POWERADD 26.800 mAh Powerbank für 27,99€ bei Amazon

Auch wenn die Akkus immer größer werden, es schadet nie eine Powerbank dabei zu haben. Neben kompakten 10.000 mAh Powerbanks hat der Hersteller POWERADD aber auch die POWERADD 26.800 mAh Powerbank in Petto, die mit drei USB-A Ausgängen ausgestattet ist.

POWERADD 26800 mAh Powerbank

Große Powerbank mit viel Power

Es ist keine Überraschung, dass eine Powerbank mit so einer Kapazität auch entsprechend groß ist. Mit Maßen von 17,8 x 7,3 x 2,5 cm ist sie nicht allzu handlich und eher für den Rucksack als für die Jackentasche geeignet. Apropos tragen, eine Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten, genauso wie ein 3-in-1 Micro-USB Kabel. Der externe Akku ist ganz schlicht in Schwarz gehalten, aber mit vier Status LEDs ausgestattet. Die geben in Blüten-Formation an, wie viel Prozent (in 25 %-Schritten) noch in der Powerbank vorhanden sind.

POWERADD Powerbank 26800 mAh Masse

Die Kapazität fällt mit 26800 mAh extrem groß aus. Es gibt inzwischen auch schon Powerbanks mit 30.000 mAh und sogar Powerstations mit noch mehr Kapazität, trotzdem ist diese Akkukapazität weit über dem Durchschnitt. Da Hersteller die Kapazität aber leider immer nur bei einer Spannung von 3,7V anstatt 5V angegeben, ist die Angabe etwas irreführend. Rechnet man die Kapazität in Wh um, kommt man auf 99 Wh. Bei einer Spannung von 5V ergibt das eine Kapazität von 19.832 mAh. Das reicht aber um Smartphones wie ein Redmi Note 10 knapp vier mal aufzuladen, wenn man mit nur 5V lädt.

POWERADD 26800 mAh Powerbank USB Ausgang

Dafür hat die 26.800 mAh Powerbank drei USB-A Ausgänge, die jeweils mit maximal 5V/3A, also 15W, aufladen können. Maximal sind aber nur knapp 20W möglich, auf die sich die Leistung der drei Ports aufteilt, wenn man mehrere Geräte gleichzeitig lädt. Für Gadgets wie TWS Kopfhörer gibt es auch einen Niedrigstrom-Lademodus, der nicht die volle Leistung beansprucht. Interessant wird es aber beim Aufladen der Powerbank. Dazu integriert POWERADD gleich zwei Micro-USB Eingänge. Die können gleichzeitig genutzt werden mit einem Dual-Port USB-Ladegerät, um die Powerbank in sechs Stunden komplett zu laden.

POWERADD 26800 mAh Powerbank Eingang

Einschätzung

Die Powerbanks von POWERADD verzichten auf Features wie eine kabellose Ladefläche oder besonders schnelles Laden und konzentrieren sich auf das Wesentliche. Die POWERADD 26.800 mAh ist genauso ein Beispiel und überzeugt vor allem durch den Angebotspreis! Die Kapazität eignet sich gut, um die Powerbank zum Camping oder auf Festivals mitzunehmen. Für eine Alltags-Powerbank hat der Hersteller kompaktere und noch günstigere Powerbanks im Angebot.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (10)

  • Profilbild von Chriss1009
    # 29.06.21 um 15:15

    Chriss1009

    is halt die Frage, ob die micro usb ports auch als output genutzt werden können. Bestimmt eher nicht 🤔

    • Profilbild von hannesHanness
      # 29.06.21 um 16:32

      hannesHanness

      ist im USB Standard nicht vorgesehen (Ausser für OTG) und wär auch kurzschlussmäßig keine gute Idee

  • Profilbild von fremder
    # 29.06.21 um 15:30

    fremder

    damit man 4 oder sogar 5 Geräte gleichzeitig laden kann?

  • Profilbild von Gast
    # 29.06.21 um 20:04

    Anonymous

    wiegt ein halbes kilo…

    • Profilbild von Gast
      # 29.06.21 um 21:19

      Anonymous

      @Anonymous: wiegt ein halbes kilo…

      Ja und? Halt günstige Zellen verbaut. Viel leichter wirst du eine Powerbank mit dieser Kapazität aber nicht finden.

  • Profilbild von DSLR
    # 29.06.21 um 23:35

    DSLR

    Die angegebene Kapazität erreicht das Ding bei den Abmessungen garantiert nicht. Meine Empfehlung sind hier ganz klar die Powerbänke von Xiaomi/Redmi, die erreichen messtechnisch nachvollziehbar die angegebenen Werte und haben auch eine lange Lebensdauer.

    Ich messe immer die Dinger im Bekanntenkreis durch, Xiaomi, Anker und Aukey halten die Angaben bisher immer ein, alle anderen Hersteller geben die Kapazität in China-mAh an.

    Nachdem es mir eine moderat genutzte AUKEY mit 20.000 mAH jetzt aufgebläht hat wurde es jetzt wieder eine Redmi mit 20.000 mAh. Die hält dann auch 5 Jahre bis sie merklich nachlässt.

  • Profilbild von Guten Morgen
    # 30.06.21 um 00:13

    Guten Morgen

    Ich habe das scheiß Ding vor 3 Wochen gekauft für einen outdoor Trip.
    Mit viel Glück läd die Bank ein Redmi note 9 pro mit 5000 mAh 2 mal auf.
    Geht zurück.

  • Profilbild von Joachim Merkel
    # 30.06.21 um 11:23

    Joachim Merkel

    Leider kein 50% Rabatt mehr auffindbar

    Kommentarbild von Joachim Merkel
  • Profilbild von Sushi
    # 06.07.21 um 22:09

    Sushi

    gibt es eigentlich irgendwo ne powerbank, die auf einem einzelnen port 33watt schafft? hab jetzt so ein teil von poweradd gekauft und es stellt sich raus, dass alle ports zusammen auf 30watt kommen, was mir nix bringt. bin für jeden tipp dankbar. nehme auch gerne empfehlungen für ladekabel usb-c auf usb-c entgegen. mein letztes von ugreen war zwar 1a verarbeitet, aber unterstützte entgegen der artikelbeschreibung kein schnellladen…

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.