JJRC H56 „Throw to Fly and Wave to Control“ Drohne für 14,62€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wie wäre es denn dieses Jahr mal mit einer kleinen Drohne für die Nichte oder den Neffen zu Weihnachten? Die JJRC H56 mit „Throw to Fly“-Feature kostet aktuell 14,62€ bei GearBest.

Wenn du einen Einstieg in das Drohnen-Hobby suchst, oder aber einfach mal ausprobieren willst, wie sich so eine Drohne fliegt, dann fang‘ am besten mit einer Mini-Drohne im Bereich 20€ an. Hier merkt man schnell, ob einem das Fliegen Spaß macht. Und es ist einfach ein tolles Spielzeug, das eh jeder einmal probiert haben sollte. 🙂 In diese Kategorie fällt auch die JJRC H56.

JJRC H56

NameJJRC H56 TaiChi
Maße85 × 85 × 35 mm
Gewicht28 g
Akku3,7 V 300 mAh (5-7 Minuten)
Reichweite50 m
FeaturesInfrarot-Sensor für Gestensteuerung, Headless Mode, Altitude Hold

Die Drohne mit den Händen steuern

Die kleine Drohne trägt den Namen TaiChi, was sich auf eine Besonderheit der Steuerung bezieht. Die soll nämlich mit den Händen erfolgen können. Die Motoren lassen sich durch Schütteln der Drohne starten; anschließend kann man die Drohne einfach in die Luft werfen. Infrarot-Sensoren an allen Seiten reagieren dann auf Handbewegungen. Unwahrscheinlich, dass die Drohne eurer Hand folgen wird. Vermutlich wird sie sich einfach eine bestimmte Richtung „schieben“ lassen, wenn man sich ihr nähert.

JJRC H56 TaiChi Shake Funktion

Davon abgesehen kann sie auch mit der beiliegenden Fernsteuerung kontrolliert werden. Dabei handelt es sich um das übliche Modell bei Drohnen dieser Größe, das wie üblich 3 AAA-Batterien braucht. Die maximale Reichweite von 50 Metern erreicht man mit der kleinen Drohne nicht, da man sie dann eh kaum noch sieht. Mit einer Akkuladung fliegt die Drohne fünf bis sieben Minuten.

Dank Altitude Hold (automatischer Höhenkontrolle) ist die TaiChi recht einfach zu fliegen. Besonders durch die Handsteuerung wirkt sie sehr wie ein Spielzeug. Nicht ohne Grund wird sie mehr noch als andere Mini-Quadrocopter als für Kinder geeignet beworben.

JJRC H56 TaiChi – Coole Mini-Drohne?

Optisch ähnelt die Drohne ja der beliebten H36, und dürfte sich ähnlich gut fliegen. Hier gibt es zusätzlich die Infrarot-Funktionen, die dann auch den Preis rechtfertigen. Der ist mit 20€ immer noch fair. Einfach mal mitnehmen?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (7)

  • Profilbild von cg@uli-baumann.de
    28.07.18 um 11:46

    [email protected]

    Könnten damit auch pfiffige Vierjährige schon Spaß haben oder wäre das zu früh?

    • Profilbild von KarlDall
      29.07.18 um 09:05

      KarlDall

      Wie kommt es, dass Leute immer denken, ihr kind wäre besonders "pfiffig" oder schlauer als andere?

    • Profilbild von Jens
      30.07.18 um 09:20

      Jens CG-Team

      Unter Aufsicht bestimmt. Kommt speziell bei diesem Modell darauf an, wie gut die Steuerung funktioniert.

      "Spaß haben" kann aber ja auch schon beim Zugucken, mein Neffe ist 5 und freut sich auch jedes Mal wie verrückt, wenn ich wieder mit einer Drohne ankomme. 🙂

  • Profilbild von Angee
    29.07.18 um 11:35

    Angee

    Eine Bekannte mit beschränkter Intelligenz meint auch immer ihr Kind wäre hochbegabt.

  • Profilbild von Anti-Klugs.
    29.07.18 um 16:37

    Anti-Klugs.

    Danke für die sachlichen Kommentare. Hier haben einige zu viel Zeit und zu wenig Wissen… Nur hilft das leider nicht weiter.

  • Profilbild von liena
    31.08.19 um 21:46

    liena

    Ich finde es ein wirklich nettes Gadget. Die Sensoren funktionieren und machen Spaß

  • Profilbild von liena
    09.09.19 um 15:47

    liena

    Funktioniert drinnen ganz gut, draußen gehen die Sensoren nicht sehr gut, fliegt einen einfach an und merkt den Gegenstand nicht. Akkuzeit sehr kurz

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.