Xiaomi Mi Home QICYCLE Elektrofahrrad für 459,23€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Keine Lust mehr auf das anstrengende Treten im Sattel? Auch hierfür hat der chinesische Hersteller Xiaomi eine technische Lösung: Das Xiaomi Mi Home QICYCLE Elektrofahrrad richtet sich an Design-Freunde, die sich in der Stadt komfortabel fortbewegen möchten.

Xiaomi Mi Home Qicycle Elektrofahrrad

Technische Details

MaterialAluminiumlegierung
Reifengröße16 Zoll
Maximale Geschwindigkeit20 km/h
Reichweite45 km
Bremssystemvorne Felgenbremse, hinten mechanische Scheibenbremse
Motorleistung250W
Steigungca. 15 Grad
Wasserdichtek. A.
Maximale Last75 kg
Batterie42V
Ladezeit3 Stunden
Größe124,7 x 92,8 x 55,6 cm; Zusammengeklappt 100,0 x 65,0 x 45,0 cm
Gewicht14,5 kg
FarbeSchwarz, Weiß

Übersicht über das QICYCLE

Das 124,7 x 92,8 x 55,6 cm große Elektrofahrrad kommt mit einem Gewicht von nur 14,5 kg daher und lässt sich auf die Maße 100,0 x 65,0 x 45,0 cm zusammenfalten. So passt das E-Bike beispielsweise auch gut in den Kofferraum. Nicht verkehrt, falls man dem Parkplatzproblem der Innenstadt entgehen und etwas weiter auswärts parken möchte. Bei Betrachtung der technischen Daten macht sich allerdings das größte Manko des Fahrrads gleich bemerkbar: Das angegebene Maximalgewicht für die Belastung des Fahrrads beträgt nur 75 kg. Das Fahrrad scheint an chinesische Körperstrukturen angepasst zu sein. Auf dem deutschen Markt gibt es sicherlich weniger Menschen, die weniger als das Maximalgewicht auf die Waage bringen.

Xiaomi Mi Home Qicycle Elektrofahrrad Performance
Bei einem Maximalgewicht von 75 Kg darf man für das Fahren des E-Bikes nicht allzu viel wiegen.

Nach einer Ladezeit von 3 Stunden ist das Elektrofahrrad soweit, seinen Fahrer bis zu 45 km weit zu bringen. Ein durchaus guter Wert für ein City-Bike. Diese Reichweite hängt allerdings auch vom Fahrergewicht ab. Je näher man dem Maximalgewicht von 75 kg kommt, umso kürzer wird die maximal zurücklegbare Strecke. Das QICYCLE bringt es auf eine Geschwindigkeit von 20 km/h und liegt in Sachen Geschwindigkeit damit hinter dem hauseigenen M365 Elektroroller. Hierbei ist zu bedenken, dass durch die Geschwindigkeit von über 6km/h mit dem Elektroroller offiziell nur auf Privatgelände gefahren werden darf. Elektrofahrräder sind aber in Deutschland erlaubt, Voraussetzung ist ein TÜV-Siegel. Dieses muss selbstredend vorher genehmigt werden.

Xiaomi Mi Home Qicycle Elektrofahrrad Seitenansicht
Optisch definitiv ein Hingucker: Das 14,5 kg schwere Fahrrad ist aus Aluminium gefertigt

Auch an der Reifengröße von 7 Zoll lässt sich erkennen, dass das Elektrofahrrad eher für den Stadtverkehr gedacht ist als für Bergfahrten. Die Motorleistung ist mit 250W der Motorleistung des Elektrorollers von Xiaomi gleichzusetzen. Leider finden sich keine Angaben zum Stromverbrauch oder zur Wasserdichtheit. Gerade die Wasserdichte wäre interessant zu erfahren, da es bei starkem Regen dann doch mal etwas heikel werden kann. Vorne am Lenker finden sich ein TFT-Display, mit dem man beispielsweise sein Smartphone über Bluetooth 4.0 auch verbinden kann. Hier lassen sich Daten zur Fahrt anzeigen, etwa Kalorienverbrauch, Geschwindigkeit und zurückgelegte Strecke. Preislich ist das Fahrrad verglichen mit anderen, hiesigen Herstellern als günstig einzustufen. Natürlich sind über über 470€ immer noch etwas schmerzhaft fürs Portemonnaie, wer aber auf der Suche ist, könnte mit dem QICYCLE fündig werden.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 100 Saugroboter testen, bei mir dreht privat (unter anderem) der Ozmo 950 seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (262)

  • Profilbild von xyz
    # 24.07.17 um 16:38

    xyz

    75kg??

