Canvas-Kreditkarten-Etui in verschiedenen Farben für 6€ (Original)

Nachdem einige von euch in den Kommentaren bemängelt haben, dass ihr Exemplar von durchschnittlicher Qualität war, haben wir das Original Canvas-Krediktarten-Etui herausgesucht. Dieses stammt von der Firma Allocacoc und hört auf den Namen Allocacoc DAX V2. Bei Zapals bekommt ihr es momentan für 6,00€. Dass es sich dabei um das Original handelt, wurde uns vom Shop bestätigt!

Auch bei Amazon findet man das Kreditkarten-Etui des Herstellers, allerdings für 14,95€. Dafür inklusive Prime-Versand und in verschiedenen Farben!

Für alle, die sich unschlüssig sind, möchten wir auf die kurze Videoreview unseres Users „Deadrow“ im Kommentarbereich verweisen, der das DAX unboxt.

Wir hatten dieses Kreditkarten-Etui bereits als User-Gadget im Programm und aufgrund der hohen Nachfrage ihm darauf einen ganzen Artikel gewidmet. Da das Portemonnaie in der Zukunft durch nicht mehr existentes Bargeld nur noch Kreditkarten beinhalten wird, stellen wir euch das Kreditkarten-Etui vor.

Kreditkarten-Etui Geldbörse Canvas

Leicht zu transportieren

Für die Zeit, in der es noch Bargeld gibt: Das 115 Gramm leichte Etui lässt sich leicht transportieren und in der Hosentasche mit sich tragen. Als echter Geschäftsmann bestellt man natürlich gleich zwei – eins für die goldenen und schwarzen Kreditkarten und eins für Visitenkarten, die man von Geschäftspartnern erhält. Aus Canvas gefertigt, wirkt das nicht nur seriös, das Ausziehen der einzelnen Kartenschlitze ist auch noch sehr lässig.

Kreditkarten-Etui Geldbörse
Aus der Tasche gezogen, Kartenschlitze ausgefahren, bezahlt!

Der Innenteil kann 5 Karten aufnehmen (was für die meisten Kartenzahler reicht), auf der äußeren Seite gibt es einen weiteren Schlitz, der sich entweder mit einer weiteren Geldkarte oder zusammengefalteten Scheinen füllen lässt. Für den Fall, dass die Currywurst-Bude um die Ecke keine Kartenzahlung akzeptiert.

Kreditkarten-Etui Canvas Maße
Mit den Maßen 9,3 x 6,1 x 0,9 cm hat man seine Kreditkarten auch im Shirt dabei.

In 6 verschiedenen Farben erhältlich und mit unterschiedlich farbigen Kartenschlitzen ist das an eine Smartphone-Schutzhülle erinnernde Etui ob des schicken Designs mehr als eine Überlegung wert. Solltet ihr euch nach weiteren Gadgets rund um Kreditkarten umschauen, geht es hier entlang.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (48)

  • Profilbild von Maggats Maggats
    17.08.19 um 08:50

    Maggats Maggats

    Hey, habe das Etui gerne benutzt. Leider sind die Ränder nicht genäht wie auf den Fotos, sondern nur geklebt. Der Kleber löst sich und es fällt auseinander. Habt ihr eins das stabiler ist?

  • Profilbild von maggats2
    23.04.19 um 18:24

    maggats2

    Meins ist mittlerweile angekommen von zapals, das Etui ist super und ich verwende es häufig. Es macht insgesamt einen wertigen Eindruck

  • Profilbild von jaykob
    12.04.19 um 09:12

    jaykob

    bei mir hat sich nach 3, 4 Monaten der Kleber an der Seite gelöst. So viel zum Thema Kleben statt Vernähen :-/

  • Profilbild von Gast
    16.02.19 um 12:30

    Anonymous

    Bei Zabals habe ich nur einmal was bestellt, das hat über 3 1/2 Monate gedauert bis es angekommenen ist.

  • Profilbild von Karsten
    16.02.19 um 10:30

    Karsten

    Der Shop Zapals hat nur negative Bewertungen.

  • Profilbild von Hiex
    16.02.19 um 07:20

    Hiex

    Wenn das Material aus Kunststoff ist, ist es nicht Canvas. Canvas ist Leinwandstoff aus Baumwolle oder Leinen.

