Nitecore NU25 Stirnlampe mit 360 lumen für 27,55€

Der Hersteller Nitecore ist besonders für die vielen kleinen Taschenlampen wie die Nitecore Tube bekannt, ist aber auch im Outdoor-Bereich tätig. Die Nitecore NU25 ist eine eher günstigere Stirnlampe mit 360 lumen.

Nitecore NU25 Stirnlampe

Mit 4 Stufen, 3 Lampen & 2 Modi

Im Gegensatz zu der Nitecore HC60 ist die Nitecore NU25 nicht noch mit einem zusätzlichen Befestigungsband ausgestattet. Dafür ist das Band nicht ganz schwarz, sondern kommt in einem schwarz-weißen Muster mit gelbem Nitecore-Schriftzug. Vorne sitzt die eigentliche Stirnlampe, die mit einer Halterung an dem elastischen Band befestigt wird. Wie auch die Halterung besteht die Nitecore NU25 aus ABS Kunststoff und wiegt gerade mal 28 g. Dank den Abmessungen von 5,5 x 3,4 x 2,3 cm würde die Lampe auch locker in die Hosentasche passen. Da die Stirnlampe für den Outdoor-Gebrauch gedacht ist, ist sie mit einem IP66-Rating ausgestattet. Dadurch ist sie staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt. Regen dürfte ihr also nichts abhaben können.

Nitecore NU25 Kippwinkel

Die NU25 bietet einen Lichtstrom von 360 Lumen, womit sie nicht die potenteste Stirnlampe in Nitecores Sortiment ist. Die NU32 bietet sogar 550 Lumen, ist aber auch etwas teurer. Die NU25 ist mit einer CREE XP – G2 S3 LED ausgestattet und kann in vier verschiedenen Helligkeitsstufen leuchten. Auf der Stirnlampe gibt es neben der Hauptleuchte noch eine rote (13 lumen) und eine weiße Hilfsleuchte (20 lumen), womit man zum Beispiel einen SOS-Modus und ein „Leuchtfeuer“ benutzen kann. Auf der Oberseite der Lampen befinden sich dafür zwei Funktionstasten.

Nitecore NU25 Stirnlampe Abmessungen

Der Akku fällt mit 610 mAh ausreichend groß aus und kann per Micro-USB-Kabel aufgeladen werden. Das reicht für eine Nutzung von 8 Stunden, wenn man auf der mittleren Einstellung mit 38 lumen leuchtet. Schaltet man auf den Turbo-Modus mit 360 lumen dann hält der Akku nur circa eine halbe Stunde. Es empfiehlt sich beim Ausflug also durchaus eine Powerbank wie die Omars Mini Pro mitzunehmen.

Nitecore NU25 3 Lichtquellen

Einschätzung

Die Gadgets, die wir bisher von Nitecore getestet haben, haben uns gut gefallen. Die Nitecore NU25 Stirnlampe konnten wir nicht testen, sie ist preislich aber etwas attraktiver als andere Modelle und mit grundsätzlichen Funktionen ausgestattet. Falls ihr Erfahrungen mit der NU25 oder generell den Nitecore Stirnlampen gemacht habt, lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (7)

  • Profilbild von Gast
    # 19.10.20 um 16:21

    Anonymous

    Hat aus meiner Sicht ein Konstruktionsfehler.
    Bei der Neigung-Halterung ist das Scharnier zu schwach und bricht sehr schnell. Ist bei Nitecore bekannt und es werden nur Lampen die in Deutschland gekauft wurden repariert bzw. eine neue Halterung zugeschickt.
    Alle die im Ausland gekauften haben gucken in die Röhre und müssen dafür extra zahlen.
    Im Internet findet man zu hauft Kommentare und Bilder dazu.

    • Profilbild von Anon2
      # 20.10.20 um 00:26

      Anon2

      @Anonymous: Ist fast eine gute Stirnlampe - aber bei der Konstruktion happert es. Am Klappmechanismus sind die Kunststoffbügel zu dünn und dadurch brechen die sehr schnell ab. Nitecore.de weigerte sich die aus dem Ausland gekaufte Ware zu reparieren/auszutauschen. Einfach mal Googlen und sich die Fotos anschauen, es ist nazu immer die selbe Stelle die durchbricht.

      @Anon2: Das der deutsche Distributor nicht fuer guenstig in China gekaufte Ware einstehen will ist leider normal und kennt man auch von z.B. Fenix.

      Aber Nitecore selbst schickt gegen Uebernahme der Versandkosten Ersatzteile auch nach Deutschland.
      Ich habe damals 4 Euro bezahlt und dafuer mehrere der Kunststoffbuegel bekommen.
      In einer der ersten Serien der NU30 wurde ein schlechter Kunststoff verwendet und dadurch kam es zu Bruechen. Das ist Nitecore bekannt und wird wie oben erwaehnt ohne grosse Probleme geloest.
      Die spaeteren Serien hatten den besser geeigneten Kunststoff ab Werk.

      Ich bezweifel, dass Nitecore den Fehler bei der NU32 wiederholt hat. Hast Du einen Link zu Berichten ueber die Probleme?

      https://www.china-gadgets.de/nitecore-nu32-stirnlampe/

      • Profilbild von Gast
        # 20.10.20 um 13:58

        Anonymous

        Ich hatte die NU25 und das Scharnier war nach kurzer zeit gebrochen, Nitecore wollte damals ca. 10€ mit Versand für das Ersatzteil haben. Ich hatte die damals im Angebot für ca. 22€ gekauft- das war es mir dann nicht wert, zumal man ja nicht wusste wie lange die neue Halterung hält. ich habe die dann verschenkt.

    • Profilbild von Thorben
      # 20.10.20 um 08:31

      Thorben CG-Team

      @Anonymous: Danke für den Hinweis, werden wir in Zukunft berücksichtigen! 🙂

  • Profilbild von elconte
    # 20.10.20 um 08:02

    elconte

    Nur weil die Lampe von Nitecore ist, ist der Preis nicht gerechtfertigt. Überteuert

  • Profilbild von Sperle
    # 20.10.20 um 09:41

    Sperle

    Also die nu25 ist meine absolute lieblingslampe für festivals, wandern und campen. Ich weiß nicht, warum hier von überteuert geredet wird, bei einer hellen hauptlampe, cre licht und rotlicht. Super leicht und damit auch immer in der Hosentasche mit dabei.
    Bei Globetrotter hst nitecore übrigens auch einzug gefunden. Da kann man bei der nu20 mit 35euro von überteuert reden.
    Die kippvorrichtung kann man notfalls bei ali für nen paar euro nachkaufen, hatte bei mir aber noch keine risse oder ähnliches festgestellt, obwohl sie schon 2 jahre und oft im Einsatz ist

  • Profilbild von Gast
    # 22.10.20 um 14:26

    Anonymous

    Von der Verarbeitung mal abgesehen ist die Nu35 über die GB App ein paar Cent günstiger 😉

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.