Preisfehler? SONOFF SNZB-02D: Das vielleicht beste Low Budget Thermo-Hygrometer für 10,14€ | Doppelpack für 17,30€!

Das SONOFF SNZB-02D Thermo-Hygrometer mit Appanbindung und Home Assistant Support gibt’s gerade zum Bestpreis bei Banggood für 10,14€ abstauben. Nutzt dazu den Gutschein BG938617

Noch mehr sparen könnt ihr mit dem Doppelpack des SONOFF SNZB-02D. Das bekommt ihr ebenfalls bei Banggood für nur 17,30€. Dafür nehmt ihr den Gutschein BGb71c96.

  • Temperatur- und Feuchtigkeitsmessung
  • native Home Assistant Unterstützung
  • ZigBee
  • 2 Jahre Batterielaufzeit

Ich möchte ein Thermo-Hygrometer in unserem Bad gerade in der Winterzeit nicht mehr missen. Auf einen Blick weiß ich, ob es zu feucht und damit ideal für Schimmel ist. Sehr praktisch und auch stromsparend ist das beispielsweise mit dem ZigBee-Sensor SONOFF SNZB-02D möglich, der einen großen Vorteil mit sich bringt.

sonoff snzb 02d thermo hygrometer Aufmacher e1706535715120

Technisches: sehr gut ausgestattet

Hersteller/ModellSONOFF SNZB-02D
Genauigkeit±0,2° C / ±2%RH (Herstellerangabe)
Arbeitsbereich-9,9℃ bis 60℃ / 5% bis 95%RH
Bildschirm2,5 Zoll LCD
MontageTischaufsteller, Aufhängemöglichkeit
BatterieCR2450
Batterielaufzeit2 Jahre
Alarmfunktionja
Aktualisierungsintervall5 Sekunden
KonnektivitätApp (eWeLink), Home Assistant
Maße | Gewicht59,5 x  62,5 x 13 mm | 113 g
FarbeWeiß

Design: abgerundete Ecken

Sagen wir es so: So sehr ich von den Funktionen des SONOFF SNZB-02D (dazu später mehr) angetan bin, so wenig spricht mich das Design des 59,5 x 62,5 x 13 mm kleinen und 113 g schweren Thermo-Hygrometer an. Das liegt wohl in erster Linie an den stark abgerundeten Ecken des aus weißem PC gefertigten Quaders. Dessen Front beherbergt ein 2,5 Zoll LC-Display, auf dem Temperatur und Luftfeuchtigkeit abzulesen sind. Neben Symbolen für Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind ansonsten nur Batteriestands- und Empfangsanzeige vorhanden. Der Hersteller gibt  eine Genauigkeit (nicht Auflösung) von ±0,2° C und ±2%RH an und spricht von einem hochwertigen Sensor aus der Schweiz.

sonoff snzb 02d thermo hygrometer Genauigkeit

Die Rückseite bringt einen ausklappbaren Tischaufsteller mit. Alternativ kann der kleine Sensor auch via mitgelieferten 3M-Klebestick an die Wand geklebt werden. Durch seine magnetische Rückseite lässt er sich aber auch einfach an euren Kühlschrank mit Metall-Front heften. Neben einem Reset-Knopf findet hinten sonst nur eine etwas exotischere CR4250 Knopfzelle Platz. Diese soll aber immerhin für eine Laufzeit von stolzen 2 Jahren sorgen.

sonoff snzb 02d thermo hygrometer Anbringung

ZigBee = Hub

Genau wie bei den kürzlich vorgestellten smarten Heizkörperthermostaten von SONOFF setzt der Hersteller auf das stromsparende ZigBee 3.0 als Übertragungsprotokoll. Das wiederum bedeutet, dass ihr normalerweise einen ZigBee-Hub bzw. Gateway nutzen müsst, um den SONOFF SNZB-02D Thermo-Hygro-Sensor in euer Netzwerk einbinden zu können. Das geht einerseits über SONOFF-Lösungen wie das NSPanel Pro, den ZigBee-Stick SONOFF ZBDongle-P/E oder die SONOFF ZigBee Bridge Pro; andererseits auch über Alexa-Lautsprecher mit eingebautem ZigBee Hub, etwa dem Echo Studio oder dem Echo der 4. Generation. Allerdings  ist es egal, welchen ZigBee-Hub ihr wählt. Warum?

sonoff snzb 02d thermo hygrometer zigbeehub

Funktionen: Mehr als nur Appanbindung

SONOFFs große Stärke bei neuen Smart Home Produkten wie dem SONOFF SNZB-02D Thermo-Hygrometer liegt in der nativen Unterstützung der Open Source Software Home Assistant. Damit ist es prinzipiell egal, welchen ZigBee-Hub ihr habt – auch wenn ein Hub desselben Herstellers natürlich die beste Gerätekompatibilität verspricht. Spätestens mit dem neuen Standard Matter ist aber dann auch das hinfällig. Dank ZigBee funkt der Sensor bis zu 120m weit.

sonoff snzb 02d thermo hygrometer homeassistant

Überzeugen will der Hersteller außerdem mit einem verhältnismäßig schnellen Aktualisierungsintervall von 5 Sekunden und detaillierten statistischen Datenerhebungen inkl. Exportfunktion. Komfortabel lässt sich das auch über SONOFFs App eWeLink handhaben, welche auch für vielfältige Automationen genutzt werden kann. Natürlich darf in diesem Zusammenhang auch die Unterstützung für Amazons Alexa und den Google Assistant nicht fehlen.