    • Profilbild von Raketenwissenschaftler
      # 25.07.17 um 00:41

      Raketenwissenschaftler

      100kg lt. Anleitung, die Angabe im Artikel ist falsch.

      • Profilbild von Tim
        # 25.07.17 um 09:50

        Tim CG-Team

        Kannst du einen Screenshot davon machen? Die Chinesen widersprechen sich ja auch gerne untereinander 😉

        • Profilbild von Raketenwissenschaftler
          # 25.07.17 um 10:19

          Raketenwissenschaftler

          Klar.

          Kommentarbild von Raketenwissenschaftler
        • Profilbild von Tim
          # 25.07.17 um 10:21

          Tim CG-Team

          Cool, danke! Scheint ja was dran zu sein, zumindest theoretisch. Werde mich da mal schlau machen.

  • Profilbild von woody
    # 24.07.17 um 18:05

    woody

    Ich habe auch schon länger über das Rad nachgedacht, ich bin noch etwas unschlüssig was den Versand betrifft. Ich kenn diese Versandart nicht.

    • Profilbild von Tim
      # 25.07.17 um 09:39

      Tim CG-Team

      Hi woody, via der Versandart Priority Line übernimmt GearBest eventuell anfallende Zollgebühren für dich und der Versand ist in diesem Fall auch kostenlos. Wir bestellen hier privat auch (wenn möglich) über Priority Line (auch: "Germany Express"). Wenn du weitere Fragen zum Versand hast gerne her damit! 🙂 Liebe Grüße Tim

      • Profilbild von Raketenwissenschaftler
        # 25.07.17 um 10:16

        Raketenwissenschaftler

        Xiaomi qicycle Gb bietet aber nur Priority line for Electric Scooter an. Laut Support wird dort der Zoll nicht übernommen. Kann natürlich alles bedeuten.

  • Profilbild von ds
    # 24.07.17 um 19:55

    ds

    wenn das Teil im Preis so fällt wie die meisten Sachen, dann würde ich es mir für 300€ sogar kaufen.

    • Profilbild von Tim
      # 25.07.17 um 09:47

      Tim CG-Team

      Wir werden sehen! 😉 Aber ich denke da wirst du dich noch gedulden müssen. 🙂

  • Profilbild von illo9
    # 24.07.17 um 22:54

    illo9

    Bitte lasst euch nicht entmutigen von xiaomi zu berichten.
    Ist nunmal eine Top Firma und man bekommt Qualität geliefert.
    Ich kann nicht verstehen weshalb man auf diese Firma rumhackt,ich wurde nie enttäuscht.
    Xiaomi bereichert schon seit einiger zeit mein Leben und das dank Chinagadgets Danke!!!

    • Profilbild von Tim
      # 25.07.17 um 09:49

      Tim CG-Team

      Hi ilo9, das sehen wir genauso. Wir waren bislang auch fast immer sehr zufrieden mit der Qualität. Das freut mich zu hören und wir geben weiter Vollgas! Liebe Grüße Tim

  • Profilbild von Egon
    # 03.08.17 um 09:33

    Egon

    Aktuell mit dem oben stehenden Code ANDREAIT für 554,22€

  • Profilbild von Raketenwissenschaftler
    # 07.08.17 um 08:13

    Raketenwissenschaftler

    Mit Gutscheincode Qief100 gibt es das Fahrrad jetzt für 576€ bei Tomtop.

  • Profilbild von Gast
    # 15.08.17 um 15:08

    Anonymous

    Als kleines Update:

    Der Code ANDREAIT funktioniert immer noch bei Gearbest, der Preis ist mittlerweile bei €545,93 angekommen.

    Als Versandoption gibt es nur "Priority Mail for Electric Scooter Only".

    Ich habe bei Gearbest übrigens keine Angabe zur Zollfreiheit dieser Versandart gefunden, lediglich im Gearbestblog wird mit allerdings relativ vagen Aussagen "behauptet".

