News Redmi Suitcase – 20 Zoll Handgepäck-Koffer zusammen mit Redmi K20 vorgestellt

Eigentlich wollte Redmi am Dienstag nur das neue Redmi K20 vorstellen. Hinzu kamen dann aber auch ein neuer Laptop und überraschenderweise auch ein Koffer. Der soll in China gerade einmal 40€ kosten. Kommt er zu diesem Preis auch zu uns?

Redmi 20 Zoll Koffer rot

  • Redmi 20 Zoll Koffer
ModellRedmi 20inch Travel Suitcase
Größe20 Zoll / 550 x 375 x 225 mm
Gewicht3,5 kg
Fassungsvermögen38 l

Redmi ist seit Anfang 2019 ein eigenständiges Unternehmen und vom Mutterkonzern Xiaomi losgelöst. Zunächst sah es so aus, als würde man sich ganz auf das Smartphone-Segment konzentrieren, dann kamen aber die Redmi AirDots, die uns im Test bereits positiv überrascht haben. Nun wurde auch dieser Handgepäcks-Koffer angekündigt. Wir erinnern uns: Auch Xiaomi verkauft bereits Koffer der Marke 90Fun, mit der der Konzern verpartnert ist. In der Vergangenheit haben wir bereits über einige Modelle berichtet; den Metall-Koffer haben wir sogar selber bestellt und ausprobiert. Schafft es Redmi, hier mit einem eigenen Modell den Anschluss zu finden?

Design und Verarbeitung – Ich seh‘ rot

Äußerlich am auffälligsten ist natürlich die rote Farbe des Koffers. Wo Xiaomi bzw. 90Fun auf Business und neutralere Farben wie Schwarz, Grau und Dunkelblau setzen, springt der Redmi-Koffer einem geradezu ins Auge. Das liegt einerseits sicherlich im Namen der Marke begründet, die Farbe Rot hat in China aber auch eine andere Bedeutung als bei uns und ist durchgehend positiv besetzt. Und damit auch wirklich jeder sieht, von wem der Koffer kommt, schreibt man den Markennamen einfach in großen Buchstaben darauf.

Redmi 20 Zoll Koffer Schloss und Reißverschluss

Als Material nutzt man hier dreilagiges Polycarbonat (PC), innen Polyester-Stoff. Soweit alles nichts Ungewöhnliches. Die Rollen sollen besonders leise sein, das behauptet aber natürlich jeder Hersteller. Der Reißverschluss lässt sich per TSA-Schloss sichern, auch das ist positiv, sollte aber eh Standard sein.

Redmi 20 Zoll Koffer Innenraum

Noch ein Blick ins Innere: Auch hier wurde nicht gespart und der vorhandene Raum durch Trenner sinnvoll aufgeteilt. Damit entstehen zwei Hauptkammern, die sich einzeln verschließen lassen, und ein Zwischenraum für kleine Sachen, die man schnell zur Hand haben will. Im Trenner der rechten Seite sind außerdem zwei zusätzliche Fächer vorhanden, wie auf dem Bild zu erkennen.

Einschätzung zum Redmi Koffer

Interessant, dass Redmi sich anscheinend breiter aufstellen möchte und neben Smartphones und zuletzt In-Ear-Kopfhörern nun auch einen Koffer produziert. Es bleibt spannend, ob wir in Zukunft weitere Produkte sehen werden. Zum Koffer selbst lässt sich noch nicht viel sagen. Erstens muss der Preis stimmen. Der wird etwas über den 40€ liegen, die der Koffer in China kostet. Zusätzlich muss die Qualität dann stimmen (gemessen am Preis), was sich erst nach einem längeren Test zuverlässig bewerten lässt.

Bisher ist der Koffer nur bei Banggood gelistet und dort auch noch zu einem unverhältnismäßig hohen Preis. Hoffentlich kommt er bald auch in die anderen Shops. Wir sind mal vorsichtig optimistisch und warten die weitere Entwicklung ab. Wie steht ihr zum Kurs von Redmi, auch auf andere Produkte neben Smartphones zu setzen?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (11)

  • Profilbild von TimmyD
    31.05.19 um 17:57

    TimmyD

    Man kann abgesehen von Lebensmitteln nur von Xiaomi und Redmi leben. Redmi Koffer, Xiaomi Rucksack, usw.

  • Profilbild von Smock
    31.05.19 um 19:04

    Smock

    Die details sehen sehr nach dem hier aus:

    https://www.china-gadgets.de/xiaomi-90fun-passport-rollkoffer/

    Der ist echt gut, schon auf mehreren Reisen erprobt.
    Der hat 56€ gekostet und hat noch ein laptopfach vorne drauf.

