iPhone 13 Zubehör – Alles rund ums Apple-Smartphone

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Zubehör für das iPhone 13 gibt es sehr viel. Von Apple selber ist es meist teurer als bei der Konkurrenz, daher zeigen wir euch günstige Alternativen für den Schutz vor Stürzen, zur Datenübertragung auf andere Geräte, zum Aufladen des Akkus oder für Musikwiedergabe zu Hause und unterwegs.

IPhone-13 Zubehoer Beitragsbild

Safety first

Der Schutz eines Handys sollte nicht unterschätzt werden, gerade bei neuen Smartphones ist es schade, wenn diese bereits nach einem Sturz einen Schaden davon tragen. Für solche Fälle gibt es viele verschiedene Schutzhüllen. Ich würde euch bei einem Kauf zu Softcases aus Silikon oder anderem weichen Material raten, weil sie anders als Hardcases bei Stürzen nachgeben und sie somit besser abfedern.

iPhone-13 Schutzhuelle

In Sachen Displayschutz, gibt es entweder Displayschutzfolien oder Panzerglas, welche das Display vor Rissen oder Kratzern schützen. Bei der iPhone 13 Reihe lohnt es sich auch an Schutz für die Rückseite zu denken, weil es auf der Rückseite ebenfalls aus Glas besteht und somit auch hier Kratzer oder Macken bekommen kann, sollte man kein Case benutzen.

Musik für Unterwegs

Für guten Sound, ob mit Freunden im Park, Unterwegs oder einfach Zuhause, gibt es alternative Kopfhörer oder Bluetooth Lautsprecher. Viele haben die Apple AirPods, die Tronsmart Onyx Ace sind wesentlich günstigere In-Ears und überzeugen durch eine Menge an Funktionen und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis von knapp 40€.

Tronsmart Onyx Ace Kopfhoerer in der Tasche

Bei den Bluetooth Lautsprechern stechen die ZK 606 aus der Masse hervor, sie sind mit einer Bewertung von bei 5238 Bewertungen verdammt gut bewertet. Mit einem 360° Klangbild und 24 Watt Lautsprechern sind sie obendrauf noch Spritzwassergeschützt und bieten mit 40€ ein gutes Preisleistungsverhältnis.

iPhone-13 Bluetooth Lautsprecher

Mit Akku im Alltag

Das iPhone 13 kann mit maximal 20 Watt aufgeladen werden. Ein Netzteil, welches mehr Ladeleistung bietet, ist somit nicht vonnöten, solange man vorwiegend sein iPhone damit laden möchte.

iPhone 13 Ladegeraet e1635502704479

Ob an langen Abenden oder unterwegs im Zug, irgendwann macht jeder Akku mal schlapp, da lohnt es sich vorzusorgen. Ich würde für den Alltag eine kleinere Powerbank empfehlen, welche es schafft das iPhone 13 mindestens einmal vollständig aufzuladen. Das iPhone hat eine Akkukapazität von 3.240 mAh, hier würde es also reichen zu Powerbanks zu greifen, welche zwischen 5.000 und 10.000 mAh groß sind. Je mehr Leistung eine Powerbank hat, desto größer und klumpiger ist sie am Ende meist.

POWERADD EnergyCell 10.000 mAh

Der MagSafe ist Apples Kombination aus Magneten und kabellosem Laden. Die Technik lädt das iPhone 13 mit maximal 12 Watt. Anders als bei Wireless Ladepads und Stands, wird das Smartphone nicht auf die Ladestation gelegt, sondern magnetisch mit der Rückseite des Handys fixiert. Man kann die Auflademethode mit der von manchen Smartwatches vergleichen, welche auch magnetisch geladen werden können. Der MagSafe ist Teil des Zubehörs, welches zum Apple-Ökosystem gehört und auf iPhones ausgelegt ist.

