Salat-Regenschirm aka Vegetabralla für 12,67€

Zitat Maike: „Fuck, gebe ich jetzt wirklich 15€ für einen Regenschirm aus?“. Da haben wir den Salat. Das Stöbern auf AliExpress bringt immer wieder Kurioses zum Vorschein, was zwischen Genie und Wahnsinn wandelt. In der heutigen Episode: Ein Salat-Regenschirm, genau genommen ein Römersalat.

Salat-Regenschirm eingerastet

„Was ist rot und kämpft sich durch den Salat? Ein Rambodieschen!“ – Wie das Rambodieschen kann man sich mit dem Salat-Regenschirm seinen Weg durch den urbanen, verregneten Großstadtdschungel bahnen. Tatsächlich funktioniert der Wow-Effekt in erster Linie, wenn der Regenschirm nicht ausgefahren ist. Seht selbst:

Salat-Regenschirm
Eingefahren ein richtiger Salatkopf…
Salat-Regenschirm ausgefahren
…geöffnet immer noch schick, aber natürlich nicht so krass.

Der Regenschirm misst 28 cm in der Länge und 4,5 cm in der Breite – vorausgesetzt, er ist nicht geöffnet. Geöffnet kommt der Schirm auf einen Durchmesser von 103 cm, reicht entsprechend mit ein bisschen Kuscheln auch für Zwei darunter. Anders als durch den Verzehr von Salat schrumpft bei dem Gewicht von 330 g nicht der Bizeps, wenn man den Regenschirm mit sich durch die Gegend trägt. Aus Kunststoff gefertigt, darf man in Sachen Verarbeitung nicht die Welt erwarten, der „Wie-geil-ist-das-denn-Effekt“ sollte bei Passanten und Freunden dennoch einsetzen.

Salat-Regenschirm Design
Das Design ist cool, die Verarbeitung hoffentlich auch.

Nach der Übernachtung auf den Gemüse-Kissen lässig den Brokkoli-Pullover übergeworfen, die Fisch-Flops über die Chips-Socken gezogen und ab ins Büro. Was für die meisten nach einer verlorenen Wette oder Mutprobe klingt, könnte so manchem Hipster und/oder Styler nur zu natürlich vorkommen. Vor allem weil sich der Salat-Regenschirm ergänzend zu einem „normalen“ Outfit auch gut kombinieren lässt. Wie auch der Bananen-Regenschirm oder eines dieser verrückten Modelle.

Maike aus der Redaktion stellt sich zurecht die Frage, ob man wirklich über 12€ für einen Regenschirm ausgeben sollte. Während ich diesen Artikel schreibe, überlegt sie immer noch vehement und ich wette, die Waage fällt zugunsten des Kaufen-Buttons. Nicht, weil sie unbedingt einen Schirm braucht. Es ist eins der Gadgets, ohne die das Leben auch weitergeht – dieses aber etwas lustiger machen kann.

Was haltet ihr von dem Salat-Regenschirm? Schmackhaft?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.