CHUWI LapBook – 15,6 Zoll Laptop mit Windows 10 für 154,79€

Gerade bekommt ihr das CHUWI LapBook noch mal etwas günstiger, bei TomTop für 154,79€! Wenn ihr nicht lange auf das Notebook warten wollt, bekommt ihr es bei TomTop  auch aus Deutschland zugeschickt und zahlt nur 2,88€ mehr.

CHUWI ist vor allem für seine Tablets bekannt, hier kommt mit dem LapBook ein Notebook des chinesischen Herstellers, das mal wieder durch einen herausragenden Preis zu überzeugen versucht.

chuwi-lapbook

Modell CHUWI LapBook
Displaygröße 15,6 Zoll
Prozessor Intel Cherry Trail Z8300 Quad Core 1.44GHz
Arbeitsspeicher 4GB DDR3L RAM
Interner Speicher 64GB
Akku 10.000mAh; 7-8 Stunden Laufzeit
Abmessungen 37,1 x 23,97 x 2,2cm
Gewicht 1,86kg
Betriebssystem Windows 10

Beim Design orientiert man sich, wie mittlerweile allgemein üblich, an Apple. Damit macht man es sich zwar wieder recht einfach, das Notebook sieht dafür aber auf den ersten Blick schön aus. Erwartungsgemäß ist kein Metall verbaut, das Gehäuse besteht statt dessen aus Kunststoff. Mit 15,6 Zoll ist das Display vergleichsweise groß, die maximale Auflösung sind 1920 x 1080 Pixel, also Full HD.

chuw lapbook Obenansicht

Im Innern des Notebooks arbeitet ein Vierkernprozessor mit 1,44GHz, der von 4GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der Speicher fasst 64GB und kann optional durch Speicherkarten bis zu 128GB erweitert werden. Die Akku-Kapazität wird mit 10.000mAh angegeben, eine 2MP Webcam ist verbaut und es finden sich 2 USB- und ein Micro-HDMI-Anschluss. Bei der Tastatur handelt es sich nicht um das deutsche sondern das QWERTY-Design. Als Betriebssystem ist Windows 10 installiert.

Im aktuellen Flash-Sale bei GearBest gibt es das LapBook für 164,30€, wählt man als Versandmethode Priority Line / Germany Express aus, dann kommen keine weiteren Kosten durch Steuern hinzu, diese entrichtet der Shop für euch. Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen Notebook aus China bist, dann schau dir auch mal unseren Test zum Xiaomi Mi Notebook Air an.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

15 Kommentare

  1. Profilbild von b4ng0

    Was macht man denn, wenn man bei so einem Gerät mal ein Garantiefall hat? Beispiel chuwi? Bzw. Beispiel Gearbest?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Engelbert Sprater
      Engelbert Sprater

      Bei Gearbest am besten mit PayPal bezahlen. Bei der Rücksendung von Waren ist zu beachten, dass der Käufer die Rücksendung bezahlt (nach China ca. 60€). Wobei es die preiswertere Möglichkeit gibt, auch das spanische Warehouse als Zusendeort zu wählen (mit Einschreiben ca. 10€). Die übliche Garantiezeit von 2 Jahren gibt es aber nicht. Sinnvoll ist es, den Fehler per Handycam aufzunehmen, zu kommentieren und zu sendthisfile hochzuladen und den Link entstehenden dann direkt an Gearbest zu schicken. Gearbest selbst schaut sich nur diese Links an, sparen Sie sich also die Zusendung von Bildern oder Videos direkt. Wenn der Fehler klar deutlich wird, reagiert Gearbest (aber auch Tinydeal) sehr schnell und ersetzt das Gerät bzw. erstattet den Betrag (als Gutschrift/bei PayPal aufs Konto). Bedenken Sie aber bitte auch, dass bei Rücksendungen nach China viel Arbeit entsteht, wobei eigentlich auch das Formular CN 23 (Zollinhaltserklärung) dabei sein müsste (geht manchmal auch ohne). Deshalb lieber den Fehler gut kommentieren, dann erstattet Gearbest zumindest einen Teilbetrag (und Sie können das defekte Gerät behalten).

  2. Profilbild von Moep

    Zurück schicken für nen haufen Geld oder 20 Euro zurück bekommen. Ansonsten bleibst du auf dem Teil sitzen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Lars C.

      Als Besitzer eines defekten x1 Saugroboters lief es bei mir quasi genauso ab… diverse Mails, Angebot der Ruecksendung (nach China, von Spanien stand da nicht (mit Verzollung…)) oder eine Gutschrift. Ich habe die Gutschrift gemacht, um dne Verlust etwas zu mindern…

  3. Profilbild von Thomas

    Wenn nicht immer die qwertz Tastatur wäre 🙁

  4. Profilbild von DerTürke

    @b4ng0: keine Garantie anschprüche soweit ich es weiß

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von M@rkus

    Hab hier ein Chuwi Hi10 und das Ding ist prima!
    Klar….. Garantie???
    Aber bei dem Preis kann man auch mal ein Risiko eingehen.
    Des weiteren habe ich auch noch ein Chuwi Ilive V5.
    Auch der läuft prima.
    Gerne wieder.

  6. Profilbild von sprech.sucht

    Tablet-Hardware zum Tablet-Preis.
    Man sollte nicht zu viel erwarten.
    Wenn man nur Videos schauen und nicht zu anspruchsvoll im Netz surfen will, reicht das Ding aus. Oder als Mitschreibgerät für Uni und Co.

  7. Profilbild von Gast

    Habe das Ding heute erhalten. Erster Eindruck ist sehr gut.

  8. Profilbild von Alexandra Hauser
    Alexandra Hauser

    Leider nach 2 Wochen TOTALAUSFALL

  9. Profilbild von Serhat

    Ich kann die Kommentare nicht nachvollziehen. Ich hab mir das Teil bei gearbest gekauft, per Kreditkarte bezahlt und dann via Route Hong Kong-England erhalten. Geile Optik und Haptik aber miserabler Sound (lächerlich blechern) katastrophale Steuerung über Touchpad (scrollen umständlich und unkoordiniert) und Tastatur ohne Umlaute haben mich dazu gebracht bei gearbest um Geld zurück zu bitten. Retouren Schein ausgedruckt, Paket zur Post gebracht (weiß nicht mehr ob ich Versand zahlen müsste, wenn ja wars nicht viel) und Geld zurück erhalten.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von twitter @SeX

    win 10 Lizenz inklusive ?

    ﴾͡๏̯͡๏﴿

  11. Profilbild von Geark

    Der Laptop ist naja… Preis ist mehr als gut, aber full HD Youtube ruckelt, arbeiten ist langsam möglich, wenn man etwas mehr ausgibt und einen n3450 Prozessor nimmt, macht man im Gegenzug zum z8300 Quantensprünge… Also den Laptop würde ich nur empfehlen, wenn man ab und an mal die Mails checken will, oder mal kurz was tippern muss, mehr ist hier leider nicht drin, aber in der relation zum Preis würde ich sagen mögen 2

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)