Yeelight Smarte LED Filament Lampe: 4 Smarte Lampen für 28,52€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Nachdem die Yeelight Smart LED Filament Lampen schon einmal im Angebot waren, hat sich Thorben privat vier davon bestellt: eine in Kolbenform und drei der Glühlampen für zusammen 28,36€. Das Angebot gilt wieder, eine der Lampen bekommt ihr theoretisch schon für 7,50€. Dann fallen aber fast 7€ VSK an, wodurch ihr bei 14,29€ landet. Kauft man mindestens zwei, spart man aber 5€. Ab vier Stück entfallen die Versandkosten, so dass ihr bei 28,52€, also 7,13€ pro Lampe landet!

Yeelight LED Filamentlampen Verpackung

Die Erfahrungen haben wir im Artikel ergänzt.

Smarte Glühlampen sind für viele ein Einstieg in das Smart Home-Thema. Viele wollen dabei eine möglichst bunte Beleuchtung, Modelle wie die Yeelight 1S bieten auch bis zu 16 Millionen Farben. Frei nach dem Motto „Weniger ist mehr“ hat der Hersteller aber auch die Smart LED Filament Lampe im Angebot, die auf den ersten Blick wie eine ganz normale Glühlampe aussieht.

Yeelight Filament Lampe Licht

Back to Basics?

Die Lampe erinnert mich im Aussehen an eine in die Jahre gekommene Glühlampe. Oberhalb der Fassung sieht man eine weiße Umrandung, die den Yeelightschriftzug trägt. Anders als bei den meisten anderen RGB Lampen ist das Glas der Yeelights durchsichtig, wodurch man das Leuchtmittel auch direkt im Inneren sieht. Es gibt noch ein runderes Modell, welches in der Form etwas anders aussieht. Beide setzen aber auf die E27 Fassung.

Yeelight LED Filamentlampen Design

Der Verbrauch der Glühlampe liegt bei 6 Watt. Im Vergleich zu anderen RGB Lampen ist der Wert in einem guten Durchschnitt. Die Lebensdauer der Filament Lampe ist mit 22 Jahren normal. Die Lampe kann in einer Helligkeit von 5 bis 100% leuchten, so spart man sich eine „Stadionbeleuchtung“  in der Dunkelheit, was die Augen schont. In Sachen Farbtemperatur setzt Yeelight bei ihren Lampen auf 2700K, was für ein warmes Licht im Zimmer sorgt.

Yeelight Filament Lampe Licht 2

Ich habe mich explizit für diese Lampe entschieden, da ich ein wärmeres Licht gesucht habe. Die Lampe ist im Flur im Einsatz und gefällt mir da wirklich gut. Ich habe sie dauerhaft auf 75% runter gedimmt, das reicht für meinen Flur. Da diese einfach mit einem normalen Wandschalter verbunden ist, war es mir wichtig, dass sie sich nicht immer zurücksetzt. Das passiert auch nicht, wenn der Strom gekappt ist, reagiert sie natürlich nicht. Sobald man den Lichtschalter betätigt, braucht sie nur wenige Sekunden, um sich zu rebooten. Ein Neuintegration ist zum Glück nicht erforderlich.

Funktionen

Die smarte Lampe kann ins WLAN eingebunden werden. Eine Einrichtung erfolgt über die Yeelight App ganz ohne Hub. So kann man die Lampe auch von unterwegs steuern und z.B. das Licht ausschalten, wenn man es mal in der Eile vergessen hat. Natürlich bekommt man ein paar Zusatzfeatures, wie einen Timer zum Einschlafen bzw. Aufwachen und kann Zeitpläne einstellen, an denen das Licht an sein soll. Im Gegensatz zu einer Yeelight LED 1S fehlen aber natürlich die RGB-Farben, die man in der App auswählen kann. Die Funktionen beschränken sich auf Zeitfunktionen und verschiedene Helligkeitsstufen. Es gibt immerhin einige Presets wie Lesen oder Kerzenlicht.

Yeelight LED Filamentlampe Funktionen
Leider nicht so viele Funktionen wie bei den RGB Lampen.

Die Lampe kann auch mit den gängigen Sprachassistenten Google Home, Amazon Alexa, Apple Home-Kit gesteuert werden. In meinem Fall habe ich die Lampe in HomeKit eingebunden, was problemlos funktioniert, wenn man die Lampe vorher in die Yeelight-App integriert. Nur über die HomeKit hat es bei mir im Test nicht funktioniert.

