Xiaomi Mi Mix 3 5G mit 128 GB für 308€ aus DE

Wir hatten das Mi Mix 3 5G schon fast vergessen, im Zuge der besten China-Smartphones unter 400€ ist es uns aber wieder eingefallen. Überraschend ist dabei, wie „günstig“ es auch aus Deutschland zu haben ist. Aktuell bekommt ihr es schon für 307,69€ bei Notebooksbillger.de inklusive Versand, wenn ihr den 10% Gutschein XIAOMI10MAI eingebt.

Selbst wenn man das 5G nicht nutzt, profitiert man hier von dem 400 mAh größeren Akku. Das ist mal ein Hammerpreis! Dafür muss man auf eine Dual-SIM Möglichkeit verzichten. Der Startpreis lag bei 599€, viel günstiger kommt man aktuell nicht an ein 5G Smartphone. Hier noch einmal unser ausführlicher Testbericht zum Xiaomi Mi Mix 3, der zum Großteil auch für das Mi Mix 3. 5G gültig sein dürfte. 

Endlich! Ursprünglich hat man bereits bei dem Launch des Xiaomi Mi Mix 3 erwartet, dass es das brandneue 5G Netzwerk unterstützt. Dem war nicht so und man hat die Fans vertröstet. Am 24. Februar hat Xiaomi aber das Xiaomi Mi Mix 3 5G offiziell vorgestellt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erstes Slider-Smartphone mit 5G

Bei dem Design hat sich nicht viel geändert, schließlich handelt es sich im Grunde weiterhin um das Xiaomi Mi Mix 3. Das heißt: auch das Mi Mix 3 5G ist ein Slider-Smartphone, welches mit einem 6,39 Zoll AMOLED Display ausgestattet ist. Die Full HD+ Auflösung erstreckt sich auf dem Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 19.5:9.

Das Keramikgehäuse ist mit einem Slider-Mechanismus, der mit Magneten arbeitet, ausgestattet. In unserem Test zum Mi Mix 3 hat das in der Praxis wirklich gut funktioniert, auch wenn der Slider im Konkurrenzmodell Honor Magic 2 insgesamt etwas besser verarbeitet war. Trotzdem ist die hohe screen-to-body ratio beeindruckend. Die Farbauswahl beschränkt sich auf das Sapphire Blue und Midnight Black.

XIaomi Mi Mix 3 5G Farben

Wenn ihr weitere Eindrücke zum Design und der Verarbeitung haben wollt, empfehlen wir euch unseren ausführlichen Testbericht zu dem Xiaomi Mi Mix 3. Schließlich ändert sich an dem Design und den Maßen nichts.

Jetzt mit Snapdragon 855 & 5G

Der große Unterschied liegt in der Hardware. Denn die neue Version ist mit dem brandneuen Snapdragon 855 Prozessor ausgestattet, der auch im neuen Xiaomi Mi 9 steckt. Diese CPU löst den Snapdragon 845 aus dem Vorgänger ab. Dazu kommen mindestens 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB interner Speicher.

Xiaomi Mi Mix 3 Specs

Die große Veränderung ist aber, wie der Name schon sagt, die Unterstützung von 5G. 5G soll den, leider in Deutschland immer noch schwach repräsentierten, 4G-Standard für mobile Datenübertragung ablösen. Das hat man ursprünglich schon von dem Vorgänger erwartet, Xiaomi brauchte allerdings noch etwas Zeit. Dazu verbaut Xiaomi ein X50 5G Modem, welches ein 256 MB großes Full HD Video mit 15 min. Länge in einer Sekunde herunterladen soll!

Xiaomi Mi Mix 3 5G Geschwindigkeit

Dazu kooperiert Xiaomi mit verschiedenen Anbietern wie Orange oder Vodafone. Da der 5G Standard noch neu ist und relativ viel Akku verbraucht, hat Xiaomi die Kapazität des Mi Mix 3 5G ordentlich erhöht. Anstatt 3.200 mAh wie im Vorgänger, bekommt man in der neuen Version stolze 3.800 mAh Akkukapazität!

An den Kameramodulen hat der Hersteller allerdings nichts verändert. Auf der Rückseite kommt wieder eine Dual Kamera bestehend aus zwei 12 Megapixel Sensoren zum Einsatz, auf der Vorderseite bekommt man eine Dual Kamera mit 24 MP und 2 Megapixel. Testfotos dieser Kamera könnt ihr ebenfalls in unserem Testbericht zum Mi Mix 3 anschauen.

