3D-Drucker to go – Stift für „3D-Painting“ für 23,99€

3D-Stifte, mit denen man Skulpturen in die Luft „malen“ können soll, gibt es mittlerweile einige, und von knapp 40 bis über 100 Euro ist alles dabei. Wer nicht ganz so viel ausgeben will ist bei diesem Modell genau richtig, denn der Preis dürfte schwer zu schlagen sein.3D-Stift-Filament(3)

Wie im Video unten erkennbar ist das Prinzip ganz simpel und man könnte das Gadget auch als manuellen 3D-Drucker bezeichnen, denn es handelt sich quasi um eine Heißklebepistole. Das beigelegte Filament (von dem nach längerem Ausprobieren erstmal Nachschub gekauft werden muss) wird erhitzt und erhärtet dann schließlich an der Luft, sodass sich verschiedene Skulpturen erstellen lassen. Dank „Munition“ in verschiedenen Farben sind auch bunte Figuren denkbar – allerdings wohl nur mit viel Übung. Wen das Thema interessiert findet hier unseren Artikel zum Anet A8 3D Drucker, der von Kristian laufend um neue Erfahrungswerte erweitert wird.

Wie filigran sich damit nun arbeiten lässt, kann ich nicht einschätzen, aber die Idee ist super spannend und im Vergleich zur normalen Heißklebepistole ein echtes Upgrade für alle Gadgetnerds – auch wenn dies natürlich etwas den Sinn des Namensgebers entfremdet. In den Auktionen sieht man auch gleich, was sich damit alles so machen lässt. Wie findet ihr diese Idee und was würdet ihr als erstes „malen“? 😉

Schon gesehen?

Flippin' Fantastic Pancake Maker

Die perfekten Pfannkuchen: Flippin‘ Fantastic Pancake Maker für 4,29€

Ob dick oder dünn, fluffig oder fest, französisch oder amerikanisch: Pfannkuchen sind einfach immer lecker. Und mit dem Flippin' Fantastic Pancake Maker gelingen euch garantiert die einfachsten, gleichmäßig runden und absolut perfekten Pfannkuchen überhaupt!

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

39 Kommentare

  1. Profilbild von Gast
    Hab nicht das Model sondern den 3Doodler.

    Fehlkauf! In den videos siehts immer so einfach auf, es ist es aber nicht! Bis man die richtige Bewegung und Geschwindigkeit raus hat dauert es ne ganz Weile. Also Auspacken und los legen kann man vergessen.

    Der Vortriebsmotor und der Lüfter machen auch ordentlich Krach.

    Nach der ersten Stunde erfolglosem rumprobieren kommt er demnächst zu eBay.

    Naja vielleicht probiere ich noch Krüppelbäume für die Modellbahn meines Sohnes zu basteln.

  2. Profilbild von Gast
    Kann mir das auch nicht wirklich gut vorstellen. Hängt ja auch irgendwo von der Raumtemperatur und eventuell vom Wind ab, wie schnell das hart wird. Ist ja schon bei nem 3D Drucker nicht so einfach. Und der hat ne Positionsgenauigkeit der deutlich unter 1 mm liegen sollte. Außerdem bekomme ich das Handschreiben ja schon im 2D Raum kaum auf die Kette. Wie soll dass dann in 3D aussehen?

    P.S. Beim nächsten Waschmaschinenkaufvertrag: „Darf ich bitte in 3D Unterschreiben?“ 😀

  3. Profilbild von Gast
    Wo bekommt man die Farbbänder her und welche Größe braucht man?
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Gast
      @Peter
      Das Filament gibts fast überall, unter anderem bei eBay und Amazon.
      Such nach PLA oder ABS Filament mit 1,75mm. Es gibt auch 3mm, aber das passt nicht in diese 3D Stifte.
      Finger weg von diesen teuren „20meter“ Angeboten, da zahlst du meistens viel zu viel.
      In der Bucht gibt es teilweise 1kg Spulen für 10-15 Euro.
  4. Profilbild von Gast
    War gerade beim Zoll und wollte es abholen. Leider fehlt das CE Zeichen auf dem Gerät selbst. Es muss wohl geprüft werden, ob das Gerät eingeführt werden darf…
  5. Profilbild von Gast
    Da das CE Zeichen fehlte, ging das Gerät letztendlich zurück. Hoffentlich bekomme ich das Geld von GB erstattet…
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Gast
      Von Gearbest bekommst du einen Bruchteil deine Geldes zurück,
      oder ein paar Cent mehr als Gutschrift auf deinem Account, aber
      erst nach viel Hickhack mit Chinesen die nur schlecht english
      schreiben können, und einen auf doof machen, und dir immer
      neue unnötige Fragen stellen.

      Gearbest ist da der schlechteste Händler, viel besser Erfahrungen
      habe ich in solchen Fällen immer mit Aliexpress gemacht, oder
      mit Abstrichen auch Banggoood.

    • Profilbild von millbreak
      Die Erstattung sollte kein Problem sein, wenn Du mit Paypal bezahlt hast.

      Hilfreich ist auch immer, wenn Du Dir den Bescheid vom Zoll zusenden lässt.
      Bei mir genügte er immer als „Beweis“ für den chin. Händler, dass ich den Artikel nicht erhalten habe, weil der Zoll ihn einbehalten hatte.

