HUAWEI Sound Joy Bluetooth-Lautsprecher für 129€

Ohne große Ankündigung hat man den HUAWEI Sound Joy auf den Markt gebracht. Ein Bluetooth-Lautsprecher mit Webstoffumantlung, mitentwickelt vom Audio-Experten Devialet. Müssen sich JBL und Soundcore jetzt warm anziehen?

HUAWEI Sound Joy Bluetooth-Lautsprecher ueber der Schulter gruen

Technische Daten

HUAWEI Sound Joy

Treiber

20W Breitbandlautsprecher und ein 10W Hochtöner

Konnektivität

USB-C: 40W

Akkukapazität

8.800 mAh / soll 26 Stunden Laufzeit ergeben

Gewicht

680 g

Maße

202 x 73 mm

Schutzklasse

IP67

Bluetooth

5.2

Den kennt man doch

Nach den ersten Blicken muss man sich hier nicht fragen, wo die Inspiration für das Lautsprecherdesign herkam. Denn vom Design her ist das wirklich sehr ähnlich zur JBL Flip 5, auch wenn man Bedienelemente & Co. leicht abwandelt. Als Farbauswahl stehen Grün (Spruce Green) und Schwarz (Obsidian Black) zur Verfügung. Einen Besuch am See oder Strand überlebt der Sound Joy mit seiner IP67-Zertifizierung ebenfalls. Am Ende des Lautsprechers befindet sich ein RGB-Ring, welcher Lautstärke und Akkustand anzeigt.

HUAWEI Sound Joy Bluetooth-Lautsprecher Stereo

Gleich an zwei Stellen gibt es Steuerelemente für den Lautsprecher. Einmal zwei große Symbole für lauter und leiser, die einzeln stehen. Weitere Bedienelemente bündelt man zusammen, darunter Knöpfe zum Koppeln, Anschalten oder Starten/Pausieren der Musik. Ein weiterer Knopf aktiviert den Sprachassistenten eures verbundenen Smartphones.

HUAWEI Sound Joy Bluetooth-Lautsprecher RGB-Ring

Lautsprechersystem in Zusammenarbeit mit Devialet

Im Inneren des HUAWEI Sound Joy befindet sich ein 20W Breitbandlautsprecher und ein 10W Hochtöner. An beiden Enden des Lautsprechers befinden sich noch Passivradiatoren. Durch diese Kombination möchte man einen vollen Klang mit starken Bässen und klaren Höhen schaffen. Entstanden ist der Lautsprecher erneut mit Devialet.

HUAWEI Sound Joy Bluetooth-Lautsprecher Innenleben

Wer den Klang nochmal verbessern möchte, kann mithilfe eines zweiten Sound Joy die beiden in den Stereo-Modus versetzen. Dafür gibt es eine Taste auf dem Lautsprecher oder man versetzt sie durch Schütteln in den Stereokopplungsmodus.

HUAWEI Sound Joy Bluetooth Lautsprecher Smartwatch

Verbunden wird der Lautsprecher über Bluetooth 5.2. Hochauflösende Bluetooth-Codecs wie aptX oder ähnliche vermisst man hier.

26 Stunden Laufzeit & 40W Laden

Damit ihr auch einiges an Laufzeit habt, befindet sich ein großer 8.800 mAh Akku im Lautsprecher. Dieser soll bis zu 26 Stunden Wiedergabezeit erlauben. Aufgeladen wird dann mit der 40W SuperCharge-Ladefunktion über USB-C, welche innerhalb von 10 Minuten eine ganze Stunde Laufzeit nachladen soll. Hierfür ist der HUAWEI Sound Joy mit PowerDelivery 3.0 Ladegeräten kompatibel.

