SJCam SJ4000+ (Plus) mit 1440P @30fps ab 83,96€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Nachdem SJ4000 und SJ5000 und 5000+ mittlerweile durch die Xiaomi Yi-Cam verdrängt wurden, gibt es jetzt etwas ganz interessantes für alle Fans der fernöstlichen Action-Cams. Die SJ4000+ ist endlich verfügbar und verspricht technisch einen ordentlichen Vorsprung gegenüber allen bisher vorgestellten Varianten. Sie ist die erste Cam, die mit einer 2K- bzw. QHD-Auflösung daher kommt und diese mit 30 fps zu bewältigen weiß.

Bildsensor OV4689 CMOS 4 Megapixel Sensor (interpoliert auf 12MP)
Chipsatz Novatek 96660 Chipsatz
Video 2560 x 1440 @ 30 fps / 1920x 1080p @ 60fps (Gyro vorhanden)
Foto 12 MP (4032*3024)/10 MP (3648*2736)
Bildschirm 1,5″ LCD-Display
Akku/Wifi 900mAh Akku / WLAN vorhanden

Die SJ4000+ im Vergleich

Es stellt sich also die Frage inwiefern die neue SJ4000+ ein Update gegenüber den anderen Versionen aus dem Hause SJCam ist und ob diese dann gleichzeitig auch mit der Yi-Cam mithalten kann. Leider müssen wir uns hier, da das Produkt weltweit noch nicht getestet wurde, auf die technischen Daten beschränken, die wir bisher sammeln konnten. Hierzu habe ich euch mal eine kleine Vergleichstabelle aller SJCam Modell und der interessanten Konkurrenzprodukte vorgestellt.

Action-Cam-Vergleich

Technisch gehört die SJ4000+ mit ihren 3 x 6 x 4,1 cm definitiv zu den top Modellen und ist das einzige Modell, was eine QHD (2560 x 1440) Auflösung aufnehmen kann. Einzige Konkurrenz stellt hier die Xiaomi Yi oder die Blackview Hero 1 mit 2560 x 1080p im 21:9 Format dar. Die beiden zuletzt genannten Varianten besitzen allerdings einen 16MP Sensor.

Zusätzlich ist natürlich auch WiFi mit an Bord und ebenso ist ein 1,5″ LCD-Display verbaut, welches euch durch das Menü und die Einstellungsmöglichkeiten führt. Der Akku ist mit 900mAh etwas kleiner als z.B. bei der Yi-Cam. Mit rund 58g Gesamtgewicht (ohne Zubehör) ist die Kamera auch bestens geeignet, um zum Beispiel mit einem WLToys V303 in die Lüfte befördert zu werden. Besonders wurde bei SJCam Produkten immer das gigantische Zubehörpaket hervorgehoben und auch bei der 4000Plus gibt es wieder alles, was das Action-Cambesitzer Herz begehrt. Neben Unterwassercase sind also auch diverse Halterung fürs Rad, dem Helm oder gar Gurte und Klebehalterungen enthalten und müssen nicht extra gekauft werden!

Preislich ist die SJ4000+ günstiger als der momentane Verkaufspreis der SJ5000+, wobei sie allerdings noch teuerer als die Yi-Cam ist, welche allerdings mit vollem Zubehörpaket in ähnlichen Preisregionen landen dürfte.

Fazit und Perspektive

Das bewährte Design des Hersteller SJCam gepaart mit riesen Zubehörpaket hat wohl die meisten dazu bewegt, sich für eine Cam dieses Herstellers zu entscheiden. Wenn der technische Fortschritt, den die momentan vorhandenen Daten versprechen lassen, sich auch in der Bildqualität wiederspiegelt, dann haben wir hier ein echt geniales Komplettpaket für diejenigen, die noch keine Action-Cam besitzen sollten oder endlich über die 1080p bei 30fps hinaus wollen.

Da das Produkt noch sehr neu ist und nicht mals auf der offiziellen SJCam Homepage vorgestellt wurde, tappen wir natürlich noch etwas im Dunkeln. Was allerdings gesagt werden kann, denn auf Aliexpress und Co. tummeln sich schon wieder reihenweise Fakeversionen, dass hier unbedingt auf unsere Links geachtet werden sollte bzw. nur vertrauensvolle Shops wie Banggood, Geekbuying, GearBest etc. genutzt werden sollten. Ich werde den Preis im Auge behalten und liege ab heute ständig auf der Lauer, wenn es um mögliche Testberichte oder gar Videosamples geht. Was haltet ihr von diesem Schritt seitens SJCam, wird man an der Konkurrenz vorbei ziehen?

