Mouldking Flying Dutchman – Piratenschiff aus 3.653 Teilen für 130€

Das Mouldking Piratenschiff gibt es bei Amazon gerade für 130€ inkl. Versand. Gute Gelegenheit, das schöne Set mal mitzunehmen.

Vielleicht eines der coolsten Klemmbaustein-Sets überhaupt: Der „Fliegende Holländer“ besteht aus über 3.600 Teilen und bietet unfassbar viele Details. Wenn ein Set einen zurück ins Kinderzimmer versetzt, dann dieses.

Mouldking Flying Dutchman vor weißem Hintergrund von der Seite

Eines der klassischsten Sets aus Klemmbausteinen ist mit Sicherheit das Piratenschiff. Auch ich hatte ein solches in meiner Kindheit, auch wenn am Ende die beiden Teile des Rumpfes nur noch als Grundlage für alle möglichen Phantasie-Bauten herhalten mussten – von denen wohl keine mehr nach Piratenschiff aussahen.

Der Fliegende Holländer von Mouldking geht aber noch ein ganzes Stück weiter und bietet noch mal eine ganz andere Dimension von Schiff. Geht mal davon aus, viele Stunden alleine mit dem Aufbau des Schiffs zu verbringen. 3.653 Teile gilt es zusammenzusetzen.

Abgesehen davon, dass das fertige Schiff mit 85 x 15 x 60 cm sehr groß ist, bietet es aber auch ziemlich viele Details. Die Holzplanken sind in verschiedenen Brauntönen gehalten, wodurch die verschiedenen Elemente gut zur Geltung kommen. Dazu kommen viele Pflanzen, die darauf wachsen, und die ebenfalls detaillierte Reling. Ich finde, es ist einfach ein Modell, an dem man sich überhaupt nicht satt sehen kann.

Fliegender Hollaender Klemmbaustein Schiff Details
Nur echt mit goldenem Kraken und Algenbewuchs

Das ganze Modell steht auf einer schwarzen Platte, wohl, damit es nicht so leicht umfällt. Möglich, dass man es auch einzeln aufstellen oder auf eine eigene Halterung stellen kann.

Besonders schön ist auch: Trotz der Größe ist es nicht zwingend nur ein Display-Modell, also eines für die Vitrine. Man kann durchaus auch damit spielen; das Schiff hat auch die richtige Größe für die typischen Mini-Figuren. Fraglich nur, ob das Schiff dabei (je nach Alter der Kinder) heile bleibt. 🙂 Ich könnte mich aber wahrscheinlich nicht zurückhalten, hier will man doch mindestens ein paar Piraten aufs Deck stellen und mal die Kanonen abfeuern.

Mouldking Flying Dutchman kaufen

Wenn ihr nach dem Set sucht, findet ihr unter dem Namen besonders bei AliExpress verschiedene Sets, die sich teils leicht, teils stark von dieser Variante unterscheiden. Auch hier nochmals der Hinweis: Viele Händler verschicken die Sets ohne die Originalverpackung, um Versandkosten zu sparen. Dabei ist ein Set dieses Umfangs für jeden Preis unter 200€ durchaus noch fair, unter 150€ sogar ziemlich gut. Es gibt da durchaus andere Hersteller, die für ein Schiff mit einem Drittel der Teile schon 100€ verlangen…

Für mehr Klemmbausteinsets werft gerne einen Blick in unsere Themenwelt oder schaut euch direkt mal Sets wie diese ferngesteuerten Mini-Flitzer oder den großen Sportwagen an.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (19)

  • Profilbild von Moepper
    # 22.04.21 um 17:14

    Moepper

    Scheint gebraucht zu sein.
    Segel total zerfetzt !

  • Profilbild von Chrstphr Hllrmnn
    # 22.04.21 um 17:29

    Chrstphr Hllrmnn

    Mold King soll ja angeblich bessere Qualität anbieten als Lego.

    • Profilbild von HokusLokus
      # 22.04.21 um 17:56

      HokusLokus

      Das Schiff gibt es seit Ewigkeiten von Lepin/ King, denke das wird 1:1 gleich sein, nur hat man hier die "verbotenen" Figuren weg gelassen. Qualität von Lepin ist gut, besser aber definitiv nicht.

      • Profilbild von ResQ
        # 23.04.21 um 06:01

        ResQ

        Es geht ja auch nicht um die Qualität von Lepin sondern vom Mold King, und die scheint wirklich besser zu sein als die von Lego.

  • Profilbild von Gast
    # 22.04.21 um 18:23

    Anonymous

    Lego ist immer gut, egal von welchem Hersteller:)

    • Profilbild von Lumpi
      # 22.04.21 um 18:39

      Lumpi

      Hää??????

      • Profilbild von HokusLokus
        # 22.04.21 um 19:17

        HokusLokus

        Ich mag das Lego von Cobi, aber auch andere machen bestimmt tolle Legosteine.

    • Profilbild von Larii
      # 22.04.21 um 20:49

      Larii

      Ganz vorsichtig, nennt andere Klemmbaustein Hersteller nicht Lego. 😉

      https://youtu.be/FpQF-YlXN0o

      • Profilbild von Nico Lai
        # 30.06.21 um 13:46

        Nico Lai

        Wohl wahr, Lego ist nicht Tempo oder Sprite. Aber der Zug war einfach nur dumm von Lego… 🙄

        • Profilbild von ResQ
          # 30.06.21 um 21:58

          ResQ

          Zumindest nicht gerichtlich geklärt. Allerdings hat Lego durch ihr langes Monopol sehr stark dazu beigetragen, als Gattungsbegriff für sämtliche Klemmbausteine genannt zu werden.

  • Profilbild von VoiceInYourHead
    # 22.04.21 um 21:55

    VoiceInYourHead

    Das Teil war doch die letzten Tage für wesentlich weniger im sale (glaube so um die 90€).

  • Profilbild von Ueus
    # 23.04.21 um 02:57

    Ueus

    Habe diverse Bausätze von Mould King aus der Star Wars Linie, mein letzter Bausatz ´Sandcrawler/14400 Steine“ hervorragende Qualtät und teilweise aus EU lieferbar. Wenn aus China verschickt wird, bisher kein Zoll nötig.

    • Profilbild von DerWiener
      # 30.06.21 um 21:48

      DerWiener

      @Ueus: Habe diverse Bausätze von Mould King aus der Star Wars Linie, mein letzter Bausatz ´Sandcrawler/14400 Steine“ hervorragende Qualtät und teilweise aus EU lieferbar. Wenn aus China verschickt wird, bisher kein Zoll nötig.

      Auf Spielwaren gibt es generell keinen Zoll – auch nicht ab 1.7.2021.
      Was es gibt, ist die Einfuhrumsatzsteuer. Die hättest Du aber sehr wohl zahlen müssen, aber da hat der Zoll wohl zu wenig Personal, um alle Sendungen aus China zu prüfen …

  • Profilbild von Tim
    # 30.06.21 um 13:48

    Tim

    Da kommen noch 20€ Versand on top und es wird aus China geliefert – in 3-4 Wochen.

    Von chinesischen Händlern bekommt man das Set günstiger.

    • Profilbild von Jens
      # 30.06.21 um 13:53

      Jens CG-Team

      Hast Recht, der Versand ist nicht gratis, dann ist es kein so guter Preis mehr.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.