Test

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmöppen für 342,99€ aus EU

Die aus unserer Sicht aktuell beste Wischfunktion bringen die rotierenden Wischmöppe des NEX 2 Plus mit. Mit dem Gutschein „88WDg5y5“ gibt es ihn mit dem Wischaufsatz gerade bei Geekmaxi für 342,99€ aus einem EU-Lager. Durch den EU-Versand fallen keine zusätzlichen Gebühren an und der Sauger ist innerhalb weniger Tage bei euch.

Dass man einen Akkusauger zum Handsauger umstecken kann, ist schon seit Jahren keine Neuigkeit mehr. Wenn auch noch nicht allzu verbreitet, ist auch das gleichzeitige Saugen und Wischen mit einem Akkusauger keine Neuheit mehr. Nun geht Xiaomis Akkusauger-Premiumpartner Roidmi einen Schritt weiter und bietet mit dem NEX 2 Plus ein neues Modell, das zwei rotierende Wischmöppe als Aufsatz mitbringt. Genial?

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Wischaufsatz im Einsatz

Der Roidmi NEX 2 Plus baut vollständig auf dem Vorgänger NEX 2 Pro auf. Einzige Unterschiede: Die Plus-Version bietet 10 Min. mehr Arbeitszeit und zwei rotierende Wischmöppe. Entsprechend beschäftigen wir uns hier in erster Linie mit der neuartigen Wischfunktion.

Technische Daten des Roidmi NEX 2: Vergleich zum Vorgänger

Unsere Top 5 der besten Akkustaubsauger findet ihr in unserem Ratgeber-Artikel.

Roidmi NEX 2 PlusRoidmi NEX 2 Plus Akkusauger WischaufsatzRoidmi NEX

Roidmi NEX Akkustaubsauger

Preis ohne Angebot ca.~350€~330€
Saugkraft26.500 pa23.500 pa
DisplayOLED nein
WischfunktionGleichzeitig saugen und Wischen mit zwei rotierenden WischmöppenGleichzeitig saugen und Wischen
AppXiaomi Home“ (Android, iOS) oder „roidmi cleaner“ (Android, iOS)Xiaomi Home“ (Android, iOS) oder „roidmi cleaner“ (Android, iOS)
Lautstärke77 dB (auf höchster Saugstufe)72 dB (auf höchster Saugstufe)
Akku2500 mAh, kabellos aufladbar2500 mAh, kabellos aufladbar
SaugstufenDreiDrei
Arbeitszeit80 Min. (Standard-Modus)60 Min. (Standard-Modus), 38 Min. (Boost-Modus), 10 Min. (Max. Saugkraft)
Ladezeit2,5 h2,5 h
Staubkammer/Wassertank0,55 l/0,18 l0,4 l/0,18 l
Maße119,1 x 25,9 x 16,4 cm119,1 x 25,9 x 15,8 cm
Gewicht2,7 kg (als Handsauger: 1,5 kg)2,6 kg (als Handsauger: 1,5 kg)
CE-Kennzeichenjaja

Roidmi NEX 2 Plus im Vergleich zum Vorgänger NEX 2 Pro

Der NEX 2 Plus baut komplett auf den Vorgängermodellen NEX und NEX 2 Pro auf. Die Unterschiede sind entsprechend marginal. Was aber anders ist an der Plus-Version im Vergleich zur Pro-Version des NEX 2:

  • 80 Min. Arbeitszeit statt 70 Min. Arbeitszeit
  • spezieller Wischaufsatz mit zwei rotierenden Wischmöppen

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger Aufsatz tauschen

Klar, über eine längere Arbeitszeit freut man sich immer. Noch mehr kann man sich aber darüber freuen, alle nervigen Haushaltsarbeiten mit nur einem Gerät erledigen zu können. Dafür liegt dieser kleine Karton bei:

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Verpackung
Dieser braune Karton beinhaltet den Wischaufsatz.
Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Lieferumfang
Und eine Bedienungsanleitung auf Chinesisch, ein Reinigungswerkzeug und einen Füllbecher.

Der Wischaufsatz passt offenbar auf alle bisherige Roidmi-Modelle. Wir haben es bereits am Roidmi F8 und Roidmi NEX 2 Pro ausprobiert.

