Test

Oclean X Pro Elite für 50,99€ aus DE: Smarte elektr. Schallzahnbürste mit App

Mittlerweile ist Ocleans neues Mundwerkzeug auch bei Amazon und AliExpress erhältlich. Ersatzbürstenköpfe gibt es bei Amazon für 7,89€.

Dass sich die Marke Oclean in Deutschland noch nicht allzu sehr verbreitet hat, dürfte in erster Linie daran liegen, dass Zähne ein heikles Thema sind. Obwohl sie nur einen so kleinen Teil des gesamten Körpers ausmachen, sind sie für Gesundheit und Wohlbefinden sehr entscheidend. Doch Oclean hat mehr Aufmerksamkeit verdient. Die smarten Schallzahnbürsten den chinesischen Herstellers sind günstig, bieten viel Spielraum und technische Finesse. Wir haben das neue Modell, die Oclean X Pro Elite, pünktlich zum Launch testen dürfen.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste

Die Bürstenköpfe der X und X Pro, also den Vorgängermodellen, passen auch auf die X Pro Elite. Entsprechend kann man diese simpel bei Amazon bestellen. Diese gibt es in verschiedenen Farben, wir haben uns bereits für die X Pro einmal Nachschub geholt:

Oclean X Pro elektrische Zahnbuerste Buerstenkoepfe
Die Original-Bürstenköpfe der X Pro passen auch auf die X Pro Elite.

Technische Daten: Vergleich zu den Vorgängermodellen

Die Marke Oclean ist ein gern gesehener Gast bei uns. Entsprechend haben wir nahezu alle Oclean-Bürsten bereits getestet. So entsprechend auch die Oclean X und die darauf folgende Oclean X Pro. Nun geht die Zahnbürsten-Saga mit der X Pro Elite weiter.

Oclean X Pro Elite

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Produktbild

Oclean X Pro

Oclean X Pro elektrische Zahnbürste

Oclean X

Xiaomi Oclean X elektrische Zahnbürste Produktfoto

AppOclean (AndroidiOS)Oclean (AndroidiOS)Oclean (AndroidiOS)
Akkulaufzeit in Standby35 Tage 30 Tage21 Tage
Ladezeit3,5 h2 h3 h
Display0,96 Zoll OLED Display0,96 Zoll OLED Display0,96 Zoll OLED Display
IP-ZertifizierungIPX7 (staub- und wasserabweisend)IPX7 (staub- und wasserabweisend)IPX7 (staub- und wasserabweisend)
Reinigungsstufen32 Reinigungs- und Pflegestufen32 Reinigungs- und Pflegestufen32 Reinigungs- und Pflegestufen
wählbare Bürstenköpfeeinseinseins
Akku800 mAh800 mAh800 mAh
Maße24,8 x 24,3 x 2,4 cm24,3 x 24,3 x 2,4 cm24,3 x 24,3 x 2,4 cm
Gewicht110 g100 g99,2 g

Lieferumfang

Es kann sicherlich als Affront aufgefasst werden, wenn man jemandem eine Zahnbürste schenkt. Es scheitert hier aber definitiv nicht an der Verpackung:

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Verpackung
Schick, schick!

Außer der Zahnbürste selbst erwartet uns im hübsch gestalteten Karton fein verpackt:

  • Qi-Ladestation mit USB-Kabel
  • Klebeanbringung mit magneitscher Wandhalterung (immer bei Oclean dabei)
  • Bedienungsanleitung (auch auf Deutsch)

Mehr braucht es für den Betrieb einer Zahnbürste nunmal auch nicht.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Lieferumfang
Der Lieferumfang

Im Lieferumfang finden sich leider keine Ersatzbürstenköpfe. Diese müssen separat bestellt werden. Glücklicherweise ist die Oclean-Abdeckung in den hierzulande geläufigen Shops gut. Aber im Vergleich zum Lieferumfang der Fairywill D7, die wir getestet haben, lässt die X Pro Elite hier gut Federn.

