Test

SJCAM SJ7 Star Test: Hochwertige 4K Action Cam für 131,49€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Mittlerweile ist auch der Nachfolger, die SJCAM SJ8 Pro erschienen. Auch dafür haben wir einen Testbericht verfasst.

Letztes Jahr stellte SJCAM die SJ7 Star vor, die der YI 4K (verhältnismäßig spät) Konkurrenz machen sollte. Lange Zeit war die 4K Action Cam jedoch gar nicht erhältlich und verschwand dadurch erstmal in der Versenkung. Jetzt, im Januar 2018, konnten wir endlich ein Exemplar bekommen und ich möchte euch in unserem Test darüber berichten, wie sich die Kamera schlägt. Features sind u.a. ein Touchscreen, eine Anschlussmöglichkeit für ein externes Mikrofon und die Generierung von Proxy Videos.

SJCAM SJ7 Star

Technische Daten: SJCAM SJ7 Star

Video Auflösung (NTSC)3840 x 2160 (4K) @ 30 fps (SuperView @ 25 fps); 2880 x 2160 @ 30 fps; 2704 x 2028 @ 30 fps; 2704 x 1520 @ 30 fps (SuperView @ 30 fps); 2560 x 1440 @ 60, 30 fps; 1920 x 1440 @ 60, 30 fps; 1920 x 1080 @ 120, 60, 30 fps (SuperView @ 60, 30 fps); 1280 x 960 @ 120, 60, 30 fps; 1280 x 720 @ 240, 120, 60, 30 fps (SuperView @ 120, 30 fps)
Foto Auflösung4608 x 3456 (16 MP, interpoliert); 4352 x 3264 (14 MP, interpoliert); 4000 x 3000 (12 MP); 3840 x 2160 (8,3 MP); 2560 x 1920 (5 MP); 2048 x 1536 (3 MP)
ChipsetAmbarella A12S75
Bildsensor/Typ/FormatSony IMX117 (12 MP); CMOS; 1/2,3”
Aufnahmewinkel166°
Bildstabilisierungdigital (bis 1080p @ 60 fps)
VideocodecH.264/MPEG-4
Datenrate (max.)ca. 60 MBit/s
Display2″ LCD (Touchscreen)
Mikrofon/Lautsprechermono; mono
Anschluss externes Mikrofonja (Mini-USB)
Konnektivität2,4 GHz WLAN; Mini-USB; Micro-HDMI
App verfügbar fürAndroid 4.1/iOS 8.0 oder höher
SpeichermicroSD/microSDHC/mircoSDXC (max. 128 GB)
empfohlene GeschwindigkeitsklasseU3 oder höher
Akku/Laufzeit1000 mAh; 60 Min. bei 4K @ 30 fps
IP Zertifizierungnein
GehäuseMetall
Abmessungen58,11 x 40,95 x 20,82 mm (nur Body)
Gewicht78,9 g
LieferumfangSJCAM SJ7 Star, 1000 mAh Akku, wasserdichtes Gehäuse (bis 30 m), Touch Gehäuseklappe (wasserdicht bis 3 m), diverse Mounts, Silikonkappe für Kameralinse, Ladekabel, Mikrofasertuch, mehrsprachige Bedienungsanleitung (inkl. Deutsch), 2x SJCAM Aufkleber
Featureseinstellbares FOV, Proxy Videos, RAW Fotos, WLAN Fernbedienung,

Verpackung & Lieferumfang

Die SJ7 Star kommt in der für SJCAM typischen Verpackung daher. Der weißte Karton ist stabil und es wird ein direkter Blick auf die Kamera gewährt. Im Lieferumfang sind die Kamera, der 1000 mAh Akku, ein wasserdichtes Gehäuse (bis 30 m), eine Touch Gehäuseklappe (wasserdicht bis 3 m), diverse Mounts, eine Silikonkappe für die Kameralinse, ein Ladekabel, ein Mikrofasertuch, eine mehrsprachige Bedienungsanleitung (inkl. Deutsch) und zwei SJCAM Aufkleber enthalten.