    Zitat:
    UPDATE* 18.10.2016* Germany Express & Priority Line
    Immer wieder gehen Fragen ein, ob es sich bei den, nun immer häufiger angezeigten, Versandmethoden “Priority Line” um Germany Express handelt. Spediteur und Handhabung sind absolut identisch! Es SOLLTE somit weiterhin Zollfrei für alle bleiben. Zitat Ende.

    Bei Tomtop steht dagegen klar"We will pay the custom tariff fee when shipped to FR, DE…." auf der Artikelseite. Das Qicycle ist dort momentan ausverkauft.

  • Profilbild von chris
    # 20.08.17 um 13:43

    chris

    ok, also bei gearbest muss man aktuell nachverzollen. Gibts aktuell kein gutes Angebot, womit man das Rad ohne nachzuverzollen etc. bestellen kann?

    • Profilbild von illo9
      # 20.08.17 um 23:00

      illo9

      Du hast wohl nicht richtig gelesen…Über Gearbest Priority Line ist Zollfrei.
      Also bei 500,- schlag ich zu Top für Urlau da nicht schwer.

  • Profilbild von Hiob
    # 20.08.17 um 23:04

    Hiob

    Leider bin ICH zu groß und zu schwer für das Rädchen. Oder sind da 10kg mehr kein Ding? Hat das einmal jemand getestet?

    • Profilbild von Raketenwissenschaftler
      # 22.08.17 um 13:32

      Raketenwissenschaftler

      Laut Anleitung 100kg, auch in der die dem Bike beiliegt (also 85kg Mensch + 15kg Fahrrad = max. Payload).

      • Profilbild von Hiob
        # 22.08.17 um 15:14

        Hiob

        Wenn ich das richtig verstehe, dann darf der Passagier 85kg wiegen, damit sich das Fahrrad bewegt. 85 + 15 kg des Fahrrades = 100kg Nutzlast.

        Cool. Dann bin ich auch dabei. Aktuell liegt der Kurs etwa bei 549 Euro bei GB für das schwarze.

        Kann jemand einen Link teilen, wo man sieht, was man alles zum StVO-verkehrssicher und TÜV-Siegel-fähig machen benötigt und machen muss? Das wäre toll!

        • Profilbild von Franz
          # 24.08.17 um 08:53

          Franz

          Wofür das TÜV-Sigel? Das Qicycle ist ein Pedelec und benötigt keine ABE und/oder Zulassung.
          https://www.adfc.de/pedelecs/recht/rechtliches-fuer-pedelec-fahrer
          Für die Verkehrssicherheit und Teilnahme im Straßenverkehr muss es nach StVZO wie jedes andere Fahrrad ausgerüstet sein:
          https://www.adfc.de/3575_1?id=3575&languageid=1

        • Profilbild von Franz
          # 24.08.17 um 09:01

          Franz

          Wozu ein TÜV-Sigel?
          Das Qicycle ist ein Pedelec und benötigt keine ABE / Zulassung.
          Für die Verkherssicherheit von Fahrrädern: https://www.adfc.de/3575_1?id=3575&languageid=1

        • Profilbild von Hiob
          # 24.08.17 um 09:09

          Hiob

          @Franz: Vielen Dank. Das ist ja dann geklärt.
          Einziges Fragezeichen: Dynamolose Beleuchtungssysteme sind OK und ein Dynamo muss nicht mehr verbaut sein?

        • Profilbild von Franz
          # 24.08.17 um 18:32

          Franz

          Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

          § 67 Lichttechnische Einrichtungen an Fahrrädern

          (1) Fahrräder dürfen nur dann im öffentlichen Straßenverkehr in Betrieb genommen werden, wenn sie mit den vorgeschriebenen und bauartgenehmigten lichttechnischen Einrichtungen ausgerüstet sind. Für abnehmbare Scheinwerfer und Leuchten gilt Absatz 2 Satz 4. Fahrräder müssen für den Betrieb des Scheinwerfers und der Schlussleuchte mit einer Lichtmaschine, einer Batterie ODER einem wieder aufladbaren Energiespeicher oder einer Kombination daraus als Energiequelle ausgerüstet sein.

          Früher war tatsächlich ein Dynamo Pflicht. Inzwischen sind auch batteriebetriebene Leuchten zulässig.