Eine günstigere Alternative sind hier die Anker PowerWave. Diese können wie auch der Apple MagSafe mit Magneten fixiert und geladen werden. Mit einer Ladegeschwindigkeit von 7,5 Watt sind sie etwas schwächer als der MagSafe, kosten im Gegenzug aber auch 10€ weniger

iPhone 13 MagSafe e1635502505556

Lightning-Kabel & Bluetooth Adapter

Bei Datenübertragungen oder wenn ihr euer Handy laden wollt, geht das am besten mit Kabel. Wie bei Ladegeräten müsst ihr auch bei den Ladekabeln darauf achten, dass das Kabel die Ladegeschwindigkeit von eurem Handy unterstützt. Andernfalls kann es sein, dass ihr nicht die volle Ladeleistung bekommt und es dauert länger bis das Handy vollständig aufgeladen ist.iPhone-13 Ladekabel

Wenn ihr direkt mehr Ladekabel haben wollt, gibt es diese z.B. im 5er-Pack mit 2x 1 m, 2x 2 m und einem 3 m Ladekabel oder auch einzeln in verschiedenen Längen. Ihr habt noch ein USB-C-Ladegerät herumliegen oder seid von Android zu iOS gewechselt und wollt kein neues Ladegerät kaufen? Dann könnte ein USB-C auf Lightning Kabel etwas für euch sein.

iPhone 13 – früh kaufen oder warten?

Ein iPhone 13 zum Marktstart zu kaufen ist nicht sehr schlau, weil es durch eine hohe UVP sehr teuer ist. Nach nicht mal 7 Monaten hat die 13. Generation von Apple voraussichtlich ihren ersten Tiefpunkt wodurch ihr bis zu 140€ sparen könnt. Bei großen Einkäufen lohnt es sich also, die Preise erst zu vergleichen, damit ihr nicht zu viel Geld ausgebt. Wer sich noch mehr mit der iPhone 13 Preisprognose auseinandersetzen und somit potenziell sehr viel sparen will, kann dies zum Beispiel bei idealo tun, wo die Preisentwicklung vergangener iPhones übersichtlich zusammengefasst wurde.

iPhone 13 Preisentwicklung Grafik

Mit dem Artikel rund ums Zubehör wollten wir euch zeigen, dass es auch günstige Alternativen zu den bekannten Apple Produkten gibt. Habt ihr selber ein iPhone und welches Zubehör benutzt ihr?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Henning

Henning

Mich fasziniert schon seit einiger Zeit die Androidwelt, angefangen von Smartphones bis hin zum Saugroboter. Ich kann also von mir grundsätzlich behaupten, dass ich ein Techniknerd bin :-D

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (23)

  • Profilbild von KnarrenUschi
    # 29.10.21 um 18:18

    KnarrenUschi

    Warum nochmal wird hier auf China-Gadgets das iPhone beworben? Weil es in China produziert wird oder warum?

    • Profilbild von K. Loeter
      # 29.10.21 um 18:31

      K. Loeter

      das doch nur das Zubehör was nach nem Monat schon kaputt ist

      • Profilbild von suwwer
        # 29.10.21 um 19:34

        suwwer

        Ach komm man kann es auch übertreiben, ist nicht alles immer schlecht.

    • Profilbild von xxxxx
      # 29.10.21 um 18:37

      xxxxx

      Bin ganz bei dir, der Artikel ist fehl am Platz

    • Profilbild von Anonymous
      # 29.10.21 um 18:43

      Anonymous

      Weil die alle Apple Fans sind

    • Profilbild von suwwer
      # 29.10.21 um 19:38

      suwwer

      Das iPhone wird hier nicht beworben, sondern das iPhone Zubehör das ist aber schon ein gewaltiger Unterschied. Aber dazu muss man den Artikel 📰 auch Lesen können.

    • Profilbild von Anonymous
      # 29.10.21 um 19:45

      Anonymous

      Es ist Zubehör.
      Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

    • Profilbild von sakadragon
      # 29.10.21 um 20:01

      sakadragon

      Weil das iPhone aus China kommt 🤣

    • Profilbild von Thorben
      # 02.11.21 um 16:00

      Thorben CG-Team

      @KnarrenUschi: Wie die anderen hier schon sagen, es ist Zubehör. Originalzubehör kann schnell teuer sein und wie wir ja alle wissen, gibt es einige Leute, die ein iPhone besitzen und Zubehör suchen und wir bieten hier die günstigeren/besseren Alternativen aus China an. Genauso wie bei fast allen anderen Gadgets.

    • Profilbild von Jjohn
      # 29.12.21 um 12:31

      Jjohn

      Lol, the reality is iPhone, Samsung, etc. 99% of all major brands are basically produced in China, do some reasearch

  • Profilbild von Marvin
    # 30.10.21 um 08:31

    Marvin

    Der Abstieg von China Gadgets ist komplett, wenn sogar AirPods verlinkt werden: Von ehemals inspirierender Seite mit großem Schnäppchenpotential zur stumpfesten Affiliatemaschine überhaupt. Mein Bookmark wird gelöscht!