Wir möchten euch nicht mit Wiederholungen langweilen, entsprechend gehen wir hier nur auf den speziellen Wischaufsatz mit den rotierenden Wischmöppen ein. Entnehmt alle weiteren Informationen zum Akkusauger als solchen bitte dem Testbericht zum NEX 2 Pro.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen
Was kann dieser optisch ansprechende Wischaufsatz?

Wie gut wischt der NEX 2 Plus?

200 Umdrehungen pro Minute bringen die zwei Möppe aufs Scoreboard. Oberhalb der Möppe befindet sich ein Wassertank, in den man Wasser und auch ein, zwei Tröpfchen Bodenreiniger füllen kann. Zum Thema Bodenreiniger ein wichtiger Hinweis: Ich habe bereits beim NEX 2 Pro nach ein paar Wischdurchgängen gemerkt, dass die Düsen schnell verkleben, wenn man keinen speziell für Akkusauger und Saugroboter konzipierten Reiniger verwendet. Hier findet sich eine Auswahl bei Amazon, ich persönlich verwende „BotClean“ von Ecovacs.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Wassertank
Da kommt das Wasser rein.
Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Füllbecher
Das ist kein wirklicher Messbecher, bietet aber Platz für 120 ml.
Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Wasserstufen
Hier könnt ihr in zwei Stufen die Wassermenge einstellen, die alle 15 Sekunden auf die Möppe tröpfeln soll.

Dies auch schon genug der Vorbereitung. Wischaufsatz auf das am Hauptelement angebrachte Saugrohr setzen, Sauger anschalten, schon kann es losgehen. Der NEX 2 Plus braucht etwa 20-30 Sekunden, bis er in Fahrt kommt und die Wischmöppe ausreichend nass sind, um einen Effekt erzielen zu können. Diese kurze Wartezeit lässt sich aber umgehen, indem man die Wischmöppe vor der Nutzung anfeuchtet.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen im Einsatz im Badezimmer
Im Badezimmer sieht man den Wischeffekt auf Stufe 2 am besten.

Roidmi NEX 2 Plus jetzt bestellen »

Nur wischen, nicht saugen

Bereits nach wenigen Minuten bei der ersten vieler Testdurchläufe wird klar: Der Aufsatz wischt nur, eingesaugt werden kann damit nicht. Entsprechend muss man vorher einmal durchsaugen, um wirklich ordentlich wischen zu können und nichts zu verschmieren. Als Staubsaugertester hat man natürlich verschiedene Böden in seiner Wohnung. Wasserstufe 1 nutze ich auf Laminat, Stufe 2 in der Küche und im Badezimmer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch machen sich die LED-Leuchten, für die Roidmi bekannt ist, vorne bemerkbar. Diese schalten sich automatisch ein, wenn der Aufsatz um sich herum Dunkelheit erkennt. Smart und praktisch, so sieht man jedes bisschen Schmutz und Dreck in allen Ecken. Diese Dunkelheitserkennung hätte ich gerne an jedem Akkusauger.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen LED-Leuchten
Vorne finden sich verbaute LED-Leuchten, die sich in dunklen Bereichen automatisch einschalten.

Der Wischaufsatz des NEX 2 Plus ersetzt das manuelle Wischen mit dem handelsüblichen Wischmopp fast vollständig. Ja, es gibt tiefsitzende Flecken, die schafft man dann nur mit Bizepskraft und Willensstärke. Aber für alles andere ist er eine sehr gute Besetzung in den vier Wänden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der NEX 2 Plus kam mir gerade gelegen, da ich laut Putzplan meines Wohnhauses mit der Flurreinigung dran war. Die geringe Betriebslautstärke des Geräts (unter 60 dB, als reiner Staubsauger über 75 dB) bewegte mich dazu, das Wischen auf einen Sonntag zu legen. Anmerkung zum folgenden Video: Das Herunterfallen des Aufsatzes bei den Treppenstufen liegt daran, dass ich mit der anderen Hand filmen musste. Es geht natürlich eleganter. 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aus meiner Sicht ist es extrem schade, dass es den Wischaufsatz nicht einzeln zu kaufen gibt. So könnte man einen älteren Roidmi-Sauger nachrüsten. Ausprobiert habe ich es beim Roidmi F8 und Roidmi NEX 2 Pro – passt aufs Saugrohr und funktioniert exakt so gut wie beim NEX 2 Plus. Dann würde Roidmi den NEX 2 Plus aber nicht so gut verkaufen können.