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

45 Kommentare

  1. Profilbild von matze

    Kann man davon ausgehen, dass die Sjcam sj4000 bald günstiger wird jetzt wo die sj4000+ auf dem Markt ist?? Wollte gerade eine 4000 bestellen, aber vil lohnt es sich zu warten?

    • Profilbild von kristian
      kristian (CG-Team)

      Ich glaube das ehrlich gesagt nicht. Die SJ4000 war schon mal um einiges günstiger, aber sie wurde so gehyped, dass man gut 10-20€ mehr bezahlen muss. Dieser Zustand geht wahrscheinlich nahtlos in den „Es-ist-teuer-weil-kaum-mehr-welche-gibt-und-keiner-sie-produziert“ über. Was ist für dich „bald“? Sonst eine andere Cam?

      • Profilbild von Matze

        Moin,

        wollte in den nächsten 2 Wochen zuschlagen. Die Xiaomi Yi schliesst sich für mich aus, weil die kein Display hat. Hab keine Lust jedes mal mein Smartphone rauszuholen um zu gucken ob das Foto einigermaßen was geworden ist. Gibts sonst noch n Top Konkurrenten? Danke für deine Antwort.

  2. Profilbild von Gast

    Ich versteh den Vergleich mit der Xiaomi nicht, denn bisher habe ich immer nur unscharfe Videos von dieser Kamera gesehen. Wie kann man sowas vergleichen??
    Die SJCAMs gab es am Montag bei Aliexpress vom autorisierten Händler auf der Startseite beworben zu günstigen Preisen. Die 5000+ für $138,- inclusive Versand.
    Die SJCAM wurden nur verdrängt, weil die Leute günstig kaufen wollen und wenn ich mir den Preis anschaue, den ich ausgeben muss um ungefähr genau das gleiche Zubehör zu haben, dann würde ich immer wieder eine Kamera nehmen, die auch ein Display hat, anstelle immer das Handy zu benutzen. Jetzt weiss ich auch, warum alle Welt immer diese Akkuladegeräte braucht, wenn das Handy immer leer ist, weil ich mal nen Video machen will. 😀

    Haha Reg. Price: USD 351.01 bei Geekbuy. Wers glaubt!

  3. Profilbild von sebastian

    hat jemand von euch schon von der blackview hero 2 gehört? die hat einen ähnlichen preis wie die sjcam 4000 plus, gleiche technischen Eigenschaften und noch eine Armband Fernbedienung
    allerdings gibt es auch zu ihr noch keine wirklichen reviews 🙁

  4. Profilbild von sojamilchtrinker
    sojamilchtrinker

    schau mal hier sebastian: https://www.youtube.com/watch?v=8MDM2Ne54NU

    der Sound scheint ja nicht so toll zu sein (Min 5:56)… hab nämlich auch mit der Cam geliebäugelt, aber das Video hat mich etwas abgeschreckt. In einem anderem Video ist der Sound von der Cam auch miserabel. Das meiste wird man eh im Videoschnitt mit Musik hinterlegen, aber ab und zu eine vernünftige Tonaufnahme sollte drin sein. Echt schade 🙁

  5. Profilbild von Bööörnd

    soll diese 4000+ jetzt besser werden als die 5000(+)?
    Ich wollte eigentlich jetzt diese Tage endlich eine kaufen, aber welche denn nun für max ~100€ mit Zubehör etc und am besten in DE bzw schnell ohne Zoll hier?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von sebastian

    danke für eure Hilfe, aber das review kannte ich schon, ich kann schließlich auch googlen 😉
    unter wenig reviews meine ich das zwar ein paar Videos zu der cam vorhanden sind, aber aussagekräftige reviews z.b. bezüglich der Akkulaufzeit gibt es noch nicht und unboxings helfen bei der Bewertung eines Produktes meist nicht 😉
    und das mit dem sound finde ich auch schade 🙁

  7. Profilbild von Tobi

    Ich würd mir gern eine bestellen, was mich etwas abschreckt ist das Thema mit dem Zoll.
    Kann mir jemand sagen wie das nach der Bestellung abläuft bzw. welche Zusatzkosten noch entstehen?

