Xiaomi 11 Lite 5G NE (6/128 GB) jetzt für 294€ aus EU-Lager

Das Xiaomi 11 Lite 5G NE (6/128 GB) bekommt ihr momentan bei Goboo für 294€ aus Spanien, wenn ihr 20€ anzahlt und den Gutscheincode Goboo995 verwendet.   

Das Xiaomi 11 Lite ist noch gar nicht so lang auf dem Markt, zumindest die 5G-Version konnte im Test aber voll überzeugen und ist einer unser Favoriten unter 400€. Nun stellt Xiaomi das Xiaomi 11 Lite 5G NE vor. „NE“ steht wohl für New Edition – aber was ist hier wirklich neu?

Xiaomi Mi 11 Lite 5G NE Smartphone

Technische Daten des Xiaomi 11 Lite 5G NE

 Xiaomi 11 Lite 5G NEXiaomi 11 Lite 5G
Display6,55″ AMOLED (2400 x 1080p), 90 Hz6,55″ AMOLED (2400 x 1080p), 90 Hz
ProzessorQualcomm Snapdragon 778, Octa-Core @ 2,4 GHzQualcomm Snapdragon 780, Octa-Core @ 2,4 GHz
GrafikchipQualcomm Adreno 642L GPUQualcomm Adreno 642 GPU
Arbeitsspeicher6/8 GB LPDDR4X6/8 GB LPDDR4X
Interner Speicher128/256 GB UFS 2.2128 GB UFS 2.2
Hauptkamera64MP mit ƒ/1.79 Blende
8 MP Ultraweitwinkelkamera (118°)
5 MP Telemakrokamera
64MP mit ƒ/1.79 Blende
8 MP Ultraweitwinkelkamera (118°)
5 MP Telemakrokamera
Frontkamera20 MP mit ƒ/2.45 Blende20 MP mit ƒ/2.45 Blende
Akku4.250 mAh, 33W Laden4.250 mAh, 33W Laden
KonnektivitätLTE Band 20, Bluetooth, IR, USB-C,, GPS, NFCLTE Band 20, Bluetooth, IR, USB-C,, GPS, NFC
FeaturesFingerabdrucksensor Seite, Speichererweiterung (?)Fingerabdrucksensor Seite, Speichererweiterung
BetriebssystemMIUI 12 auf Basis von Android 11MIUI 12 auf Basis von Android 11
Abmessungen / Gewicht160,53 x 75,73 x 6,8 mm/ 159 g160,53 x 75,73 x 6,8 mm/ 159 g

Neue, alte Farben

An dem Design des Xiaomi 11 Lite 5G NE ändert man glücklicherweise nichts. Schon im Mi 11 Lite 4G und 5G konnte uns das federleichte Design mit gerade einmal 158g Gesamtgewicht überzeugen. Hier wird der Namenszusatz „Lite“ weiterhin ernst genommen und auch an den Abmessungen von 160,53 x 75,73 x 6,81 mm ändert sich nichts. Das Gewicht obwohl die Frontseite mit Gorilla Glas 5 geschützt wird, an der Verarbeitung spart man ebenfalls nicht. Dafür streicht man die beiden extravaganten Colorways der 5G-Version. Statt „Mint Green“ und „Citrus Yellow“ übernimmt die neue Edition die Farben der 4G-Version. Das 11 Lite 5G NE gibt es in Truffle Black, Bubblegum Blue, Peach Pink, nun aber auch in Snowflake White.

Xiaomi MI 11 Lite 5G NE Farben

Die Vorderseite arbeitet weiterhin mit einer Punch-Hole-Frontkamera, die dem 6,55 Zoll großen Display ein paar Pixel der FullHD+ Auflösung stiehlt. Die Pixeldichte bleibt mit 401 ppi scharf und auch die 10bit Farbtiefe des Bildschirms bleibt erhalten. Für sein Geld bekommt man ein AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz und einer Touch-Abtastrate von 240 Hz. Dolby Vision sowie HRD 10+ werden unterstützt – vorne bleibt also alles beim Alten.

Xiaomi 11 Lite 5G NE Rueckseite Weiss 1

Überraschende Wahl der CPU

Das Motto zieht sich auch sonst weiter durch. Die Triple-Kamera auf der Rückseite basiert auf dem 64 MP Samsung Sensor mit ƒ/1.79 Blende, der uns im Test des Xiaomi 11 Lite 5G bereits überzeugen konnte. Dazu gibt es eine 8 Megapixel Ultraweitwinkelkamera mit ƒ/2.2 Blende und die 5 MP Telemakrokamera, die auch im neuen Xiaomi 11T Pro wieder zu finden ist. Wie in der „alten“ 5G Version ist die Selfie-Kamera 20 Megapixel stark, die 4G Version wird dahin gegen mit einer 16 MP Frontkamera ausgestattet.