  • Profilbild von JohnRegen
    # 22.08.17 um 23:05

    JohnRegen

    Schon jemand eine erfolgreiche Lieferung von Gearbest bekommen?

    • Profilbild von Hiob
      # 24.08.17 um 09:16

      Hiob

      Ich habe am 22.8. erst bestellt und habe heute eine Tracking-Nummer bei einem Logistiker namens faryaa.com bzw PanAsia erhalten. Diese scheinen für den Transport der Scooter und Pedelecs zuständig zu sein.
      Mal sehen, wie lange es dauert… ich rechne erst einmal pessimistisch mit 3-4 Wochen wegen der sperrigen Grüße des Kartons, des Gewichts und der Litium-Zellen-Menge, die verbaut wurde.

  • Profilbild von demokrates
    # 25.08.17 um 10:49

    demokrates

    Ich fahre seit 2 Tagen mit dem Bike und habe festgestellt, dass relativ genau im Bereich von 20 bis 25 km/h der Elektro-Motor ein surrendes Geräusch dazuschaltet. Darunter bzw. darüber erlöscht dieses leicht nervige Surren

    Man könnte fast meinen, dass dies die "Strafe" ist für das Firmware-Upgrade / Tuning von 20 bis 25 km/h ??? 🙂

    können andere das Geräusch ebenfalls bestätigen ?

    • Profilbild von Hiob
      # 25.08.17 um 11:06

      Hiob

      Das ist aber keine schöne Beobachtung. Sonst alles OK?
      Du hast bei Tomtop so am 7.7. bestellt und am 21.8. geliefert bekommen, richtig?
      Kann man eigentlich auf dem Display der kleinen Komputers die Anzeige auf Englisch umschalten, z. B. via App?

      • Profilbild von demokrates
        # 25.08.17 um 11:31

        demokrates

        @Hiob: schrieb

        Bestellt am 27. Juli
        UPS brachte Paket am 21. August

        Nein nicht alles okay, siehe weiter obene meine Beiträge

        Display nur mit Chinesischen Schriftzeichen
        aber mit unseren bekannten Zahlenzeichen

        Ist aber kein Hexenwerk 🙂

        App alles in English
        aber alles nur read only
        also ohne Funktionen

        • Profilbild von Hiob
          # 25.08.17 um 12:53

          Hiob

          Achso, ja, hast Du ja auch geschrieben… Sorry für die Verwirrung.

    • Profilbild von Raketenwissenschaftler
      # 11.09.17 um 17:33

      Raketenwissenschaftler

      Das habe ich auch. Klingt für mich aber einfach so als würde da ein Motor arbeiten und nicht als ginge etwas kaputt 😉

      • Profilbild von Marc
        # 16.10.17 um 05:17

        Marc

        @Raketenwissenschaftler: Das habe ich auch. Klingt für mich aber einfach so als würde da ein Motor arbeiten und nicht als ginge etwas kaputt 😉

        Ich fahre das Rad (Gearbest) jetzt seit 6 Wochen (mit Update auf 25km/h) völlig problemlos, ein richtiger Kugelblitz 🙂 Das Surren wenn der Motor einsetzt kenne ich auch vom E-Bike meiner Frau, kling erstmal ganz normal. Der Motor arbeitet halt. Es empfiehlt sich gleich das Zubehörpaket mitzubestellen, mit Seitenständer, Schutzblech und Gepäckträger, ist es wirklich praktisch.

  • Profilbild von Hiob
    # 25.08.17 um 12:51

    Hiob

    DAS ist eine Katastrophe. Ich hoffe, man kann die Annahme verweigern und das Paket geht dann denn kostenfrei auf den Rückweg…

    • Profilbild von demokrates
      # 25.08.17 um 13:04

      demokrates

      kostenfrei auf den Rückweg schon ….. 🙂
      aber paypal Käuferschutz erklärte mir:

      1. Steuern und Zollgebühren sind im Käuferschutz nicht gedeckt
      2. Mit Widerruf bzw. Annahmeverweigerung wird Käuferschutz verwirkt

      3
      Lediglich Defekte, fehlende Teile oder wenn Du was findest, was der Artikelbeschreibung widerspricht, sind gedeckt

      4.
      Oder gearbest hat z.b. einen deutlich zu a) niedrigeren Verzollungswert angegeben als auf der Rechnung ausgewiesen (=~"Betrug") oder wenn Zoll wegen b) fehlendem CE-Zeichen Einfuhr nicht zulässt, dann musst Du Dir das vom Zoll a) bzw. b) schriftlich bestätigen lassen zur Vorlage bei papayl und dann kann Käuferschutz gewährt werden.