  • Profilbild von Tekace
    31.05.19 um 19:51

    Tekace

    Ich nutze seit Jahren einen technisch und qualitativ vergleichbaren Koffer, den ich bei eBay gekauft hatte und der mich – ganz ohne Werbung – exakt €23,99 gekostet hat und der auch heute noch zum gleichen Preis zu kaufen ist: gleiche Abmessungen, ebenfalls 38 l, gleiche Ausstattung. Ich verstehe nicht so recht, warum XIAOMI und REDMI hier gerade so gehypt werden: bis auf einige Smartphones, Tablets und Notebooks ist Xiaomi qualitativ bei den meisten Artikeln bestenfalls Durchschnitt (ich habe im Laufe der Jahre einiges davon im Einsatz gehabt), aber regelmäßig vergleichsweise teuer. Nicht überall, wo Xiaomi draufsteht, ist auch tatsächlich Qualität zu erwarten, das P/L-Verhältnis liegt oft satt daneben.

    • Profilbild von Gast
      31.05.19 um 20:59

      Anonymous

      Klasse, der Koffer von Ebay. Danke für den Link.

    • Profilbild von Xinda
      02.06.19 um 17:23

      Xinda

      @Tekace: Ich nutze seit Jahren einen technisch und qualitativ vergleichbaren Koffer, den ich bei eBay gekauft hatte und der mich – ganz ohne Werbung – exakt €23,99 gekostet hat und der auch heute noch zum gleichen Preis zu kaufen ist: gleiche Abmessungen, ebenfalls 38 l, gleiche Ausstattung. Ich verstehe nicht so recht, warum XIAOMI und REDMI hier gerade so gehypt werden: bis auf einige Smartphones, Tablets und Notebooks ist Xiaomi qualitativ bei den meisten Artikeln bestenfalls Durchschnitt (ich habe im Laufe der Jahre einiges davon im Einsatz gehabt), aber regelmäßig vergleichsweise teuer. Nicht überall, wo Xiaomi draufsteht, ist auch tatsächlich Qualität zu erwarten, das P/L-Verhältnis liegt oft satt daneben.

      Hast du ein Artikelnummer?

    • Profilbild von Rostam
      16.07.19 um 10:46

      Rostam

      @Tekace: Ich nutze seit Jahren einen technisch und qualitativ vergleichbaren Koffer, den ich bei eBay gekauft hatte und der mich – ganz ohne Werbung – exakt €23,99 gekostet hat und der auch heute noch zum gleichen Preis zu kaufen ist: gleiche Abmessungen, ebenfalls 38 l, gleiche Ausstattung. Ich verstehe nicht so recht, warum XIAOMI und REDMI hier gerade so gehypt werden: bis auf einige Smartphones, Tablets und Notebooks ist Xiaomi qualitativ bei den meisten Artikeln bestenfalls Durchschnitt (ich habe im Laufe der Jahre einiges davon im Einsatz gehabt), aber regelmäßig vergleichsweise teuer. Nicht überall, wo Xiaomi draufsteht, ist auch tatsächlich Qualität zu erwarten, das P/L-Verhältnis liegt oft satt daneben.

      Würde mich auch um einen Link freuen. Ich suche momentan nach einem guten Koffer und wenn Du mit dem aus ebay so zufrieden bist, dann schaue ich mir den auch mal an 🙂

  • Profilbild von Matthias
    31.05.19 um 20:15

    Matthias

    und 2,5 cm zu dick für das Ryanair Metall Gestell.

  • Profilbild von ist hier immer noch nichtSchluss
    31.05.19 um 22:22

    ist hier immer noch nichtSchluss

    Für viele Airlines zu groß und zudem ziemlich schwer.

  • Profilbild von marqs
    01.06.19 um 07:00

    marqs

    Gibts bei KIK für 19,90 Euro

  • Profilbild von Gast
    01.06.19 um 16:33

    Anonymous

    Ich wollt schon immer nen roten Koffer! NICHT

  • Profilbild von Gast
    03.06.19 um 12:46

    Anonymous

    Da muss man schon schwer Fanboy sein oder im Namen von Redmi unterwegs sein um sich diesen Koffer zu gönnen. In diesen Fällen kommt es auf den Preis von 100 Euro auch nicht mehr an.

    Ich fände es ebenfalls ganz gut, wenn die Redaktion sich bei Xaomi und deren Marken wie Redmi etwas vernünftiger und damit etwas zurückhaltender verhalten würde.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.