Yeelight Smarte LED Deckenleuchte für 45,43€ aus EU

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Die Yeelight Smart LED Deckenleuchte mit 32 cm Durchmesser gibt es aktuell für 44,33€ bei AliExpress aus Polen (EU-Lager). Nutzt dafür den Gutschein OPERA328. Im Gegensatz zur Upgrade Version hat diese keine Apple HomeKit Integration von Haus aus, die kann man sich aber über ein Firmware-Update nachträglich herunterladen. Mit Mi Home, Alexa und dem Google Assistant könnt ihr die Lampe aber problemlos in euer SmartHome integrieren.

Ein weiteres Mitglied der Yeelight-Serie ist die Xiaomi Yeelight Smart LED Deckenleuchte, die ebenfalls Teil der kompletten Abdeckung des Zuhauses durch Xiaomi-Produkte ist. Neben der LED Glühbirne und dem LED-Band sorgt es für eine angenehme und einfach bedienbare Beleuchtung.Xiaomi Yeelight Smart LED Deckenleuchte

Größe32 (Durchmesser) x 7.3 cm
FarbeWeiß
LEDs240 Osram LEDs
Farbtemperatur2700-6500K
Lumen2000 Lumen
Verbrauch28 Watt
Output220 Volt
Lebensdauer25000 Stunden
ExtrasBluetooth Fernbedienung, IP60, MiBand-Kompatibilität, Steuerung durch Alexa, Wifi-Verbindung, App-Bedienung, Dimmbar

Es werde Licht

Xiaomi Yeelight Deckenleuchte

Die Xiaomi Yeelight Smart LED Deckenleuchte kann simpel mittels einer festgebohrten Halterung eingerastet werden, laut Hersteller soll dies nicht länger als fünf Minuten in Anspruch nehmen. Danach ist die Leuchte direkt verwendbar. Ihr könnt sie nun über die enthaltene Bluetooth Fernbedienung steuern oder per Bluetooth/Wifi mit eurem Handy verbinden. Die Fernbedienung lässt euch die Deckenleuchte An- bzw. Ausschalten, sowie die Farbtemperatur der Leuchte einstellen.

Als besonderes Extra wird der Moonlight-Modus angepriesen, bei dem das Licht eine angenehmes Mondlicht imitiert. In dem Zusammenhang wohl auch sinnvoll ist die mögliche Verbindung mit einem MiBand. Stellt dieses fest, dass ihr eingeschlafen seid, schaltet sich die Deckenleuchte automatisch aus.

Xiaomi Deckenleuchte
Die verschiedenen Farben

Mittlerweile gibt es die Deckenleuchte in Grün, Rot, Weiß oder Lila zu kaufen. In der Funktionsweise unterscheiden sie sich kaum, es besteht aber keine Möglichkeit zum Ändern der Farbtemperatur. Diese leuchten also nur in Warmweiß!

Außerdem könnt ihr die Xiaomi Smart LED Deckenleuchte per App steuern. Inwiefern ihr welche Funktionen dort zur Verfügung habt wird nicht genau angegeben. Da es sich aber um die Yeelight App handelt, gehe ich von ähnlichen Funktionen wie beim LED-Band und der LED Glühbirne aus. Idealerweise könnt ihr alle Yeelight Leuchtmittel mittels Alexa sowie Google Home steuern!

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (185)

  • Profilbild von Oliski21
    # 03.04.21 um 11:16

    Oliski21

    Der Code funktioniert nicht nach Polen " OPERA328 " nicht ??

  • Profilbild von Tom Erdmann
    # 25.01.21 um 20:11

    Tom Erdmann

    Die Lampe ist super – leuchtet bei voller Helligkeit ein Zimmer voll aus. (22qm groß mit 2,5m Deckenhöhe). Die App ist selbsterklärend. In manchen Dimmstufen fiept der Trafo/Inverter allerdings leicht und sehr hoch. Vielleicht nicht von allen zu hören. Aber daher nur bedingt fürs Schlafzimmer geeignet.

    • Profilbild von __geloeschter_nutzer__
      # 02.04.21 um 15:08

      __geloeschter_nutzer__

      Hab ich jetzt nicht mitgekommen, aber kann ja auch wie gesagt auch taub sein😅

  • Profilbild von hallo
    # 12.01.21 um 12:49

    hallo

    Kann jemand von euch die Lampe in der Xiaomi Mi Home App eu Server verbinden?

    • Profilbild von __geloeschter_nutzer__
      # 02.04.21 um 15:07

      __geloeschter_nutzer__

      Ich hab keine Probleme…

    • Profilbild von jooomsens
      # 27.01.21 um 00:14

      jooomsens

      Hey, nein bekomme sie auch nicht mit dem eu Server verbunden — geht nur China mainland; was echt nervig ist. Update der Lampen software wurde auch schon gemacht -.-

  • Profilbild von Boss
    # 12.01.21 um 12:15

    Boss

    2700-6500K
    wo…? geht doch!

  • Profilbild von hfri
    # 12.01.21 um 11:14

    hfri

    2000lm ist aber sehr hell für ein Zimmer. Das entspicht, korrigiert mich, einer 200Watt Glühlampe.

  • Profilbild von Immer ein Schritt weiter!
    # 12.01.21 um 10:42

    Immer ein Schritt weiter!

    Also Lampen, bei denen man die Leuchtmittel nicht wechseln kann, sind ein Rückschritt in der Entwicklung. Die Lampe ist ja ein Designelement und die wähle ich ja nicht nach der Technik darin aus. Andersherum, wenn ich mal die Technik wechseln möchte, tausche ich nicht meine Lampen. Hat bei mir bisher beim Wechsel von Glühbirnen nach LED hervorragend funktioniert, ich musste keine Lampe tauschen, bzw. nur dann, wenn sie mir nicht mehr gefällt.

