Hubsan H117 Zino Drohne mit 4K Kamera & 3-Achsen-Gimbal ab 264,22€

Starke Drohne gesucht? Die Hubsan H117S Zino Drohne mit 4K Kamera und 3-Achsen Gimbal gibt es aktuell zu einem richtig gutem Preis! Mit dem Gutschein f7c8f3 bekommt ihr die Drohne schon für 264,22€ bei Banggood, wenn ihr euch für die Version ohne Tasche und einem Akku entscheidet. Der Gutschein ist aber für alle Variationen anwendbar. Ihr könnt also frei entscheiden ob ihr die Tasche braucht oder nicht und wie viele Akkus ihr braucht. Nehmt ihr also drei Akkus und die Tasche, zahlt ihr 343,49€.

Die Zino ist die wohl am sehnlichsten erwartete Drohne des Herstellers Hubsan in diesem Jahr. Stabile 4K-Videos zu einem gewohnt günstigen Preis klingen auch wirklich verlockend. Wird die Drohne der nächste große Wurf für Hubsan?

Hubsan Zino Drohne

Technische Daten

Modell Hubsan „Zino“
Maße 280 x 280 x 120 mm
Gewicht 700 g (mit Akku)
Akku 11,4 V 3000 mAh
<23 Minuten Flugzeit
Geschwindigkeit 60 km/h
Kamera Videoauflösung: 4K (3840 x 2160p) @30fps
Features Tracking, RTH, GPS, GLONASS

Günstige 4K-Alternative?

Auch Hubsan setzt hier auf die faltbaren Arme, die auch bei den DJI-Drohnen verbaut werden. So können alle vier Arme eingeklappt werden, was die sonst 28 x 28 cm große Drohne auf ein kompaktes Format bringt. Sonst gibt es keine Überraschungen. Die größtenteils in Weiß gehaltene Drohne macht insgesamt einen weniger „runden“ Eindruck und hat mehr Ecken und Kanten als etwa die Mavic 2. Spätestens im Flug fällt das aber eh nicht mehr auf.

Die Kamera wird von einem 3-Achsen-Gimbal gehalten, das die Aufnahmen stabilisieren soll. Wie gut das funktioniert, davon kann man sich im von Hubsan veröffentlichten Videomaterial unten schon mal ein Bild machen. Die maximale Auflösung ist 4K bei 30 fps. Die Kamera verfügt über ein f2.2 Blende und einen Aufnahmewinkel von 89°.

Youtube Video Preview

Zum Flug wird dann die Hubsan X App benötigt. Das Smartphone wird wie gewohnt in die Fernsteuerung eingespannt und dient dann als Display. Hier werden dann auch einige Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen geboten. Da die Drohne GPS unterstützt beherrscht sie natürlich automatisches RTH und kann Wegpunkte abfliegen. Mit der Tracking-Funktion lässt sich ein Objekt oder eine Person verfolgen.

Die Zino wird dabei bis zu 60 km/h schnell und soll 23 Minuten fliegen können. Die Reichweite wird vom Hersteller mit einem Kilometer angegeben.

Hubsan Zino Drohne (2)

Insgesamt klingt die Zino vielversprechend, zumal der Preis mit rund 350€ erfreulich niedrig ist. Kann Hubsan hier eine Alternative zu den teureren DJI-Modellen liefern? Geliefert wird die Drohne je nach Shop ab Mitte Dezember. Was haltet ihr von der Zino? Steht sie bei euch potentiell auf dem Einkaufszettel?

Wenn du über einen der Links auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen. Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keiner Weise unser Testurteil?

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt. Alles rund um Quadrocopter verfolge ich mit Leidenschaft. Mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

40 Kommentare

  1. Profilbild von PePi

    Hab die Drohne bei Banggood im Oktober vorbestellt und lt. Info hätte sie am 14.12. verschickt werden sollen. Banggood hat die Bestellung ohne Angabe von Gründen einfach storniert.
    Hab die Drohne jetzt direkt bei Hubsan UK bestellt. Hier wird sie lt. Hersteller ab 17.12. verschickt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von LAR92

    Ich denke für wenig Geld, kann man hier brauchbare aufnahmen, und gutes Flug-Verhalten erhalten… 👍