HUAWEI Sound Joy Bluetooth-Lautsprecher Akkulaufzeit

Wie sollte es auch anders sein, integriert man den Sound Joy ebenfalls in das HUAWEI Ökosystem. Ob Tablet, Smartphone oder Notebook, sobald ein Sound Joy in der Nähe nach Geräten sucht, bekommt ihr ein PopUp-Kopplungsfenster auf den Bildschirm. Aber auch die HUAWEI Smartwatches können sich mit dem Bluetooth-Lautsprecher verbinden und ihn steuern. Doch andere Geräte gehen nicht leer aus, denn die NFC-Schnittstelle am Lautsprecher ist universell mit Android-Smartphones ab Version 5.1 kompatibel.

HUAWEI Sound Joy Bluetooth Lautsprecher NFC

Einschätzung

Im Prinzip hört sich der HUAWEI Sound Joy nach einem soliden Bluetooth-Lautsprecher an. Mit einer UVP von 129€ macht man es sich aber natürlich auch nicht gerade einfach. Der vermutlich populärste Hersteller JBL liegt quasi im gleichen Segment und Soundcore, die es auch mit den JBL-Lautsprechern aufnehmen können, haben mit Soundcore Motion Boom oder Motion+ gleich zwei günstigere Modelle. Hier muss sich HUAWEI also erstmal beweisen, wenn auch schon einiges auf dem Datenblatt stimmt.

Wie seht ihr den HUAWEI Sound Joy? Does it spark joy?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (13)

  • Profilbild von hanste02
    # 27.12.21 um 16:27

    hanste02

    dafür kann man sich die Motion boom im Angebot schon fast bzw nach Angebot sogar ganz 2 Mal kaufen

  • Profilbild von fabi96
    # 27.12.21 um 16:35

    fabi96

    Also denke huawei hat längst bewiesen das man Klang drauf mit dem Sound x und dem Sound denn ich persönlich nutze hat man sehr gute speaker im Angebot. Und 130 Euro is mehr als fair

  • Profilbild von Mr.Lightning
    # 27.12.21 um 18:12

    Mr.Lightning

    Sogar der Portable Bluetooth speaker von Xiaomi, den man für 90€ weniger bekommt, ist genauso gut.

    • Profilbild von fabi96
      # 27.12.21 um 18:42

      fabi96

      Woher willste das denn wissen haste denn joy getestet

      • Profilbild von Ark
        # 27.12.21 um 19:06

        Ark

        Is so

      • Profilbild von Gast
        # 27.12.21 um 21:06

        Anonymous

        Sag nichts gegen Xiaomi Fanatiker, das sind die Querdenker der Technikliga und die brüllen auch alle andere Meinungen nieder. Die haben Recht, IMMER!!!

  • Profilbild von Ark
    # 27.12.21 um 19:07

    Ark

    🤩🤩🤩🤩🤩🤩🤩🤩🤩🤩🤩🤩🤩😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍

  • Profilbild von Hans Martin
    # 27.12.21 um 21:09

    Hans Martin

    huawei ist ja bekannt für seine große lautsprecher sparte.
    da sind 130 € für ein quasi no name produkt echt super günstig.

    das war sarkasmus.

    bei dem produkt hat sich die firma mit der uvp wohl am markt orientiert und nicht an der qualität.

    • Profilbild von fabi96
      # 27.12.21 um 22:20

      fabi96

      Naja der joy is nicht das erste audio Produkt von huawei abgesehen von denn Kopfhörer wie z.b denn sound x oder denn sound denn ich persönlich nutze. Davon ab is dieses Produkt wie auch die großen soud Lautsprecher mit devialet entstanden und die sollten jeden ein Begriff sein

  • Profilbild von Ark
    # 27.12.21 um 22:44

    Ark

    Habe das grüne schon Bestellt
    Ich warte mal ab 🤩🤩🤩🤩🤩😍😍😍😍😍

  • Profilbild von Mufflon
    # 28.12.21 um 06:14

    Mufflon

    Kann man per App die Lautstärke ändern? Sozusagen wie eine Fernbedienung. Fehlt mir zb bei meiner JBL Flip 4.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.