News

Xiaomi Mijia Anti-Haarverwicklung Saugroboter mit enormen 8000 pa Saugkraft veröffentlicht

In China hat Xiaomi heute den Xiaomi Mijia Anti-Haarverwicklung Saugroboter vorgestellt, der mit fast unglaublichen 8000 pa Saugkraft kommt. Dazu kommt eine automatische Haarzerschneidung. Ein neues Top-Modell von Xiaomi?

Xiaomi Mijia Anti-Haarverwicklung Saugroboter Produktbild

Rekordverdächtige Saugkraft

Äußerlich sieht der Xiaomi Saugroboter ähnlich aus wie seine Vorgänger. Die wirklichen Neuerungen findet man hier im Inneren und die zählen ja bekanntlich 😉. Denn im neuesten Xiaomi Saugroboter steckt ein neuer Motor, der eine Saugkraft von 8000 pa erreichen soll. Soviel Saugkraft findet man auch in den Top-Modellen von den Konkurrenten Ecovacs T9 AIVI oder Roborock S7 nicht.

Xiaomi Mijia Anti-Haarverwicklung Saugroboter Saugkraft

Stellt sich eigentlich fast die Frage, wie groß der Unterschied letztlich sein wird. Auch Modelle mit weniger als der Hälfte der Saugkraft erzielen bereits sehr gute Ergebnisse, auch auf Teppichen. Ein weiterer Punkt ist die Akkulaufzeit bei solch starker Saugkraft, denn man verbaut weiterhin den fast schon zum Standard gewordenen 5200 mAh Akku. Hier bin ich auf jeden Fall auf das Praxisergebnis gespannt.

Weniger Wartung durch automatische Haarzerschneidung

Dazu kommt eine automatische Haarzerschneidung an der Walze. Eine solche Funktion haben wir bereits bei Haier gesehen oder im Akkusauger Bereich bei Shunzao Z11 Max.

Xiaomi Mijia Anti-Haarverwicklung Saugroboter Haarzerschneidung

Äußerst praktisch, da man hier manuell den Saugroboter normalerweise warten müsste, was bei Tierbesitzern oder langen Haaren schonmal öfters vorkommen kann. Beim Ecovacs T) AAIVI löste man dies zuletzt auch durch eine unkomplizierte Variante der Wartung, jedoch musste man dennoch selbst sich damit beschäftigen. Umso autarker ein Saugroboter ist, umso besser ist er eigentlich.

Ansonsten sehr gewöhnlich

Schaut man abseits der zwei neuen Hauptfunktionen, bekommt man hier aber einen recht normalen Saugroboter. Dabei fehlen auch einige Funktionen, die ihn zu einem Top-Modell machen. Die Navigation funktioniert mithilfe eines Laserdistanzsensors, wodurch man hier mit einer guten Navigation rechnen kann. Kleine Objekte auf dem Boden werden aber voraussichtlich dennoch ein Problem sein, da man auf eine 3D-Erkennung verzichtet. Daher wird die Navigation zwar sehr gut sein, aber nicht auf dem Top-Niveau, was schon möglich ist.

Xiaomi Mijia Anti-Haarverwicklung Saugroboter Wassertank

Auch die Wischfunktion ist eher rückschrittlich, nachdem neuere Xiaomi-Modelle mehrfach auf das Vibrationswischen gesetzt haben. Denn hier nutzt man nun die herkömmliche Wischmethode ohne zusätzlichen Druckausübung auf den Boden. Immerhin kann man die Wasserabgabe elektronisch steuern.

Xiaomi Mijia Anti-Haarverwicklung Saugroboter App

Elektronisch steuern ist bei Saugrobotern dann auch immer ein wichtiger Punkt. Hier kommt die bewährte Xiaomi Home App zum Einsatz, welche durchaus beliebt ist. Mit dieser kommt auch die Möglichkeit Nicht-Wischen-Zonen, virtuelle Wände und Verbotszonen festzulegen. Natürlich kann man hier auch die Karte des Saugroboters einsehen und anpassen.

