Xiaomi Redmi Note 4 mit 3/32 GB & LTE Band 20 für 105,72€ – Bestpreis

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hier geht es zu den aktuellsten Angeboten. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Auch wenn der Nachfolger, das Xiaomi Redmi Note 5, mittlerweile verfügbar ist und uns sehr überzeugt, liefert das Xiaomi Redmi Note 4 weiterhin ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Den Klassiker in der 3GB/32GB Version bekommt ihr bei Banggood gerade für 105,72€ mit dem Gutschein 7BGRN432CL2!

Wir wissen, dass es nicht mehr das neueste Smartphone ist, wenn man aber bedenkt, dass Xiaomi den gleichen Prozessor noch in aktuellen Smartphones wie dem Redmi 6 Pro oder Redmi S2 verbaut, bekommt man für den kleinen Preis auf jeden Fall eine gute Performance!

Das beliebte Xiaomi Redmi Note 4 überzeugt, wie viele Erfahrungsberichte der Community bestätigen, durch gute Performance (Snapdragon 625 sei Dank) und mehrtägiger Akkulaufzeit, die an „Monster-Akku“ Smartphones erinnert.Redmi Note 4 Smartphone

Technische Daten:

Display5,5 Zoll Full-HD Display (1080P) mit 401 PPI
ProzessorQualcomm Snapdragon 625 / MediaTek Helio X20
GrafikchipAdreno 506 @ 650MHz / Mali-T880 MP4 @ 780 MHz
RAM2 (aktuell nicht als Global Version) / 3 / 4 GB LPDDR3
Interner Speicher16 (aktuell nicht als Global Version) / 32 / 64 GB (SD-Karte bis zu 128GB)
Kamera13 Megapixel mit f/2.0 Blende & PDAF & LED BLitz
Frontkamera5 Megapixel mit f/2.0 Blende
Akku4.100 mAh
KonnektivitätLTE Band 20 (Global Version), microUSB, BT 4.2, GPS & GLONASS
FeaturesFingerabdrucksensor, Sensortasten,  Kopfhöreranschluss,  Hybrid-SIM
BetriebssystemAndroid 6.0 Marshmallow mit MIUI 9
Maße / Gewicht151 x 75 x 8,5 mm / 175 g

Das Redmi Note 4 ist mit einem 5,5 Zoll großen Display ausgestattet, das in Full-HD auflöst und somit eine Pixeldichte von 401ppi erreicht. Als Prozessor ist der entweder der MediaTek Helio X20 10-Core (2,1 & 1,85 & 1,4 GHz) oder der Qualcomm Snapdragon 625 8-Core (2,0 GHz) im Einsatz und beide leisten in Verbindung mit meistens 3 oder 4 GB Arbeitsspeicher genügend Power für Spiele und Alltagsanwendungen. Darüber hinaus gibt es eine 13-Megapixel-Kamera hinten sowie 5-Megapixel vorne jeweils mit einer f/2.0 Blende und meistens 32 oder 64 GB internen Speicher, der über eine microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann. On top kommt ein 4100 mAh Akku und mit Android 6.0 Marshmallow zwar nicht mehr die aktuellste, aber immer noch keine veraltete Version des Betriebssystems von Google.

xiaomi redmi note 4

Auch ein Kopfhöreranschluss wurde glücklicherweise verbaut, beim USB-Anschluss aber leider noch auf microUSB gesetzt (bei dem Preis ist das aber zu verkraften).

Mit der Unterstützung von LTE Band 20 bei der Global Version ist auch der für uns größte Mangel beseitigt worden. Somit ist das Redmi Note 4 für den Preis ein gutes Smartphone, das gerade noch mal etwas günstiger geworden ist.

Band 20 – global / international Version

Zur Zeit sind auf dem Markt verschiedene Versionen des Redmi Note 4/4X erhältlich. Um ein wenig Klarheit in das Durcheinander zu bringen hier eine kleine Übersicht:

  • Xiaomi Redmi Note 4/4X ohne weitere Betitelung ist die chinesische Version ohne Band 20
  • Xiaomi Redmi Note 4 India ist für den indischen Raum, ebenfalls ohne Band 20 und sogar ohne Band 7
  • Xiaomi Redmi Note 4/4X mit global, international oder special Version Bezeichnung ist mit Band 20

Beachtet jedoch: GearBest hält sich leider nicht an diese Kategorisierung und bietet hier nur die global Version mit Band 20 an. Man kann sich aber merken: hat das Handy einen Snapdragon Prozessor und eine zusätzliche Bezeichnung, so verfügt es über Band 20 (Die international Version hat einen Helio X20 Prozessor)

xiaomi redmi note 4 benchmarks

Aber auch die Helio X20 Version gibt es mittlerweile bei GearBest als Global Edition, guckt also am besten nochmal in die Beschreibung ob dort LTE Band 20 / 800MHz aufgelistet ist 😉