      Aber das Vorgehen sollte man dann tel. mit paypal abstimmen, um nicht allein aufgrund Formfehler den Wegfall Käuferschutz zu riskieren

  • Profilbild von Hiob
    # 25.08.17 um 15:24

    Hiob

    @Tim: Könntet Ihr das klären, bitte. Oben steht noch, dass die Gearbest Priority-Linie auch in diesem Fall ohne weitere Kosten funtkioniert. Dies scheint nach Erkenntnissen von heute NICHT der Fall zu sein.
    In der Kurzfassung: Die Pakete kommen ausnahmnsweise mit der Eisenbahn und müssen direkt in DE vom Empfänger importiert werden. Das macht dann mind. 19% Auslandsumsatz-Steuer = 110 Euro und was noch?! Bin etwas traurig, dass das vorher niemand geklärt hat 🙁 . Bitte um mehr Informationen!

  • Profilbild von Illo9
    # 27.08.17 um 20:28

    Illo9

    Aktuell für 510,- im Flash sale.
    Hab mal zugeschlagen werde dann auf YouTube wieder berichten Grüße.

  • Profilbild von Illo9
    # 27.08.17 um 20:33

    Illo9

    Entschuldigung bei Gearbest natürlich, mal sehen ob es ankommt 😉

    • Profilbild von Hiob
      # 27.08.17 um 20:45

      Hiob

      Danke! Es ist ein lightning Sale und der Kurs ist tatsächlich unter 510 Euro. Topp. Es sind nun nur noch 12 da. Viel Glück!

  • Profilbild von Gast
    # 27.08.17 um 23:36

    Anonymous

    Der Preis ist super, aber….

    http://www.import-shopping.de/steuer-und-zoll-berechnen:

    Einfuhrumsatzsteuer und Zollkosten berechnen: (e-Bike aus China)
    Rechnungsbetrag in €: 510

    Voraussichtliche Einfuhrumsatzsteuer und Zollkosten:
    Einfuhrumsatzsteuer:102.71€
    Zoll:30.6€
    Gesamte Einfuhrabgaben: 133.31€

    Wenn ich das richtig interpretiere:
    Falls die Ware unverzollt durchrutscht ist man zum NACHVERZOLLEN verpflichtet.
    Bei Nichtbeachtung und erwischt werden hängt die Strafe von der Höhe der fälligen Einfuhrabgaben (Zoll/Steuern) ab: Geht es um weniger als 130 Euro, ist es eine Ordnungswidrigkeit….. darüber offenbar eine Straftat (Focus Artikel)

    http://www.focus.de/finanzen/steuern/tid-8116/auslandsshopping_aid_145370.html

    Falls es jemand genauer weiß, bitte ich um Korrektur

  • Profilbild von Gast
    # 28.08.17 um 11:11

    Anonymous

    @Tim: Bitte berichtigt die Angaben zum Kostenfreien Priority-Versand oben im Artikel und klärt das mit Euren Kontakten bei Gearbest einmal ganz genau ab. Der Deal explodiert gerade, da massive Folgekosten zum Schnäppchen/Gadget-Preis hinzukommen!

    • Profilbild von Jens
      # 28.08.17 um 12:23

      Jens CG-Team

      Wir haben noch mal bei GearBest nachgefragt, und laut ihren Aussagen sollte trotz Versand per Zug kein Zoll für den Käufer anfallen. Zur EUSt. haben wir noch keine endgültige Aussage, und ich habe die Passage oben im Artikel erst mal entfernt, bis wir genaueres wissen.

      • Profilbild von Hiob
        # 28.08.17 um 13:36

        Hiob

        Die EUSt sind leider gerade der große Batzen von 19%. Das macht keine Spaß, da dann auf einmal das 500 Euro-Schnäppchen zu einem 600 Euro normalschlechten Kauf geworden ist. Wirklich schade, dass es nicht so gehandhabt wird, wie die 200$-Handies oder die 1.000$-Drohnen. Ich hoffe ja noch auf die Pauschalverzollung irgendwo an der Europäischen Außengrenze und Spedition, z. B. Hermes, bis zur Haustür ohne weitere Kosten. Ganz legal, ohne, dass da etwas durchgerutscht sein muss.
        Danke für jedes Update.