Design und Verarbeitung: Vergleich zur X Pro

Im Gegensatz zu bisherigen Oclean-Modellen ist die Oberfläche der X Pro Elite leicht angeraut. Dies erinnert etwas an Schmirgelpapier, nur ohne wirklich rau zu sein. Dies gilt nur für den Hauptteil der Zahnbürste, nicht für den Bürstenaufsatz und macht einen modernen Eindruck. Auf der Rückseite des Bürstenkopfs findet sich ein Zungenschaber. Darüber hinaus ist die Materialqualität – wie von der Marke gewohnt – hoch. Der verwendete Kunststoff steht auch höherpreisigen, hierzulande etablierten Markenbürsten in nichts nach.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Bürstenkopf
Der obere Teil der Zahnbürste ist klassisch Oclean.
Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Display
Der Mittelteil mit verbautem Display
Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Logo
Optisch und in Sachen Material ein sehr schönes Gerät.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Unterseite

Der Bürstenaufsatz ist identisch zu dem der X Pro, entsprechend passen die Aufsätze des Vorgängermodells auch auf die Elite.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Bürstenaufsätze des Vorgängers passen
Link die X Pro mit Bürstenkopf der X Pro Elite, rechts andersrum.

Auch die Displaygröße hat sich im Vergleich zur X Pro nicht verändert, die grafischen Anzeigen aber größtenteils schon.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Displays im Vergleich zum Vorgängermodell

Auf der Unterseite dagegen findet sich ein grundlegender Unterschied zur Vorgängerbürste.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Vergleich Unterseite mit Vorgängermodell
Wir hatten bei der Elite die typische Unterseite, wie rechts zu sehen, erwartet.

Qi-Ladestation

Der Unterschied auf der Unterseite lässt sich mit der Qi-Ladestation begründen, die der X Pro Elite im Lieferumfang beiliegt. Mittels USB lässt sich der Akku der Zahnbürste simpel an der Handy-Ladebuchse, Laptop oder PC nebenher aufladen. Dabei steckt man die Elite einfach in ihre am Strom angeschlossene Ladestation. Das Vorgängermodell X Pro ist nicht kompatibel mit der Ladestation.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Qi-Ladestation
Die Qi-Ladestation
Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Akku aufladen
In der Qi-Ladestation benötigt der 800 mAh Akku 3,5 h um komplett aufgeladen zu sein.

Auch wenn wir die Zahnbürste noch keine 35 Tage lang testen durften, gehen wir davon aus, dass die angegebenen 35 Tage Akkulaufzeit nach einer Ladezeit von 3,5 h in der Praxis zutreffen. Schließlich trafen die angegebenen Werte auch bei den vorherigen Modellen ein. Natürlich variiert dieser Wert je nach Häufigkeit und Art der Nutzung.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Akkustand Anzeige Display
Nach einer Laufzeit von 35 Tagen muss die Zahnbürste erst wieder mit neuer Energie versorgt werden.

„Hi!“ grüßt die Zahnbürste

Durch den einzigen Button auf der Oberseite startet und stoppt man Putzmodi. Die Elite begrüßt den Nutzer nach bloßem Anheben mit „Hi“, die Vorgängerin bevorzugt „Guten Morgen/Mittag/Abend“.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Display-Anzeigen
Display gleich groß, zeigt aber unterschiedlich an.

Mittels Touch-Bedienung kann der Nutzer durch die Display-Anzeige scrollen. So ist nach einer vollendeten Reinigung etwa scrollbar, welche Ergebnisse man nach dem Putzen dargestellt bekommen möchte. So beispielsweise eine grafische Darstellung des Mundraums mit allen Zähnen, sodass man nachvollziehen kann, wo man wie gut geputzt hat.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Menü scrollbar
Das Menü ist scrollbar.

Da Sonneinstrahlung in Badezimmern eher kein Faktor ist, lässt sich auf dem Display durchweg alles gut lesen. Durch die Synchronisierung mit der Smartphone-App zeigt die Zahnbürste die richtige Uhrzeit an und begrüßte mich in den letzten Tagen mit einer Oster-Botschaft:

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Ostergruß
Ach verdammt, ich hab die Eier vergessen!

Darüber hinaus wird auf dem Display auch die verbleibende Reinigungszeit während des Putzens, der gewählte Putzmodus samt Intensität in Stufen (z. B. 18, recht hoch) und der Akkustand angezeigt.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste verbleibende Putzzeit
Während des Putzens wird die verbleibende Zeit angezeigt.

Die Oclean App

Bluetooth und Ortung am Smartphone an, schon lässt sich die Zahnbürste in die App Oclean (AndroidiOS) einbinden. Persönlich ist mir unverständlich, warum die App im PlayStore so schlecht bewertet wird (2,1 von 5 Sternen). Die App ist komplett auf Deutsch verfügbar, unkompliziert zu bedienen und bietet vor allem zig Programme zur Auswahl.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App
Die Oclean App
Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Einbindung App
Die App-Einbindung geht flott vonstatten.

