Zapfanlage für PET-Flaschen für 1,77€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Am günstigsten gibt es den Zapfhahn aktuell bei AliExpress für 1,77€.

Achtung, Füße hoch, der kommt tief: Mein Lieblingstier? Der Zapfhahn! Und eben diese eher außergewöhnliche Gattung könnt ihr erwerben – die Zapf“anlage“ für PET-Flaschen. Es handelt sich hierbei um kein technisches Meisterwerk, allerdings finde ich die Idee klasse: Einfach eure PET-Flaschen draufschrauben (passt auf EU Flaschenköpfe) und ihr könnt wohldosiert und ohne Kohlensäureverlust einschenken.Zapfhahn PET Flaschen Softdrinks

So kann man schön leckere, verschiedene Partymischen vorbereiten und die Gäste (und man selbst) können auch zu späterer Stunde einfach nachschenken – wir wissen ja, dass es  sich dann mit dem Selbstmischen eher schwierig gestaltet. Das Gerät wiegt nur 182 g , misst 15 x 10 cm und ist damit superleicht mitzunehmen.

Zapfhahn PET Flaschen Softdrinks

Es reicht dabei, das Glas unterhalb des Hahns gegen den Hebel zu pressen – wie man es aus der Kantine kennt. Für einen Euro definitiv eine lustige Sache und sehr gute Unterhaltung für die nächste Party.

Die bisherigen Erfahrungsberichte sprechen entweder von einer eingeschränkten Funktion oder davon, dass es gar nicht funktioniert. Ein Trick scheint zu sein, ein Loch in den Boden der Flasche zu stechen, damit dort während des Zapfens Luft eindringen kann. Ist es damit noch ein brauchbares Gadget oder maximal ein kurzer Partyspaß? Was meint ihr?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (42)

  • Profilbild von Razi
    # 13.07.15 um 17:23

    Razi

    Ich hab das Teil mal gekauft. In der Verpackung war auch extra eingetütet eine Stecknadel. In die Flasche zu pieken ist wohl geplant !?!
    Man kann das Ding auch in 3 Teile zerlegen, einmal unten am Standfuß und einmal den Zapfhahn abmontieren. Saubermachen geht also relativ gut.
    Standfestigkeit ist natürlich nicht soooo super, aber ich hab unten dran eine kleine Metallplatte drangemacht, nun steht es besser.
    Um auch genug Druck für Schnapsflaschen zu haben, habe ich mir eine Verlängerung aus oben einem Deckel und unten das abgesägte Gegenteil einer stabilen 1 Liter Colaflasche gebastelt. Zwischendrin einfach ein Plastikrohr ca 13cm.
    Wenn ich jetzt meine neuen Flaschen anschraube, ist das Flaschenende ÜBER dem Niveau des Zapfhahnes und es läuft gut raus.

    Fazit: ohne das Gadget in der Werkstatt nochmal erneut zu pimpen eher ein kurzer Spaß

  • Profilbild von sobo84
    # 12.11.16 um 22:29

    sobo84

    Mehr als unnütz. Ich bin drauf reingefallen. Man muss mit der beiliegenden Heftzwecke Löcher in den Boden stechen. Zudem bleibt gehöriger Rest in der Flasche, den man Dank der Löcher nicht gescheit heraus bekommt.

  • Profilbild von David Pfalz
    # 30.12.16 um 11:49

    David Pfalz

    Da kommts aus jedem Spalt. Leider unbrauchbar, selbst gestestet.

  • Profilbild von Gast0815
    # 12.01.17 um 22:22

    Gast0815

    Schwachsinn. Wofür brauche ich das? Kein Mehrwert.

  • Profilbild von Geark
    # 27.12.17 um 08:36

    Geark

    Gibt es auch als Premium Variante aus China für 5 Euro ca, dann kriegt man das Teil mit son Unterdruck System, läuft besser.. Zu dem Teil ist eigentlich eher ne spielerei

  • Profilbild von RobertF
    # 27.12.17 um 14:01

    RobertF

    Ich dachte wir wissen nun, dass es scheiße ist… Wieso wird den das Teil wieder gepusht?

  • Profilbild von weitergedacht
    # 27.12.17 um 14:16

    weitergedacht

    Eine 1 Liter Flasche baut nicht genügend Druck auf um dort durchzukommen… Für euch getestet…

  • Profilbild von guest
    # 29.12.17 um 15:58

    guest

    Wiedermal nur Provisions-Schrott.

  • Profilbild von guest
    # 29.12.17 um 16:00

    guest

    @kristian: Und was ist mit dem Video? Wann sehen wir die reibungslose Funktion? Hat die redaktion noch keine Cam undoder Zeit?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.