      • Profilbild von demokrates
        # 28.08.17 um 15:13

        demokrates

        @Jens
        bezieht sich die Aussage auf die aktuellen "Available Shipping Methods" ?

        1. Priority Line
        Europe Railway Priority Mail

        oder von gestern

        2.
        priority line
        Priority Mail for Electric Scooter Only

        • Profilbild von Hiob
          # 28.08.17 um 15:26

          Hiob

          Ich denke, die beiden sind identisch, nur die Bezeichnung hat sich geändert.
          Aber wissen kann das natürlich nur Gerabest.
          Im Prinzip war es ja schon immer eine "Europe Railway Priority Mail for Electric Scooter Only", denn nach der zitierten Auskunft aus dem Forum oben werden alle Scooter und Fahrräder über den Schinenweg nach Deutschland gebracht und müssen vom Empfänger verzollt etc. werden. So jedenfalls der worst case.
          Dass jetzt nicht "verzollt" werden muss, ist schon einmal eine gute Nachricht, aber die EUSt bleibt eben noch als großer 19%-Wehrmutstropfen im Augenblick.
          Wer mehr weiß, melden!

  • Profilbild von Illo9
    # 28.08.17 um 13:23

    Illo9

    Also auf dem Browser war es ein Flash Sale und über Handy App war es ein lightning Sale.
    Wie auch immer ist ja jetzt egal weil sobieso vorbei.
    Wichtig nur das ihr immer beides im Blick habt, da die Preisunterschiede manchmal gravierend sind.
    Meist ist es über denn Browser günstiger.

    • Profilbild von Hiob
      # 28.08.17 um 13:32

      Hiob

      Stimmt. Das fand ich sehr verwirrend. Normalerweise ist die Benutzung der App oft mit einem Bonus versehen. In diesem Fall (und wahrscheinlich auch bei anderen Flash/Lighning-Sales) wird plötzlich der PC-Benutzer bevorzugt 🙂 Eine coole Falle. Danke für den Hinweis in jedem Fall!

      • Profilbild von illo9
        # 28.08.17 um 22:52

        illo9

        @Hiob: Stimmt. Das fand ich sehr verwirrend. Normalerweise ist die Benutzung der App oft mit einem Bonus versehen. In diesem Fall (und wahrscheinlich auch bei anderen Flash/Lighning-Sales) wird plötzlich der PC-Benutzer bevorzugt 🙂 Eine coole Falle. Danke für den Hinweis in jedem Fall!

        Ja das wird immer so Angezeigt,das mit diesem Rabat aber in Wirklichkeit stimmt dies gar nicht,und im Browser ist es zu 90% immer günstiger musst mal schauen.
        Ich weiß auch nicht weshalb man umbedingt will das das Geschäft über das Smartphone abgewickelt wird.

  • Profilbild von Gast
    # 28.08.17 um 14:03

    Anonymous

    Heute sind schon wieder 40 verfügbar, das ist wohl nur ein Marketing Trick

  • Profilbild von illo9
    # 28.08.17 um 23:06

    illo9

    Also ich Denke ein gewisses Risiko hat man immer wenn man so etwas in China Kaufen will.
    Ich kann mich gut an meine Ersten Handys erinnern die ich vor Jahren dort gekauft habe,das war sehr abenteuerlich.
    Und ich habe natürlich auch meine Erfahrungen mit dem Zoll gemacht,heute hingegen ist ein Handykauf sogut wie narrensicher.
    Wer sich nicht traut oder diese Bürokratiereiter die sich hier wider auskotzen sollten doch lieber hier bestellen:
    http://www.ebay.de/itm/Original-Xiaomi-QiCYCLE-faltbares-Pedelec-Klapprad-mit-E-Motor-E-Bike-/263050879246?hash=item3d3f0de10e:g:pRIAAOSwH09ZLTXu

    Hier wird dann auch der Preisunterschied etwas verdeutlicht.

    oder hier ohne Garantie wers mag: http://www.ebay.de/itm/Xiaomi-Qicycle-Elektrofahrrad-e-Bike-mit-Li-Ion-Akku-LED-Licht-Klapprad-Fahrrad-/182736995606?hash=item2a8bf94516:g:~VsAAOSwqDVZdJ3w

  • Profilbild von Gast
    # 29.08.17 um 10:31

    Anonymous

    Dank starkem Euro jetzt für 505,27 bei GB.