  • Profilbild von Tim
    24.12.18 um 00:19

    Tim

    Ich hatte mir das Teil auch mal geholt, ob Original weiß ich nicht mehr. Verarbeitung war super und es hat mir auch gefallen, aber das KO Kriterium für mich war, dass der Magnet im Case Parktickets zerstört. Die kann man da nicht drin aufbewahren.

  • Profilbild von maggats2
    20.12.18 um 21:15

    maggats2

    Was bekomme ich nunwenn ich bestelle? Ist es vernäht oder geklebt? Ich bin verwirrt. Zapals ist übrigens noch obendrein offline ?

  • Profilbild von Gast
    19.12.18 um 23:06

    Anonymous

    Wo ist jetzt der Deal daran, dass es wieder hoc geholt wird?
    Es kostet das doppelte im Vergleich zum ursprünglichen Preis!

  • Profilbild von Stefan
    19.12.18 um 20:12

    Stefan

    Ich hatte ja drei Kommentare weiter oben etwas dazu geschrieben. Anders, als oben geschrieben war es doch das Original, was ich hatte (glaube ich zumindest). Das Problem ist einfach, dass die neuere Version, also V2, einfach nicht durchdacht ist. Die Bilder, die auf dieser Seite gezeigt werden gehören zu der alten Version. Die habe ich inzwischen gekauft und bin recht zufrieden.
    Der Unterschied zu V2 ist genau das, was ich weiter oben bemängelt hatte (geklebt statt genäht). Ich kann euch also nur empfehlen die ältere Version zu bestellen.

  • Profilbild von okidoki
    19.12.18 um 18:41

    okidoki

    Hallo zusammen, also ich denke wenn das Etui ohne RFID Schutz ist, macht es in der Zukunft der Neuen Kartentechnologie keinen Sinn sich diese zu holen.

  • Profilbild von weitergedacht
    19.12.18 um 15:34

    weitergedacht

    Ich bin mit Echtleder entsprechend ausgestattet…
    Ein Auto-Mäppchen mit Lade- und Parkkarten und ein Mäppchen in dem alles andere was nicht im Geldbeutel ist drin ist und ein Visitenkartenmäppchen…

  • Profilbild von Stefan
    18.09.18 um 14:13

    Stefan

    Hi zusammen.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich hätte gerne genau das, was auf den Fotos abgebildet ist. Ich hatte mir die Geldbörse im Juli über den obigen Link bestellt. Leider habe ich nur einen billigen Abklatsch erhalten. Der Stoff ist anders und der Rand ist nur geklebt anstatt genäht, d.h. es fällt jetzt schon auseinander.
    Gibt es hierzu ein Original?

    Gruß
    Stefan

  • Profilbild von Markus
    19.07.18 um 13:47

    Markus

    Hab das Ding seit ca 2 Jahren als Standard Geldbörse. Ich habe es fast täglich in der Hosentasche. Es sieht daher mittlerweile sehr gebraucht aus, aber es gibt keine Beschädigungen welche die Funktion beeinträchtigen. Ich habe 8 Karten in dem Etui. Zudem habe ich das Etui ganz vorne und hinten RFID mit Folienkarton gepimpt.

    Den Magnetverschluss finde ich top und hatte bisher keinerlei Probleme mit irgendwelchen Karten. Kleingeld kommt zuhause ins Sparschwein, somit habe ich damit auch keine Probleme.

    Von mir gibt es eine klare Empfehlung.

  • Profilbild von Carsten
    18.07.18 um 13:30

    Carsten

    Sorry aber lieber direkt was vernünftiges kaufen. Ich bin ja ansonsten für fast jedes Gadget aufgeschlossen aber das hier ist doch Mist. Schaut mal zb bei Amazon nach Travando. Tolle Teile und preislich echt okay. Hab schon 2 davon Zuhause.

  • Profilbild von DD
    18.07.18 um 08:18

    DD

    115g = leicht? Da ist ja ein Smartphone nur 50 g schwerer!
    Und dann auch noch zwei? Nein, danke!