SJCAM SJ7 Star Verpackung

SJCAM SJ7 Star Lieferumfang

Design & Verarbeitung

Mit einem Touchscreen (2 Zoll LCD) fallen in der Regel alle überflüssigen Knöpfe weg. Auf der Front verweilt jedoch weiterhin ein Button für die Einstellungen, der nicht nötig gewesen wäre, da man die Optionen auch durch Druck auf das Display aufrufen kann. Direkt darüber befinden sich zwei Status LEDs und der Power Button. Schon ungewöhnlich weit rechts oben findet dann die Kameralinse Platz, die einen Aufnahmewinkel von 166° besitzt. Auf der linken Seite kommen der microSD-Slot (Karten mit max. 128 GB), ein Micro-HDMI- und ein Mini-USB-Anschluss unter. Letzterer führte bei uns zu diversen „What the fuck?!“-Reaktionen. Meine Frage hierzu war „In welchem Jahrhundert lebt SJCAM eigentlich?“ Mindestens Micro-USB hätte es schon sein sollen!

SJCAM SJ7 Star Anschlüsse

Auf der rechten Seite befinden sich keine Anschlüsse, aber mehrere Kennzeichnungen; bspw. ein CE-Kennzeichen. Auf der Oberseite sind der Shutterknopf und der mono Lautsprecher (vermutlich auch das mono Mikrofon) verbaut. An der Unterseite befindet sich dann noch das Akkufach mit Abdeckung (inkl. Scharnier); ein Stativgewinde bleibt leider aus. Zur Verarbeitung lässt sich sagen, dass diese durch das Metallgehäuse sehr hochwertig wirkt und unsere Testfahrt mit dem WLtoys Vortex A959-A zeigt auch, dass das wasserdichte Case einiges verträgt.

SJCAM SJ7 Star Kennzeichnung

Die App: SJCAM Zone

Die App SJCAM Zone ist für Android 4.1 bzw. iOS 8.0 oder höher verfügbar. Die Verbindung wird über das 2,4 GHz WLAN der Kamera aufgebaut. Einmal mit der Kamera verbunden erhält man Zugriff auf das Livebild und verschiedene Einstellungsmöglichkeiten; auch eine Galerie ist implementiert. Was leider (noch) nicht funktioniert, sind Firmware Updates über die App. Die Button ist bereits eingebaut, eine Verbindung zu den Servern kann jedoch nicht aufgebaut werden. An sich ist die App jedoch sehr übersichtlich und läuft flüssig.

SJCAM SJ7 Star App

Fotos, Videos & Features

Hardwareseitig setzt SJCAM auf das Ambarella A12S75 Chipset und den 1/2,3 Zoll CMOS Bildsensor Sony IMX117 (12 MP), wodurch Aufnahmen mit bis zu 4K Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde möglich werden. Die digitale Bildstabilisierung ist bei 4K leider nicht nutzbar, aber immerhin noch mit 1080p bei 60 fps. Die maximale Datenrate liegt bei ca. 60 MBit/s. Das ist ein durchaus guter Wert, kann aber bei weitem nicht mit YI Technologys Flagschiff, der YI 4K+ (140 MBit/s), mithalten. Was ich sehr cool finde, ist, dass zusätzlich zur normalen Aufnahme Proxy Videos (768 x 432 Pixel) aufgenommen werden können.  Das hat den Vorteil, dass man beim Schnitt eines Videos die Proxy Dateien nutzen kann und diese im Nachhinein durch die 4K Dateien ersetzt werden können. Hat man also einen nicht ganz so leistungsstarken Rechner, ist diese Funktion klasse! Auch andere Kameras verfügen über diese Funktion, jedoch sind die Dateien dann oft nicht als MPEG-4 abgespeichert und es bedarf in der Regal einer Konvertierung in ein brauchbares Format. Hier hat SJCAM also definitiv mitgedacht – stark! In den folgenden zwei Videos könnt ihr euch selbst ein Bild über die Qualität der Kamera machen. Die Aufnahmen sehen auf jeden Fall gut aus und der Dynamikumfang ist auch ganz in Ordnung. Was leider nicht so toll ist sind das Mikrofon (und auch der Lautsprecher), hier empfiehlt es sich also die Option zu nutzen, ein externes Mikrofon anzuschließen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer Fotos mit seiner Kamera aufnehmen möchte kann das mit einer nativen Auflösung von bis zu 4000 x 3000 Pixeln und sogar in RAW. Hinzukommt, dass die Kamera auch mit einer Fernbedienung bedient werden kann (WLAN aus/ein, Foto/Video aufnehmen, Burst Modus, Kamera aus). Hierbei handelt es sich um die gleiche Fernbedienung, wie sie schon bei der SJCAM M20 zum Einsatz kam; sie ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten. Um die Fernbedienung mit der Kamera zu verbinden, müsst ihr auf dem Touchscreen nach unten wischen und auf das dritte Symbol drücken. Was ich an Funktionen vermisse ist eine Verzerrungskorrektur, diese war in der M20 ein zu der Zeit recht neues Feature, wieso verzichtet man hier auf diese?