Die Oclean-App gibt nach der Abfrage einiger Nutzerparameter zu Alter, Zahnfarbe und Konsumvorlieben auch eine Empfehlung ab, die zum Nutzer aufgrund dieser Daten passen könnte. Diesen empfohlenen Putzmodus kann man direkt ausprobieren, es empfiehlt sich aber, noch weitere Putzmodi durchzugehen.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App-Einbindung
Die App-Einbindung geht schnell vonstatten.
Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Nutzerparameter
Darauf werden einzelne Nutzerparameter abgefragt.
Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Empfehlung Putzmodus
Dieser Putzmodus wird mir empfohlen.

Viel Programm für wenig Zähne

Hat man den für sich optimalen Putzmodus gefunden, benötigt man die App an sich nicht mehr. Vorausgesetzt, man interessiert sich nicht für Verlauf- und Bewertungseinblicke. Aus meiner Erfahrung nach monatelanger Nutzung der Oclean X kann ich sagen, dass man die App anfangs noch viel, später aber gar nicht mehr herausholt.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste Putzmodi
Viele wählbare Programme

Auch ein eigenes Programm ist erstellbar. So kann man je nach Zahn- und Zahnfleischtyp variieren und sich selbst das richtige Programm erstellen.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Schallzahnbuerste App benutzerdefiniertes Programm
So kann ein selbsterstelltes Programm aussehen.
Oclean X Pro Elite elektrische smarte Schallzahnbuerste App eigenes Programm erstellen
Benennen, benutzen, synchronisieren und ab dafür.

Da ich laut meines Zahnarztes Schwierigkeiten mit Zahnfleischschwund durch zu kräftiges Drücken mit einer Handzahnbürste vor der Oclean X habe, wähle ich entsprechend ein Programm mit Zahnfleischpflege und stelle in den Einstellungen die Frequenzreduzierung bei Überdruck (ab Reinigungskraft Stufe 24) ein.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App Frequenzreduzierung bei Überdruck
Frequenzreduzierung bei Überdruck kann sinnvoll sein.

Die Programme „Reinigung für Zahnspangen“, „Süße Getränke am Nachmittag“ und Bleaching in verschiedenen Stärken machen die Variationsmöglichkeiten innerhalb der App sehr vielfältig.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App Putzmodi Auswahl
Vordefinierte Programme für das, was so anfällt

Klickt man auf eins der Programme, findet man Anweisungen, wann man was wo im Mund machen muss. Sprich, welcher Mundbereich wann abgearbeitet werden soll.

Ab aufs Scoreboard

Nach 30 Sekunden unterbricht die Oclean X Pro Elite kurz die Aktivität, sodass man als Nutzer weiß, wann man mit der Bürste in einen anderen Mundbereich wechseln soll. Nach dem Putzen erhält man einen Zahnreinigungseffekt-Score, auf den man aber nicht allzu viel Wert legen sollte. Schließlich erreiche ich immer 97 Punkte oder mehr, egal wie sehr oder wenig ich mich beim Putzen konzentriere.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App Analyseberichte
Yeeey, wieder 97 Punkte!

Wer möchte, kann sich in der App Analyseberichte zu Laufzeit, Druck und Abdeckung des Mundbereichs ansehen. Dies dann auch im täglichen und monatlichen Verlauf. In der Praxis wird dies wohl kaum jemand nutzen.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App Analyse
Analyseberichte wird man sich wohl nur am Anfang oft anschauen und dann vergessen.

Um auszuschließen, dass man durch versehentliches Drücken des Bedienelements auf der Oberseite seine Werte vermischt, lässt sich das „Filtern von Datensätzen“ aktivieren. Dadurch werden alle Reinigungen mit einer Länge von 15 Sekunden oder kürzer aus den Berichten herausgefiltert.

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App Benachrichtigung
Oh verdammt, ich gelobe Besserung!

Die App ist sehr umfangreich, übersichtlich gestaltet und die Wertesynchronisierung mit der Zahnbürste funktioniert anstandslos – auch wenn die App-Bewertungen da anderer Meinungen sind. Liegt eventuell daran, dass nicht alle Nutzer der App jegliche Berechtigungen einräumen. Ich kann die Bewertungen wie erwähnt nicht nachvollziehen. Was fehlt hier noch? Ah, Firmware-Updates!