Xiaomi Mi Mix 3 5G Preis
Unsere Freunde von Handyhase.de waren vor Ort. Der Preis das Mix 3 5G: 599€.

Einschätzung

Die Unterschiede sind minimal, aber entscheidend. An dem Aussehen tut sich nichts, die Verarbeitung ist dagegen hoffentlich etwas besser. Allerdings ist der technische Sprung nach vorne ausschlaggebend. Mit dem neuen Snapdragon 855 und der 5G-Unterstützung bringt Xiaomi den zukünftigen Mobilfunkstandard in die Gegenwart. Das passt schon zu unserem Eindruck des Mi Mix 3: es ist ein Smartphone für die Zukunft, da es viele noch nicht etablierte Standards wie NFC, Dual GPS und Quick Charge 4+  unterstützt.

Was haltet ihr von dem Xiaomi Mi Mix 3 5G? Wäre euch der neue Internetstandard das Upgrade wert?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (66)

  • Profilbild von Abc
    # 24.02.19 um 11:59

    Abc

    Leute, fixt mal den Link, der führt zum note 7 und nicht zum mi 9.

    • Profilbild von Jens
      # 25.02.19 um 12:27

      Jens CG-Team

      Irgendwo gibt es eine ungewollte Umleitung. Schauen wir uns an, sollte natürlich nicht so sein. Betrifft auch nur die mobile Version.

  • Profilbild von euregio
    # 24.02.19 um 12:09

    euregio

    Aufm Desktop geht’s

  • Profilbild von guz
    # 24.02.19 um 12:33

    guz

    Lohnt noch nicht für die BRD weil wir frühestens 2020 5G bekommen und dann total überteuert. Wie soll das dann eigtl. funktionieren? Drossel nach 14s weil dann das 3gb Volumen für 24,99€ und Sms Flat, erschöpft ist???? Die nächste Quacksalberei steckt in den Startlöchern. No thanks!

  • Profilbild von Eich
    # 24.02.19 um 13:18

    Eich

    Wo kann ich denn die 128GB Version vom mi9 vorbestellen? Bei Amazon.es haben sie nur die 64er Version und dann auch nur in schwarz

  • Profilbild von Paellamixta
    # 24.02.19 um 13:22

    Paellamixta

    Wie gut ist denn die Kamera nun, so gut wie S10plus oder wie gut bitte, mann kann doch nicht immer suchen wo da mal ein alter Test war, besten Dank

    • Profilbild von Vincent
      # 24.02.19 um 13:59

      Vincent

      Gibts bei DXOMark Mobile. S10+ ist deutlich besser

      Übrigens ist dass das alte X50 Modem. Das neue X55 wurde hier nicht verbaut. Also kein FDD Support, sondern nur TDD.
      Kann man die 5G Funktion ausstellen, um von der besseren Akkulaufzeit zu profitieren?

      • Profilbild von Hardcoreler
        # 25.02.19 um 18:46

        Hardcoreler

        Das Mi 9 hat im DXOMark im Fototest 112 Punkte… das S10+ 114. Das merkt man nun wirklich nicht, also von deutlich kann hier keine Rede sein.

      • Profilbild von chakko
        # 03.05.19 um 16:03

        chakko

        interessiert nicht… Videos sind besser, die Stabilisierung ist DEUTLICH besser.
        Videovergleich im youtubechannel von einem Türken, der beides testet:
        ilkay zaman: https://www.youtube.com/watch?v=tSQJ1S6AC7s

        Wer da keine Unterschiede sieht, dem kann man nicht mehr helfen…

  • Profilbild von Joegh
    # 24.02.19 um 13:55

    Joegh

    @Abc: gibts überhaupt schon nen Artikel zum mi 9 global?

  • Profilbild von Woofer
    # 24.02.19 um 14:52

    Woofer

    Warum hällt sich Xiaomi aus Deutschland fern?
    Verkauf in Frankreich, Italien uns Spanien. Sogar Polen hat eine eigene Xiaomi Webseite.
    Habe ich da was verpasst? Ist der deutsche Markt so ununteressant ?

  • Profilbild von Woofer
    # 24.02.19 um 15:11

    Woofer

    Auch verstehe ich das Konzept nicht! das Mix 3 ist doch eigentlich die light Version des Mi9 nur mit 5G.
    Warum haben sie das 5G nicht in Ihr Mi9 gepackt? senn Eigentlich ist das Mix3 doch überlüssig, oder wie seht Ihr das?