Zwei Apps für … nicht viel

Ein paar Wörter noch zur App-Steuerung, die für Akkusauger auch in 2021 noch ziemlich ungewöhnlich ist (was wohl auch so bleiben wird): Bei Roidmi hat man die Wahl zwischen den Apps „Xiaomi Home“ (Android, iOS) oder „roidmi cleaner“ (Android, iOS). Bluetooth ist beim Roidmi NEX 2 Plus ist wie bei allen Roidmi-Saugern durchgehend eingeschaltet, sodass die Verbindung ohne Saugvorgang stattfinden kann. Die Akkuleistung wird davon nicht sonderlich beeinträchtigt.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Roidmi App
Der Roidmi NEX 2 Plus in der Xiaomi Home App

Die Nutzung der App ist zweit-, nein, drittrangig wichtig. Einzig wirklich erkennbarer Vorteil ist die dritte zur Verfügung stehende Saugstufe. Ohne App hat man nur die Wahl zwischen zwei Saugstufen. Zudem lassen sich Einstellungen zur Displaybeleuchtung und zu Benachrichtigungstönen (akustische Signale als Fehlermeldungen) vornehmen sowie Firmware-Updates herunterladen.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Xiaomi Home App
Der Roidmi NEX 2 Plus in der Roidmi App.

Ein wirklicher Mehrwert ist durch die App nicht gegeben. Wie viele Fußballfelder die insgesamt gereinigte Fläche ausmacht oder wie die Gesamtreinigungszeit in Joggingminuten umgerechnet wird, braucht nun wirklich niemand. Möchte man aber eine von beiden Apps nutzen, ist die Roidmi-App hier die mit minimal mehr Möglichkeiten.

Fazit: Roidmi NEX 2 Plus kaufen?

Den ganzen Akkusauger kaufen? Kann man machen, ist aber mit über 340€ nicht gerade günstig. Klar, Roidmi ist die Akkusauger-Premiumtochter von Xiaomi, aber bei mir persönlich liegt bei 300€ eine Schmerzgrenze. Wie viel Wert darf man also dem Aufsatz mit den zwei rotierenden Wischmöppen zurechnen? Einiges, das Wischen funktioniert nämlich deutlich besser als erwartet und kann beim manuellen Wischmoppschwingen mithalten.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Vergleich Wischaufsatz Dreame T20
Der Roidmi-Aufsatz funktioniert deutlich besser als der des Dreame T20.

Entsprechend ist es jammerschade, dass es den Wischaufsatz nicht einzeln zu kaufen gibt. Allein aus dem Büro und meinem Bekanntenkreis kämen schon acht Sales bei Roidmi rein. Das würde sich aber negativ in den Zahlen für den NEX 2 Plus hier machen, schließlich ist dies das Hauptkaufargument im Vergleich zum Vorgänger NEX 2 Pro.

Roidmi NEX 2 Plus Akkusauger mit rotierenden Wischmoppen Lieferumfang
Das hier bitte zukünftig auch einzeln käuflich machen. Bitte, bitte, bitte!

Entsprechend ist das Fazit: Guter bis sehr guter Staubsauger, sehr guter Wischer, hohe Materialqualität, hohe Saugkraft und modernes Design. Aber der Preis ist mir persönlich zu hoch. Vielleicht seht ihr das ja anders.

Fändet ihr eine ausführliche Video-Review zum NEX 2 Plus interessant?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 100 Saugroboter testen, bei mir dreht privat (unter anderem) der Deebot T9+ seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (69)

  • Profilbild von Pletti
    # 25.06.21 um 12:33

    Pletti

    Das Gerät ist nun auch schon eine Woche bei mir. Wer Fragen hat, kann diese gern hier stellen.

    @Tim Saugen und Wischen zugleich geht wirklich, könnte also im Artikel angepasst werden

    • Profilbild von Masoso
      # 08.07.21 um 17:43

      Masoso

      @Pletti: wie muss ich mir das gleichzeitige Saugen und Wischen vorstellen? Du hast doch entweder einen Saugaufsatz oder den Wischmop drauf, oder nicht? Wie geht gleichzeitig?

