Amazon Prime Day: Huawei Honor 5X Smartphone nur heute für 169€ statt 229€

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Heute findet auf Amazon der „Prime Day“ statt. Unter den vielen Angeboten für Prime-Kunden findet sich auch das von uns getestete Smartphone Honor 5X für 169€. Zum Vergleich: Im offiziellen europäischen Store VMall kostet es noch rund 230€, beim Kauf in China inklusive Steuer ebenso viel. Das Angebot gilt bis heute Nacht um 00:00 Uhr.

Das Honor 5X wurde Anfang des Jahres auf der CES (Consumer Electronics Show) vorgestellt; ab heute ist es in Europa und damit in Deutschland für 229€ bei vMall.eu erhältlich.
Wir hatten bereits Gelegenheit, einen Blick auf einen Prototypen des neuen Smartphones zu werfen und haben unsere ersten Eindrücke für euch zusammengefasst.

honor1

Display 5,5 Zoll mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel)
Prozessor Qualcomm Snapdragon 616 Octa-Core-Prozessor mit 4 x 1,5Ghz & 4 x 1,2GHz
RAM 2GB
Interner Speicher 16GB (erweiterbar über microSD-Karte um bis zu 128GB)
Kamera 13-Megapixel
Frontkamera 5-Megapixel
Akku 3000mAh
Betriebssystem Android 5.1
Abmessungen 151 x 76 x 80 mm
Gewicht 159 g

Verarbeitung & Design

Auch wenn es nicht an die absolut hochklassigen Smartphones heranreicht, sieht das 5X durchaus edel aus. Die Aluminium-Rückseite wird nur an der Ober- und Unterkante von einer Kunststoffverkleidung begrenzt, mittig unter der Kamera befindet sich der gut erreichbare Fingerabdruck-Sensor. Die Kamera steht wie auch beim honor 7 etwas hervor, wodurch es das ansonsten etwas dünnere Smartphone auf insgesamt 8,2mm Dicke bringt. Die Tasten zur Regelung der Lautstärke sowie der Power-Button befinden sich rechts in angenehm erreichbarer Position; links finden die zwei Slots für eine SD- und 2 SIM-Karten Platz.

Erkennbar die Tasten für Lautstärke und „Power“

Ausstattung

Das 5,5 Zoll große FullHD-Display bietet ein einwandfrei scharfes Bild. Bei genauem Hinsehen erkennt man allerdings die Schutzfolie, die das Glas vor Kratzern schützen soll.

Display des 5X

Auf der Rückseite befindet sich ein Fingerabdrucksensor, mit dem das Telefon entsperrt werden kann, der aber auch einige andere Funktionen erfüllt. Er erfüllt beim Navigieren durch Menüs die Funktion einer „Zurück“-Taste und dient etwa als Auslöser für die Kamera, was bei Selfies praktisch ist.

Die Kamera und der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite

Im SIM-Karten-Slot finden zwei SIM-Karten Platz, gleich darunter kann mit einer SD-Karte der Speicher des Smartphones auf bis zu 128GB erweitert werden.

Kamera

Das 5X verfügt über eine 13MP-Hauptkamera sowie eine 5MP-Frontkamera für Selfies. Beide machen Bilder in ausreichender Qualität, die bei schwachem Licht allerdings stark abnimmt.

Ein immer wieder gern gewähltes Motiv: Unser Kicker

Die Kamera-App bietet alle möglichen (an den asiatischen Markt angepassten) Spielereien, so gibt es eine Verschönerungsfunktion, die Falten schon während der Aufnahme glättet, und einen Lebensmittelmodus(!) für Bilder eures Mittagessens. Nützlich ist die Möglichkeit, die Kamera per Sprachaktivierung („Cheese“) auszulösen. Der Fingerabdrucksensor macht Selfies schon leichter; mit der Sprachfunktion spart man sich das herumhantieren mit den Fingern dann ganz.

Fazit

Mit dem 5X schickt honor, die Low-Budget-Marke von Huawei, ein grundsolides Smartphone an den Start, dass vor allem durch den vergleichsweise günstigen Preis von 229€ überzeugen kann. Für vergleichbare Geräte (selbst aus China) muss man in der Regel tiefer in die Tasche greifen. Unser erster Eindruck ist durchweg positiv, wenn das Smartphone auch in unseren Benchmark-Tests überzeugen kann, können wir eine bedingungslose Empfehlung aussprechen.

Mit der App ab jetzt kein Gadget mehr verpassen:

Jetzt bei Google Play

Schon gesehen?

otgadapter

microUSB zu OTG-Adapter für 0,50€

OTG-Adapter gibt es mittlerweile in einer Bandbreite an Designs, dass man neben seiner USB-Stick-Sammlung, eine passende OTG-Adapter-Sammlung einrichten könnte. Besonders klein und elegant präsentiert sich dieser MicroUSB auf OTG-Adapter.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

33 Kommentare

  1. …günstigen Preis von XXX überzeugen kann.

    Da fehlt noch der Preis.

  2. Testfoto, gerade in München mit dem honor gemacht

  3. Testfoto 🙂

  4. Kann die Fotos in der App nicht sehen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. kann die Fotos am PC nicht sehen 😉

  6. Wie sieht es mit den Netzen aus? Viele China-Phones unterstützen die hiesigen LTE-Netze doch nicht.

  7. Ist Akku wenigstens austauschbar?

    • Profile photo of Jens

      Nein, der ist leider (wie auch schon beim Honor 7) nicht austauschbar.