Qualcomm Snapdragon 778

Aufgrund des leichten Designs war nicht mehr Platz als für einen 4.250 mAh Akku, der mit dem mitgelieferten Ladegerät mit 33W aufzutanken ist. Das geschieht über den USB-C Port an der Unterseite, kabelloses Laden gibt es hingegen weiter nicht. Auch auf einen Kopfhöreranschluss muss man verzichten, dafür gibt es Dual-SIM, Bluetooth 5.2, WiFi 6, 5G, Band 20 und NFC zum kontaktlosen Bezahlen. Auch Stereo-Speaker sind mit von der Partie – alles wie im Xiaomi 11 Lite 5G, welches wir schon getestet haben. Natürlich arbeitet es auch mit Xiaomis MIUI Betriebssystem der aktuellsten Iteration auf Basis von Android 11.

Xiaomi Mi 11 Lite 5G NE Smartphone Laden

Neu ist neben den „neuen“ Farbvarianten also nur der Prozessor. Statt dem sehr guten Qualcomm Snapdragon 780 Prozessor kommt nun der ebenfalls sehr gute Snapdragon 778 zum Einsatz, der z.B. auch im realme GT Master-Edition steckt. Theoretisch handelt es sich dabei also um ein Downgrade zum „alten“ 11 Lite 5G. Allerdings bieten die beiden Octa-Cores die selbe Taktfrequenz und unterstützen die selben Standards. Die Performance liegt absolut auf Augenhöhe, der 780 schneidet in Benchmarks aber minimal besser ab. Der wichtigste Unterschied ist, dass der 780er im 5nm Verfahren hergestellt wird, der 778er im 6 nm Verfahren. Dazu gibt es nun aber auch noch eine Version mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher, aber auch kleinere Versionen.

Einschätzung

Tjoar, Xiaomi. Wie man den Fans die Xiaomi 11 Lite 5G New Edition schmackhaft machen möchte, ist mir etwas unklar. Daher können wir uns nur vorstellen, dass die Gründe dafür in der Produktion legen. Chip-Knappheit kann ein Argument sein, vielleicht ist der Snapdragon 778 einfach verfügbarer und das 11 Lite 5G ist sehr erfolgreich. Vielleicht ist das aber auch nicht der Fall und die Colorways sind etwas zu extrem für die meisten User. An dieser Stelle können wir nur spekulieren. Wer die Möglichkeit hat, sollte allerdings zum normalen 11 Lite 5G greifen, es sei denn man interessiert sich für eine 256 GB Speicherversion.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (26)

  • Profilbild von DerHocker
    # 15.09.21 um 16:24

    DerHocker

    Neue Idee:
    Macht die Dinger doch verdammt nochmal endlich wieder kleiner!
    Ich habe Frühstücksbrettchen die kleiner sind als so manches Handy.

    • Profilbild von Gast
      # 15.09.21 um 16:32

      Anonymous

      Mimimimimi

    • Profilbild von Gast
      # 15.09.21 um 18:07

      Anonymous

      Volle Zustimmung (nicht zum mimimi)

    • Profilbild von Aladinivi
      # 15.09.21 um 20:15

      Aladinivi

      Der Lite ist Optimal von der Größe her . Habe Testweise einen Kauft

    • Profilbild von PiPOWiTCH
      # 16.09.21 um 00:14

      PiPOWiTCH

      Seht doch endlich ein, dass niemand etwas produziert bei dem er vorher schon weiß, dass es die breite Masse nicht kaufen wird.

      • Profilbild von Gast
        # 16.09.21 um 11:00

        Anonymous

        @PiPOWiTCH: Seht doch endlich ein, dass niemand etwas produziert bei dem er vorher schon weiß, dass es die breite Masse nicht kaufen wird.

        und wieso geht dann das Google Pixel wie warme Semmeln und ist seit Monaten preisstabil?

        • Profilbild von Rambaldi
          # 11.10.21 um 13:41

          Rambaldi

          Also ich MUSS zu nem Großen greifen, weil es keine gute Alternative gibt!
          Das geht sehr vielen so!

          Es heißt immer, die Nachfrage sei zu gering?!
          Naja. wenn man nicht anbietet, kann der käufer diese "Nachfrage" auch nicht ausdrücken!