  • Profilbild von Kimble89
    # 29.04.21 um 19:23

    Kimble89

    Huhu, ich habe den Sauger nun gerade erhalten. Und habe eine Frage zu dem Display. Ihr schreibt, dass das Display beim Laden auch den Akkustand anzeigt. Das macht es bei mir nur kurz nach dem einstecken danach geht das Display aus. Des weiteren ist bei mir das Display nur schwarz weiß und zeigt nur den Akkustand als Zahl an (096) zb. Wo sind die Farben und die erkenne ich den Saugmodi usw.?
    Grüße
    Kimble

    • Profilbild von Masoso
      # 03.05.21 um 12:35

      Masoso

      Wie ist deine Einschätzung zum Gerät bzw. die ersten Erfahrungswerte? Bist du mit der Leistung des Wischmopps zufrieden?

      • Profilbild von Kimble89
        # 27.05.21 um 19:19

        Kimble89

        ja ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Gerät. wischen ist auch gut und klappt wunderbar. saugleistung ist mega.

  • Profilbild von Masoso
    # 26.04.21 um 14:48

    Masoso

    Ist dieser Wischaufsatz beim Roidmi Nex 2 Plus so viel besser als eine Erweiterung von z.B. Djive für einen Dreame/Dyson/Roborock?

    • Profilbild von Tim
      # 27.04.21 um 09:23

      Tim CG-Team

      Da ich beide genannten hier habe, sage ich ziemlich klar ja 🙂

      • Profilbild von Masoso
        # 27.04.21 um 10:31

        Masoso

        Danke, das wollte ich nochmal bestätigt haben. Bin jetzt kurz davor den Roidmi Nex 2 Plus zu bestellen…auch wenn mir der Preis aktuell fast noch zu hoch ist. Vielleicht pokere ich noch ein paar Tage und hoffe, dass er unter 300,- fällt 😉

        • Profilbild von Tim
          # 28.04.21 um 11:44

          Tim CG-Team

          Hi Masoso, da würde ich eher mit Wochen als Tagen rechnen, aber ich denke, so schlecht sind die Chancen nicht 🙂 Ich finde ihn ehrlich gesagt auch etwas zu teuer, aber die Wischfunktion ist echt nicht von schlechten Eltern. Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Gast
    # 02.04.21 um 20:29

    Anonymous

    Hallo nochmal,
    bzgl. Geekbuying kann ich sagen, mir haben sie den Mop einen Monat später geliefert. Schlecht war, dass sie Partout kein Datum für die Nachsendung angegeben wollte. Hing vielleicht im Suez Kanal fest? Da verliert man schon leicht dass Vertrauen.
    Schlecht ist, das alles außer dem Netzteil CE conform erklärt ist. Gerade dieses sollte es aber sein. Zum Glück kann ich es zum Teil in der Firma testen. Aufmachen wegen Schutabstände ist aber schwierig.

  • Profilbild von Gast
    # 02.04.21 um 20:20

    Anonymous

    Hallo zusammen,
    also mein Roidmi Nex2 Plus saug und wischt gleichzeitig. Wenn der Sauger eingeschaltet ist muss lediglich die Mode Taste einige Sekunden gedrückt werden, dann saugt er auch. Ein Start im "Aus" Modus ist nötig, wenn man auch die Mopp-Reinigungsstation der VX Konfiguration besitzt. Ansonsten würde er das Wasser in der Station einsaugen.

    • Profilbild von Tim
      # 07.04.21 um 09:07

      Tim CG-Team

      Oh, habe ich das etwa übersehen? 😀 Oh, oh. Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Theo
    # 20.03.21 um 15:39

    Theo

    Habe den Sauger bei Geekbuying bestellt, weil ich ihn gerade wegen der Wischfunktion haben wollte. Auch hier fehlt der Wischaufsatz.
    Der Kundenservice ist im übrigen ein absoluter Witz. Donnerstag ein Ticket aufgemacht und direkt vertröstet worden, dass man sich frühstens erst Montag kümmern wird.

    • Profilbild von Tim
      # 07.04.21 um 09:06

      Tim CG-Team

      Hi Theo, ist das Problem mittlerweile gelöst? Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Achim
    # 10.03.21 um 11:31

    Achim

    Bin ich eigentlich der einzige der Wischfunktionen ohne Behälter mit Schmutzwasser als sinnlos betrachtet?