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von Frank Reinoss

    Der aktuelle Preis war bei Banggood mit dem Gutschein hubsan10 um 315€ und dafür ist es sehr interessant.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von schimi2k

    hmmm hab jetzt die xiaomi mi drone 4k für 350€ bestellt. Meint ihr wenn man die nicht unbedingt kompakter braucht ist diese gleichwertig?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Julian

      das wird sich zeigen, besitze selbst die mi drone 4k und bin selbst nach über 100 flugstunden noch immer begeistert. bis auf den zusätzlichen "“tracking-modus"“ der Hubsan scheinen die technischen daten nahezu identisch, in der praxis kann das aber ganz anders aussehen. deshalb würde ich erst einmal ein paar reviews abwarten, 350€ sind halt doch ne menge geld.

  5. Profilbild von Gast

    Sehr vielversprechende Drohne. Bis jetzt gibt es keine wirkliche Alternative zur Spark oder zur Mavic Air. Bin auf die Testberichte gespannt.

  6. Profilbild von Mbhg

    Klingt nach einem super Angebot. Allein die Kamera dürfte 100 eur wert sein. 23 min Flugzeit ist echt gut, da brauche ich für meine ca 6600mah. https://wp.me/pavcti-1J

  7. Profilbild von PixelSheep

    @schimi2k: ich hatte die Mi Drone Ende letzten Jahres für ca 3 Monate und muss sagen ich war begeistert – anfangs hatte ich ein paar Probleme mit dem Gimbal aber nachdem ich die "“inoffizielle Anleitung"“ gefunden habe ging alles super (einfach Mal googeln) 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Ben82

    dji hat aber einfach die beste App/Software. Da kann kein anderer Hersteller mithalten. Darum wird auch diese Drone keine Konkurrenz zur Mavic werden.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von Matthias

    Mal schauen ob sich der Preis den nächstes Jahr um 250€ einpendelt

  10. Profilbild von schimi2k

    @PixelSheep Danke, da bin ich jetzt mal gespannt 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Sami

    Wer warten kann bekommt ein echter Mavic Killer für 350€, und zwar Xiaomi FIMI X8 SE
    https://store.fimi.com/fimi-x8-se.html

    Kommentarbild von Sami
  12. Profilbild von DannyG

    Hat denn jemand Erfahrung mit Banggood? Der Preis von 320 is ja top.. Hatte auch bestellt und gestern kam dann die Mitteilung über Out ofStock. Was ich denn jetzt mit der Bestellung machen wolle 😖 hab nochmal in Internet recherchiert.. Da hat banggood tlw schlecht abgeschnitten. Dutzende Beschwerden hinsichtlich Zoll etc.
    Das Gerät käme halt direkt aus dem chinesischen Lager mit chinesischen Stecker. Ob der Zoll das durchgehen lässt??! 😳

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von dermitderzinotanzt
    dermitderzinotanzt

    Meine Zino kommt endlich heute! Ich bin gespannt.

  14. Profilbild von hasi08154711

    Hi, warte auch schon sehr gespannt auf meine :). Versucht mal bei Banggood den Code 502C6B mit einem guten Dollarkurs landet ihr knapp unter 300€.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von jonesman

    Hab mir die Fimi x8 vorbestellt (leider etwas teurer) Scheint aber von den Daten fast gleich zu sein…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  16. Profilbild von Bernhard Wimmer
    Bernhard Wimmer

    Gibts da eigentlich schon sinnvolle reviews?
    Ich suche ein gute Fotodrone, videos sind mir eigentlich recht egal. Also RAW wäre gut uns bestenfalls ein netter Sony Sensor. Mir ist schon klar, dass ich hier keine DJI Mavic Pro 2 erwarten kann 🙂

  17. Profilbild von Marco

    War gerade auf der Suche nach einer günstigen Fotodrohne für meine Winter Islandreise, hab sie mir bestellt. Bei banggood noch einen Zusatzakku bestellt. Die Test auf YouTube sind vielversprechend, ebenso die Kammersqualität. Bin gespannt.

  18. Profilbild von Idle

    Weiß jemand zufällig ob diese Drone auch einen "“Burst-Modus"“ also Serienbilder machen kann? Ich bin auf der Suche nach einer kleinen, feinen Drone für Sport-Selfies. Also mit Verfolgungsmodus und dann kein Video sondern Serienbilder mit maximal 1 Sekunde zwischen den Fotos. (Fotos aus einem Video extrahieren funktioniert in den seltensten Fällen gut)

    Würde mich freuen, wenn mir dazu jemand einen Ratschlag geben könnte. Vielen Dank.