    • Profilbild von Gast
      Das ist ein 12V Gerät und das CE Zeichen ist auf dem Karton und dem Netzteil…
  6. Profilbild von Gast
    „… es muß wohl geprüft werden ob das Gerät eingeführt werden darf…“, also ich würde das nicht machen, das ist sicher heiß und tut tierisch weh
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Gast
    Ist doch alles nur eine Geschmacksfrage. Im Video sieht man sehr gut, was für wunderschöne Dinge damit möglich sind. Das muss ein zwei Jahre altes Kind erstmal besser hinkriegen.
  8. Profilbild von Gast
    Wegen Import gab es bei mir nie Probleme.
    Wenn was beim Zoll landet hol ich es erst garnicht ab und schalt Gearbest ein, weil ich kein Paket erhalten habe.
    Dann das übliche Blabla wegen warten und zur Post watscheln, was ich natürlich mache.
    Nach 1-2 Wochen bekomme ich das Geld meisst in meine Wallet gezahlt, wobei ich 3% plus mache.
    Falls die sich querstellen klärt das PayPal für mich.

    Dauert zwar aber egal

  9. Profilbild von Gast
    Gibt es hier leute die 3D drucker besitzen?

    kann man sowas da eventuell nutzen um z.b. sachen zu reparieren oder zu kleben?

  10. Profilbild von Gast
    Kann man bei dem Teil Heizleistung und Vorschub steuern?
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Gast
    rophone@wobline.de
    Noch mehr Plastikmüll fürs Meer.
    Und für Linkshänder nutzlos…
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  12. Profilbild von Gast
    Diese Stifte gibt’s auch relativ günstig (teilweise unter 10€) bei eBay ohne Importspielchen.
    Funktionieren tun die aber ganz gut. Hab selbst mehrere verschiedene davon, um auszuprobieren, welcher besser ist.

    Man kann die Geschwindigkeit regeln, mit der das Filament ausgegeben wird, die Temperatur jedoch, bei diesem zumidnest, nicht.

    @Peter
    Das Filament gibts fast überall, unter anderem bei eBay und Amazon.
    Such nach PLA oder ABS Filament mit 1,75mm. Es gibt auch 3mm, aber das passt nicht in diese 3D Stifte.
    Finger weg von diesen teuren „20meter“ Angeboten, da zahlst du meistens viel zu viel.
    In der Bucht gibt es teilweise 1kg Spulen für 10-15 Euro.

    Trotz anders lautender Kommentare hier sind die sehr wohl für mehr als nur Reparaturen und 2D Zeichnungen geeignet.

  13. Profilbild von Gast
    Na ja, ist wohl eher ein „2,5D“ Drucker, denn außer auf dem Papier herumzudoodeln passiert hier nicht viel.
    Da sind auch 7Euro noch recht viel Geld
  14. Profilbild von Gast
    Heute angekommen…macht, was es soll – schmilzt zugeführten Kunstoff, der nach der Düse dann wieder aushärtet.
    Geschwindigkeit kann dabei geregelt werden. Künstlerisches Talent war allerdings leider nicht in der Box! 😉
  15. Profilbild von Gast
    Hab das Gerät heute bekommen, funktioniert einwandfrei, der Antrieb des Filament’s klingt etwas gequält und die Geschwindigkeit lässt Sicht sehr genau einstellen, aber kann alles per Hand ausgeglichen werden. Für die 7 Euro ist es auf jeden Fall jeden Cent wert, selbst wenns nur zum üben ist. Ich würde den Stift wieder bestellen 👍
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  16. Profilbild von Gast
    die ersten Versuche waren etwas schwer und man muss etwas üben. Nach ca einer Stunden hatten meine Kinder den Dreh raus.
    Wollte gerade noch einen kaufen. Nun leider deutlich teurer.
    Beim nächsten Angebot schlage ich dann noch mal zu.
  17. Profilbild von Gast
    Bei mir waren es 9.05€
  18. Profilbild von Gast
    Für Linkshänder nutzlos? Drehst das teil halt…. immer diese minderheiten…
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  19. Profilbild von Gast
    @JoeX: Vorsicht!
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  20. Profilbild von Gast
    Bei Action 14.95 in Angebot grad mit 10 m spule http://www.action.de/3d-stift-mit-faser
    Ohne Zoll und warten
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  21. Profilbild von Gast
    @asalic: hab ich eben gekauft….astrein!! Auch für mich als Linkshänder!!
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  22. Profilbild von Gast
    3D-Drucker die per Hand bedient werden… früher haben wir einfach Knete benutzt ( ._.)
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  23. Profilbild von Gast
    Oder sind zum Spielen raus gegangen…
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  24. Profilbild von Gast
    Interessante Frage – was, wenn man das Teil in die Halterung einer kleinen Portalfräse steckt? Dann hab ich doch fast nen 3d Drucker oder?
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  25. Profilbild von Gast
    @Zweifelnder: nein
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  26. Profilbild von Gast
    War der nicht schon mal für unter 20€ hier drin❓
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Laura
      Laura (CG-Team)
      das stimmt. Das war aber ein einmaliger Sale zum Black Friday – bei dem Angebot hat der Shop sogar Geld verloren, also glaube ich leider nicht, dass es so eine Aktion allzubald wieder gibt 🙁
  27. Profilbild von Gast
    @Muffi – okay, so ausführlich wie Du es erklärst, leuchtet das natürlich ein…
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  28. Profilbild von Gast
    @Zweifelnder: klare einfache Antworten magst Du nicht? Dann schau mal in DIESEM Fred nach Deinen tollen Antworten, die helfen sicher👎
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  29. Profilbild von Gast
    War der Stift nicht mal für unter 10€ hier drin ❓
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  30. Profilbild von Gast
    @Laura: kann ich mir nicht vorstellen, da müsste ich schnell gewesen sein. An einem Tag Gadget entdecken blöde Kommentare lesen, blöde Kommentare abgegeben, entscheiden und bestellen? Unddenkbar!
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

39 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)