Xiaomi Smart Mi Toilettensitz mit Reinigungsfunktion für 191,24€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wir haben ihn tatsächlich bestellt. 😀 Yoshi durfte den smarten Toilettensitz von Xiaomi jetzt auspacken. Seine Reaktion könnt ihr euch hier ansehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt heißt es nur noch den Sitz auch richtig zu installieren.

Rechnet doch kurz mit mir mit: Unsere durchschnittliche Lebenserwartung liegt bei 82 Jahren. Wenn man jetzt also von, sagen wir, 5 Toilettengängen / Tag ausgeht, die 3 Minuten dauern, auf was für einen Wert kommen wir da also? Richtig. Auf 15 Minuten am Tag und 5.475 Minuten im Jahr. Hochgerechnet auf 82 Jahre kommen wir also auf eine durchschnittliche Toiletten-Verweildauer von 448.950 Minuten in unserem Leben. Umgerechnet sind das 7.482,5 Stunden oder 311,77 Tage. Wir verbringen also mindestens ein knappes Jahr unseres Lebens auf dem stillen Örtchen (oder auch länger, denn laut unseres lieben Tims ist das bloß eine „optimistische Mädchen-Rechnung“). Warum sollten wir uns dann also nicht den gleichen Luxus gönnen, den wir uns in allen anderen Bereichen unseres Lebens gönnen?

Xiaomi Smart Mi Toilettensitz
Der Xiaomi Smart Mi Toilettensitz hat ein Kontrollpanel an der Seite, über die alle Modi und Einstellungen gewählt werden können.

Wo wir vergleichsweise noch weit zurück liegen, sind zum Beispiel Japaner immerhin schon um einiges weiter. Und die dort zur Normalität gehörenden Toiletten-Standards macht sich jetzt auch Xiaomi zu eigen. Was im Jahre 2016 noch als Aprilscherz durchs Internet ging, ist Realität geworden: Xiaomi hat sein Sortiment um unseren persönlichsten – und stillsten – Ort; unsere Toilette erweitert. Genau genommen sollte man hier allerdings nicht von Toilette reden, sondern viel mehr von einem Toilettensitz, da es sich tatsächlich nur um einen montierbaren Aufsatz handelt.

Xiaomi Smart Mi Toilettensitz
Der Duscharm des Toilettensitzes ist automatisch ausfahrbar.

Funktionen

Las sich die Hoax-Ankündigung noch höchst futuristisch, so ist die tatsächliche Umsetzung von Xiaomi doch geradezu ernüchternd. Die Rede war von Luftfiltern, Selbstreinigung und sogar einer Möglichkeit zur Kopplung mit dem Smartphone. Laut ersten Berichten und Bildern kommt der Toilettensitz jetzt aber „nur“ mit einer Reinigungsfunktion daher, sowie einem beheizbaren Sitz. Die Reinigungsfunktion über den ausfahrbaren Duscharm soll über vier verschiedene Modi verfügen. Außerdem kann der Druck eingestellt werden und man soll auswählen können, ob mit warmem oder kaltem Wasser gereinigt werden soll.

Der Xiaomi SMart Mi Toilettensitz
Der Xiaomi Smart Mi Toilettensitz reinigt sich zumindest im Innern mit Wasser und UV-Licht selbst.

Das Wasser, welches zur Reinigung verwendet wird, scheint außerdem über ein doppeltes Baumwollfilter-System gereinigt zu werden, um absolute Hygiene zu garantieren. Um diese Hygiene auch auf Dauer gewährleisten zu können, reinigt sich der Duscharm mit Wasser und UV-Strahlung selbst – die Brille scheint man aber nach wie vor selbst putzen zu müssen, was dem Toilettensitz für mich definitiv einen Punkt Abzug beschert.

Auch hätte ich von Xiaomi und der Einteilung in die Smart Mi-Familie ein wenig mehr Smart-Funktionen gewünscht. Wenn man den Sitz dann allerdings mit namhaften japanischen oder deutschen Herstellern vergleicht, sticht vor allem eines hervor: Der Preis. Vergleichspreise für elektrische Dusch-WCs liegen bereits weit darüber und können, für ganze WCs, schon mal in einen vierstelligen Betrag rutschen.

Aber was sagt ihr? Wollt ihr den Dusch-WC-Trend auch hierzulande endlich weiter verbreitet und vor allem erschwinglich sehen? Oder seid ihr auch weiterhin eher die 3-Lagen-Fraktion, der das Toiletten-Licht schon aufregend genug ist?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (119)

  • Profilbild von Schineese
    # 05.06.18 um 07:36

    Schineese

    Krasse Sprache! Installationshinweise von Xiaomi:

    https://youtu.be/cgTKsIhgykI

    • Profilbild von dibe
      # 23.06.18 um 17:37

      dibe

      Logisch erklärt, auch das Befestigen an der Schüssel, tolles Teil in anderen Ländern schon Standard. Da ist D ausnahmsweise noch weit entfernt von der Hygiene…..

  • Profilbild von Mr Neuroon
    # 08.06.18 um 08:52

    Mr Neuroon

    Wann kommt das denn mit integriertem HiPee? https://www.china-gadgets.de/xiaomi-hipee-smart-health-tester/

    Und müsste es nicht eigentlich auch so einen Sitz von Thronsmart geben?

  • Profilbild von DanielMZ
    # 14.06.18 um 00:18

    DanielMZ

    hat jemand eine ahnung, welche Größe die Wasseranschlüsse haben? Ist das die Norm, die für gewöhnlich in Deutschland verbaut wird?