Einschätzung

Ein neues Top-Modell ist der Saugroboter von Xiaomi nicht in allen Punkten, aber die Saugkraft von 8000 pa ist schonmal ein Paukenschlag. Ebenfalls die automatische Haarzerschneidung ist ein Segen für alle, die regelmäßig ihren Saugroboter von Haaren befreien müssen. Mit 1899 Yuan (~265€) startet der Saugroboter im Crowdfunding in China, was zumindest nach dem Datenblatt als ein fairer Preis erscheint. Zu einer Deutschlandveröffentlichung ist noch nichts bekannt, aber zuletzt gab es ja erste Informationen zur Veröffentlichung des Xiaomi Ultra Saugroboters. Ausschließen würde ich also nicht, dass er zu uns kommt, jedoch wird das noch etwas dauern. Währenddessen wird man ihn sicherlich bald in den bekannten China-Shops finden. Auf jeden Fall ist er ein sehr spannendes Modell und ich bin auf die Performance in der Praxis gespannt.

Wie findet ihr das neue Modell? Braucht ein Saugroboter soviel Leistung?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (13)

  • Profilbild von CrusGran
    # 08.12.21 um 15:41

    CrusGran

    wahrscheinlich gerade für Haustierbesitzer interessant

  • Profilbild von Gast on
    # 08.12.21 um 17:14

    Gast on

    Bestellt bitte einen und testet in welchen anderen (nicht nur Xiaomi) Roboter die Walze passt! Das wär mal was. Wenn ihr ne Liste mit Compatieblen und den passenden Shopping Link hättet 😉

  • Profilbild von Gast 1978
    # 08.12.21 um 18:27

    Gast 1978

    Bin schon sehr gespannt darauf! Würde in unseren Haushalt, mit den vielen langen Haaren gut passen. Hoffe der kommt sehr bald nach Deutschland.

  • Profilbild von Gast
    # 08.12.21 um 22:23

    Anonymous

    Interessant – aber nicht mit Rückschritt beim wischen *seufz

  • Profilbild von Ulli31
    # 09.12.21 um 01:06

    Ulli31

    Dass bei der Saugleistung ger geschummelt wird ist bekannt und die Hälfte wäre schon sehr gut. Wesentlich spannender ist die Haarzerkleinerung. Mit Frauen im Haus die lange Haare haben, muss der Robi doch ständig gewartet werden. Wenn er es wirklich schafft die Walze frei zu halten, dann würde ich sofort zu greifen.
    Bitte unverzüglich testen.

  • Profilbild von Pitti
    # 09.12.21 um 09:49

    Pitti

    Das mit der Zubehör Liste und Kompatibilität zu vergleichbaren Modellen wäre echt super!

    Vorallem da Xiaomi recht preiswertes Zubehör hat, f for dream-Modelle hingegen extrem teuer…

    Wenn ich dann Zubehör von Xiaomi passend order, wäre mir das sehr recht

  • Profilbild von racer290
    # 09.12.21 um 11:59

    racer290

    Sehr interessant, danke für die Preview. Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem Saugroboter für mein Heimkino. Dieses besteht nur aus einem Kurzflorteppich. Welchen würdet ihr empfehlen der quasi nur mit Teppich gut zurecht kommt und gerade auf so einem Bodenbelag hervorragend Saugleistung bringt?

    • Profilbild von Fabian
      # 09.12.21 um 12:50

      Fabian CG-Team

      Da könnte der Dreame D9 Max etwas für dich sein. Der normale D9 ist unser Preis-Leistung-Favorit und der Max hat nochmal mehr Leistung für Teppichböden. https://www.china-gadgets.de/dreame-d9-max-saugroboter/

      • Profilbild von 5Ton3D
        # 10.12.21 um 12:16

        5Ton3D

        Dazu sollte man vielleicht erwähnen dass die Wischfunktion des normalen D9 (ohne Max) eine Katastrophe ist, da quasi kein Wasserfluss statt findet. Elektronische Regulierung der Wasserabgabe via App hin oder her 🙁

  • Profilbild von racer290
    # 09.12.21 um 20:38

    racer290

    Top, vielen Dank, schau ich mir mal an.

  • Profilbild von Michael Wolf
    # 10.12.21 um 09:47

    Michael Wolf

    Das mit 8000pa würde ich auch mit Vorsicht sehen, hab mir vor mehr als einem Jahr aus diesem Grund den Tesvor M1 gekauft (4000pa) ist furchtbar laut und lässt trotzdem die Hälfte liegen!

  • Profilbild von Anonymous
    # 10.12.21 um 10:43

    Anonymous

    Endlich keine Rückenhaare mehr aus dem Roboter ziehen.

    Kommentarbild von Anonymous

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.