    • Profilbild von Thorben
      # 27.02.19 um 12:10

      Thorben CG-Team

      @Woofer: Die Mix-Geräte sind in der Regel, die innovativsten und teuersten Smartphones von Xiaomi. Damit pushen sie ihre aktuellsten Innovationen. Das erste Mix war ein Pionier in der screen to body ratio, dann kam Keramik, dann Qi-Laden, jetzt 5G und Slider. Das Mi 9 als Flagship versucht dagegen mehr alles unter einen Hut zu bekommen.

      • Profilbild von Rambo
        # 28.02.19 um 19:11

        Rambo

        @Thorben hey thorben ich würde das mi serie und mix beide hochklassige Serien sind von xiaomi den Rest würde ich im mittelbereich sagen ! Mix kam ja nachhinein als eine 2te Variante von den den hochklassigen sowie bei huawei Die mate Variante und die p Serie !

      • Profilbild von Daniel Rapp
        # 09.03.19 um 19:10

        Daniel Rapp

        Servus, hab wo gelesen daß das neue 5G Modell nicht mehr kabellos geladen werden kann ?? Stimmt das ???

      • Profilbild von Reinhard Schäfer
        # 14.04.20 um 03:35

        Reinhard Schäfer

        Genau, ich besaß das normale Mix 3 in Blau. Der Fullscreen ohne Notch war schon klasse, aber die Qualität des Keramikbodys war für mich das Beste. Nach knapp einem Jahr ohne Hülle und Displayschutz war das Gerät noch komplett kratzerfrei und ich konnte es gut verkaufen. Mein S8 davor war vorne ebenso gut, hinten aber komplett verkratzt. Ich mag es nicht, ein schickes Gerät zu kaufen und dann in eine Hülle zu verpacken. Dann kann ich ebenso die Standardausführung in Schwarz wählen und verstecken. Neben den genannten Dingen war der Slider für mich auch deshalb gut, weil ich die Frontkamera praktisch nie nutze und deshalb gerne aus dem Blickfeld habe… beim aktuelle Mi Note 10 ist das für mich der größte Wermutstropfen. Das Mix3 5G ist für diesen Preis, zumal mit dem schnelleren 855er Prozessor (regulär SD 845) ein Schnäppchen. Wenn der Akku bei diesem Gerät ebenso ausdauernd ist, dann wird man daran viel Freude haben.

    • Profilbild von Naich
      # 13.04.20 um 09:14

      Naich

      Das Mi9 hat aber eine hässliche Notch 😂

  • Profilbild von Chuwi
    # 24.02.19 um 16:45

    Chuwi

    Link zu mi 9 überprüfen

  • Profilbild von Kimble
    # 24.02.19 um 19:20

    Kimble

    Link zum mi 9 ist falsch

  • Profilbild von HokusLokus
    # 24.02.19 um 19:24

    HokusLokus

    @Woofer: Wahrscheinlich habe die keine Lust auf den deutschen Papierkrieg.?

  • Profilbild von Jens
    # 25.02.19 um 12:28

    Jens CG-Team

    Einen definitiv unpassenden Kommentar sowie die Antworten darauf habe ich gelöscht. Danke für den Hinweis.

  • Profilbild von Gast
    # 25.02.19 um 13:22

    Gast

    Die hätten das Gerät Mi Mix 3S nennen sollen.

  • Profilbild von Na endlich
    # 25.02.19 um 14:04

    Na endlich

    @guz:
    Wenn du meinst 3 GB über das mobile Netz herunterladen zu müssen dann stimmt das natürlich aber in den Alltag Szenarien lädt man keine drei Gigabyte runter.

    Undurchdachte und Hauptsache genörgel Kommentare. no thanks

  • Profilbild von hunzi23
    # 25.02.19 um 14:25

    hunzi23

    Gibt es eigentlich schon Infos zum Mix4? Hab da mal was von einer Hybridcam gelesen mit 5fach optischen Zoom oder so? ?

  • Profilbild von Karl Klammer
    # 26.02.19 um 14:31

    Karl Klammer

    @Woofer, suche Mal nach Xiaomi auf Saturn.de

  • Profilbild von Chuwi
    # 26.02.19 um 14:43

    Chuwi

    Hat es hybrid Sim?