SJCAM SJ7 Star Fernbedienung

Akku & Laufzeit

Für den nötigen Saft sorgt der 1000 mAh Akku, der genügend Leistung für ca. 60 Min. bei 4K und 30 fps liefert. Die Ladezeiten variieren je nachdem, wie der Akku geladen wird. Am PC kann der Ladevorgang bis zu 3 Std. dauern, an einem Ladegerät an der Steckdose dauert es normalerweise knapp 1 1/2 Stunden.

SJCAM SJ7 Star Akku

Fazit

Die SJCAM SJ7 Star ist insgesamt eine sehr gute Kamera. Wie bislang fast alle SJCAM Modelle am Anfang, schleppt sie jedoch noch ein paar Kinderkrankheiten mit sich herum (fehlende Verzerrungskorrektur, keine Firmware Updates via App, …). In der Vergangenheit wurde hier jedoch viel und relativ zügig nachgebessert. Das zeigt bspw. die SJCAM SJ5000X, die, trotz mittlerweile verhältnismäßig hohem Preis, immer noch beliebt ist und viele auf sie schwören. Hinsichtlich der verbauten Hardware gibt es aber auf jeden Fall Punktabzug für den verbauten Mini-USB-Anschluss; hier kann man mehr erwarten. Auch eine Sprachsteuerung wäre noch cool gewesen. Insbesondere, wenn man bedenkt, dass auch manche Budget Action Cams schon über diese Funktion verfügen. Insgesamt überzeugt mich die Kamera aber auf jeden Fall und ich bin der Meinung, dass es sich hier um eine gute Alternative zur YI 4K handelt; preislich nehmen sie sich jedoch nicht gerade viel. Würdet ihr die SJ7 Star der YI 4K vorziehen? Oder soll es dann doch lieber eine noch etwas günstigere Xiaomi Mi Action Camera 4K sein?

 

  • native 4K Aufnahmen
  • hochwertige Verarbeitung
  • Anschluss für externes Mikrofon
  • gute App
  • Zubehör
  • keine Verzerrungskorrektur
  • kleiner Akku
  • schlechtes Mikrofon
  • Mini-USB-Anschluss

 

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Julian

Julian

Audiovisuelle Medien sind meine Leidenschaft! Ich beschäftige mich begeistert mit Filmequipment aller Art und kümmere mich hinter den Kulissen mit viel Herz um den CG YouTube Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (84)

  • Profilbild von Gast
    # 11.01.18 um 14:33

    Anonymous

    Die meisten Kamera-Tests sind hier leider unvollständig. Man kann ein externes Mikro anschließen. Schön. Warum nie etwas zur Audioqualität gesagt (Nebengeräusche, Rauschen)? Und vor allem: externes Mono- oder auch Stereomikro?
    Und ein Mini-USB wird eifrig verteufelt, aber etwaige Vorteile eines Mikro-USB werden dabei nicht genannt. Hauptsache, man hat etwas geschrieben.
    Ist es denn so schwer, sich inhaltlich endlich mal an professionellen Test zu orientieren?

  • Profilbild von Peter 655
    # 09.01.18 um 19:18

    Peter 655

    Freue mich auf den test der Thieye t5 edge

  • Profilbild von Gast
    # 09.01.18 um 16:24

    Anonymous

    Zu schlechte Videoqualität für den Preis…

  • Profilbild von Mossy
    # 09.01.18 um 07:26

    Mossy

    @Tim: schöne konstruktive Kritik …

  • Profilbild von Tim
    # 09.01.18 um 01:00

    Tim

    Kann hier mal jemand Kameras testen, der auch ne Ahnung davon hat?