  • Profilbild von Gast
    20.03.18 um 16:18

    Anonymous

    Meine 2 sind heute angekommen. (Gearbest)
    Das aussenhülle-material ist nicht wie oben im Video in Wildlederoptik ☹ es wirkt eher wie ein sehr billiger fester Kunststoff.
    Schade, hätte ich das vorher gewusst hätte ich die nicht bestellt.

  • Profilbild von Anonymouse
    10.03.18 um 10:46

    Anonymouse

    Kostet jetzt €4.88 und mit 88 Gearbest punkten ist der Endpreis €3.42

  • Profilbild von Gast
    04.02.18 um 22:28

    Anonymous

    kommentare gelesen?

  • Profilbild von Magneto
    04.02.18 um 22:20

    Magneto

    An sich eigentlich ganz cool, mir macht da nur der Magnet etwas sorgen, wegen den Karten.
    Hat da jemand schon mal was negatives gehört?

  • Profilbild von Fumanchu
    03.02.18 um 23:49

    Fumanchu

    @Jan O. Nym: Ich habe ein SecrID, recht kostspielig für 50€,aber echt gut. Hier passen aber auch nur Karten und Scheine rein, Kleingeld habe ich im Seckel.

  • Profilbild von Jan O. Nym
    03.02.18 um 19:39

    Jan O. Nym

    Bin auf der Suche nach einer kleinen praktischen Geldbörse. Hat jemand Tipps?

  • Profilbild von BenO
    03.02.18 um 18:14

    BenO

    Meins hat sich Na ca. einem halben Jahr aufgelöst. Muss aber dazu sagen das ich immer sehr viele Karten und viele scheine drin hatte. Aber war bis zum Schluss zufrieden

    • Profilbild von Rainer. W
      03.02.18 um 20:29

      Rainer. W

      Hab meines seit November 2016. Täglich in der Hosentasche dabei, ca. 5 Karten und ein Paar Scheine. Hält bisher einwandfrei. Als sich anfangs hin und wieder noch ein Faden von der Naht gelöst hat, hab ich ihn mit dem Feuerzeug abgebrant. Eventuell hat das ja verhindert, dass sich die Naht weiter löst. Bin jedenfalls noch top zufrieden.

  • Profilbild von Gast
    03.02.18 um 18:05

    Anonymous

    Habe es schon eine ganze Weile, keine Probleme mit Magneten.
    Auch passen mehr karten rein, 2-3 pro 'Fach'
    So ganz habe ich mich an das Kleingeld in der Hosentasche aber noch nicht gewöhnt irgendwie.

  • Profilbild von Chuwi
    03.02.18 um 16:41

    Chuwi

    Ein Kopf drückt die Karte eventuell kaputt… Es gibt für einzelne Karten aus Stahl Hüllen.

  • Profilbild von Chris
    21.06.17 um 07:16

    Chris

    Ich habe das Teil schon ein halbes Jahr im Einsatz. Eigentlich bin ich sehr zufrieden. Nur leider habe ich regelmäßig Probleme mit Karten, die empfindlich auf den Magnetverschluss reagieren und muss diese separat lagern. Das widerspricht dem Prinzip des Etuis leider.

    So ein Etui mit Klettverschluss oder Knopf wäre ideal.

  • Profilbild von Nevokad
    20.06.17 um 20:56

    Nevokad

    Hab das Ding seit ca. einem Jahr, super Sache!

  • Profilbild von Pirata
    20.06.17 um 17:13

    Pirata

    Gefällt und scheint brauchbar, Danke!

    • Profilbild von Gast
      20.06.17 um 19:17

      Anonymous

      Aber das passen nur 5 oder 6 Karten rein. Sonst nichts. Ist also sehr dünn, aber eben auch sehr unflexibel.

      Wem das reicht, der wird ganz zufrieden sein. Sieht nett aus.

  • Profilbild von TheN
    05.10.16 um 16:55

    TheN

    Meins ist übrigens gerade angekommen und die Qualität ist überragend! Klare Kaufempfehlung.

  • Profilbild von Deadrow
    05.10.16 um 16:42

    Deadrow

    Hier ein Video für alle die sich unschlüssig sind:
    https://db.tt/PRkwncBU

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.