Einschätzung: Neue Low-Budget Referenz?

Recht akkurate Temperatur- und Feuchtigkeitsanzeige, stromsparendes ZigBee 3.0, eine kurze Refresh-Zeit, 2 Jahre Batterielaufzeit und die native Unterstützung für Home Assistant: Das alles für weit unter 15€ ist schon eine Ansage im Low-Budget Bereich. Damit stellt der SONOFF Sensor sicherlich eine einfache kostengünstige Option dar, die out of the box funktioniert. Interessant ist das auch für alle diejenigen, denen ein Xiaomi Temperatur und Feuchtigkeitsmonitor 2 mit Custom-Firmware zu aufwändig und wegen Bluetoothanbindung zu limitiert erscheint. Was meint ihr zum SONOFF SNZB-02D? Habt ihr es im Einsatz? Wie sind eure Erfahrungen?

b5b867bd881f4e9aafe6a3fc42d4898a Hier geht's zum Gadget

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Thommy

Thommy

Wenn ich nicht gerade mit Familie und Freunden unterwegs bin, findet man mich im Bastelkeller. Dort tüftele ich zwischen Multiplex Easystar-Klonen, Impeller-Jets, RC-Crawlern und insbesondere meinem geliebten Anycubic Mega S, dem möglichst bald noch weitere 3D-Drucker folgen sollen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (26)

  • Profilbild von Bernd
    # 29.01.24 um 19:10

    Bernd

    viel Freude beim Knopfzellen wechsel

    • Profilbild von Frocky
      # 29.01.24 um 20:53

      Frocky

      das ist für mich das ko Kriterium. Dann doch lieber Akkus

      • Profilbild von noXen
        # 30.01.24 um 06:32

        noXen

        Die aquara RLF / C via Zigbee laufen mit Knopfzelle 2 Jahre! Wenn der "Bildschirm" mit dieser eBook Reader Funktion läuft, halte ich 2 Jahre für realistisch.
        Das waren Erfahrungen was ist das bei ihnen? Meinung?

        • Profilbild von theeeNick
          # 30.01.24 um 11:04

          theeeNick

          Ich habe 4 von den Mi-Thermometern und die Zigbee Firmware draufgespielt (ging super einfach).
          Leider hab ich auf 3 von denen eine andere Firmware wie auf meinem Ersten und ich weiß nicht mehr welche wo drauf war 🙈

          Mein erstes Thermometer hält jetzt schon 3 Monate aus. Bei den anderen 3 hält die Batterie nur etwa eine Woche – und ich bekomme diese Schrott-Firmware nicht mehr runter 😪

          Hab pro Mi Thermometer 3€ bezahlt – effektiv nutze ich eins. Also immernoch ok vom Preis her 😂

  • Profilbild von shadowing81
    # 29.01.24 um 19:12

    shadowing81

    Die custom Firmware für das Xiaomi Thermometer kann mittlerweile auch Zigbee.

  • Profilbild von discovery4
    # 29.01.24 um 19:41

    discovery4

    wenn es jetzt noch eine Outdoor Variante gäbe klingt das perfekt

    • Profilbild von mw
      # 30.01.24 um 09:16

      mw

      @discovery4: wenn es jetzt noch eine Outdoor Variante gäbe klingt das perfekt

      Passt zwar nicht ganz, aber ich erwähne es dennoch:
      bei AliX findet man in der Grabbelkiste (3 Artikel ab $5.79 frei Haus) ein WLAN-Funk-Thermo-/Hygrometer mit Tuya-Anbindung (Smart Life etc). Das hat KEIN Display, aber funktioniert auch prima im Freien als Außenthermometer.
      Für gerade mal $2,69 (im Angebot, alle paar Wochen) ist es sein Geld locker wert, habe zwei seit Monaten im Einsatz.
      Caveat ist die Verwendung von 2xAAA, wegen der WLAN-Aktivität werden sie relativ schnell leer. Daher habe ich meine umgebaut auf 2xAA Akkus mit hoher Kapazität. Dann arbeiten sie länger und vor allem deutlich billiger.
      Meines Wissens gibt es diese AliX-Dinger auch auf Bluetooth-Basis. Bei geringerer Reichweite dürften diese deutlich weniger Strom verbrauchen als die WLAN-Sender. Und kosten nur $1.79 das Stück!
      Allemal einen Versuch wert.

