8Bitdo XBOX-Controller für XBOX Series X und S für 44,99€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

8Bitdo kooperiert bereits mit Microsoft und wir haben schon vor ein paar Monaten mal etwas zu den Fernbedienungen für die XBOX geschrieben. Es gibt aber auch eigens für die Konsole entworfene Controller von 8Bitdo. Die verbinden die klassische, an Nintendo-Gamepads angelehnte Form mit dem XBOX-Design.

8Bitdo Pro 2 XBOX 2

Zwei Controller für verschiedene Anwendungen

Es handelt sich um zwei verschiedene Controller, die beide Variationen bereits existierender 8Bitdo-Modelle sind. Der „Pro 2 Wired Controller Designed for Xbox“, wie 8Bitdo ihn auf der eigenen Webseite nennt, geht aus dem 8Bitdo Pro 2 hervor. Der kleinere Controller entspricht weitestgehend dem 8Bitdo SN30 Pro.

Beiden Modellen ist gemein, dass sich in der Mitte der typische XBOX-Button befindet. Alleine dadurch sind sie sofort als XBOX-Controller zu erkennen. Farblich entsprechen sie außerdem beide dem typischen Schwarz der Konsole. Es handelt sich um offiziell lizenziertes Zubehör.

Der Pro 2 Controller, der wegen seiner Griffe über das wesentlich bessere Handling verfügt, ist mit den aktuellen Xbox Series X und Xbox Series S als auch mit der Xbox One kompatibel. Zudem kann er – wie die Original-Controller – unter Windows 10 (und 11) verwendet werden. Auf der Unterseite befindet sich ein Klinkenanschluss für ein Headset und eine Taste zum Muten des Mikrofons.

Über die 8Bitdo Ultimate Software können die Tasten frei belegt werden. Ebenso lassen sich die Empfindlichkeit der Sticks, die Vibration und mehr einstellen. Die Software ist für beide Controller geeignet.

8Bitdo Pro 2 XBOX 1 e1643286132440

Der kleinere SN30 Pro hingegen wird nicht als XBOX-Controller beworben. Stattdessen ist er als Gamepad für Android-Smartphones gedacht. Dafür gibt es extra einen Clip, also eine Halterung, um das Smartphone am Controller zu befestigen. Der wird teilweise mit dem Gerät zusammen verkauft oder kann auch einzeln erworben werden. Den gab es allerdings auch schon für den klassischen SN30 Pro. Die Version im XBOX-Design soll nun ausdrücklich auch für XBOX-Spiele via Cloud-Gaming geeignet sein.

8Bitdo SN30 Pro XBOX

Von Nintendo zu Microsoft

8Bitdo war ja immer irgendwie näher an Nintendo als an anderen Konsolen-Herstellern. Mal abgesehen davon, dass man sich alleine beim Markennamen stark am japanischen Konzern orientiert hat, entsprach auch das Design der Controller dem der klassischen Nintendo-Konsolen. Zuletzt warb man damit, dass die Controller kompatibel mit der Nintendo Switch waren. Eines der beliebtesten Produkte des Herstellers ist der Bluetooth Adapter, mit dem – und hier kommt zum ersten Mal XBOX ins Spiel – Controller anderer Konsolen mit der Switch verwendet werden können.

Jetzt wendet man sich also auch anderen Konsolen zu. Neben den Fernbedienungen für die XBOX Series X und S gibt es nun auch Controller. So können auch XBOX-Besitzer in den Genuss eines 8Bitdo kommen, was bisher PC-, Mobile- und Switch-Spielern vorbehalten war. Beide Controller sind für einen Preis von ungefähr 40-45€ bei Amazon zu bekommen.

Ich als Switch-Spieler kenne die Controller schon lange und benutze auch den SN30 Pro+ selbst (meistens als zweiten Controller). Den XBOX-Controller hingegen kenne ich nur, weil ich einen fürs Zocken am Rechner benutze. Wie steht es um die XBOX-Besitzer unter euch, findet ihr dieses Modell interessant? Und wie verbreitet ist überhaupt Cloud-Gaming am Smartphone, das den zweiten Controller eventuell interessant machen könnte?

a20921d94aab459cadd7d07bb96b92df Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (3)

  • Profilbild von m404
    # 29.01.22 um 19:03

    m404

    ich selbst benutze nur den Xbox controller am PC und am Handy, eine Xbox besitze ich nicht (hab stattdessen zur PS5 gegriffen). da ich auch einen SN30 Pro+ besitze, erledigt sich dieser controller für mich (für Xbox Cloud gaming hab ich ja den originalen von Microsoft).

    ich kann allerdings den SN30 Pro+ und generell 8bitdo sehr empfehlen … die Controller sind gut (haptik und qualität sind top), die Kompatibilität so gut es eben geht gegeben, und die Software tut auch genau das, was sie soll … zu dem regulären Preis kann man ruhig zuschlagen finde ich.

  • Profilbild von Hans Martin
    # 30.01.22 um 00:10

    Hans Martin

    was ein mumpitz. dann kann ich auch gleich ein xbox one controller kaufen.
    oder einen der 1000 anderen bei amazon die fürs smartphone gedacht sind. hatte weder bei gforce now noch bei xbox cloud gaming probleme mit meinen 15€ ipega controllern.

    was das mit dem kabel soll müsste mir mal jemand erklären.

    • Profilbild von SuAlfons
      # 02.02.22 um 16:02

      SuAlfons

      Es ist halt ein 8bit-do SN30pro+ im X-Box Design. Man kauft die Dinger, um sie an allen möglichen Konsolen mit und ohne 8bit-do Adapter zu betreiben. Hab auch einen für die Switch, den ich gelegentlich am PC benutze und am Handy benutzen *könnte*, wenn ich denn damit Spiele spielen würde, für die das lohnt.

      Sind von der Verarbeitung her sehr gut und es gibt Firmwareupdates mit Bugfixes und neuen Kompatibilitäten.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.