  • Profilbild von dyn0815
    # 23.06.18 um 13:33

    dyn0815

    Gerade gestern verbaut: man benötigt ein 1/2 Zoll Flexrohr

  • Profilbild von Colosseo
    # 23.06.18 um 15:40

    Colosseo

    Bitte Video vom Aufbau und Nutzung machen!

  • Profilbild von Tomk
    # 23.06.18 um 18:50

    Tomk

    Hallo die Runde, kann mir mal jemand der den Kauf schon gewagt hat die genauen Abmessungen (Innendurchmesser usw.) verraten. Ich möchte nicht bei Lieferung draufkommen das der Deckeln nicht passt.
    Vielen Dank und lg

    Tom

  • Profilbild von Philipp Ottmann
    # 23.06.18 um 23:20

    Philipp Ottmann

    ich fände ein Testbericht super, vielleicht kauf ich ihn mir dann auch.
    Da es von Xiaomi ist habe ich daran prinzipiell schon Interesse.

  • Profilbild von JulGer
    # 24.06.18 um 10:48

    JulGer

    Btw. Bitte lasst "Yoshi" keine Videos mehr machen!

  • Profilbild von Mossy
    # 24.06.18 um 12:11

    Mossy

    Ich finde Yoshi passt super vor die Kamera und spricht die jüngere Generation ganz gut an, weil's einfach nicht so monoton ist und eher im sehr coolen Style

  • Profilbild von DanielMZ
    # 30.06.18 um 19:23

    DanielMZ

    meiner kam jetzt an und ist installiert. sieht für eine WC Dusche gut aus, ist halt etwas höher als normale Brillen.
    das Material fühlt sich in meinen Augen nicht sehr hochwertig an. Ist leicht verformbares Plastik. draufstellen würde ich mich nicht. Leider… jetzt muss ich immer eine Leiter nehmen um den Filter in der Decke zu wechseln. Dazu kommt, dass die Oberfläche hochglänzend ist und extrem anfällig für Kratzer. Da hab ich nur einmal kurz auf dem Deckel gesessen, schon sind 2 Kratzer drin… also in Zukunft nicht mehr hinsetzen, wenn man nicht müssen muss.

    Die Funktionen sind sehr gut und ausreichend. Es wurde irgendwo angesprochen, dass "Sitzloch" sei sehr klein. Es ist kleiner als normal, aber ich finde ausreichend.

    Zu den Anschlüssen : es ist ein 1/2 Zoll Anschluss und aus dem Filter gehen dann 2 Anschlüsse raus. Einmal 1/2 Zoll für den Spülkasten. Diesen habe ich mit einem Deckel verschlossen, da der Spülkasten eingebaut ist und ich das Wasser vom Waschbecken nehme. Der andere Anschluss geht in die Smartmi Brille. Hier ist dieser seltsame Steckverschluss. Ich hatte versucht den Wasseranschluss ohne den Filter zu machen, da unser Wasser ja doch eher sauber ist. Aber es gab einfach keinerlei Adapter oder passende Anschlüsse. Sehr schade!
    aber so wird der Hintern jetzt eben mit gefiltertem Wasser gereinigt.

    Preis /Leistung passt, nur schade dass es nicht stabiler und kratzfester ist.

  • Profilbild von witzbold
    # 01.07.18 um 20:20

    witzbold

    Auweia, das Loch ist zu eng…

  • Profilbild von DanielMZ
    # 13.07.18 um 22:36

    DanielMZ

    @Meine Fresse: Deckel ist nicht gleich Brille. Auf dem Deckel sitze ich auch mal mit Hose.

  • Profilbild von DanielMZ
    # 29.07.18 um 17:50

    DanielMZ

    Hallo,
    ich wollte euch nochmal auf dem laufenden halten, evtl. interessiert es den einen oder anderen:

    Der Sitz funktioniert leider nicht mehr, er also nach einer Woche Benutzung kaputt gewesen. Er blinkt und piepst nurnoch. Das kann ja mal vorkommen, dass ein Gerät schnell kaputt geht. Schlimmer finde ich allerdings den Support von TomTop, der quasi nicht vorhanden ist. Sie wollten nur aussagekräftige Videos und wissen ob der Wasserdruck ausreichend sei.
    Nach diesen Infos kamen auch auf weitere Nachfragen von mir in den letzten 2 Wochen keine Antworten mehr. Ich gehe auch nicht davon aus, dass da noch was kommen wird.

    Ich hatte auch schon defekte Geräte von anderen Chinashops, dort war man stets sehr bemüht und es gab immer eine gute Lösung. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit GearBest und Tradingshenzhen gemacht. Diese würde ich auch empfehlen, TomTop hingegen werde ich nun meiden. Vielleicht hilft ja dem ein oder anderem diese persönliche Einschätzung von mir.

    Viele Grüße,
    Daniel

  • Profilbild von JensJ
    # 01.02.19 um 13:57

    JensJ

    Mittlerweile gibt es eine neue Version des Sitzes.
    Vielleicht könnt ihr den auch nochmal testen 🙂

    https://www.gearbest.com/robot-vacuum-accessories/pp_009968494361.html?wid=1433363&lkid=16044335

  • Profilbild von magnetmatz
    # 05.03.19 um 13:21

    magnetmatz

    @DanielMZ: C-Rohr Anschluss glaub ich 🙂

  • Profilbild von Tim
    # 10.05.19 um 06:50

    Tim

    Moin,

    im Internet habe ich noch den WC Sitz LY – ST1808 – 008B Smart Drying Comfortable Toilet Lid from Xiaomi Youpin gefunden, dieser hat zum trocknen noch einen Fön was ich nur für konsequent halte. hat schon jemand den Sitz getestet?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.