Best of Mai – Die Lieblings-Gadgets der Redaktion

Es ist schon wieder so weit, ein weiterer Monat ist geschafft und auch dieses Mal gab es jede Menge Gadgets. Neben Konkurrenz von Honor zum Mi Band 6, kam auch das Xiaomi Mi 11 Ultra, das Top-Smartphone von Xiaomi, offiziell in Deutschland heraus.

Auch haben wir wieder ĂŒber den Tellerrand geschaut und nachgesehen, was denn so bei Samsungs Budget Smartphone geht und was der Akkusaugerriese Dyson so Neues im Portfolio hat. Doch was waren unsere Highlights? Hier sind die Gadget-Favoriten und Lieblinge unserer Redaktion!

Thorben – Samsung Galaxy A52 & SwitchBot

Samsung Galaxy A52 5G Smartphone Telefonieren

Zum Test » Samsung Galaxy A52 kaufen »

Als Fan der China-Smartphones kann man sich nicht ganz von Vorbehalten gegenĂŒber Samsung & Co. lösen. Nach dem Test verstehen wir aber, warum gerade das Samsung Galaxy A52 der Bestseller unter 400€ ist. Und von dem IP67 Rating kann sich Xiaomi mal ’ne Scheibe abschneiden.

SwitchBot Vorhang Praxis

Zum Test » SwitchBot kaufen »

Spannend war aber auch der SwitchBot, welcher euren Vorhang ins Smart Home einbindet. Passt zu so gut wie jeder Gardinenleiste und ist perfekt, um abends im Bett die Gardinen noch schnell zu schließen.

Alex – Honor & Mi Band 6

Xiaomi Mi Band 6 Komplikationen

Zum Test » Mi Band 6 kaufen »

Bei Alex ging es sportlich zu und seine Favoriten sind hier die beiden 6er BĂ€nder von Xiaomi und Honor. Das Mi Band 6 ist ein Klassiker und fester Bestandteil von Xiaomi. Ein grĂ¶ĂŸeres Display, ein SpO2-Sensor und nĂŒtzliche Zusatzfeatures wie Emoji-Support verbessern es nochmal im Gegensatz zum VorgĂ€nger.

Honor Band 6 Display ausgefuellt

Zum Test » Honor Band 6 kaufen »

Highlight des Honor Band 6 ist das neue große und breite Display, wo man einiges drauf abbilden kann. Dazu ist die physische Taste praktisch bei schweißtreibenden Workouts. Auch die Akkulaufzeit ist hier ein ausschlaggebender Punkt, wieso die beiden BĂ€nder sich den Thron des besten Fitnesstrackers nun teilen.

Tim K. – Nreal Light Augmented Reality Brille

Nreal Light mit Handy in der Hand

Zum Test » Nreal Light Brille kaufen »

Tim K.s Highlight ist die Nreal Light MR/AR Brille, weil sie heute schon zeigt, was uns vermutlich in den nĂ€chsten Jahren so erwartet, dann in ausgereifter und kompakter. Die Nreal ist heute aber schon sehr gut bedienbar, leider noch sehr teuer, aber interessant fĂŒr Enthusiasten.

Tim S. – Dyson Omni-Glide

Dyson Omni-Glide Akkusauger im Einsatz Hartboden

Zum Test » Dyson Omni-Glide kaufen »

Mir (Tim S.) ist durchaus bewusst, dass ich mir hier nicht viele Freunde damit machen werde. Aber: Mein Highlight des Monats war der Dyson Omni-Glide, der sich durch seine völlig neuen Features (elektrische 360°-BodendĂŒse mit zwei Soft-Walzen, LED-FugendĂŒse uvm.) und Wendigkeit von zig anderen Akkusaugern abheben kann. Ich zĂ€hle jetzt die Wochen, bis Dreame, Tineco und Co. die Ideen des britischen Herstellers ĂŒbernehmen. Preislich ist der Omni-Glide etwas over the top geraten.

Fabian – Xiaomi Laptop Pro 15

Xiaomi Laptop Pro 15 Notebook mit Blume

Zum Test » Xiaomi Laptop Pro 15 kaufen »

Auf meinem Schreibtisch landete diesen Monat der Xiaomi Mi Laptop Pro 15, ein Notebook mit OLED-Bildschirm. Dabei ist OLED in einem Notebook echt ungewöhnlich und die BildqualitĂ€t ist einfach richtig gut. Dazu erlaubte sich der Laptop einfach keine großen Fehler und der einzige Makel ist, dass es ihn nicht direkt von Xiaomi aus Deutschland gibt. FĂŒr mich ist das Notebook definitiv jetzt schon ein Kandidat fĂŒr das beste Gadget 2021!

