Honor 9X Pro: Starkes HMS-Smartphone inkl. Honor Band 5 für 249€ bei Amazon

Das Honor 9X Pro war Honors erstes HMS-Smartphone (Huawei Mobile Services), also das erste Smartphone ohne Google Dienste, und konnte uns im Test trotzdem echt überzeugen. Nachdem man es lange nur über den eigenen Shop vertrieben hat, bekommt man es nun zusammen mit dem Honor Band 5 Fitness-Tracker für 249€ bei Amazon!

Honor 9X Pro Smartphone

Das Honor 9X Pro

Das Honor 9X Pro setzt auf ein großes 6,59 Zoll FullHD+ Display, welches man durchaus als randlos betiteln kann. Die 2340 x 1080 Pixel des IPS LC-Displays kommen voll zur Geltung, da man auf eine Punch-Hole oder Notch verzichtet. Stattdessen ist auch die Pro-Version wie das Honor 9X mit einer Pop-Up Kamera ausgestattet. Die mechanische Frontkamera fährt nur dann aus dem Gehäuse, wenn man sie beispielsweise für ein Selfie benötigt. Rein optisch ist gerade die Rückseite ein echter Hingucker, hier arbeitet Honor auch mit einer X-Reflexion bei passender Lichteinstrahlung. Das 9X Pro ist fast anstandslos verarbeitet und setzt auf eine Glas-Rückseite und einen Metallrahmen.

Honor 9X Pro Rueckseite

Da man das 9X Pro bewusst als Smartphone ohne Google-Dienste vermarktet, konnte Honor sich für aktuelle Hardware entscheiden. Der HiSilicon Kirin 810 kommt aus eigenem Hause und sorgt auch im P40 Lite von Huawei für genügend Power. So konnte der Octa-Core Prozessor mit 2,27 GHz Taktfrequenz in unserem Testbericht definitiv überzeugen. Die 6 GB Arbeitsspeicher sind ebenfalls nett, aber mittlerweile auch schon fast der Standard. Viel spendabler sind da die stolzen 256 GB Massenspeicher, die Honor auf die Platine drückt. Da überrascht es schon, dass dieser sogar noch per microSD-Karte erweitert werden kann.

Youtube Video Preview

Für die Preisklasse angemessen ist auch die Akkulaufzeit, aber nicht unbedingt die Ladezeit. 1,5 Tage mit dem 9X Pro auszukommen, dürfte keine Herausforderung sein. Die 4.000 mAh Akkukapazität sorgen für knapp 12 h im Benchmark, dafür gibt es aber eben nur ein 10W Ladegerät. Die 48 Megapixel Hauptkamera schießt im normalen Modus lebensechte Fotos mit einem etwas blassen Farbprofil, dafür mit einer sehr soliden Schärfe. Hier hat Honor in Vergangenheit wohl viel optimiert. Dazu gibt es eine 8 Megapixel Ultraweitwinkelkamera, einen Portraitsensor und eine 16 Megapixel Frontkamera, die schöne Selfies schießen kann.

Zum Testbericht »

Ohne Google

Bei dem Honor 9X Pro handelt es sich um ein HMS-Smartphone (Huawei Mobile Services), welches ohne Google-Dienste wie den Play Store auskommt. Dafür setzt man auf die Huawei App Gallery als mittlerweile drittgrößten App Store und die neue Petal Search, die die AppSuche ablöst. Darüber hinaus gibt es seinen schnellen seitlichen Fingerabdrucksensor, LTE Band 20, USB-C, einen Hybrid-SIM Slot, einen Kopfhöreranschluss und NFC, welches aber erst zum kontaktlosen Bezahlen genutzt werden kann, wenn HuaweiPay in Deutschland an den Start geht.

Huawei App Gallery Beitrag

Honor Band 5 Fitness-Tracker

Der Honor Band 5 Fitness-Tracker hat es in unsere Bestenliste der besten Fitness-Tracker & Wearables geschafft. Warum? Das 0,95 Zoll große AMOLED Display zeigt alle notwendigen Informationen scharf an, dank ATM 5 Klassifikation kann man damit duschen und schwimmen gehen und der 100 mAh Akku sorgt für bis zu 14 Tage Laufzeit. Dazu gibt es ein für ein Fitness-Tracker ziemlich genaues Lauf- und Schlaftracking, einen Schwimmmodus und endlich auch die Musiksteuerung sowie das Messen der Blutsauerstoffsättigung.

Honor Band 5 Musiksteuerung

Einschätzung

Für den Angebotspreis bekommt man ein rundum starkes Mittelklasse-Handy und einen sehr guten Fitness-Tracker. Falls ihr euch noch unsicher seid, helfen euch unsere Testberichte zum Honor 9X Pro und zu dem Honor Band 5 sicherlich weiter. Über das Fehlen der Google-Dienste muss man sich bewusst sein, durch die AppGallery und die Petal Search lässt sich aber viel installieren. Wenn ihr keine Vorstellung von den alternativen App-Downloads habt, empfehlen wir das Video zur AppSuche, die im Grunde der Vorreiter der Petal Search ist.

Habt ihr schon ein Handy ohne Google-Dienste oder kommt das für euch nicht in Frage?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

  • Profilbild von Maxl? Jooooooooooooooooooooo
    02.07.20 um 22:20

    Maxl? Jooooooooooooooooooooo

    LineageOS auf mi 9t ohne Googledienste und mit meiner nextcloud verbunden. Für Apps fdroid oder, falls wirklich notwendig, Aurora Store als quasi Playtstore Ersatz.
    Ohne google ist easy, man muss nur wollen

    • Profilbild von Naich
      03.07.20 um 02:58

      Naich

      Und geht onlinebanking auch? Google pay ja bestimmt nicht…
      Ist mir zu rudimentär dein setup. Aber schön wenn du damit auskommst 😊

  • Profilbild von Mik160
    03.07.20 um 21:32

    Mik160

    Aptoide läuft das denn auf diesem Smartphone

    • Profilbild von Mastodon
      04.07.20 um 23:15

      Mastodon

      Kann man auf jedem Gerät per sideload installieren Hauptsache Android oder ios ist aktuell und das trifft ja zu

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.