Mixcder E8 Over-Ear Kopfhörer mit ANC im Test für 49,99€

Mit dem Mixcder E8 wollen wir euch einen neuen ANC Over-Ear vorstellen. Endlich mal ein Active Noise Cancelling, welches mit den der Bose QC35 oder den Sony MDR-1000X mithalten kann? In der Verganenheit schafften die chinesischen Hersteller den Anschluss an die Top-Modelle nicht. Ob sich das mit diesem Over-Ear endlich ändert, erfahrt ihr in diesem Testbericht.

Mixcder E8 ANC Over-Ear

Technische Daten

Name Mixcder E8
Treiberdurchmesser 40 mm
Frequenzbereich 20-20.000Hz
Impedanz 32 Ohm
Konnektivität Bluetooth 4.0, Klinke
Akkukapazität 400 mAh

Karton und Lieferumfang

Wie fast alle Over-Ear Kopfhörer, wird auch der Mixcder E8 direkt in der passenden Transporttasche ausgeliefert. Dazu findet man in der Box ein 3,5 mm Klinkenkabel, ein Micro-USB Ladekabel sowie eine detailierte Bedienungsanleitung in verschiedenen Sprachen. Darunter natürlich auch Englisch und Deutsch. Wie gewohnt ging der Versand via Amazon schnell und unkompliziert vonstatten und der Karton wurde währenddessen nicht beschädigt.

Mixcder E8 ANC Over-Ear Lieferumfang
Wie immer ist kein Steckdosenadapter in Sicht

Verarbeitung und Design

Abgesehen von den Hörerblenden auf der Rückseite und dem verstellbaren Bügel, ist der Mixcder E8 ANC Over-Ear vollständig aus Kunststoff angefertigt. Dabei ist er jedoch solide Verarbeitet und weist keinerlei Materialfehler oder sonstige Mängel auf.

Mixcder E8 ANC Over-Ear

Vollständig in schwarz gehalten ist der Over-Ear, im rahmen des Möglichen, eher unauffällig, wie die meisten Kopfhörer aus China. Schwarz ist die Farbe, mit denen sich die meisten Menschen irgendwie arangieren können und wird daher sehr häufig verwendet.

Mixcder ANC Over-Ear Design

Farbliche Kontraste gibt es nicht, lediglich die Hörerrückseiten aus Metall sind an der Kante geschliffen, wodurch die hier die Farbe des Metalls zum vorschein kommt. Daneben ist ein Teil des verstellbaren Bügels aus Metall immer sichtbar, durch die schrägen Kunststoffteile, in denen das Metall mündet, sieht das ganze gleich recht gut aus.

Tragekomfort

Die Kunstleder polsterungen des Mixcder E8 Over-Ear ist insgesamt gut verarbeitet. Es ist vollkommen geruchsneutral und zudem sauber vernäht. Die Polsterrungen der Hörer sind ungefähr 2 cm dick und ermöglichen, auch auf die dauer ein angenehmes Tragegefühl. Die Hörer sind sowohl nach außen, als auch nach innen drehbar und passen sich so gut an die Kopfform an.

Mixcder E8 ANC Over-Ear Ohrpolster

Auch der Bügel ist mit einem Polster ausgestattet, diese ist im Vergleich jedoch etwas dünner. Trotzdessen empfinde ich das Tragegefühl auch auf dem Kopf als komfortabel. Der Bügel ist pro Seite um ungefahr 3,5 cm ausfahrbar und lässt sich so indivuduell auf die Höhe der Ohren einstellen.

Mixcder E8 ANC Over-Ear Ohrbügel

Im Vergleich zum TaoTronics TT-BH22 sitzt der Ohrbügel des Mixcder E8 etwas strammer auf dem Kopf. Dadruch rutscht der Kopfhörer weniger leicht, was ihn auf für den Sport attraktiver macht, jedoch meiner Meinung nach etwas unbequemer macht – Geschmackssache.

Sound der Mixcder E8 ANC Over-Ear

Der Over-Ear Kopfhörer ist mit zwei 40mm Treibern ausgestattet. Dabei ist der Klang insgesamt solide, ist im Vergleich zum TaoTronics TT-BH22 (meinem bisherigen lieblings China-Over-Ear) jedoch etwas mehr auf den mittleren Frequenzbereich betont. So geraten sowohl Hoch- als auch Tiefton etwas mehr in den Hintergrund, was ich im direkten Vergleich etwas schade finde.

Insgesamt ist der Kopfhörer jedoch solide abgestimmt, der Mittelton liegt zwar im Vergleich etwas mehr im Fokus, allerdings empfinde ich dies nicht als störend. Man kann sich mit dem Klang also in jedem Fall anfreunden. Was bei dem Mixcder E8 Over-Ear ziemlich gut ist, ist die externe Geräuschsentwicklung. Hiermit kann mit einer Lautstärke von etwa 70% Musik Hören, ohne dass jemand anderesin direkter Umgebung etwas davon hört. Im Test steigen die Umgebungsgeräusche bei voller Lautstärke, in einem Abstand von circa 30 cm, von 35 dB auf 38 dB an.