    Besten Dank!

    • Profilbild von blaze

      Du bekommst ggf. einen Brief vom Zoll mit der Bitte um Vorlage der Rechnung.
      Dazu gibts meist ein Foto des Paketes sowie ein Infoblatt des Zollamtes.

      Dann gibt es zwei Möglichkeiten:
      – du dackelst mit der ausgedruckten E-Mail, Kontoauszug oder sonstigem Nachweiß der Zahlung zum Zoll, zahlst deine 19 % und nimmst deine Kamera mit. immer unglaublich freundlich bleiben.

      • Profilbild von Tobi

        Hallo Blaze, danke schön für deine Antwort!

        Leider ist die „zweite Möglichkeit“ untergegangen. Welche Möglichkeit habe ich alternativ?

        • Profilbild von Paul

          Es gibt auch ein Verfahren per Post/ Online, auf dem Brief vom Zoll ist dann eine Anleitung abgedruckt wie man die Zollbehörde über die Gesamtkosten informieren kann, und dann berechnen die die Kosten die man dann überweist/ Online bezahlt und dann das Paket zugestellt bekommt.

          Ich weiß nicht ob dies jede Zollbehörde macht. Wenn ja steht es auf dem Brief.

          Die Abholung beim Zoll ist aber für gewöhnlich auch unkompliziert.

  8. Profilbild von matthias

    Ich hab mal bestellt.

  9. Profilbild von Pareto

    Würde auch gerne bestellen. Wo liegt eigentlich der zollfreie Wert?

  10. Profilbild von Thomas

    Habe bei geekbuying bestellt warte schon über eine Woche drauf das sie die cam versenden

    • Profilbild von Olli

      Dito.

      Auf der Homepage von SJcam (http://www.sjcam.com/) wird dieses Modell nicht zum „Kauf“ angeboten.
      Ich denke solange dieses Modell seitens SJCAM lieferbar ist, wird es auch seitens anderen Anbietern nicht lieferbar sein.

      Diese Information (wenn sie richtig sei) sollte jedoch seitens des Anbieters preisgegeben werden.

    • Profilbild von Olli

      Dito.

      Dieses Modell ist nicht ein Mal auf der Homepage von SJcam (http://www.sjcam.com/) momentan erhältlich.
      Ich vermute so lange das nicht der Fall ist, wird sie auch nicht bei anderen Anbietern (derzeit) lieferbar sein.

  11. Profilbild von Thomas

    Huhu wurde heute los geschickt mit Tracking nr.
    Gruß Thomas

  12. Profilbild von Mark

    Hab mir grade auch eine über Geekbuying bestellt. Habe auf youtube Video mit angeblichen SJ4000+ Cams gesehen die schon vor 9 Monaten hochgeladen wurden, handelt es sich dabei um fälschungen oder ist die Cam z.b. in China schon so lange verfügbar ?

  13. Profilbild von Anonym

    17€ für Zoll
    Das Ding kommt zudem mit Mega viel Zubehör!
    Case/ Ersatzdeckel
    Etliche Halterungen
    Alles dabei

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  14. Profilbild von Glubschauge

    Lieber Olli,
    die richtige Homepage von SJCam ist http://www.sjcamhd.com/
    sjcam.com ist die Internetseite eines Verkäufers. Allein dass der das nicht kenntlich macht (dass er nicht der Hersteller ist) aber diese Adresse benutzt macht diesen m.E. unseriös.

  15. Profilbild von Leon

    Hallo,
    gibt es zu dieser Kamera in naher Zukunft ein Update?
    1.Interessieren würde mich eine erneute Einschätzung im Vergleich zur Yi-Cam, die ja scheinbar häufiger Produktionsmängel aufweist. Lohnt es sich vor diesem Hintergrund das doppelte für die SJ400+ (mit ihrem großen Zubehörumfang) auszugeben?
    2. oder sind die Fehler der Yi alle mit etwas Bastelei zu korrigieren?
    3. Ist bekannt, ob die SJ4000+ auch häufiger Fehler aufweist?
    4. Welche Erfahrungen haben die bisherigen Käufer der SJ4000+ gemacht?
    5. Wie lange hält der Akku?
    6. Ist die Kamera auch im „Netzmodus“ (z.B. mit einer Powerbank) zu betreiben?
    Fragen über Fragen. Ich freue mich auf eure Antworten. Danke

  16. Profilbild von Blueman

    Google mal mein lieber

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  17. Profilbild von TimBourbon

    was macht sie für ne Figur in Vergleich zur firefly 6s?