    Das Rad kostet ohne Versand auf der Xiaomi page 2999RMB = 376€, habs auch schon für ca. 2800RMB gesehen.
    Dazu gibt es derzeit als Zugabe:
     25 Yuan Hirse Kolben Kopfhörer haben frische Version von 25 Yuan
     Mi tragbarer Ventilator 14,9 Yuan
     lebendigsten Handtuch und Jugendserien 18 Yuan
     +39 Selbstglied erhalten Hirse Stange (Draht Version) 39 Yuan
     Mi tragbare LED 14,9 Yuan Lampe
    (Chrome direkt Übersetzung)

    • Profilbild von Hiob
      # 29.08.17 um 10:36

      Hiob

      Ja, der Export-Versand ist nicht billig.
      Kann man Xiaomi auf der Page auch dazu bringen, nach DE zu exportieren? Dann könnte man die Gegenrechnung mit DHL oder so aufmachen. Aber ich schätze, dann ist man bei der Verzollung / EUSt erst recht auf sich allein gestellt.
      Lustige Zugaben-Übersetzung 🙂

  • Profilbild von Gast
    # 29.08.17 um 10:35

    Anonymous

    Was mich bei Gearbest stört sind die unverbindlichen Aussagen zum Thema Zoll, siehe oben: "SOLLTE trotz Versand per Zug kein Zoll für den Käufer anfallen".

    Gerne wird bei diesem Thema über dritte kommuniziert. So ist beim Gearbestblog auch nicht erkennbar ob das deren Tochter oder eine unabhängige Fanpage ist.

    • Profilbild von Hiob
      # 29.08.17 um 10:40

      Hiob

      Wie sollen sie dazu eine verbindliche Angabe machen. Ich denke, die abgabenfreihe Variante mit der üblichen PriorityLine (für leichte Sachen, wie Handies bis Drohnen) ist eine Grauzohne an einer Europäischen Grenze irgendwo an einem britischen oder niederländischen Hafen.
      Ich hoffe ja immer noch darauf, dass wir alle Glück haben und keine 19% UND keinen Zoll bezahlen müssen (aus irgendwelchen Gründen, die ich gar nicht wissen will).
      ToiToiToi!

      • Profilbild von Gast
        # 29.08.17 um 14:42

        Anonymous

        Hauptsächlich wird es halt so laufen:

        http://www.manager-magazin.de/politik/europa/grossbritannien-milliardenverlust-fuer-eu-durch-zollbetrug-a-1137864.html

        Das wäre dann vermutlich nicht das Problem für den Endverbraucher.

        Meine meisten Lieferungen sind anstandslos angekommen, zum Zoll musste ich lediglich bei den etwas sperrigeren Paketen, daher überlegt man dann zweimal bevor man ein Paket in Kindersarggröße anliefern lässt.

        • Profilbild von Hiob
          # 29.08.17 um 14:58

          Hiob

          Das klappt mit den Rädern NIEMALS 🙁 SHIT
          Naja, mal sehen, was passiert.

          Frage: Was bringt Annahme verweigern?
          Nach dem Motto: "Habe ich nicht bestellt."
          Wird das kostenfrei zurückgebracht und wird Gearbest so kulant sein und refunden?

  • Profilbild von Illo9
    # 29.08.17 um 12:29

    Illo9

    Ja… Hoffentlich 😉

  • Profilbild von illo9
    # 29.08.17 um 23:02

    illo9

    Jetzt bleibt doch mal locker,in vier bis fünf Wochen werden wir mehr wissen.
    Mich reizen diese Käufe auch das muss ich schon sagen…Mediamarkt kann jeder 😉

  • Profilbild von illo9
    # 29.08.17 um 23:09

    illo9

    Also ich habe jetzt nochmal nachgeschaut.Das Bike ist nun Verpackt und der nächste schritt lautet "Split Lieferung"
    was auch immer das bedeutet?
    Vermutlich wird das Rad in Teilen Verschickt und hier wieder zusammengesetzt? Ich habe keine Ahnung,nur der Punkt Split Lieferung ist im Bestellvorgang neu.