  19. Profilbild von Julius

    wie stehen die chancen, dass ich keinen Zoll bezahlen muss wenn ich EU Priority Line nutze?

    Hat jetzt schon jemand das Teil testen können? Frage mich, ob man diese oder die Fimi X8 nimmt.

  20. Profilbild von Jan O. Nym

    Ich wünschte das wäre ein Angebot von Amazon!! Habe da Guthaben, das ich gerne umsetzen würde.

  21. Profilbild von qwertzuiop

    Airprox! Kam bei sec 40 die andere Drohne zufällig vorbei?

  22. Profilbild von Felix

    Ich wollte sie bei Banggood bestellen aber der Gutschein Code funktioniert nicht?!

    Kommentarbild von Felix
  23. Profilbild von BuSi

    geht übers Web. App ging bei mir auch nicht

  24. Profilbild von Sebastian

    Hallo, leider geht’s bei mir auch nicht, einer nen Tip?

  25. Profilbild von Gast

    Welcher normal denkende Mensch nennt einen Hobby/Freizeit MULTICOPTER "“Drohne"“?! Richtig niemand, die einzigen, die es so nennen sind die Medien, die heutzutage ausschließlich auf Einschalt-Quoten aus sind und entweder 0% recherchieren oder hetzerisch Formulieren *würg/brech/kotz*.

    Drohnen fliegt ausschließlich das Militär, ein Multicopter hat max. 0-10% Gemeinsamkeit(en) mit einer "“Drohne"“. Ich sag ja auch nicht Flugzeug, wenn ich ein Auto meine… . Man sollte den Medien nicht einfach alles nachplappern, sondern sich mit den Themen (allg.) selbst auseinandersetzen um ein differenziertes Bild zu bekommen.

    (PS: in den Bereichen in denen ich mich auskenn sind die Berichterstattungen der Medien zu 80%-95% falsch!!!)

    • Profilbild von Rambaldi

      @Anonymous: Also ich bin dann wohl nicht normal denkend, oder kein Mensch.
      Das Wort Drohne hat sich einfach "“eingebürgert"“.

      Ich hasse es auch, wenn die Menschen immer von "“Plastik"“ schreiben, wo es doch "“Kunststoff"“ ist.
      Aber zu sagen die sind alle nicht normal denkend… Das würde ich nicht sagen…
      Das sind einfach menschen, die den umgangssprachlichen Wortschatz dafür nutzen. Auch wenn er einfach komplett falsch ist.

    • Profilbild von nicht Anonymus
      nicht Anonymus

      Also wer klugscheissen will, sollte sich lieber vorher informieren.

      Ist eigentlich ziemlich einfach. Kann ich ein Ziel oder eine Strecke automatisch abfliegen lassen? Dann ists eine Drohne. ganz korrekt. Das hat überhaupt nichts mit militärischer oder privater Nutzung zu tun. Auch nicht, ob es ein Flächenflieger oder ein Kopter ist.

      Fliege ich selbtst mit den Sticks der TX, dann ist es ein Quadcopter o.ä..

  26. Profilbild von Peter

    Weiß jemand, welche maximale Fotoauflösung die Zino hat?
    Ich habe nichts gefunden, immer nur die Werte der 4K-Videos.
    Die Konkurrenz von Xiaomi (Fimi x8 SE) macht Fotos bis 4000×3000 Pixel, und Zino?

  27. Profilbild von Free Man

    @Anonymous: echt jetzt. Bin copter Pilot im FPV bereich. Bin tief in der Materie drin. Das, das Wort Drone gesteinigt wird ist sowas von 2017. Ist sogar in der scene Mittlerweile Akzeptiert und hat sich nun mal eingebürgert. Große Player am Markt bezeichnen ihre Multiroter selbst als Drone.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  28. Profilbild von Thorsten

    Günstiger als 236€ mit 1 Akku und ohne Tasche wird er nicht, der couponcode f7c8f3 wird nicht akzeptiert und sonst habe ich auch keinen validen Coupon für die Drihne gefunden 🙁

  29. Profilbild von Thorsten

    Sorry, 336€ natürlich, und es sollte Drohne heißen…

40 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.