    Dann kann man ja gleich nen Handelsüblichen Mop nehmen und alle paar Meter mit ner Flasche ne kleine Pfütze machen…

    Mein Roborock S50 hat auch noch nie "wischen" dürfen. Für mich betröpfeln diese Geräte den Boden und ziehen dann einen Waschlappen hinterher.

    Wenn ich die Wohnung wische habe ich danach einen Eimer voll mit Schmutzwasser. Entgegenwirken könnte man nur indem man ihn täglich feucht wischen lässt. Aber ob das gut für Laminat ist und es wirklich eine Zeitersparnis bedeutet wage ich zu bezweifeln.

    Lieber 1x im Monat richtig wischen nach dem Saugen und zusehen, wie das Schmutzige Wasser im Klo/Gulli landet.

    just my 2 cents….

    • Profilbild von Tim
      # 10.03.21 um 14:01

      Tim CG-Team

      Hi Achim, das ist eine völlig vertretbare Meinung! Hattest du bisher denn einen Akkusauger mit Wischfunktion? Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von Achim Peiker
        # 11.03.21 um 08:18

        Achim Peiker

        Nur den S50.

        Wischfunktion hat er zwar, aber einen dauerfeuchten Lappen durch die Wohnung ziehen braucht er genau so wenig wie ich meine Exfreundin.

        Die Wischfunktion ist wie ein Staubsauger ohne Staubbeutel.

  • Profilbild von Nikofco
    # 09.03.21 um 19:09

    Nikofco

    Hallo ich hab den nex 2 Pro kann ich den wischaufsatz einzeln bestellen?

  • Profilbild von Lukas
    # 26.02.21 um 14:28

    Lukas

    Hi Zusammen,

    mein Mop Aufsatz ist soeben bei mir eingetroffen, teste ihn heute 🙂

    Viele Grüße
    Lukas

    • Profilbild von Gast
      # 06.03.21 um 21:14

      Anonymous

      und wie ist er ?
      Kannst du ein video uploaden davon ? finde nix auf YT

      • Profilbild von Tim
        # 08.03.21 um 09:17

        Tim CG-Team

        Mein Test dazu kommt auch diese Woche noch 🙂 Liebe Grüße Tim

        • Profilbild von kimble
          # 08.03.21 um 12:40

          kimble

          Nice danke :-*

  • Profilbild von kimble
    # 02.02.21 um 21:15

    kimble

    Testet ihr den zufällig auch? Mich würde die Wischfunktion sehr interessieren. Liebe Grüße Kimble

    • Profilbild von Tim
      # 03.02.21 um 09:13

      Tim CG-Team

      Hi kimble, ein Testmodell ist unterwegs 🙂 Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von kimble
        # 16.02.21 um 17:29

        kimble

        Oh cool das freut mich 🙂

        • Profilbild von kimble
          # 09.03.21 um 19:28

          kimble

          Danke für den Test :-*

  • Profilbild von jonatan91
    # 31.01.21 um 18:19

    jonatan91

    Könntet ihr Mal den trotec akkusauger testen? Ist zwar deutsche marke, aber ich finde den für 89 Euro trotzdem interessant.

    Und vielleicht auch Mal mit den Bosch akkusaugern vergleichen.

    Das wäre super.

  • Profilbild von Orkun
    # 27.01.21 um 11:48

    Orkun

    Diese Info hab ich heut bekommen:

    Das Nex 2 Plus ist auf dem Weg zu Ihnen oder bereits ausgeliefert.

    Leider ist eine Box mit dem Kopf für die Mop-Pads und zwei Mop-Pads ab von die Hersteller aus nicht mitgeliefert worden.

    Wir erhalten diese Kartons mit den fehlenden Teilen aus China rundum 05 März 2021.

    Wir senden Ihnen die zwei Kartons mit fehlende teilen direkt nach eintreffen bei uns.

    Als Ausgleich für die Unannehmlichkeiten werden wir Ihnen 20 Euro erstatten.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Dennis de Jong

    Geekmaxi-Service Team

  • Profilbild von Lukas
    # 27.01.21 um 09:07

    Lukas

    So eben die Info von Geekmaxi bekommen das der "Mop" Aufsatz nicht mitgeliefert wurde und sie die Ware um den 5. März erhalten und es dann an den Kunden nach senden. Zudem werden 10€ wieder gut geschrieben für die Unannehmlichkeiten, das ist dann wohl die "Kompensation".

