JJRC R6 CADY WIGI Programmierbarer Roboter für 17,86€

JJRC ist uns vor allem als Hersteller von Drohnen ein Begriff, mit dem R2 CADY WIDA hatten wir allerdings bereits einen kleinen (Spielzeug-)Roboter zum Testen hier, der wirklich Spaß gemacht hat. Mit dem JJRC R6 CADY WIGI ist ein kleiner Roboter in den Shops erhältlich, der neben dem Herausfinden aus Labyrinthen und Tanzeinlagen auch mit gezeichneten Linien gesteuert werden kann. Hier lest ihr, ob dieser nur für Kinder geeignet ist.

JJRC R6 CADY WIGI Roboter Blau und Orange

Technische Daten

Arbeitszeit 50 Min.
Ladezeit 90-120 Min.
Gewicht 640 g
Maße 23 x 18 x 10 cm
Funktionen Gezeichneten Linien folgen, aus Labyrinthen herausfinden, Tanzen, Fernbedienung, Bewegungsprogrammierung

Nur was für Kinder?

Der erste Eindruck, dass der Roboter nur etwas für Kinder wäre, ist definitiv nicht unberechtigt (auch wenn ich ihn mir im Alter von 25 Jahren bestellt habe), schließlich bringt der mit 23 x 18 x 10 cm wirklich große Spielzeugroboter Funktionen mit, die in erster Linie Kindern imponieren. So tanzt der Roboter zu 3 verschiedenen Songs und lässt sich mithilfe der mitgelieferten Fernbedienung lenken. Letzteres funktionierte beim JJRC R2 richtig gut, allerdings stürzte der Roboter bei der kleinsten Erhöhung auf seinem Weg.

JJRC R6 CADY WIGI Roboter Funktionen
Der R6 bringt eine Menge Funktionen mit, diese sind aber nicht alle spannend.

Doch finden sich auch ein paar Funktionen, die ich persönlich sehr spannend finde: So ist der 640 g schwere R6 in der Lage, aufgezeichneten Linien nachzufahren. Diese müssen schwarz sein, ansonsten erkennt der Roboter diese nicht. Das kennen wir von den liniengesteuerten Fahrzeugen. Zudem können wie schon beim R2 Bewegungen vorprogrammiert werden, die dann gespeichert und per Tastendruck abgespielt werden können.

JJRC R6 CADY WIGI Roboter Linien zeichnen
Erst zeichnen…
JJRC R6 CADY WIGI Roboter Linien folgen
…dann fährt der Roboter die vorgegebene Strecke ab.

Das weitere spannende Feature des Roboters ist das Herausfinden aus Labyrinthen. Dieses lässt sich ebenso im Vorfeld aufzeichnen, der R6 findet dann auf Befehl wieder heraus. Definitiv eine coole Funktion, die die Kreativität in Anspruch nimmt. Wer entwickelt das komplizierteste Labyrinth? 😉

JJRC R6 CADY WIGI Roboter Labyrinth lösen

Zum Betrieb benötigt der Roboter zwei AA-Batterien, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Die haben aber wohl die meisten noch irgendwo rumfliegen.

Definitiv ein interessanter kleiner Roboter, der nicht nur Kindern, sondern auch an Robotik (wenn auch im Kleinen) interessierten Erwachsenen zumindest kurzweilig Spaß machen sollte. Hoffen wir, dass er beim Fahren nicht so leicht umfällt wie sein Kollege R2. Was haltet ihr vom kleinen Roboter?

Tim

Seit 2016 in der CG-Redaktion und für euch auf der Suche nach den feinsten Gadgets aus Fernost. Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

3 Kommentare

  1. Profilbild von Tavora

    Wirklich lustiges Ding, perfektes Geschenk für die Kleinen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Gast

      Ein perfektes Geschenk wäre etwas, mit dem die Kleinen selbst spielen können (am besten mit kleinen Herausforderungen an Motorik oder Gehirn). Aber ein Apparat, der dem Kind das Spielen abnimmt, naja …

  2. Profilbild von avent

    Ich kann wirklich nicht nachvollziehen, was daran so spannend sein soll für die Kleinen. Meine Prognose: 640g Plastikschrott (plus Batterien), der nach 2 Tagen in der Ecke liegt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.