  • Profilbild von Chuwi
    # 27.02.19 um 11:32

    Chuwi

    Ergänzung: ja es hat dual Sim laut Homepage.

  • Profilbild von Chuwi
    # 27.02.19 um 11:50

    Chuwi

    Mich interessiert mich auch das Levono Z5 Pro GT im Vergleich.

    • Profilbild von Thorben
      # 27.02.19 um 12:17

      Thorben CG-Team

      @Chuwi: Wir haben das Lenovo Z5 Pro GT auf dem MWC in der Hand gehabt, hier unser Video: https://www.youtube.com/watch?v=yMEgIhl7msY . Die Verarbeitung ist bei beiden wirklich gut, bei Lenovo vllt sogar noch ein Tick besser. Performancetechnisch sind sie auf einem Level, Kamera konnten wir nich ausgiebig genug testen. Die Software is natürlich etwas Geschmackssache, zumal das Z5 Pro GT bisher nicht als Global verfügbar ist.

  • Profilbild von Chuwi
    # 28.02.19 um 08:42

    Chuwi

    @Thorben: Danke Thorben für den Hinweis!

  • Profilbild von Sebastian Mahn
    # 28.02.19 um 19:17

    Sebastian Mahn

    Hat denn das 5g noch Qi laden?

  • Profilbild von Ihnako
    # 28.02.19 um 19:26

    Ihnako

    In der Theorie ist das Gerät mit 5G interessant… ABER… der Aus- und Aufbau von 5G lässt in Deutschland sicher noch 1-2 Jahre auf sich warten. Und bis dahin gibt es sicher schon einen schönen Preisnachlass bzw. den Nachfolger.

  • Profilbild von Hans Meier
    # 28.02.19 um 19:32

    Hans Meier

    Wer jetzt ein 5G-Handy kauft, obwohl der Dienst nicht in D angeboten wird, ist wirklich selbst schuld.

    • Profilbild von Tilly
      # 12.04.20 um 12:20

      Tilly

      !!!!!

    • Profilbild von andree4live
      # 15.04.20 um 09:32

      andree4live

      Oh man kann das Teil hervorragend im LTE Netz nutzen. Es hat einen besseren Prozessor und einen größeren Akku als das normale, warum also soll man es nicht kaufen. Der Preis ist gut

  • Profilbild von gfssss
    # 01.03.19 um 12:18

    gfssss

    Ist das Display von Samsung? Steht ja amoled und nicht OLED

  • Profilbild von Finndh
    # 01.03.19 um 19:03

    Finndh

    @Hans Meier: Es soll auch Menschen geben die sich auch außerhalb Europas mehrfach im Jahr aufhalten.

  • Profilbild von Stef M
    # 03.05.19 um 17:21

    Stef M

    @chakko: habe selbst ein mi 9, aber so hat bei mir noch kein video gewackelt. Kein plan was der da eingestellt hat.

  • Profilbild von Christoph
    # 05.07.19 um 10:47

    Christoph

    Warum gibt's diese Version eigentlich kaum zu kaufen? Wird sich da noch was tun, oder war das Mix 3 5G mehr ein Marketing move?

  • Profilbild von majodi
    # 20.11.19 um 19:21

    majodi

    hatte seit Anfang Januar das alte Samsung S3 von meiner Mutter weil meins kaputt gegangen war. habe auf das Mix Alpha gewartet, aber.. war nicht so nach meiner Vorstellung. vor knapp 2 Monaten dann das normale Mix 3 gekauft. das 5g war da noch 100€ teurer. die 350€ waren noch ein guter Preis für das Mix 3. vor nicht mal 60 Tagen.
    eig wollte ich ja 5g aber naja..
    mache immer schlechte Erfahrungen beim Handy kaufen. Also das Mix 3 ist natürlich super, so meinte ich das nicht.

  • Profilbild von Knoll
    # 21.11.19 um 10:01

    Knoll

    Könntet ihr bitte erwähnen, wenn die Telefone HDMI over USB C unterstützen? Und dann einen Desktop Mode haben?

    Ist bei diesem wohl nicht der Fall, aber es gibt immer mehr Telefone, zB das ZTE Axon 10.

  • Profilbild von mrfaikz
    # 21.11.19 um 10:43

    mrfaikz

    Habe das normale Mi Mix 3 und liebe es! Ein 5G-Telefon würde ich vor allem in Deutschland noch sparen… Deutschland ist ein Entwicklungsland wenn es um den internetausbau geht.. 😅

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.