    Meine Vermutung: Entweder ist der Container aktuell zu teuer oder der Aufsatz war ganz einfach noch gar nicht fertig entwickelt bzw. produziert…

    Viele Grüße

    • Profilbild von DI
      # 27.01.21 um 10:01

      DI

      Danke fürs nachfragen. Da bin ich ja gespannt wann die Info an uns verschickt wird

  • Profilbild von Daniel
    # 25.01.21 um 17:15

    Daniel

    Habe meinen heute auch erhalten. Ebenfalls ohne Mop! Habe dem Support geschrieben, aber bisher keine Antwort

    • Profilbild von Tim
      # 26.01.21 um 08:45

      Tim CG-Team

      Ich habe Geekmaxi auch mal geschrieben, mal sehen. Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von Tim
        # 26.01.21 um 10:11

        Tim CG-Team

        Habe eine Antwort von Geekmaxi erhalten, dass man dies in Kürze "kompensieren" würde bei den Kunden, was auch immer das genau heißt 😉 Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von D. Krehbiel
    # 25.01.21 um 14:46

    D. Krehbiel

    Bei mir dasselbe. Habt ihr schon was gehört?

    • Profilbild von Tim
      # 26.01.21 um 10:11

      Tim CG-Team

      Habe eine Antwort von Geekmaxi erhalten, dass man dies in Kürze "kompensieren" würde bei den Kunden, was auch immer das genau heißt 😉 Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Lukas
    # 25.01.21 um 13:41

    Lukas

    Servus Leute,

    kann Orkun zustimmen, habe heute auch meinen erhalten, auch hier leider ohne Wischmop Aufsatz.

    Gruß
    Lukas

    Kommentarbild von Lukas
    • Profilbild von Tim
      # 26.01.21 um 10:11

      Tim CG-Team

      Habe eine Antwort von Geekmaxi erhalten, dass man dies in Kürze "kompensieren" würde bei den Kunden, was auch immer das genau heißt 😉 Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Orkun
    # 25.01.21 um 13:17

    Orkun

    Achtung Leute!

    Hab meine 2 soeben bekommen und es fehlt einfach bei beiden der Wischmop-Aufsatz :/
    Der Geekmaxi Support weiß Bescheid und leitet es weiter, ich melde mich nochmals sobald ich mehr weiß.

    Anbei mal ein Bild der Verpackung, da ist nicht einmal Platz für den Aufsatz. Sieht so aus, als hätten sie richtig geschlampt bei dem Produkt.

    Kommentarbild von Orkun
    • Profilbild von Tim
      # 26.01.21 um 08:45

      Tim CG-Team

      Ich erkundige mich auch bei Geekmaxi, das ist ja nicht cool. Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von Tim
        # 26.01.21 um 10:11

        Tim CG-Team

        Habe eine Antwort von Geekmaxi erhalten, dass man dies in Kürze "kompensieren" würde bei den Kunden, was auch immer das genau heißt 😉 Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Jameser
    # 03.01.21 um 19:37

    Jameser

    Soviel Geld und man kann nicht mal den Akku austauschen.. Wieder nur ein wegwerf Produkt. Schade

    • Profilbild von Pattr
      # 03.01.21 um 21:08

      Pattr

      Wozu denn Akku austauschen ?! Mein Roidmi F8 läuft jetzt schon ohne Probleme fast 2 Jahre

      • Profilbild von Tim
        # 11.01.21 um 14:15

        Tim CG-Team

        Nice Pattr, das freut mich zu hören! 🙂 Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von Jameser
        # 05.01.21 um 17:42

        Jameser

        Bei meinem roidmi hat man den Kapazitäts Verlust nach 6 Monaten schon bemerkt und jetzt wäre ein neuer angebracht. Das sind wegwerf Produkte die nach 2-4 Jahren ausgetauscht werden müssen. So ein Gerät mit Wechselbaren Akku ist ja kein Wunderwerk😉

  • Profilbild von gerstemann
    # 02.01.21 um 21:43

    gerstemann

    Der einzelne Aufsatz wäre echt schick. Leider bei Ali aktuell nicht zu finden.

