Xiaomi: neues Smartphone mit 48 MP Kamera – das Xiaomi Mi 9?

Xiaomi ist auch kurz vor dem Jahresende noch fleißig. So steckt man offenbar bereits in den Entwicklungen des neuen Flagship-Smartphones. Nachdem das Xiaomi Mi 8 im Mai 2018 veröffentlicht wurde, gibt es jetzt erste Gerüchte zu dem vermeintlichen Xiaomi Mi 9.

Neuer Prozessor: Snapdragon 855

Im Dezember 2018 wurde der neue Snapdragon 855 von Qualcomm offiziell vorgestellt. Der Vorgänger, also der Snapdragon 845, steckt beispielsweise im besagten Mi 8, dem Mi Mix 2S und in vielen Konkurrenz-Modellen. Dieses System-on-a-chip besteht wieder einmal aus acht Kernen, die den Namen Kryo 485 tragen. Dabei handelt es sich um modifizierte Cortex-A76 Kerne, die mit bis zu 2,84 GHz takten und eine Leistungssteigerung von fast 50% im Gegensatz zum SD 845 liefern.

Xiaomi Mi Mix 3 5G
Die 5G Version des Xiaomi Mi Mix 3 wurde kürzlich erstmalig in China vorgestellt.

Besonders ist natürlich die 7nm Fertigung des Prozessors, die im Endeffekt für eine höhere Energieeffizenz sorgt. Nach dem Kirin 980 von HiSilicon und dem Apple A12 Prozessor ist es der nächste 7 nm Prozessor und wird 2019 in allen Top-Smartphones stecken, die nicht von Huawei oder Apple stammen. Das Mi 9 bzw. das neue Flagship von Xiaomi wird aber nicht das einzige Smartphone mit dem Snapdragon 855 sein, da dieser anscheinend auch in der 5G Version des Xiaomi Mi Mix 3 sitzt.

Xiaomi Mi 9 mit 48 Megapixel Kamera

Momentan setzt der Hersteller bei ihren Aushängeschildern auf eine Kombination von zwei 12 Megapixel Kamerasensoren. Das möchte man in Zukunft anscheinend ändern, denn es steht im Raum, dass man dem Xiaomi Mi 9 (?) einen Kamerasensor mit einer 48 Megapixel Auflösung spendiert. Das teaserte Xiaomi Präsident Lin Bin mit einem Foto auf Weibo an. Zudem verkündete er, dass dieses Smartphone schon im Januar 2019 vorgestellt werden soll.

Xiaomi Mi 9 48 Megapixel Kamerasensor

Sowohl Sony als auch Samsung haben dieses Jahr einen 48 Megapixel Kamerasensor vorgestellt; welcher es davon wird, ist unklar. Auch wissen wir nicht, wie viele Kameras Xiaomi verbauen wird – zwei oder drei? Natürlich ist eine hohe Auflösung kein automatisches Qualitätsmerkmal. Aber Xiaomi hat dieses Jahr bewiesen, wie viel sie aus den zwei 12 MP Sensoren holen konnten. Daher sind wir gespannt, wie Xiaomi die neue Hardware in Szene setzt.

Einschätzung

Da es sich bei dem Bild um ein offizielles Bild des Xiaomi Präsidenten handelt, ist es viel mehr ein Teaser als ein Leak. Damit dürfte feststehen, dass ein Xiaomi Smartphone mit 48 MP Kamera kommt. Ob es sich dabei um das Xiaomi Mi 9 handelt, ist noch etwas fraglich. Möglich wäre theoretisch auch, dass es sich dabei um die weitere Version des Xiaomi Mi Mix 3 handelt, ein so kurzer Release Rhythmus wäre aber selbst für Xiaomi schon enorm.

Wie wichtig ist euch die Kamera in eurem Smartphone? Muss es ein DSLR-Ersatz sein oder reicht euch ein Schnappschuss hier und da?

Thorben

Seit Sommer 2017 bei CG und sehr begeistert von allen technischen Spielereien! Besonders interessiert an Smartphones und Smartwatches.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von Sunny

    Es wird kein dslr Ersatz geben… der Bildchip ist viel zu klein um auch nur ansatzweise da was raus zu holen… und wenn dann muss es sehr sehr hell sein !

    • Profilbild von Simalo

      Naja, durch den neuen ISP lässt sich da sicher viel rausholen. Außerdem kannst du für low light vier Pixel zusammenfassen und hast dann (bei gleicher Sensorgröße) ähnlich große Pixel wie bei einem 12 MP Sensor. Bei viel Licht sind die Aufnahmen auch noch schärfer, weil die Auflösung höher ist.

      Sony zeigt immer wieder, dass die Software mindestens so wichtig ist wie die Sensoren… fast jeder Hersteller bekommt bessere Bilder aus den gleichen Sensoren wie Sony selbst.

  2. Profilbild von Devilhound

    Ist doch realistisch..

    HUAWEI Mate20 Pro

    Brillantes 16,2 cm (6,4“) HUAWEI FullView QHD Display

    40 MP + 20 MP + 8 MP Leica Triple-Kamera

    Wireless Highspeed-Laden + Reversible laden von Drittgeräten

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von thias

    Kamera und Akkuleistung sind wichtig. Neben 6 oder mehr Zoll.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von KnarrenUschi

    Wie viel MP braucht der Mensch?

  5. Profilbild von Der peter

    @KnarrenUschi: kann ein Mensch eigentlich zoomen?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Alexander78

    @KnarrenUschi: weil die meisten Menschen keine Ahnung haben, sind MP entscheidend…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von jackpot

    Nokia konnte schon 2011 aus 8 megapixeln mehr rausholen als heutige smartphones es können, entscheidend ist die qualität der bilder. Schlechte pixel bringen nichts

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von kein schöner Land
    kein schöner Land

    Kamera ist mir sehr wichtig, wichtiger jedenfalls als noch mehr Leistung der CPU. Lieber mehr Laufzeit, dann noch ein 7"“ Display ohne Notch.
    Das Max3 mit etwas mehr Leistung 710er, bestmöglicher Kamera, UFS Speicher für 280€.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von Der peter

    Was ist eig zurzeit so das beste Kamera Handy?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.