Smarte LED Filament Lampe Beispiel

Einschätzung

Die smarten Lampen von Yeelight machen einen guten Eindruck. Die Lampen können ins WLAN eingebunden werden. Mit der Auswahl an Lichtmodi bekommt man keine besondere Neuerung im Vergleich zu vielen anderen Lampen, ist im Funktionsumfang gut ausgestattet.

Mit einem Preis von knapp über 7€ pro Stück sind die Yeelight Lampen im Vergleich zu vielen günstig und bieten ein gutes Komplettpaket, dennoch würde ich empfehlen durch den Versand von 6,79€ auf mindestens vier Lampen zurückzugreifen. Den größten Kritikpunkt, den ich an den Lampen sehe, ist eine fehlende Farbvielfalt. Es gibt die Lampen nur in einer Farbe, was etwas mau ist. Gerade für den geringen Preis bin ich wirklich sehr zufrieden mit der Lampe, da sie einfach funktioniert und ein angenehmes Licht bietet. Da ich keine RGB-Beleuchtung benötige, kann ich mir das Geld einfach sparen.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Henning

Henning

Mich fasziniert schon seit einiger Zeit die Androidwelt, angefangen von Smartphones bis hin zum Saugroboter. Ich kann also von mir grundsätzlich behaupten, dass ich ein Techniknerd bin :-D

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (23)

  • Profilbild von blumi88
    # 25.01.22 um 12:38

    blumi88

    Bei action bekommt man bessere für weniger Geld

  • Profilbild von Gast
    # 25.01.22 um 14:41

    Anonymous

    Wifi ist scheiße verbraucht auch zuviel Strom

    • Profilbild von grericht
      # 06.03.22 um 07:12

      grericht

      stimmt nicht. Oft nimmt sich das nichts zu zigbee. Bei den Steckdosen oft sogar weniger mit mehr Features!

  • Profilbild von Masterbrain
    # 25.01.22 um 17:44

    Masterbrain

    Fillament LED's haben eine extrem hohe Ausfallrate. Hatte mir vor ca. 4 Jahren 10 Osram Lampen gekauft von denen nur noch 2 funktionieren. Die Erfahrung haben auch diverse Bekannte gemacht.

    • Profilbild von Flo
      # 27.01.22 um 21:07

      Flo

      Empirisch ja nicht so der Knaller. Die Billigbirne ist von Led ance, der billigsten factory aus Staatsförderung in China, die ein osram brand agreement mitgekauft haben.
      Kleinwagen sind alle schlecht, weil ich habe einen Trabbi gekauft und der stinkt und knattert. …aha…

    • Profilbild von Bernardo
      # 06.02.22 um 18:50

      Bernardo

      ich habe etliche von denen im Einsatz, bisher kein Ausfall…

  • Profilbild von Ca
    # 06.03.22 um 07:19

    Ca

    wie hoch ist der CRI Wert?

  • Profilbild von Gast
    # 06.03.22 um 09:25

    Anonymous

    "Sobald man den Lichtschalter betätigt, braucht sie nur wenige Sekunden, um sich zu rebooten"

    Eine Lampe, die erst ein paar Sekunden nach dem Einschalten Licht abgibt? Ernsthaft? Läuft da drin ein ganzes Betriebssystem?

  • Profilbild von Gast
    # 06.03.22 um 09:40

    Anonymous

    Ich habe noch einen satz von der ersten Yeelight Bulk. Normale und RGB, ich habe damals damit die halbe Wohnung etwas "smart" gemacht 🙂 die RGB gab es auch für unter 10€ im Angebot. der Mehrwert an Einstellmöglichkeiten war es mir wert:) es war damals voll der Highlight für mich 🙂
    Mittlerweile wurden die durch die Yeelight Deckenlampen abgelöst und ich habe nur noch wenige E27 Lampen.
    Im Lidl haben die grade Glaszylinder mit E27 Fassung, ich überlege noch die als Nachtisch Lampen zu kaufen und die Yeelight RGB einzusetzen. Nur das der Zylinder auf Berührung reagiert hat mich bis jetzt vom Kauf abgehalten

  • Profilbild von Gast
    # 06.03.22 um 09:46

    Anonymous

    Bei den alten Bulk und den neuen Deckenlampen sind das Millisekunden Zeitverzögerung wenn man die am Lichtschalter anschaltet falls er das meint.

  • Profilbild von odiug
    # 06.03.22 um 10:10

    odiug

    warum eine Lampe kaufen die eine Internetverbindung nach Hause braucht um zu funktionieren? Es gibt noch gute Alternativen z.b. von Athom mit der tasmota Software.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.