Oclean X Pro Elite elektrische smarte Zahnbürste App Firmware-Updates
Die Installation eines Firmware-Updates dauert nicht lange.

Firmware-Aktualisierungen können Problembehebungen, Performance-Verbesserungen oder auch neue Funktionen oder Putzmodi sein. Somit ist es empfehlenswert, die Firmware aktuell zu halten. Auch der Bürstenkopfzustand ist nachvollziehbar. So weiß man, wann es Zeit für Nachschub wird. Nachschub gibt es unter anderem bei Amazon mit schneller Lieferung, sodass die Bestellung kurzfristig möglich ist. Hat man den Bürstenkopf ausgetauscht, setzt man den Stand in der App auf Null zurück.

Fazit: Oclean X Pro Elite kaufen?

Gigantisch sind die Neuerungen zum Vorgängermodell X Pro nicht, die wiederum nur mit geringen Neuerungen zum Ursprungsmodell X aufwartete. Das Design ist nochmal cooler geworden, die Ladestation praktisch und die App bietet weiterhin zig Programm- und Einstellungsmöglichkeiten. Auch wenn die Oclean X Pro Elite eine wirklich interessante, smarte elektrische Schallzahnbürste ist: Man kennt das Meiste schon von den Oclean-Vorgängermodellen.

Oclean_X_Pro_elektrische_smarte_Schallzahnbuerste_Tim.jpg
Ja, das wird wohl meine Neue!

Natürlich sind wir keine Zahnärzte und können euch keine Expertenmeinung abgeben, sondern hier nur unsere Eindrücke schildern. Und wir sind durchaus angetan von der X Pro Elite. Die Vorgängerzahnbürste nutze ich nun seit etwa einem halben Jahr und bin weiterhin zufrieden. Mein Zahnarzt hat seitdem auch keine negativen Veränderungen festgestellt, die sich auf die Zahnbürste zurückführen ließen. Man muss aber für sich wissen, ob man überhaupt „smart putzen“ möchte oder ob die handelsüblichen elektrischen Bürsten und Handzahnbürsten nicht ausreichen.

Was haltet ihr von den Oclean-Zahnbürsten?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 100 Saugroboter testen, bei mir dreht privat (unter anderem) der Deebot T9+ seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (43)

  • Profilbild von whity.t.whiteman
    # 06.04.21 um 19:13

    whity.t.whiteman

    Die Ladestation passt ja mal gar nicht zum Rest. Sieht aus wie aus dem Kaugummiautomaten.
    Das wertigste Gesamtpaket war immer noch die erste Soccas X3. Super Verpackung, optisch schöne und beleuchtete Ladestation, Haptik und Gewicht des Geräts.
    Mittlerweile sparen die dann doch alle langsam an den Details.

  • Profilbild von Rambaldi
    # 06.04.21 um 19:31

    Rambaldi

    Kann es sein, daß die normale Dank der Magnet Wandhalterung besser ist als die pro elite?

    Dieser Klumpen Kunststoff sieht weder schön, noch weit aus und an der Wand montierbar…?

    • Profilbild von Rambaldi
      # 06.04.21 um 19:53

      Rambaldi

      Ich bleibe wohl beim Vor-Vorgänger 😂

      Kommentarbild von Rambaldi
    • Profilbild von Thomas B.
      # 06.04.21 um 20:21

      Thomas B.

      Es wurde leider im Artikel nicht korrekt beschrieben aber es ist eine Wandhalterung dabei. Und diese "minderwertige" Silikonabdeckung für die QI Ladeschale kann auch weggelassen werden (diese sorgt nur fur etwas mehr Stabilität).

    • Profilbild von Tim
      # 07.04.21 um 08:51

      Tim CG-Team

      Die ist immer bei Oclean dabei, ja. Aber stark, wie es bei dir im Badezimmer aussieht! 😍 Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von Rambaldi
        # 07.04.21 um 08:54

        Rambaldi

        Die Oclean W1 Munddusche hat leider nen Defekt. Der Behälter unten dran hält nicht mehr.
        Kannst du mir sagen ob es dafür auch Ersatz gibt?

        Btw ist die W1 auch mal nen Test wert (Wenn nicht schon gemacht 😛 )

  • Profilbild von Martin.Becker
    # 06.04.21 um 19:47

    Martin.Becker

    Wir benutzen die X-Pro seit geraumer Zeit und sind damit voll zufrieden.