Kurze Erklärung dieser (verwirrenden) Angaben: Der Helio X20 Prozessor bietet eine bessere Prozessorleistung, wogegen der Snapdragon 625 eine bessere Akkulaufzeit unterstützt. Zudem wurde der Helio Prozessor vor allem im chinesischen Raum für Smartphones verbaut und der Snapdragon 625 im indischen. Mittlerweile hat der Snapdragon sich aber vermehrt auch im europäischen Raum verbreitet und dementsprechend dort eine bessere Abdeckung der LTE Bänder. Kauft man ein chinesisches Smartphone mit einem Helio Prozessor, so haben diese meist keine Abdeckung der hier üblichen LTE Bänder.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Alex

Alex

Begeistert von den stets innovativen Smartphones aus Fernost. Neben Smartphones teste ich auch Smartwatches & Fitnesstracker und bin oft für unseren YouTube-Kanal vor der Kamera.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (575)

  • Profilbild von Pferdekoppelgangster
    # 05.01.17 um 20:58

    Pferdekoppelgangster

    Puhhh für 150….. Unschlagbar

  • Profilbild von Boracay
    # 05.01.17 um 23:06

    Boracay

    Wen in japanischen Yen bezahlt kostet es nur noch 140,17 €

  • Profilbild von İsenc
    # 06.01.17 um 01:51

    İsenc

    @Boracay: wie geht das in jen? Und der Umrechnungskurs?

  • Profilbild von Boracay
    # 06.01.17 um 02:49

    Boracay

    Einfach in Währung Yen umstellen und dann siehst Du den Preis von 17.209 Yen. Abgerechnet wird eh per Kreditkarte

  • Profilbild von Boracay
  • Profilbild von Boracay
  • Profilbild von Boracay
    # 06.01.17 um 02:55

    Boracay

    Dann noch den Gutschein eingeben und Germany Express wählen. Endpreis 17209 Yen

  • Profilbild von Peter
    # 06.01.17 um 15:48

    Peter

    Na toll, erst letzte Woche das Redmi Note 3 bestellt.

  • Profilbild von İsenc
    # 06.01.17 um 18:11

    İsenc

    @Boracay: Teşekkürler / Danke Boracay
    Aber wenn ich den Gutschein eingebe geht der Preis auf 20632 Yen hoch. Was mache ich falsch

  • Profilbild von İsenc
    # 06.01.17 um 18:12

    İsenc

    @Boracay: Kreditkarte geht automatisch auf Dollar so das das Handy 156 € kostet

  • Profilbild von Boracay
    # 06.01.17 um 22:21

    Boracay

    Also ich habe definitiv in Yen bezahlt

  • Profilbild von Boracay
    # 06.01.17 um 22:22

    Boracay

    Ach ja, ich habe per Paypal bezahlt

  • Profilbild von İsenc
    # 08.01.17 um 00:36

    İsenc

    Habe es bestellt und in yen bezahlt über PayPal hat ca. 145 € berechnet der Umrechnungskurs lag bei 118 anstatt 124. Mal sehen was ankommt.

  • Profilbild von Boracay
    # 08.01.17 um 22:13

    Boracay

    Wieso rechnet Paypal bei Dir den Kurs? Ich habe bei Paypal 17.209 Yen (140,13 €) bezahlt

  • Profilbild von İsenc
    # 09.01.17 um 14:46

    İsenc

    Kann ich dir nicht sagen. War halt so. İst jetzt bestellt. Hoffen wir das alles gut ankommt.

  • Profilbild von vollkevvvin
    # 05.02.17 um 20:11

    vollkevvvin

    Redmi 4 kein Note!

    • Profilbild von Jens
      # 06.02.17 um 09:58

      Jens CG-Team

      Ja, da hat leider jemand nicht richtig hingeschaut. Sorry dafür, jetzt führt der Link wieder zum Redmi Note 4.

  • Profilbild von Uwe Ko
    # 05.02.17 um 20:14

    Uwe Ko

    Bei Gearbad bestelle ich nie wieder. Ich warte seit 30.12. auf mein mi5s es hängt angeblich seit 06.01. im Sorting Center in London fest…jetzt hab ich bei PayPal einen Antrag auf Rückerstattung gestellt und Gearbad windet sich wie ein Aal.

    • Profilbild von vollkevvvin
      # 06.02.17 um 20:07

      vollkevvvin

      Hatte bis heute nicht ein Problem bei Gearbest mit Germany Express, bestimmt schon 20 handys bestellt

  • Profilbild von Keine Angst
    # 05.02.17 um 20:27

    Keine Angst

    Kein Angst Uwe, war doch Neujahrsfest bei denen und groß auf der Webseite verkündet das in der Zeit nichts läuft. Mein Redmi Note 4 kam noch kurz davor durch, auf eine zweite Bestellung warte ich auch noch. Ist übrigens meine 20., alles ging problemlos.