  • Profilbild von Hiob
    # 04.09.17 um 13:49

    Hiob

    Neuer Transport-Status mit deser Panasia Bummelbahn:
    Bestellt am 22.8., danach lange "Sendung unbekannt" bei eintsprechender Tracking-Nr.
    Nun: 2017-08-31 18:04:52 Parcel arrival at chengdu,China,The train will arrive at the next station in 3-4 days,Alashankou,China (Kasachische Grenze!)
    Gute Reise!

  • Profilbild von Illo9
    # 06.09.17 um 22:24

    Illo9

    @Hiob: Meine Sendeverfolgung funktioniert leider nicht 🙁

  • Profilbild von Matze
    # 07.09.17 um 21:11

    Matze

    Meines hatte ich bei GB am 10.7. bestellt und ist heute am 7.9. angekommen.

    @Illo das Tracking funktionierte bei mir am besten über faryaa.

    Mein gesamter Verlauf sah so aus:

    2017-09-07 12:40:00 KOELN DE Delivered

    2017-09-07 05:31:00 KOELN (COLOGNE) DE Out For Delivery

    2017-09-07 04:21:00 KOELN (COLOGNE) DE Arrival Scan

    2017-09-07 00:30:00 LANGENHAGEN DE Departure Scan

    2017-09-06 13:36:00 LANGENHAGEN DE Arrival Scan

    2017-09-06 03:00:00 DOBRA STRYKOW PL Departure Scan

    2017-09-06 02:20:00 DOBRA STRYKOW PL Origin Scan

    2017-09-05 14:45:00 DOBRA STRYKOW PL Pickup Scan

    2017-08-26 09:15:10 Parcel arrival at Lodz, Poland

    2017-08-15 10:38:54 Parcel arrival at Warsaw, Poland,The train will arrive at the next station in 3-4 days,Lodz, Poland

    2017-08-09 17:55:28 Parcel arrival at Brest, Belarus,The train will arrive at the next station in 3-4 days,Warsaw, Poland

    2017-08-07 03:19:15 PL Order Processed: Ready for UPS

    2017-08-02 15:11:37 Parcel arrival at Kazalinsk,Kazakhstan ,The train will arrive at the next station in 3-4 days, Brest, Belarus

    2017-07-30 15:10:48 Parcel arrival at Alashankou,China,The train will arrive at the next station in 3-4 days,Kazalinsk,Kazakhstan

    2017-07-27 14:46:07 Parcel arrival at chengdu,China,The train will arrive at the next station in 3-4 days,Alashankou,China

    2017-07-17 17:36:45 Parcel departure in Shenzhen Sorting Centre,next station is Chengdu,China

    • Profilbild von Matze
      # 07.09.17 um 21:13

      Matze

      P.S. Zoll musste ich nicht extra bezahlen.

      • Profilbild von Hiob
        # 07.09.17 um 21:17

        Hiob

        Das ist die gute Nachricht des Tages! Weiterhin toitoitoi!

      • Profilbild von demokrates
        # 08.09.17 um 12:57

        demokrates

        @Matze: P.S. Zoll musste ich nicht extra bezahlen.

        Hattest Du bestellt mit:

        Priority Line
        Priority Mail for Electric Scooter Only

        Und Umsatzsteuer auch nicht gezahlt ?

    • Profilbild von demokrates
      # 07.09.17 um 22:49

      demokrates

      Welcher Paketdienst hatte das Bike bei Dir heute angeliefert ?
      Hermes ?

    • Profilbild von Hiob
      # 15.09.17 um 10:40

      Hiob

      Das sind 52 Tage von Shenzhen bis Köln. Gibt es andere Trackings? Das würde den Wartenden (wie mir) sehr helfen 🙂

  • Profilbild von Oliver Hock
    # 08.09.17 um 19:46

    Oliver Hock

    Cool matze

    Ich freue mich riesig…viel Spaß mit dem Bike…

    Grüße illo

  • Profilbild von TobiTobsen
    # 11.09.17 um 16:20

    TobiTobsen

    Aber 75kg maximale Last.. Das ist​ ja nur für kleine dünne Modell Mädchen gemacht

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.