    • Profilbild von Julian
      # 09.01.18 um 08:31

      Julian CG-Team

      Hi Tim, wenn du mir konstruktiv mitteilen kannst, was dich stört bzw. was dir fehlt, kann ich da sicherlich drauf eingehen 😉 LG Julian

  • Profilbild von Peter 655
    # 08.01.18 um 20:48

    Peter 655

    S7 star hat kein eis bei 4k und auch kein voice control. Das beides hätte die ganz neue thiEye t5 EDGE. Kostet aktuell nur 82€ dank code bei gearpest

    • Profilbild von Julian
      # 09.01.18 um 08:35

      Julian CG-Team

      Die ThiEYE T5 Edge ist auf dem Weg zu uns, werden sie also auch bald testen 🙂

  • Profilbild von hanisnger
    # 21.09.17 um 16:40

    hanisnger

    Im Oktober kommt die SJ8 heraus.
    Auf die bin ich gespannt.

    Kann [email protected] inkl. EIS und [email protected] ohne EIS.

    • Profilbild von André-Luigi Massa
      # 21.09.17 um 19:41

      André-Luigi Massa

      @hanisnger: Im Oktober kommt die SJ8 heraus.
      Auf die bin ich gespannt.

      Kann [email protected] inkl. EIS und [email protected] ohne EIS.

      naja, warsch. wird sie dann wieder erst wirklich das nächste jahr ausgeliefert….und es dauert dann bis ende des jahres bis alles halbweg so fuktioniert wie versprochen^^

  • Profilbild von Robert
    # 15.08.17 um 08:12

    Robert

    Hallo,
    Gibt es eine Möglichkeit die Daten direkt auf tun Tablet zu ziehen (Android) und auch da zu bearbeiten oder benötigt man immer ein Rechner?
    Welches Programm kann man für die Bearbeitung empfehlen?

  • Profilbild von Marty
    # 24.05.17 um 13:35

    Marty

    @Jbla:
    Wieso Zoll, über GB ist das Ding doch auch noch schneller da als vier Wochen

  • Profilbild von Hugo
    # 24.05.17 um 12:04

    Hugo

    Wie schlägt sie sich im Vergleich zur Yi 2K?

  • Profilbild von Jbla
    # 19.05.17 um 09:21

    Jbla

    Bestellt und heute nach ca. vier Wochen aber direkt ohne Zoll gekommen 🙂
    Werde gleich am WE testen und berichten.
    Wer Interesse an meiner bisherigen bewährten GitUp2 hat kann sich gerne melden [email protected]

  • Profilbild von Patrick
    # 10.05.17 um 01:47

    Patrick

    Der Code geht nicht!

  • Profilbild von Uli
    # 07.05.17 um 13:46

    Uli

    Ich habe die cam bei gearbest bestellt. Vielen Dank an das Team hier für den Rabatt Code. Inklusive shipping insurance 161€. Ein Top Preis für eine 4K cam inkl touch display

  • Profilbild von Uli
    # 06.05.17 um 21:36

    Uli

    Ist es empfehlenswert bei Bestellung über gearbest die Shipping insurance mit abzuschließen?

  • Profilbild von chris
    # 28.03.17 um 07:09

    chris

    wo bekomme ich ersatz akkus her ?

  • Profilbild von Daniel l
    # 15.03.17 um 12:34

    Daniel l

    ICH HABE 40€ ZOLL ZAHLEN DÜRFEN… TOLLE SCHEIßE ;(

    • Profilbild von sWs
      # 15.03.17 um 12:41

      sWs

      @Daniel: ICH HABE 40€ ZOLL ZAHLEN DÜRFEN… TOLLE SCHEIßE ;(

      Wo bestellt? Wenn bei Gearbest direkt aus China oder per German Priority Express oder wie immer das heißt?

  • Profilbild von lukasiuhg
    # 06.03.17 um 19:58

    lukasiuhg

    Hallo, ich habe eine kurze Frage. Ist der China-shop Yoshop vertrauenswürdig? Bei den Preisen bin ich ein wenig skeptisch geworden. Hier ist der link zur Actioncam: http://www.yoshop.com/item/original-sjcam-sj7-star-4k-action-p_416833.html

  • Profilbild von André-Luigi Massa
    # 04.03.17 um 11:08

    André-Luigi Massa

    kam bei mir mit ganz normaler post, noch nicht mal dhl….wurde auch über ndl versand.