          Ich kenne mehr Menschen die ein kleineres Handy wollen, als andersrum.
          Mich inkludiert.

        • Profilbild von Herby_B
          # 11.10.21 um 19:28

          Herby_B

          Die Xiaomis gehen auch wie warme Semmeln, sogar noch besser, schau dir mal die Verkaufszahlen an, da kann man über die Pixel Geräte nur lachen.

        • Profilbild von Florian
          # 15.10.21 um 13:36

          Florian

          @Herby

          Die Xiaomi Geräte kosten aber eben auch nur halb so viel wie ein vergleichbares Pixel. Ich würde auch geren ein kompaktes Modell haben, aber solange diese nur zu deutlich höheren Preisen verfügbar sind muss ich wohl oder übel zu größeren Geräten greifen.

    • Profilbild von suwwer
      # 11.10.21 um 21:51

      suwwer

      Kauf Dir doch einfach ein Smartphone von einem anderen Hersteller der kleinere Smartphones anbietet. Tipp: Nokia 8210 kleiner geht es kaum 🤣

  • Profilbild von Joere
    # 15.09.21 um 19:19

    Joere

    man muss es ja nicht kaufen

  • Profilbild von Joere
    # 15.09.21 um 19:20

    Joere

    manch einer findet die Größe halt gut. Manch einer halt nicht. Es gibt ja auch kleinere Handys

    • Profilbild von Player
      # 15.09.21 um 19:41

      Player

      iPhone 13 Mini 💪

    • Profilbild von Florian
      # 15.10.21 um 13:38

      Florian

      @Joere: manch einer findet die Größe halt gut. Manch einer halt nicht. Es gibt ja auch kleinere Handys

      Jein, klar es gibt ein paar kompakte Modelle wie das S21 oder ein Pixel 5, aber im preiswerten Umfeld das Xiaomi bedient gibt es nichts.

  • Profilbild von And-Y
    # 15.09.21 um 23:34

    And-Y

    Samsung S20! Und nicht größer

  • Profilbild von Aileen
    # 26.09.21 um 10:58

    Aileen

    macht ihr über diesen Handy ein Video weil ich bekomme es bald xiaumi 11 Lite 5g NE

  • Profilbild von ElTi
    # 02.10.21 um 12:38

    ElTi

    Weiß irgendjemand, ob das 11 Lite 5g NE eine Dual Audio Funktion (Bluetooth) hat ?

  • Profilbild von ShalokShalom
    # 07.10.21 um 19:46

    ShalokShalom

    Gleich ein paar Fehler:

    Das NE hat eine längere Akkulaufzeit durch das neue Chipset, die Grafikperformance ist deutlich hinter der des "normalen" 5G

  • Profilbild von Gast
    # 11.10.21 um 13:12

    Anonymous

    Nee danke kein Bock von Chinesen ausspioniert zu werden

    • Profilbild von suwwer
      # 11.10.21 um 21:49

      suwwer

      Ist auch nicht schlimmer als die Amys. Google Spioniert dich jeden Tag aus und weiß quasi alles über dich. Und du schiebt hier ne Welle, sicherlich bist du auch einer von deinen die gerne ein Xiaomi hätten weils innovative ist als andere Hersteller.

      • Profilbild von Gast
        # 11.10.21 um 22:01

        Anonymous

        @suwwer: Ist auch nicht schlimmer als die Amys. Google Spioniert dich jeden Tag aus und weiß quasi alles über dich. Und du schiebt hier ne Welle, sicherlich bist du auch einer von deinen die gerne ein Xiaomi hätten weils innovative ist als andere Hersteller.

        Dann lieber nur von einem Hersteller ausspioniert werden statt noch ein zweiter und dann noch Chinese zusätzlich!!
        Was genau bietet denn Xiaomi für Innovation die ich nirgendwo sonst bekomme ??? Das sind einfach nur Copycats mehr können die nicht

  • Profilbild von Gast
    # 11.10.21 um 13:53

    Anonymous

    Also dann nur von dem Rest der Welt 😂

    • Profilbild von Gast
      # 11.10.21 um 17:19

      Anonymous

      Ach komm, der Troll sitzt bestimmt am Fenster und spioniert seine Nachbarn aus 😜

      • Profilbild von Gast
        # 11.10.21 um 18:04

        Anonymous

        Alles ist besser statt von Xiaomi Billigheimer ausspioniert zu werden

  • Profilbild von suwwer
    # 11.10.21 um 22:02

    suwwer

    @Torben,

    hat das NE eine Speicherweiterung wie das normale Lite 5G sie hatte?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.