Jens – PowKiddy A66

PowKiddy A66 Konsole 1

Zum Test » PowKiddy A66 kaufen »

Momentan ist Jens noch im Urlaub und sitzt hoffentlich gerade mit einem KaltgetrĂ€nk in der Sonne. Vielleicht hat er gerade aber auch die PowKiddy A66 in der Hand. Die Mini-Retrokonsole verschwindet auch gerne mal in der Jackentasche und ist somit ideal fĂŒr unterwegs. Neben dem originalen Game Boy findet man auch einen Mega Drive und Game Boy Advance Emulator.

Maike – BlitzWolf Standmixer

BlitzWolf BW-CB2 Standmixer Smoothie Maike

Zum Test » BlitzWolf Standmixer kaufen »

Warmes Wetter und dazu ein leckerer Smoothie oder Crushed Eis fĂŒr Cocktails. FĂŒr seinen Preis bietet der BlitzWolf-Mixer sogar Features wie eine Vakuum-Funktion und einen Schallschutz gibt es auch noch. Der Beeren-Bananen-Smoothie war auf jeden Fall sehr lecker!

Wir freuen uns auf einen warmen und sonnigen Juni mit vielen spannenden Neuheiten aus China. Was sind eure Favoriten aus dem Mai, was habt ihr euch gekauft und freut ihr euch schon auf etwas Bestimmtes?

Wenn du ĂŒber einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. FĂŒr dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natĂŒrlich dir ĂŒberlassen.
Danke fĂŒr deine UnterstĂŒtzung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (6)

  • Profilbild von Brokz
    # 01.06.21 um 19:23

    Brokz

    Ich vermisse mal wieder einen guten Laptop Deal im Bereich 250-300 EUR. Gibt es da nichts mehr gutes aus China oder kommt das hier nicht (mehr) so gut an?

  • Profilbild von Tim
    # 02.06.21 um 15:32

    Tim CG-Team

    Hey Brokz! Es hat mehrere GrĂŒnde, warum wir ĂŒber diese gĂŒnstigen Notebooks aus China von Gearbest und Co. nicht mehr, bzw. nur von einigen Modellen berichten. ZunĂ€chst einmal wĂ€ren da die QWERTY-Tastaturen, die nicht fĂŒr alle, aber fĂŒr viele ein Ausschlusskriterium sind.

    Dann sind die ganz gĂŒnstigen Notebooks unserer Erfahrung nach, aufgrund von unzureichenden QualitĂ€tskontrollen, nicht ganz unbekannt fĂŒr ausfĂ€lle, gepaart mit der generell nicht ganz einfachen Inanspruchnahme von Garantie & GewĂ€hrleistung.. Schwierige Kombination.

    Zuletzt und der wohl grĂ¶ĂŸte Punkt, warum wir nicht mehr so viele gĂŒnstige Notebooks aus China-Shops bringen, ist dass die Preisersparnis hier einfach sehr gering, bis gar nicht vorhanden ist. Gepaart mit der vorher genannten grĂŒnden bleibt meist kaum ein Grund, nicht einfach ein Notebook bei Amazon zu bestellen. Schau mal hier: https://www.amazon.de/Laptop-Notebook-Windows-Celeron-Vollbild/dp/B0914QNGW2/

    • Profilbild von Brokz
      # 02.06.21 um 16:19

      Brokz

      @Tim: Hey Brokz! Es hat mehrere GrĂŒnde, warum wir ĂŒber diese gĂŒnstigen Notebooks aus China von Gearbest und Co. nicht mehr, bzw. nur von einigen Modellen berichten. ZunĂ€chst einmal wĂ€ren da die QWERTY-Tastaturen, die nicht fĂŒr alle, aber fĂŒr viele ein Ausschlusskriterium sind.

      Dann sind die ganz gĂŒnstigen Notebooks unserer Erfahrung nach, aufgrund von unzureichenden QualitĂ€tskontrollen, nicht ganz unbekannt fĂŒr ausfĂ€lle, gepaart mit der generell nicht ganz einfachen Inanspruchnahme von Garantie & GewĂ€hrleistung.. Schwierige Kombination.

      Zuletzt und der wohl grĂ¶ĂŸte Punkt, warum wir nicht mehr so viele gĂŒnstige Notebooks aus China-Shops bringen, ist dass die Preisersparnis hier einfach sehr gering, bis gar nicht vorhanden ist. Gepaart mit der vorher genannten grĂŒnden bleibt meist kaum ein Grund, nicht einfach ein Notebook bei Amazon zu bestellen. Schau mal hier: https://www.amazon.de/Laptop-Notebook-Windows-Celeron-Vollbild/dp/B0914QNGW2/

      Danke fĂŒr die Antwort! VerstĂ€ndliche GrĂŒnde

  • Profilbild von Brokz
    # 03.06.21 um 14:24

    Brokz

    Vielen Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche Antwort. Die GrĂŒnde sind nachvollziehbar!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die DatenschutzerklÀrung und die Nutzungsbedingungen.