INIU 30W USB-C Ladegerät für 8,15€ bei Amazon!

Schnelles Laden muss nicht ins Geld gehen! Das INIU USB-C Schnellladegerät in der 30W-Version ist aktuell für 8,15€ bei Amazon zu ergattern. Alles was ihr dafür tun müsst, ist den 35%-Gutschein auf der Produktseite zu aktivieren und den Aktionscode: UJ6I2XPG im Warenkorb einzugeben.

Es soll tatsächlich noch Leute geben, die ihr Smartphone mit gerade einmal 5 oder vielleicht 10W laden. Dabei wird schnelles Laden immer erschwinglicher, das INIU 30W USB-C Ladegerät gibt es zu einem guten Preis bei Amazon und ist dort mit (4,5 von 5,0 Sternen) in 1723 Rezensionen gut bewertet.

INIU 30W USB C Ladegeraet

INIU 20W USB-C Ladegerät

Den Hersteller INIU kennen wir bisher noch nicht. Man entscheidet sich für eine klassische Ladegerätform. Trotz GaN-Technologie ist es aber nicht ultrakompakt wie z.B. die Anker Nano-Ladegeräte. Dafür betont der Hersteller, dass der Charger aus einem UL-V0-zertifizierten, flammenhemmendem Gehäuse besteht, was im Falle des Falles schützen könnte. INIU ist dabei so überzeugt von dem Produkt, dass man 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie und eine 3-Jahre-Garantie gewährt.

INIU 20W USB-C Ladegeraet Leistung

Das INIU 20W USB-C Ladegerät ist mit einem USB-C Port ausgestattet. Dieser Anschluss bietet eine maximale Leistung von 20W, die sich auf 9V/2,22A bzw. auf 12V/1,67A aufteilt. Dabei unterstützt es die Schnellladeprotokolle Power Delivery 3.0 sowie Quick Charge 4, SCP, FCP und AFC. Dank Power Delivery ist das INIU 20W universal kompatibel, aber auch vor allem für das schnelle Aufladen von aktuellen iPhones geeignet. So kann es ein iPhone in 30 Minuten zu 50% aufladen. Im Ladegerät ist dabei auch eine grüne Status LED integriert, um zu sehen, ob das angeschlossene Gerät aktuell lädt. Auf für das Samsung wichtige PPS-Protokoll verzichtet man allerdings leider, dafür muss man z.B. zu diesem RAVPower-Ladegerät greifen.

Zum Schutz integriert man neben dem Gehäuse auch eine Temperaturregelung, Schutz gegen Überladung und einen Schnellladeschutz.

INIU 30W USB-C Ladegerät mit 2 Ports

Wer noch etwas mehr Leistung benötigt, bekommt das INIU USB-C Ladegerät auch mit 30W Leistung. Die bekommt ihr über den USB-C Port auf der Oberseite, der auch Power Delivery unterstützt. Zusätzlich gibt es aber noch einen zweiten Port, einen USB-A Anschluss. Der bietet eine maximale Ausgangsleistung von 18W und unterstützt dabei Quick Charge 3.0. Das INIU 30W USB-C Ladegerät eignet sich dank PPS sogar für das Schnellladen von Samsung-Telefonen.

INIU 30W USB-C Ladegeraet

Einschätzung

Schnelles Laden für dein Smartphone ist ein Muss. Die INIU-Ladegeräte haben es besonders auf iPhones abgesehen, können dank USB-C und Power Delivery aber universal eingesetzt werden. Wir konnten die Charger noch nicht testen, aber laut ReviewMeta sind keine Fake-Bewertungen vorhanden und man soll dem Urteil der zahlreichen Rezensionen auf Amazon trauen können. Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Hersteller INIU gemacht?

81b47b939595462b9284965e2f72c537 Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (60)

  • Profilbild von Buhmann
    # 08.12.22 um 13:52

    Buhmann

    Bis jetzt ist mir noch keines der billigen Netzteile abgeraucht.
    Das ersetzt jetzt mal den 10 Jahre alten Anker Stecker (auch 8 € oder so, hat auch 5 Jahre ein raspberry versorgt) auf Arbeit. Dann geht das alles mal etwas schneller.

  • Profilbild von grericht
    # 08.12.22 um 18:03

    grericht

    ausverkauft

  • Profilbild von DerInder
    # 09.12.22 um 01:48

    DerInder

    Artikel unter den Top 5 auf der Seite, aber nicht verfügbar. Das passiert in letzter Zeit andauernd, eure Mitbewerber haben das Problem nicht…

  • Profilbild von andiwup
    # 27.12.22 um 11:00

    andiwup

    Für 6,69€ gibt's das leider nicht, habe 8,99€ bezahlt! Bin gespannt ob es die Erwartungen erfüllt!

    • Profilbild von Daemonarch
      # 27.12.22 um 16:54

      Daemonarch

      Für das Geld kriegste bei apple nichtmal ne display-schutzfolie 😆

  • Profilbild von Lagoon
  • Profilbild von timo243
    # 21.01.23 um 19:26

    timo243

    Habe mir die 30 Watt Variante für mein neues Pixel 6a bestellt. Schnellladen (sofern man 18 Watt schnell bezeichnen darf) klappt, allerdings wird das Ladegerät etwas warm und wirkt sehr leicht und damit auch was billig. Funktioniert aber bisher und erfüllt seinen Zweck.

  • Profilbild von CarlosCamorra
    # 24.01.23 um 13:42

    CarlosCamorra

    DANKE! GERADE GELESEN – Direkt bestellt hat funktioniert super Preis 🙂

  • Profilbild von Björn123
    # 24.01.23 um 14:07

    Björn123

    sind das nicht wieder 2 Mal 22,5 Watt laut Beschreibung?!

  • Profilbild von smsgrisu
    # 24.01.23 um 15:06

    smsgrisu

    Hallo, habe gestern INIU 45W von Amazon bekommen. Habe nichtmal 9€ bezahlt. Kann euch nur sagen, das es ein Redmi 10Pro mit höchstens 20 Watt ladet. Werde es noch mit meinem Chromebook testen wo ein Original 45W Netzteil dabei ist. lg

  • Profilbild von syntoxa
    # 24.01.23 um 17:55

    syntoxa

    Habe gestern das 45w für 9,91€, vor 4 Tagen das 30w Ladegerät für 13,50€ erhalten. Beide sind super und erfüllen ihren Zweck entsprechend der Beschreibung. Allerdings sehen sie nicht besonders hochwertig aus. Iniu verspricht aber sowieso 3 Jahre Garantie, von daher nobrainer.

  • Profilbild von Ricochet
    # 25.01.23 um 13:52

    Ricochet

    War INUI nicht sogar Japanisch? Ich besitze einige Powerbanks und GaN-Ladegeräte von denen: Sehr gute Qualität!

  • Profilbild von Buhmann
    # 03.02.23 um 11:09

    Buhmann

    Das 30 Watt Teil, zickt bei mir etwas rum am USB-C besser gleich das 45 Watt Ding nehmen, dann hat man auch gleich etwas Puffer bei zwei Verbraucher.
    Bei zwei Verbraucher hab ich bei mir nur insgesamt 20 Watt, einzeln schaffen die Stecker hier Leistung….

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.