  • Profilbild von Chev Chelios
    # 02.01.21 um 18:36

    Chev Chelios

    Hi Tim,

    habe durch Zufall bei dem Thema solche Aufsätze gefunden:
    https://ebay.us/4yTVDu
    Habt ihr so etwas schon mal getestet? Wäre doch mal ein Artikel Wert!

  • Profilbild von Schulle
    # 02.01.21 um 10:57

    Schulle

    Wie ist das mit der reinigung bei dem Nex 2? Ist dies ähnlich wie bei dem Dreame T20? Weil das ist für ehrlich gesagt mit der Saugleistung das wichtigste.

  • Profilbild von Julian82
    # 02.01.21 um 10:51

    Julian82

    Habe auch den NEX1, dem Gif beim Aufsatzwechsel nach zu urteilen würde ich sagen, dass der Anschluss minimal anders gestaltet ist :/

  • Profilbild von Gast
    # 12.11.20 um 09:28

    Anonymous

    Solange das nicht vernünftig in einem Durchlauf klappt uninteressant.

  • Profilbild von Gast
    # 12.11.20 um 03:14

    Anonymous

    Nukular, es heisst nukular.
    Und die Mehrzahl von Wischmop eben Wischmöppe.

    Abgesehen davon sieht es erst mal interessant aus, da wir im EG überall Fliesen haben bei denen das einfache Saugen nicht immer reicht.

    Mal abwarten.

    • Profilbild von Glashaus
      # 02.01.21 um 23:05

      Glashaus

      @Niemand: ….aus, da wir im EG überall Fliesen haben bei denen das einfache Saugen nicht immer reicht.

      Stein.

  • Profilbild von Ernonym
    # 11.11.20 um 20:38

    Ernonym

    Besitze den Vorwerk Kobold SPB 100 und muss sagen ich bin überwältigt von dem Produkt. Die Kombi aus Saugen und wischen wie es Vorwerk umgesetzt hat, hab ich bisher nicht gefunden… Deshalb bin ich jetzt auch 1k ärmer, leider. Da kann auch diese Kombi nicht mithalten. Ich bin eigentlich kein Vorwerk Fan…

    • Profilbild von Tim
      # 12.11.20 um 09:04

      Tim CG-Team

      Ja aber 1K ist 1K und ich hoffe, dass der hier auch in die Richtung geht, kann man ohne Test natürlich noch nicht sagen. Aber ich freue mich, dass sich das Geld für dich wenigstens gelohnt hat! Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Gast
    # 11.11.20 um 19:24

    Anonymous

    Der Plural von Wischmopp ist Wischmopps. Und auch nicht Wischmöpse.

    • Profilbild von Selten so gelacht
      # 12.11.20 um 09:20

      Selten so gelacht

      Wischmöpse hat vielleicht ihre Frau. Es ist hier kein Grammatikkanal und kein Deutsch-Fetisch-Kanal. Den Klugscheißer Fanclub finden Sie woanders.

    • Profilbild von Alexander78
      # 11.11.20 um 22:25

      Alexander78

      Ja! Was hast du gegen Möpse??

      • Profilbild von Tim
        # 12.11.20 um 09:03

        Tim CG-Team

        Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich das jetzt ändern soll 😀

    • Profilbild von chriss_goe
      # 11.11.20 um 22:09

      chriss_goe

      Möpse sind eigentlich immer gut.

  • Profilbild von papasphere
    # 11.11.20 um 19:18

    papasphere

    Meine hauptsächliche Frage wäre, kann ich als Besitzer eines nex 1 den Aufsatz auch separat kaufen ? Wisst ihr das

    • Profilbild von Guid-O-Nator
      # 02.01.21 um 15:53

      Guid-O-Nator

      Ich schließe mich der Frage an. Wäre auch für mich interessant.

    • Profilbild von anon
      # 11.11.20 um 19:43

      anon

      Auch meine Frage

      • Profilbild von Tim
        # 12.11.20 um 09:09

        Tim CG-Team

        Das weiß ich Stand jetzt noch nicht, ich würde sagen, dass das wenn dann erst einige Zeit nach der Promo-Phase möglich wird, da die den Sauger hier natürlich auch verkaufen möchten. Aber gut möglich, dass das bald kommt. Liebe Grüße Tim

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.