Endlich ein vernünftiges ANC?

Das Active Noise Cancelling des Mixcder E8 beeinflusst leider, wie auch beim TaoTronics TT-BH22, den Klang des Kopfhörers. So bekommt der Over-Ear einen leichten „Höhen-Boost“, sobald das ANC eingeschaltet wird und der Tiefton wird entsprechend etwas leider, schade. Dies ist beim TaoTronics TT-BH40 beispielsweise schon nicht mehr der Fall und insgesamt besser optimiert.

Leider ist auch das Active Noise Cancelling des Mixcder E8 mit dem anderer chinesischer ANC Over-Ears vergleichbar. Auch dieser Hersteller schafft es also nicht einen Bose oder Sony „Killer“ auf den Markt zu bringen. Hintergrundegeräusche werden zwar hörbar gedämpft, im Vergleich zu den Sony MDR-1000X ist es jedoch, gerade bei höheren Alltags-Frequenzen deutlich schwächer. Schade 🙁

Bedienung

Auf dem rechten Hörer befinden sich, wie so oft, drei Bedienköpfe welche mit mehreren Funktionen belegt sind. Diese sind vergleichsweise klein, geben jedoch ein gutes haptisches Feedback und sitzen fest im Gehäuse.

Mixcder E8 Bedienknöpfe

Funktionen der Knöpfe

Knopf: kurz drücken lang drücken
An/Aus  Play/Pause, anrufe annehmen/beenden An/Aus, BT pairing
Lauter lauter nächster Titel
Leiser leiser vorheriger Titel

Der Schiebeschalter für das ANC befindet auf dem linken Hörer.

Mixcder E8 Over-Ear ANC Schalter

Headset

Das Headset Mikrofon befindet sich am rechten Hörer und somit relativ weit weg vom Ohr. Trotzdessen konnte mich mein Gegenüber während der Testtelefonate verstehen. Zwar ist die Qualität weniger gut, als wenn man sein Smartphone direkt nutzt, jedoch reicht es für kurze Telefonate aus. Wichtige Telefonate würde ich mit dem Mixcder E8 jedoch nicht führen wollen.

Mixcder E8 Over-Ear Mikrofon
Das Mikrofon ist unterhalb des Klinkeneingangs zu sehen

Bluetooth Reichweite

Mit Bluetooth 4.0 unterstützt der Mixcder E8 zwar nicht den aktuellsten Bluetooth Standard, trotzdem ist die Verbindung auch auf größere Distanz stabil. Im Freien kommt man so auf eine Reichweite von circa 8-9 Metern. In geschlossenen Räumen ist es wie immer etwas weniger.

Akku

Angegeben ist der Akku mit einer größe von 400 mAh, eine durchschnittliche für Bluetooth Kopfhörer. Im Test hat er bei mittlerer Lautstärke und eingeschaltetem ANC etwa 10 Stunden durchgehalten – ein solider Wert.

Mixcder E8 Micro-USB Port
Der Micro-USB Port befindet sich am linken Hörer

Das erneute laden hat im Anschluss etwa 90 Minuten gedauert. Je nach verwendetem Steckdosenadapter könnte die Ladezeit bei euch jedoch ein wenig abweichen.

Fazit

Der Mixcder E8 ANC Over-Ear ist insgesamt ein solider Kopfhörer, welcher mir im Test gut gefallen hat. Er ist solide Verarbeitet und weist auch sonst keine äußerlichen Mängel auf.

Leider ist auch das ANC dieses Over-Ears eher mittelmäßig und kommt nicht an die High-End Active Noise Cancelling Systeme von Bose oder Sony heran. Wie so oft werfen die chinesischen Hersteller in diesem Bereich aktuell mit diversen Produktvariationen um sich, ohne eine wirkliche Besserung der Technik – schade.

Es bleibt uns also auch nach diesem Test nichts anderes übrig als weiter auf die echte Alternative zu warten. Wer mit einem mittelklassigem ANC zurecht kommt, bei einem soliden Klangbild macht mit dem Mixcder E8 zumindest nichts falsch.

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

Ein Kommentar

  1. Profilbild von konrad benz

    kommentar zutreffend.
    anc allerdings sehr freundlich beurteilt,fast nicht wahrnehmbar.
    und sehr gedaempfte hoehen, aus meiner sicht.
    preis ok. bth connection ok, aber bei zb tablet-wechsel
    alles neu einstellen. bei meinem qc35 alles top.
    als zweitgeraet im oeffentlichen stadtlaerm ok, wenn nur music-hoeren zaehlt. aber für den preis ok.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.