  • Profilbild von suwwer
    # 06.04.21 um 20:33

    suwwer

    Die Aufsteckbürsten bekommt man auch in deren Härten: Mittel, Hart, Weich, Sensetive??

  • Profilbild von Tim.K
    # 06.04.21 um 21:58

    Tim.K

    Ist hier die selbe Wandhalterung dabei wie beim Vorgänger?

    • Profilbild von Tim
      # 07.04.21 um 08:52

      Tim CG-Team

      Hi Tim, die ist auch dabei, schau mal oben auf das Foto mit dem Lieferumfang und die Auflistung darüber. Die ist immer bei Oclean dabei. Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von JthothaS
    # 06.04.21 um 22:46

    JthothaS

    Zwei für 98,92€ gekauft. 👍

    • Profilbild von Tim
      # 07.04.21 um 08:52

      Tim CG-Team

      Sehr nice, gib mal Bescheid, wie du sie findest! Liebe Grüße Tim

    • Profilbild von JthothaS
      # 09.04.21 um 15:44

      JthothaS

      Bereits heute schon angekommen. Bin. Gespannt wie die sind. 😁

  • Profilbild von Annonühm
    # 07.04.21 um 00:22

    Annonühm

    Wenn es die nur mit rundem Kopf geben würde…

    • Profilbild von Jonas
      # 07.04.21 um 17:01

      Jonas

      @Annonühm: Wenn es die nur mit rundem Kopf geben würde…

      Dann wäre es eine Bürste wie die 127 Oral-B Bürsten sonst

    • Profilbild von Maxi Musterfrau
      # 07.04.21 um 20:43

      Maxi Musterfrau

      Welchen Vorteil bietet eine rundes Kopf gegenüber einem normalen? Das einzige wo man einen deutlichen Unterschied spürt ist beim Umstieg von Oszillation zu Schallzahnbürsten.

  • Profilbild von Bernd Klein
    # 07.04.21 um 18:39

    Bernd Klein

    Moin, die "Elite" soll ja auch leiser sein!
    Könnt Ihr das bestätigen?
    Tipp: Als Ersatz-Zahnbürsten eignen sich auch die Nevadent NSZB 3.7 A1.
    Die Bürsten sind als Bürsten sehr gut, je nach Aufstecken machen sie aber etwas mehr "Krach" als die Originalen… Dafür sind sie extrem preiswert…

    https://www.amazon.de/Nevadent-Ersatz-Schallzahnb%C3%BCrstenk%C3%B6pfe-f%C3%BCr-NSZB/dp/B078ML3V6G/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=nevadent&qid=1617813358&sr=8-2

    • Profilbild von Tim
      # 08.04.21 um 09:03

      Tim CG-Team

      Die sind nicht wirklich unterschiedlich laut, die Elite ist tatsächlich noch etwas leiser. Schallpegelmessgerät bleibt meistens unter 50 dB, je nach Putzmodus. Liebe Grüße Tim

    • Profilbild von Bub the Burnister
      # 09.04.21 um 06:14

      Bub the Burnister

      @Bernd: Moin, die "Elite" soll ja auch leiser sein!
      Könnt Ihr das bestätigen?
      Tipp: Als Ersatz-Zahnbürsten eignen sich auch die Nevadent NSZB 3.7 A1.
      Die Bürsten sind als Bürsten sehr gut, je nach Aufstecken machen sie aber etwas mehr "Krach" als die Originalen… Dafür sind sie extrem preiswert…

      https://www.amazon.de/Nevadent-Ersatz-Schallzahnb%C3%BCrstenk%C3%B6pfe-f%C3%BCr-NSZB/dp/B078ML3V6G/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=nevadent&qid=1617813358&sr=8-2

      Was genau meinst du mit Krach? Mindert diese Passgenauigkeit auch an die Leistung/ Funktionalität des Zahnbürsten?

      • Profilbild von Bernd Klein
        # 09.04.21 um 10:56

        Bernd Klein

        …die Nevadent NSZB 3.7 A1 halten sicher und stabil, aber wohl aufgrund der Konstruktion erzeugen sie ein stärkeres Geräusch als die Originalaufsatzbürsten, ja nach Putzprogramm ein mehr oder weniger stark ausgeprägtes hochfrequentes "Rappeln"…

        • Profilbild von Bub the Burnister
          # 09.04.21 um 11:43

          Bub the Burnister

          Hmm. Ich werde auf jedenfalls mal austesten. Danke für den Tipp!

