CaDA C51004 Geländewagen (544 Teile) mit Fernsteuerung für 34€

Wenn man eh den ganzen Tag zu Hause sitzt, kann man auch mal wieder das Kind in sich entdecken und ein bisschen mit Bauklötzen spielen. 🙂 Wir haben hier noch mal ein neues Modell vom chinesischen Klemmbausteine-Hersteller CaDA entdeckt. Diesmal direkt mit dabei: Motor und Fernsteuerung.

Das Schöne an solche Klemmbaustein-Sets: Viel zu beschreiben gibt es eigentlich nicht. Die Bilder verraten mehr oder weniger ziemlich gut, was man hiervon zu erwarten hat. Das Auto erinnert an einen Jeep oder einen Safari-Truck (nennt man das so?). Weiße Karosserie, schwarzes Dach – mehr gibt es nicht zu sehen.

Als kleines Extra ist der Truck sogar motorisiert und kann mit der beiliegenden Fernsteuerung kontrolliert werden. Große Geschwindigkeiten darf man nicht erwarten, gerade für Kinder bietet das aber einen deutlichen Mehrwert. Selbst ausprobiert hatten wir das etwa schon bei dem deutlich größeren Off-Road Truck von CaDA, das umfangreichste Modell, das ich bisher aufgebaut habe. Einige beweglich Teile gibt es auch, so lassen sich beide Türen und vermutlich auch der Kofferraum öffnen.

CaDA Gelaendewagen Seitenansicht

Ein bisschen spärlicher fällt diesmal der Umfang aus. Mit 533 Einzelteilen liegt das Modell eher im unteren Mittelfeld. Das muss aber nicht schlecht sein und ist sogar ein Vorteil, wenn man einen nicht ganz so umfangreichen Aufbau möchte. Ein paar Stunden muss man sicherlich auch hier dafür einplanen.

Gemessen am Preis pro Stein ist dieser Geländewagen eines der teuersten Modelle, die ich bisher gesehen habe. Rund 35€ für 533 Teile kostet er, das sind etwa 7 Cent pro Einzelteil. Das Gewehr von CaDA, das bei uns im Büro steht, hatte etwas mehr Teile und kostete teilweise unter 30€ (~4c/Stein). Und der 919 Rennwagen, mein Lieblingsmodell bisher, hat dreimal so viele Teile (1.586 Stk) und kostet unter 50€ ohne Motor (~3c/Stein) oder ca. 75€ mit Motor (<5c/Stein). Wer also den besten Preis sucht, kann sich eines der anderen Modelle hier anschauen. Wem der Truck aber gefällt, der macht sicher auch hier nichts falsch. Mit der Qualität der CaDA-Modelle waren wir bisher immer zufrieden. Alternativ kann man sich mal die sehr schönen Baustellenfahrzeuge der Xiaomi Mitu Reihe anschauen.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (2)

  • Profilbild von hiex
    26.03.20 um 18:13

    hiex

    Schönes Teil!

  • Profilbild von Senf
    27.03.20 um 14:47

    Senf

    Ja, das ist ein gelungenes Modell. Ich finde mit weniger Steinen pro Modell ist es klar, dass der pro Stein Preis steigt. Und bei Modellen mit Motoren und Fernsteuerung sowieso.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.