Monitorsystem, das man an eine vorhandene Brille montieren kann. Hat jemand einen Tipp?

  3. Profilbild von Skinner

    @Jan O. Nym: K600 Smart Video-Brille (m.de.aliexpress.com/item/32720318827.html)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von paellamixta

    @Skinner: gelöscht? Aliexpress?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Katzenflüsterer
    Katzenflüsterer

    Also ich hatte den Vorgänger mit HD Auflösung und hab ihn nach 4 Tagen entnervt zurück geschickt. Es war ein einziges Gefummel und nix hat richtig funktioniert. Vlt. hatte ich aber auch nur ein Montagsmodell. Ich wollte die Brille eigentlich für kurze Messerundgänge mit Mini-Interviews verwenden. Der Ton war sogar verständlich. Und ja, die Gläser können durch optische Gläser ersetzt werden.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Mike Wonglotz

      Die hatte ich auch. Mit der Bildqualität war ich zufrieden, wesentlich besser als erwartet. Aber mir war es zu fummelig, die Aufnahme zu starten. Hab ich manchmal verkehrt gemacht und das war es dann mit der Aufnahme.

  6. Profilbild von Kürsat

    @Skinner: wenn schon, dann bitte funktionierende Links…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Ranckor

    ein "“spannendes"“ Gadget xD

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Skinner

    Verzeihung, Link wurde scheinbar aktualisiert:
    https://m.de.aliexpress.com/item/32720318827.html

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.