    • Profilbild von gerstemann
      # 17.04.21 um 21:55

      gerstemann

      Also ich habe beide. Die pro und die Elite. Die Elite ist wirklich kein Vergleich was die Lautstärke angeht. Sowas von leise 🤐

  • Profilbild von Annonühm
    # 08.04.21 um 08:24

    Annonühm

    Die Putzbewegung ist eine andere. Bei diesen Schallzahnbürsten musst du selbst vertikal putzen, bei Rotationsbürsten nicht.

    • Profilbild von Bernd Klein
      # 08.04.21 um 09:20

      Bernd Klein

      @Annonühm: das ist doch bei allen Ultraschallzahnbürstensystemen so, also z. B. auch bei Philips und Panasonic, aber auch Aldi/Lidl, und keine Eigenart dieser Oclean Zahnbürste…

  • Profilbild von Axel
    # 08.04.21 um 20:23

    Axel

    Hab auch 2x zugeschlagen, für meine Frau und mich.

    Hatten schon Oral-B, doch leider ist der Akku langsam, aber sicher defekt (Ni-MH) sei dank… und ein Austausch lohnt nicht wirklich.

    Unsere erste Schallzahnbürsten.

    Ich werde berichten.

    • Profilbild von Tim
      # 12.04.21 um 08:54

      Tim CG-Team

      Freue mich drauf! Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von Axel
        # 17.04.21 um 18:01

        Axel

        Bisher sehr zufrieden 😌 meiner Meinung nach macht sie die Zähne nochmal sauberer als die Oral-B.

  • Profilbild von Marco
    # 08.04.21 um 22:59

    Marco

    Hmm hab jetzt auch die Oclean X Pro überlege ob ich auf die Elite umsteigen soll 🤔

    • Profilbild von Tim
      # 12.04.21 um 08:54

      Tim CG-Team

      Hi Marco, die Unterschiede stehen ja hier im Artikel, musst du wissen, ob sich das für sich lohnt. Ich würde eher nein sagen. Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Wolfgang
    # 09.04.21 um 13:17

    Wolfgang

    Habe auch für meine Frau und mich zugeschlagen. Bin grundsätzlich begeistert.

    Die App ist jedoch nicht richtig zu gebrauchen (iPhone). Nach dem Update (auf 27) wird mir nicht mehr die Uhrzeit an der Bürste angezeigt. Gibt es da einen Trick? Manuelle Syncronisierung brachte keinen Erfolg. Auch die manuell Erstellten Programme lassen sich nicht übertragen. Ist aber alles nicht super wichtig.

    Gut zu wissen das auch die Bürsten von der Pro gehen. Es wäre nur schön wenn bekannt wäre wo man die P10 Bürsten von der Elite mal her bekommt. Der Zungenreiniger ist schon praktisch.

  • Profilbild von Marco
  • Profilbild von Herzlos
    # 12.04.21 um 20:13

    Herzlos

    Hab noch die soccas x3 passen die bürsten da auch drauf

  • Profilbild von Bernd Klein
    # 15.04.21 um 13:47

    Bernd Klein

    …die Elite im Vergleich zur Pro ist "klanglich" deutlich angenehmer (dunkler…) und ausgesprochen weniger "nervig"…
    …besonders gilt das für das Geräusch beim "Bleaching", trotz des Pulsierens bleibt das Geräusch angenehm(er)…
    …außerdem sind die "Wechselhinweie" deutlicher geworden und können auch beim Bleaching besser wahrgenommen werden…

  • Profilbild von MrChingZ
    # 17.04.21 um 13:44

    MrChingZ

    Habe jetzt eine bei eBay bestellt.
    Zu dem kostenlosen Versand, dem Rabattcode von 15% (Checkbox an der Kasse anhaken) gab es noch einen zusätzlichen Rabatt von 5€.
    Somit habe ich letztlich 46,74€ inkl. 2x extra Zahnbürstenköpfe erworben.

  • Profilbild von Marco
    # 19.04.21 um 00:44

    Marco

    Also die Software hat mir auf der Pro irgendwie besser gefallen.Seit dem Update leider auch keine Urzeit mehr .Und irgendwie hab ich oben links und rechts an den Wangen seiten meist nur 3sec geputzt laut der putz Analyse.Hat noch jemand dieses Problem ?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.