53% Rabatt: Govee RGB LED Strip (30m) für 17,99€ bei Amazon

Wer auf der Suche nach bunter LED Beleuchtung mit App-Steuerung ist, kann gerade den 30m langen Govee LED Strip (2 x 15m) bei Amazon für nur 17,99€ abstauben, die dann per Bluetooth mit eurem Smartphone verbunden werden. Wer lieber eine Wi-Fi-Anbindung hätte, der kann zum Govee Smart RGB LED Strip mit 10 Metern Länge (2 x 5m) für

Hier Angebot schnappen

  • 30 m LED-Strip
  • Appanbindung via Bluetooth
  • RGB-Beleuchtung

Mit dem Ambilight-Nachrüstkit hat der Hersteller Govee auf sich aufmerksam gemacht. Neben dem Set für LED-Hintergrundbeleuchtung hat man auch reguläre LED Streifen im Angebot, die sogar per App gesteuert werden. Dieses Set ist für die Länge sogar besonders günstig!

Govee RGB LED Streifen 10m

Technische Details

Länge10 Meter
FarbenRGB
Anschluss EU-Stecker
Verbrauch12W
KonnektivitätBluetooth
ExtrasApp-Steuerung

Govee RGB Basic LED Streifen

Der Govee RGB LED Strip mit 10m Länge ist allein schon wegen der Länge etwas außergewöhnlich. Vergleicht man ihn mit dem beliebten Yeelight LED Strip 2, ist der aus dem Hause Govee gleich fünfmal so lang! Im Lieferumfang liegen neben dem LED Strip noch zehn Befestigungsklemmen, das Benutzerhandbuch, die Kontrollbox und das EU-Netzteil.

Die Leistungsaufnahme liegt bei 12W, womit sie so hoch ausfällt wie bei dem ersten Yeelight LED Streifen, allerdings sind bei dem Modell von Govee auch mehr LEDs verbaut. Aufgrund der Länge von 10 Meter ist der Govee RGB LED-Streifen eher für große Räume gedacht. Leider fehlt ein IP-Rating, der LED Streifen ist also nicht wasserdicht.

Govee RGB LED Streifen Wohnzimmer

Man kann zwar auch die mitgelieferte Kontrollbox für die Steuerung nutzen, spannender ist aber die Steuerung per App. Über die Govee-App hat man deutlich mehr Einstellungsmöglichkeiten und kann den LED-Streifen programmieren. Der RGB LED Streifen hat über 16 Millionen Farben, die individuell über die App eingestellt werden können.

Es gibt allerdings auch 64 voreingestellte Szenenmodi. Dass die Govee-App gut gelungen ist, zeigt unser Test zum Ambilight-Klon. Neben den Presets kann man z. B. auch ein eigenes Bild hochladen und die App liest die Farben heraus und kann diese auf dem LED-Streifen anzeigen. Natürlich ist aber auch ein Timer, Farbwechsel, ein Dimmer und ein Musikmodus integriert.

Govee RGB LED Streifen App

Im Gegensatz zu dem Govee RGBIC LED-Streifen setzt dieser auf RGB LEDs. Diese haben keinen IC Chip, wodurch sie nur einfarbig in einer Zelle leuchten können. Zudem sind die einzelnen LEDs nicht ganz so hell wie bei dem RGBIC LED Streifen.

Einschätzung

Gerade wer einen sehr langen, smarten LED-Streifen sucht, kann hier problemlos zuschlagen. Mit dem Hersteller haben wir bisher gute Erfahrungen gemacht, der Vorteil von Govee ist die gute App. Wer auf eine App-Steuerung verzichten kann, bekommt anstatt dem Govee RGB LED Strip aber auch simple LED-Streifen für deutlich unter 10€ aus China.

fd75e84adddd43dfb1a95087cf474436 Hier geht's zum Gadget

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (19)

  • Profilbild von h0tic3
    # 29.06.21 um 09:46

    h0tic3

    Musste ich direkt bestellen. Danke dafür. 😂

  • Profilbild von LarsSummer
    # 29.06.21 um 13:21

    LarsSummer

    Was sind die Bedingungen für den Gutschein?