  18. Profilbild von Benjamin

    Hallo

    Kurze Info: Die Yi Cam kann seit dem letzten Update auch 2560 x 1440 mit 30 fps!

    – Die YI Cam läuft im „Netzmodus“ / mit ner angehängten Powerbank.
    – die iOS App läuft super und optimal nutzbar
    – Kamera ist bisher erst 1x Hängengeblieben (Akku raus und wieder Rein) – lag aber vermutlich an der FW die im Auslieferungszustand aufgespielt war.

    Gruß Ben

  19. Profilbild von Tim

    das ist keine sjcam sondern ein fake

  20. Profilbild von horst

    Hey,

    gibt es hier was neues?
    Suche auch eine 🙂 Am besten direkt mit Saugnapf Halterung fürs Auto und einen schwimmenden Handgriff

    Danke

  21. Profilbild von Odin

    Hi,

    hat jemand die Kamera mittlerweile bekommen und kann dazu was berichten?
    Bin am überlegen, mir die sj4000+ zu holen.

    gruß

  22. Profilbild von TimBourbon

    und? was sagt der test?

  23. Profilbild von elknipso

    Gibt es schon was neues zu der Kamera zu berichten, neue Testergebnisse oder günstige Bezugsquellen?

  24. Profilbild von elknipso

    Habe mir die Kamera mittlerweile zugelegt. Möchte mir nun noch so einen Stab für die Kamera kaufen, muss ich dabei auf irgendewtas bestimmtes achten, oder passt jeder Stab für jede Actioncam auch bei der SJ4000+?

  25. Profilbild von ono

    Nach langem hin und her habe ich mir jetzt die SJcam 5000X Elite bestellt, nach unzähligen youtube Vergleichsvideos und Berichten ist das aktuell die beste (China) Cam denke ich. Ich hatte schon die Xiaomi Yi im Warenkorb aber für mich dann doch nicht die erst Wahl. Hauptgrund schlechter Ton, kein Display und kein Zubehör, das neue Display mit Gehäuse kostet ~ 35€ + 60€ Cam + 15€ Zubehör macht 110€ für den Preis habe ich mir nun bei Geabest (Cyber Monday) die 5000X gekauft… hoffe die wird hier auch nochmal vorgestellt, ist im Prinzip eine verbesserte 4000+ mit 2 Zoll Bildschirm , bessere Chip und Sony Sensor, 4k wer es braucht und was wirklich gut sein soll mit Bildstabilisator. Was ich auch sehr spannend finde ist, dass man den Weitwinkel von 170 auf 140 110 und 70 Grad verändern kann…

  26. Profilbild von julian

    Hey Maxi, kleine Korrektur: Die Yi kann mittlerweile auch mit der Originalfirmware in 2K aufzeichnen.
    Gruß

  27. Profilbild von so

    ono,
    bitte schreib ein Review, wie du mit der sj5000x Elite zufrieden bist.
    interessiere mich auch sehr für diese cam

  28. Profilbild von Tim

    Danke für den Tip mit der 5000x Elite. Ich bin gerade kurz vor dem Kauf der 5000 Plus gewesen.
    Auf Vergleichstests der beiden wäre ich wirklich gespannt.
    Sie haben ja auch unterschiedliche Prozessoren verbaut.

  29. Profilbild von fako

    Also ich habe die sj4000, und auch di yi.
    Von der Sj4000 bin ich was Bild und Ton angeht begeistert.
    Aber Akku ist mau mit 20-22 min.
    Die yi hat wlan und Akku von knapp 80min was ordentlich ist.
    Naja desplay brauche ich nicht unbedingt.

    Is den die Sj4000+ was Akku angeht besser? Dann würde ich sie wegen Zubehör und wlan kaufen und mich von meiner Sj4000 und yi trennen.

    Danke forab für die Infos.

  30. Profilbild von Gast256

    Kann man die 4000+ Camera als Dashcam für das Auto benutzen? Also hat es eine loop aufnahme funktion?

45 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)