Aqara Fenster & Türsensor (Apple HomeKit fähig) für 7,34€

Smart Home Produkte sind ja nach wie vor sehr gefragt, je nach Marke aber eben auch sehr teuer. Mit Aqara gibt es einen Anbieter aus Fernost, der euch günstig mit allen wichtigen Produkten versorgt. In diesem Fall kommt ihr günstig an den Aqara Fenster und Türsensor – aber was kann der überhaupt?

Xiaomi Aqara Fenster  Tuersensor zusammen

Technische Daten

Aqara Tür-/Fenstersensor

Aqara Sensor klein

eufy Security Haustür-Sensor

eufy Security Haustuer-Sensor

Funktionen
  • erkennt, ob Tür oder Fenster geöffnet/geschlossen ist
  • sendet und löst Alarmsignal aus
  • erkennt, ob Tür oder Fenster geöffnet/geschlossen ist
  • sendet und löst Alarmsignal (100 dB) aus
Akkulaufzeit2 Jahre durch CR1632 Batterie2 Jahre durch CR-123A Batterie
Maße4,1 x 2.2 x 1,1 cm7,4 x 2,8 x 2,2 cm
Gewicht37 g68 g
Hinweisnur in Kombination mit Aqara Gateway nutzbarnur in Kombination mit eufy HomeBase nutzbar

Wie funktioniert der Aqara Fenster & Türsensor?

Als Marke aus dem Xiaomi Ökosystem können die Sensoren über die Mi Home App genutzt werden. Diese gibt es für iOS und Android und ist auch für die Meisten anderen Xiaomi Produkte nutzbar. Wer sich für den Sensor interessiert, muss sich aber im Klaren darüber sein, dass dieser nur in Kombination mit dem Aqara Smart Home Gateway funktioniert.

Xiaomi Aqara Fenster  Tuersensor alle Modelle
Die gesamte Aqara Produktreihe – inklusive dem Tür- & Fenstersensor

Das ganze System ist dann auch Apple HomeKit fähig, was sicherlich für den ein oder anderen interessant ist. Das Gateway benötigt ihr trotzdem – alle Infos zu dem Aqara System findet ihr hier. Jetzt aber zurück zu dem Sensor, der für Türen und Fenster geeignet ist. Dieser interagiert mit euren anderen smarten Aqara Produkten und schaltet beispielsweise beim Öffnen der Tür automatisch das Licht an.

Wenn ihr den Sensor an Fenster anbringt, bieten sich dadurch auch neue Funktionen. Dabei wird beispielsweise euere (kompatible) Klimaanlage automatisch ausgeschaltet, sofern dieser auch per Mi Home App steuerbar ist.

Xiaomi Aqara Fenster Tuersensor Hand
Smart: Wenn das Fenster aufgeht gehen kompatible Klimaanlagen aus

Das Wichtigste ist aber sicherlich der Schutz vor Einbrüchen. Sobald jemand über das entsprechende Fenster, beziehungsweise eure Tür einbricht, geht ein Alarm an. Mit der passenden Kamera bekommt ihr dann auch noch automatisch ein Video auf euer Smartphone gesendet, das müsst ihr aber natürlich einzeln hinzu kaufen.

Die Installation ist dabei denkbar einfach, ihr könnt den Sensor einfach aufkleben und braucht kein Werkzeug. Neben dem Sensor müsst ihr noch den Magneten anbringen, dieser darf im geschlossenen Zustand nicht mehr als 22 Millimeter vom Sensor entfernt sein.

Xiaomi Aqara Fenster Tuersensor innen
Integriert ist eine Batterie mit 2 Jahren Laufzeit

In dem Gerät ist dabei eine Batterie integriert, die 2 Jahre Akkulaufzeit verspricht. Das Gerät misst übrigens nur 4,1 x 2,2 x 1,1 cm und wiegt dabei 37 Gramm. Ihr solltet also kein riesiges Paket erwarten, aber das ist ja auch besser so. Schließlich will man nicht im ganzen Haus auffällige Sensoren hängen haben.

Einschätzung und Alternativen

Für unter 10€ bietet Aqara euch einen einfachen Sensor, der für Türen und Fenster geeignet ist. Dieser ergibt natürlich vor allem Sinn, wenn ihr schon Produkte aus der Reihe besitzt, da er ohne das entsprechende Gateway nicht nutzbar ist. Von der Konkurrenz zahlt man für vergleichbare Produkte schnell mal das Dreiface und mehr, wie der Anker Eufy Türsensor beweist.

Wer noch nicht auf das Aqara System baut, kann sich ja mal den Überblick dazu anschauen. Im Vergleich zu den bekannten Anker Produkten gibt es ähnliche Leistung zu einem deutlich günstigeren Preis, wobei ihr einzelne Produkte dafür bisher aus China bestellen müsst. Nutzt ihr das System schon und wenn ja, welche Produkte habt ihr bisher gekauft?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Christian

Christian

Von Nokia, über Vernee bis Lenovo habe ich schon alle Smartphones durch und freue mich daher über jede Innovation - auch fernab von Handys!

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (9)

  • Profilbild von TDCroPower
    # 27.06.20 um 17:49

    TDCroPower

    Akku != Batterie ! Das Gerät hat eine Batterie eingebaut die man NICHT aufladen kann, somit kann man nicht von einem Akku reden.

  • Profilbild von Jason2866
    # 27.06.20 um 20:41

    Jason2866

    Die Sensoren werden von Open Source Zigbee Projekten OHNE
    das Aqara Home Smart Gateway unterstützt.
    z.B. https://www.zigbee2mqtt.io/
    oder hier https://zigbee.blakadder.com/sensors.html

    • Profilbild von Christian
      # 29.06.20 um 09:06

      Christian CG-Team

      Ah das hatte ich gar nicht gefunden, umso besser. Danke!

  • Profilbild von gerry001
    # 28.06.20 um 07:24

    gerry001

    Läuft aber nur über die Mi Home app nicht über die Aqara app (ausser man ist in China).
    Auch würde ich den Sensor im unteren Bereich eines Fensters plazieren (nicht mittig wie auf dem Foto), damit er nicht jedesmal auslöst, wenn man das Fenster in Kippstellung bringt.

    • Profilbild von Christian
      # 29.06.20 um 08:10

      Christian CG-Team

      Ja im Text ist auch die Mi Home App verlinkt, die ist ja sowieso verbreiteter als die Aqara App denke ich.

  • Profilbild von Gast
    # 28.06.20 um 08:18

    Anonymous

    Top Dinger, habe ich mit DeCONZ laufen.

  • Profilbild von Reinhardt
    # 05.07.20 um 21:15

    Reinhardt

    Hallo,

    Deine Angabe von der Produktgröße ist leider nicht richtig. Du hast die Verpackungsgröße angegeben.

    Die Produktmaße sind 41 x 22 x 11 mm.

    Es wäre ja schrecklich solche Klopper an den Fenstern und Türen zu wissen.😭

    Viele Grüße.

    • Profilbild von Christian
      # 06.07.20 um 08:39

      Christian CG-Team

      Hi, vielen Dank für den Hinweis, ist mir tatsächlich durch die Lappen gegangen. Ist ausgebessert. 😉

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.