    • Profilbild von Thorben
      # 02.11.21 um 15:57

      Thorben CG-Team

      @Marvin: Hey Marvin, schade, dass du das so siehst! Aber ironisch: der Artikel hat nur die Intention ein großes Schnäppchenpotential/Sparpotenzial aufzuzeigen, da es deutlich günstigere Alternativen zu den "Originialprodukten" sind. Von daher ist der Job doch eigentlich erfüllt, oder? Dass wir hier auch ein bisschen Geld mit Affiliate verdienen und wie wir uns finanzieren, erklären wir ja unter jedem Artikel 🙂
      Finds dennoch schade, dass du das so sieht. Sag uns gern, was wir anders machen können und wo du "stumpfes Affilatemarketing" sieht 🙂

      LG Thorben

  • Profilbild von xyz
    # 30.10.21 um 10:26

    xyz

    iPhone der allerletzte Dreck den es überhaupt gibt und die Behinderten Leute zahlen noch dafür für solch ein hässliches Ding das total überteuert ist und billig produziert wird, die eingebauten Komponenten lassen zu wünschen übrig die ladetechnik das alte Display alles nur Müll und alles einfach nur lifestyle Menschen die zu dumm sind ein Gerät richtig einzustellen und mit den vielen Funktionen eines normalen Smartphones klar zu kommen… deshalb heißt es ja so schön iPhone for dummies 😂 am besten das Geld gleich anzünden und verbrennen oder auf die Straße werfen dann hätte noch jemand was davon eventuell…. aber solch einen wegwerfprodukt Unternehmen noch unterstützen ist einfach unglaublich…

    • Profilbild von Peter
      # 30.10.21 um 16:34

      Peter

      Ich spüre große Furcht in dir junger xyz! Du verfügst über Hass, du verfügst über Zorn, doch du benutzt sie nicht. Nutze deine Energie für etwas Gutes!

  • Profilbild von Gast
    # 30.10.21 um 10:40

    Anonymous

    Wie lange hast du schonmal ein iPhone genutzt das du zu solch einer Erfahrung gekommen bist ?

    • Profilbild von xyz
      # 30.10.21 um 10:42

      xyz

      lies den Text da steht alles drin teurer Müll kaufen sich nur Behinderte Leute

      • Profilbild von xyz
        # 30.10.21 um 10:44

        xyz

        genutzt habe ich ein iPhone bis zum iPhone 3 danach wurde an Komponenten gespart und bisher die ladetechnik immer noch fast dieselbe sowas von minderwertig genau wie das Display und vor allem der Slogan damals war einfach der absolute Knaller es gibt für alles eine App man musste sich extra eine Bluetooth App runterladen damit man Bluetooth nutzen kann da hat es für mich absolut ein Ende gehabt mit iPhone Apple ist einfach nur eine Geld verbrennungsmaschine und die Leute sind so doofen bezahlen auch dafür für diese minderwertigen wegwerfprodukte dann lieber Xiaomi und ich weiß wofür ich bezahle und zwar höchste Qualität zum günstigen Preis!

      • Profilbild von Gast
        # 30.10.21 um 10:44

        Anonymous

        @xyz: lies den Text da steht alles drin teurer Müll kaufen sich nur Behinderte Leute

        Aha also wieder nur ein Dummschwätzer der über etwas urteilt was er nie selbst ausprobiert hat, verstehe.

      • Profilbild von Lodderbast
        # 01.11.21 um 09:23

        Lodderbast

        @xyz: lies den Text da steht alles drin teurer Müll kaufen sich nur Behinderte Leute

        Danke dass ich nach deiner Definierung ein iPhone kaufen darf…

  • Profilbild von TDCroPower
    # 30.10.21 um 15:27

    TDCroPower

    ich würde noch den Car charger mit MagSafe dazu nehmen! https://banggood.app.link/2rq7EFAfMkb

  • Profilbild von Anonymous
    # 30.10.21 um 18:24

    Anonymous

    Wer mag Iphones? Keiner!!

    • Profilbild von ichjetzt
      # 23.11.21 um 11:44

      ichjetzt

      Naja gibt schon paar Leute die so ein Teil haben weil sie keine Ahnung haben 😁

  • Profilbild von MacMorri
    # 31.10.21 um 02:53

    MacMorri

    Laaaaaangweilig….

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.