    • Profilbild von Jens
      # 29.06.21 um 16:28

      Jens CG-Team

      Sieht so aus als sei der Gutschein nicht mehr verfügbar. Wurde wohl schnell rausgenommen. Hab den Preis angepasst.

  • Profilbild von Stefan999
    # 26.07.21 um 12:26

    Stefan999

    Steuerung über Bluetooth und nicht WLAN

    • Profilbild von JanH
      # 25.08.21 um 14:13

      JanH

      Das stimmt. Sehr ärgerlich – ich hätte es fast gekauft, da der Artikel explizit von WiFi spricht.

  • Profilbild von Moepper
    # 26.07.21 um 14:04

    Moepper

    Kann über Alexa gesteuert werden ?

    • Profilbild von Thorben
      # 25.08.21 um 09:59

      Thorben CG-Team

      @Moepper: Ne, der hat nur Bluetooth

      • Profilbild von Cube
        # 25.08.21 um 13:14

        Cube

        Ihr schreibt aber was von WI-FI usw… verwirrend

        • Profilbild von Cube
          # 25.08.21 um 13:15

          Cube

          ?

          Kommentarbild von Cube
        • Profilbild von Jens
          # 26.08.21 um 09:13

          Jens CG-Team

          Kann dir nicht sagen, wie die Info da in die Tabelle geraten ist. Hab es geändert, lese auch nirgends was von WiFi.

    • Profilbild von Tiberius
      # 25.08.21 um 11:14

      Tiberius

      Wenn es nicht in die Hausautomation leicht einzubinden geht => Müll. Dass die Hersteller das nicht kapieren wollen.

  • Profilbild von Hans Martin
    # 26.07.21 um 17:02

    Hans Martin

    Was sind das für leds? Alle Farben oder wird gemischt? Erscheint mir recht billig.

  • Profilbild von hatori
    # 25.08.21 um 09:45

    hatori

    Leider sind die nicht zu hell, die Helligkeit ist einfach enttäuschend!

  • Profilbild von Andre
    # 25.08.21 um 16:27

    Andre

    Gib eseine Empfehlung fuer Streifen die auch mig Google Assistent funktionieren? Danke! 🙂

  • Profilbild von nummer989
    # 24.02.23 um 19:23

    nummer989

    Also die Sechsecke kann man über Google an und ausschalten

  • Profilbild von Max Muster
    # 12.09.23 um 12:02

    Max Muster

    Ganz allgemein zu China Gadgets:

    Bei den Artikeln erfährt man immer in den Kommentaren, wie alt ein Artikel ist – nach der Überschrift ist immer alles "Aktuell". Häufig sind es alte Artikel (z.T. mehrere Jahre alt) und "Updates" z.B. für Preis sind schwer zu erkennen.

    Bitte Datum zur Erstveröffentlichung anzeigen lassen, und Datum für Updates!

  • Profilbild von Peter
    # 22.09.23 um 13:34

    Peter

    @Max:
    Bitte Datum zur Erstveröffentlichung anzeigen lassen, und Datum für Updates!

    Da bin ich ja doch nicht der Einzige, der diese info für praktisch empfände.

    https://www.china-gadgets.de/wanbo-mozart-beamer/#comment-1066278

    Kommentarbild von Peter
    • Profilbild von Fleder
      # 13.10.23 um 11:34

      Fleder

      Was genau macht diesen Streifen denn "smart"?
      Eine App-Steuerung ist nicht smart. Wenn man alles selbst machen muss, ist das einfach bedienbar.
      Und eine Musiksteuerung ist jetzt auch eher grenzwertig "smart".
      Aber wenn das Produkt nichts von selbst machen kann, fehlt mir hier die "smarte" Komponente.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.