      • Klar ist der Akku austauschbar. Ist weder eingeschweißt noch verlötet. Gilt übrigens auch für so ziemlich jedes andere Telefon. Beim Honor sind nur ein paar wenige Schritte von nöten, um an den Akku zu kommen. Sollte von jedem ohne zwei linke Hände mithilfe diverser Youtube-Videos locker zu schaffen sein. Und wenn es soweit ist, dass der Akku tatsächlich mal deutlich an Kapazität verliert ist die Garantie eh schon laaange hinfällig.

        Selbstversändlich geht es mit einer „abklicksbaren“ Rückseite ein wenig schneller, aber wie oft tauscht man den Akku schon aus? Mein Motorola Razr I hat etwa 3 Jahre gebraucht, bis ich den Akku wechseln musste. Trotz „nicht wechselbarem Akku“ war ich damit in 10 Minuten durch. Mein LG G2 hat auch schon zwei Jahre auf dem Buckel. Leute die ständig die Akkus wechseln, sind vermutlich mit einer ordentlichen Powerbank deutlich besser aufgehoben. Dafür gibt es auf dieser Seite ja genügend Lesestoff (z.B. die Dinger von xiaomi 🙂 )

  8. Bin schon gespannt, hab am Freitag bestellt und ist laut DHL heute schon mit Kurier unterwegs zu mir.

  9. Na dann wäre es ja schön noch mehr feedback zu bekommen…

  10. Im ganzen Artikel wird nicht ein einziges Mal der Name des Herstellers erwähnt.

  11. Gibt’s sowas eigentlich auch in kleiner, so dass es besser in die Hosentasche passt?

  12. Angebot abgelaufen oder??? Finde nix mit Lautsprecher oder Gutschein

  13. die vorstehende Linse der Kamera direkt mal verkratzt! damn!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Bei amazon für 229€ vorbestellbar

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Adalbert der kluge

    @HaiHappen: Eine Akku Hülle, die dafür sorgt, dass die Rückseite komplett eben ist

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  16. Profile photo of Odin

    Habe das Honor 5x vor einem Monat bei vMall für 209€ gekauft.
    Bisher bin ich super zufrieden.

    Akku hält für ein Smartphone eine halbe Ewigkeit. Am Anfang, wo man nonstop dran gespielt hat, hielt der Akku ca 1,5 Tage. jetzt bei der normalen Nutzung (Wlan an, WhatApp Nachrichten, etc) hält der Akku locker 4-5 Tage. Über Nacht verliert das Handy ca 2% an Akku.

    Mit der Geschwindigkeit bin ich auch sehr zufrieden. Alles läuft flüssig.

    Fingerabdrucksensor funktioniert ohne Probleme. Falls der Fingerabdruck nicht erkannt wird, meldet sich das Handy per Vibration. Andere Position der Fingerkuppe und das Handy wird entsperrt. Dem Sensor kann man auch andere Funktionen als nur entsperren zuweisen (z.B. Zurück, zurück zum Startbildschirm, Anruf entgegennehmen, Foto machen etc.)

    Fotos sind für meine Anforderungen vollkommen ausreichend. Ist eben ein Handy und keine Kamera.

    Meine Meinung: Preis/Leistung Top

  17. Profile photo of michaelz

    Wie ist das eigentlich bei den China-Phones und dem PlayStore? Bekommt man da dauernd die Meldung, dass das Gerät nicht kompatibel ist?

    • Meine Apps, die vorher auf dem Google Nexus liefen, laufen auch auf dem Honor 5x. Bisher hat der PlayStore nicht gemeckert.

  18. Naja, ich glaube das Xiaomi redmi note 3 pro ist da die bessere Wahl.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Dem Redmi Note 3 Pro fehlt meines Wissens nach allerdings das LTE Band 20. Wer darauf verzichten kann ist mit dem Xiaomi natürlich auch gut bedient.

  19. @michaelz: Nein!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  20. Schade das die Hardwaretasten vom Vorgänger weg sind.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  21. Ich habe das Honor 5X, es ist das mit Abstand beste Handy, das ich bisher hatte (ware einige). Die Akkulaufzeit ist phänomenal, die Geschwindigkeit super, die Verarbeitung auch. Nur die Kamera nicht so der Bringer. Kann es nur empfehlen für den Preis, ich hab noch 229EUR bezahlt, Neid…

  22. 😠 hab mir den bestellt, heute kamm es an und das Ding geht noch an. Cry…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  23. @Bambuk: sollte „geht nicht an“ heißen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  24. Danke für den Hinweis. ist gestern angekommen und ich bin jetzt schon begeistert. Saugeiles Gerät.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  25. ​​hat einer von Euch schon USB OTG am laufen?
    leider auch nach update auf marshmallow nicht funktionstüchtig.
    laut Internet also erst mal Bootloader entsperren, twrp installieren, anderen Kernel installieren, …
    wenn man dabei ist, wohl gleich ein ganz anderes ROM drauf machen.
    cm13 kann angeblich keinen Finger Print?

    ich würde schon gerne wenigstens einen USB Stick oder meine flir one wärmebildkamera anstecken können…
    eigentlich ein Armutszeugnis, dass solch ein Gerät kein USB OTG ab Werk unterstützt. 🙁

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)