  • Profilbild von Olli
    # 05.02.17 um 21:02

    Olli

    Das Angebot ist aber mit 2GB Arbeitsspeicher ….. nicht wie oben steht mit 3GB

  • Profilbild von b4ng0
    # 05.02.17 um 21:12

    b4ng0

    Der Link führt zu dem redmi 4. Kein Note
    Arbeitsspeicher. Prozessor. Bildschirmen.. ganz andere specs

  • Profilbild von Uwe Ko
    # 05.02.17 um 21:16

    Uwe Ko

    @keine Angst; ich weiß, dass Chinese New Year ist…aber nicht im Londoner Sorting Center, das ist glaub ich im United Kingdom 😉

  • Profilbild von alo
    # 05.02.17 um 21:31

    alo

    gibt kaine note fur diese geld ,das is normal redmi 4 fur 117:- was hast du in link gemacht….pass was du schreibst!!!

  • Profilbild von JW
    # 05.02.17 um 22:59

    JW

    ACHTUNG: Link geht auf das normale Redmi 4 (ohne Note) mit nur 2 GB RAM. Das ist für den Preis nichts besonderes! Das Redmi Note 4 ist viel teurer.

  • Profilbild von Berthold Breyer
    # 06.02.17 um 02:51

    Berthold Breyer

    Lieber Artikelverfasser,
    Sie müssen wohl gerade volltrunken gewesen sein,als Sie diesen Artikel verbrochen haben.
    Hier stimmt rein garnichts. es wird von gearbest ein Redmi 4 mit 2 Gb Ram und einem HD Display angeboten!!!

  • Profilbild von fireflash2010
    # 06.02.17 um 03:28

    fireflash2010

    Die ganzen Specs stimmen nicht. Kein 64 GB. Auch der Prozessor ist ein anderer und so weiter. Davon abgesehen ist es out of Stock.

  • Profilbild von Oliver
    # 06.02.17 um 05:50

    Oliver

    Das bei Gearbest angebotene Smartphone ist irgendwie nicht das, das hier angepriesen wird…

  • Profilbild von Uwe Ko
    # 06.02.17 um 09:21

    Uwe Ko

    Ich kann nur jeden warnen bei Gearbad etwas zu bestellen. Hier die Kopie der Antwort über mein bestelltes mi5s.
    Dear Uwe, 

    We apologize with this delay and sincerely regret to hear that you have not received your order.

    After reviewing your order in detail, we have found that you haven't purchased any insurance during the check-out. Please understand that in such case we can only compensate you partially.

    The shipping company is actually responsible for this loss which is sadly beyond our control.

    Please review in detail our shipping and insurance policy in our terms and conditions here: http://www.gearbest.com/about/terms-and-conditions.html

    However, as you are a valuable customer, we are willing to help you the best way we possibly can.

    Here are the best solutions we can offer you in this situation: 

    1) Partial refund to  your Wallet as store credit. 

    We can refund  120USD as a gesture of good will to your Wallet and exceptionally reward you with extra points (You will receive 2 points for every 1 USD. For example 3 USD will gain you 6 points).

    You can use both your Wallet and points to purchase your future products.

    We will refund you within 1 working day.

    Learn more about wallet benefits : http://www.gearbest.com/m-article.htm?id=111

    Learn more about points benefits : http://www.gearbest.com/about/about-points.html 

    2) Partial refund to  your original payment account. 

    In this case, we can refund 120USD to your original payment account.

    Kindly let us know your decision.  

    Once again we apologize for any inconvenience caused. 

    Best regards,

    Gentry

    Gearbest Customer Service

    http://www.gearbest.com/

    • Profilbild von Blubbel
      # 28.03.18 um 11:25

      Blubbel

      Selber Schuld. Wer bei dem Wert zu geizig ist die paar Euro Versicherung zu zahlen, auf die STÄNDIG hingewiesen wird, hat es verdient! Da wird allein beim Bestellen drauf hingewiesen. Ich habe da schon mehrfach bestellt, und ich hatte nie Probleme.
      Also beschuldige nicht GearBest für deine eigenen Fehler.

  • Profilbild von NameIstGeheim
    # 06.02.17 um 09:27

    NameIstGeheim

    Stimmt bei der Beschreibung oben überhaupt etwas? es hat auch keinen 5,5"-FullHD-Screen:

    Screen size: 5.0 inch
    Screen resolution: 1280 x 720 (HD 720)

  • Profilbild von lart
    # 06.02.17 um 09:36

    lart

    Wie schon weiter oben steht, nicht nur weniger RAM, sonder auch weniger Display & ein komplett anderes Handy…
    Aber gut, daß das nach >12h immer noch nciht korrigiert wurde… 😉

  • Profilbild von JW
    # 06.02.17 um 13:49

    JW

    Link ist korrigiert und zeigt auf die 2GB Version. Ist aber nicht so prickelnd, da es das 3GB Note 4 schon mal für 140,- gab.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.