      • Profilbild von Peterandree
        # 30.01.24 um 10:35

        Peterandree

        ich habe 3 Varianten: deine beschriebene ohne Display, eine so wie hier beschrieben mit relativ großen Display und WiFi und ein e mit kleinerem Display und Bluetooth.
        Arbeiten alles super und kommen vom genannten Grabbeltisch. Die gemessenen Werte sind bei allen Varianten fast genau gleich, also vermute ich mal, es wird so einigermaßen passen.
        Ich persönlich rate zur WiFi Version, dann kann man es auch aus der Ferne verfolgen und eine Automatisierung erstellen, was bei Bluetooth eher schwierig ist.

  • Profilbild von Christian
    # 30.01.24 um 06:41

    Christian

    Mit HA brauche ich keinen Hub? Ach, also HA hat einen Software Zigbee Hub? 😂🤦🏼‍♂️

    • Profilbild von Johann
      # 30.01.24 um 06:47

      Johann

      HA ist die Software dadurch kann es nicht die Hardware ersetzen. es wird mindestens ein ZigBee USB Stick benötigt oder halt eine Hub wie die Amazon Echo, Philips Hue Zentrale, sonoff ZigBee Bridge oder das ihost. gibt noch viele mehr von den Dingern

    • Profilbild von Frieder
      # 30.01.24 um 07:01

      Frieder

      da hatten wir den selben Gedanken.

  • Profilbild von Johann
    # 30.01.24 um 06:44

    Johann

    schade das die sehr gute Hardware ihost oft nicht erwähnt wird. damit ist auch ein Betrieb ohne Cloud oder App möglich. ZigBee 3, WLAN und Bluetooth sind mit drin. nach dem Update Matter fähig und thread soll wohl auch noch kommen.

  • Profilbild von ritchi
    # 30.01.24 um 07:36

    ritchi

    Sonoff Ist low Budget and low quality. Batteriefresser und schlechte Funkverbindung. Dann lieber shelly

  • Profilbild von Thomas S
    # 31.01.24 um 09:53

    Thomas S

    dauernd neue Thermometer und fast keine mit innen außen Temperatur

  • Profilbild von Thomas S
    # 31.01.24 um 09:55

    Thomas S

    Suche seit Jahren innen außen Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Lichschalter Größe

  • Profilbild von nilus
    # 26.04.24 um 08:55

    nilus

    Wenn es um Budget geht empfehle ich die Xiaomi Mija Hydrogemeter.
    I'm Bundle ca. 2.50€ pro Stück und lassen sich fröhlich flashen und mit low Bluetooth/ zigbee aufrüsten.
    Knopfzellen bleiben leider.

  • Profilbild von Sokkel
    # 26.04.24 um 13:44

    Sokkel

    Die Textbeschreibung bei Banggood ist für einen Wecker, die Bilder und die Artikelbezeichnung für den Sensor. Da wäre ich mir nicht ganz sicher, was ich wirklich bekomme 🙂

  • Profilbild von HaJo
    # 26.04.24 um 15:40

    HaJo

    "etwas exotischere CR4250 Knopfzelle", wäre in der Tat exotisch. 42 mm Durchmesser und 5 mm Dicke. Soll wohl CR2450 heißen.

  • Profilbild von Thomas S
    # 27.04.24 um 09:42

    Thomas S

    Habe mir den Doppelpack von SN ZB 02 gekauft, hat zwei Wochen funktioniert und dann die Verbindung verloren, mir war es nicht mehr möglich eine neue Verbindung herzustellen, hab Stunden damit verbracht, jetzt zurückgeschickt .

  • Profilbild von Thomas S
    # 27.04.24 um 09:43

    Thomas S

    Noch schlimmer war es mit Shelly, die Batterie kostet 9 Euro und war in zwei Wochen leer

  • Profilbild von hmm
    # 02.06.24 um 17:08

    hmm

    Uhrzeit dazu anzeigen wäre doch wirklich praktisch. Verstehe ich nicht, dass das nicht mehr mit auf dem Display haben.

  • Profilbild von Sinneswandel7
    # 02.06.24 um 23:24

    Sinneswandel7

    Ich würde von solchen Geräten mit so ner knopfzelle abraten! selber verwende ich ein ähnliches Teil das noch Smarter aussieht und 2x aaa benötigt. (wieso werden die hier nicht erwähnt?) Stückpreis 8€

  • Profilbild von Mat
    # 04.06.24 um 21:11

    Mat

    Läuft hier seit 4 Monaten zuverlässig mit HA mit Zigbee via Repeater. Keine Ausfälle und Batteriestatus noch mit 100% gemeldet.
    Zudem noch ein paar von den SNZB-02P ohne Display.

    Derzeit gibt's nichts zu meckern.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.