  • Profilbild von Dennis
    # 04.03.17 um 10:24

    Dennis

    Die SJ7 ist auf Banggood wieder verfügbar und wird direkt am nächsten Tag versendet:

    http://www.banggood.com/SJCAM-SJ7-STAR-4K-WIFI-Action-Camera-SONY-IMX117-CMOS-2_0-Inch-LCD-Sport-DV-Ambarella-A12S75-p-1087999.html?rmmds=cart

    Weiß jemand wie es Zolltechnisch ausschaut? Ist die Versandart Priority Mail wie bei gearbest von zum befreit?

  • Profilbild von Löwe87
    # 25.02.17 um 21:13

    Löwe87

    Woher weißt du das die erst am 15.3 versendet wird? Support hat mir geschrieben, dass noch welche auf Lager wären, also gehe ich davon aus, dass sie eher verschickt wird.

    • Profilbild von _jack_
      # 26.02.17 um 10:16

      _jack_

      steht bei Gearbest, direkt oberhalb des Preises.
      Aber wie gesagt, 182€ ist bei weitem nicht so attraktiv wie 150.

      • Profilbild von Sandra
        # 01.03.17 um 21:13

        Sandra

        Wie sieht es mit Einfuhrumsatzsteuer aus? Die wird doch erhoben oder seh ich da was falsch?

  • Profilbild von _jack_
    # 23.02.17 um 12:17

    _jack_

    ach schade, jetzt kostet sie >180€; das ist natürlich schon recht weit weg von den ursprünglichen 150…
    Und zumindest bei GB Versand ab 16. März, da wird es nix mehr mit in den Urlaub nehmen eine Woche danach 😉

  • Profilbild von Löwe87
    # 20.02.17 um 14:56

    Löwe87

    Tag nochmal,
    Werde mir die Sjcam Sj 7 Star jetzt bestellen. Hab den Support angeschrieben und sie ist wohl auch auf Lager.
    Hat jemand eventuell noch einen aktuellen Promotion Code? Hab schon einige probiert, aber die haben alle nicht geklappt. Dachte ich könnte vielleicht den Preis noch ein wenig drücken.
    Danke schon mal

    • Profilbild von Gast
      # 20.02.17 um 21:46

      Anonymous

      Das macht sonderlich wenig Sinn. Warum sollten sie dann alte Bestellungen stornieren, wenn sie tatsächlich am Lager wäre.

  • Profilbild von Marci Marc
    # 18.02.17 um 14:41

    Marci Marc

    Gearbest hat soeben meine Bestellung vom 06.11.2016 storniert und schickt mir das Geld zurück. =)

  • Profilbild von Juergen
    # 18.02.17 um 11:46

    Juergen

    @Michel: bei Aliexpress bekommt man ein zweier Set

  • Profilbild von Juergen
    # 18.02.17 um 11:45

    Juergen

    @Löwe87: Bei Gearbest einfach mit Germany Express bestellen, kein Zoll und wird per Hermes verschickt. Bis Ende März wirst du es auf jeden Fall bekommen

  • Profilbild von Löwe87
    # 17.02.17 um 23:39

    Löwe87

    Tag zusammen,
    Weiß jemand wie das mit dem Zoll aussieht? Wie viel muss ich dazu kalkulieren und muss ich die Cam eventuell direkt beim Zoll abholen?
    Und wie sieht es mit der Lieferzeit aus? Fliege am 4.4 in den Urlaub und wollte die natürlich gern vorher haben.
    Danke schon mal vorab.

  • Profilbild von Michel
    # 16.02.17 um 12:38

    Michel

    Wo gibt es Ersatzakkus für diese Cam??

  • Profilbild von Max
    # 13.02.17 um 09:05

    Max

    Hat noch jemand nen funktionierenden Gutscheincode für Gearbest? Cam ist dort wieder verfügbar.

  • Profilbild von Gast
    # 12.02.17 um 19:13

    Anonymous

    Kamera ist seit dem 10.02.17 unterwegs. Es scheint jetzt los zu gehen mit der Auslieferung.

  • Profilbild von Ralf
    # 03.02.17 um 11:24

    Ralf

    Hi nick, wer war denn der Lieferant?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.