    Die Konzeption der Allgebrauchslampe war schon sehr früh eine gute Entscheidung, das muss man unseren Vorfahren lassen. Der Rückschritt in Richtung Einwegprodukte ist, auch wenn LEDs längere Lebenszeiten haben, lediglich Tribut an den Wachstumswahn der Wirtschaft.

    Ich würde keine Produkte kaufen, bei denen ich das Leuchtmittel nicht wechseln kann.

    • Profilbild von misterdata
      # 05.04.21 um 15:20

      misterdata

      Willste nicht kaufen? Musste nicht!
      Lieber hätte ich ein Verbot gegen dämliche Verbote der Grünlinge. Ich brauche keine selbstgerechten, ideologisch verblendeten, meist ohne jegliche Berufs- und Lebenserfahrung agierenden Vordenker die mir vorschreiben, was ich zu tun oder zu lassen habe in jeder Lebenslage.
      Sorry, das musste jetzt mal raus.

    • Profilbild von Trix
      # 12.01.21 um 13:48

      Trix

      Kann dir nur zustimmen. Wird aber immer mehr….

      • Profilbild von Immer ein Schritt weiter!
        # 13.01.21 um 13:38

        Immer ein Schritt weiter!

        So sehr man ja immer über EU Vorschriften schimpft, ich wäre tatsächlich für ein Verbot des Verkaufs von Wohnraumlampen ohne durch den Verbraucher wechselbare Leuchtmittel in der EU.

    • Profilbild von hfri
      # 12.01.21 um 11:13

      hfri

      Finde ich auch einen Schritt in die falsche Richtung

  • Profilbild von canbiz
    # 12.01.21 um 10:41

    canbiz

    Ich kann Frankreich nicht auswählen, nur Tschechien und dann kostet es 67.

  • Profilbild von Gogi
    # 12.01.21 um 10:27

    Gogi

    Ich hab auch ein Paar von diesen Lampen, aber im Mondlicht Modus fiepen die ganz leise. Kennt jemand das Problem?

  • Profilbild von Gast
    # 17.10.20 um 18:20

    Anonymous

    Wo ist mein Kommentar?

  • Profilbild von Gast
    # 16.10.20 um 14:28

    Anonymous

    Dann lieber noch 20€ draufpacken und die JIAOYUE nehmen. Eine smartlampe wo man nichtmals die Farbtemperatur Einstellungen kann ist sinnlos.
    Für 25 mehr gibt es auch die GUANGCAN

  • Profilbild von entavio
    # 10.05.20 um 15:46

    entavio

    Hallo,

    kann mir mal jemand erklären wie das mit nachträglichem HomeKit bei der früheren Version dieser Lampe funktionieren soll? Vermeintlich aktuellste Firmware habe ich, Einbindung wird mir aber nicht angeboten.

    danke

    • Profilbild von vektor
      # 03.04.21 um 20:38

      vektor

      Das habe ich leider auch nicht hinbekommen können. Über OpenHAB konnte ich etwas basteln, ioBroker will ich demnächst testen.

  • Profilbild von tist
    # 07.05.20 um 11:22

    tist

    Am Wochenende über eBay für 55€ bestellt (Standort Frankfurt) und kann am Dienstag an. Macht echt einen guten Eindruck, sehr hell, habe sie so eingestellt, dass sie beim Einschalten nur auf 80% an geht.

    Jetzt noch mit Zigbee und sie wäre top. Ah und ein besseres IP Rating, sodass man sie auch im Bad aufhängen kann.

    • Profilbild von Gast
      # 13.08.20 um 11:39

      Anonymous

      @tist: Am Wochenende über eBay für 55€ bestellt (Standort Frankfurt) und kann am Dienstag an. Macht echt einen guten Eindruck, sehr hell, habe sie so eingestellt, dass sie beim Einschalten nur auf 80% an geht.

      Jetzt noch mit Zigbee und sie wäre top. Ah und ein besseres IP Rating, sodass man sie auch im Bad aufhängen kann.

      Ich hab die seit 2 1/2 Jahren im Bad hängen leuchtet immer noch 😉

  • Profilbild von micha1gl
    # 07.05.20 um 11:00

    micha1gl

    Bestellung geklappt, aber warte nun schon 9 Werktage, ist aber laut Gearbest nur gepackt und nicht verschickt. Soviel zu 2-5 Tage aus dem EU Lager ☹️

  • Profilbild von mrT
    # 07.05.20 um 09:42

    mrT

    Kann man die im Bad anbringen?

  • Profilbild von Heidschnucke
    # 06.05.20 um 23:26

    Heidschnucke

    Hallo,
    ich habe auch dieses "Connection timed out"-Problem und finde keine Lösung. Die Sache wird überalle im Netz diskutiert und es gibt Lösungsansätze, die funktinionieren sollen. bei mir ging bisher nichts.
    1. Yeelink-E-Mail-Adressen wie [email protected] oder [email protected] , das Passwort "yeelink1234" funktioniert nicht.
    2. China Festland statt Europa (empfohlen) in Yee-App einstellen
    3. DNS-Änderung in den Router-Einstellungen (Google-DNS 8.8.8.8 o.ä.)
    4. Reset: Immer 5 mal aus/an…
    Über eine n Tipp freue ich mich.
    CU
    JZ

  • Profilbild von Christoph Benninghaus
    # 01.04.20 um 19:15

    Christoph Benninghaus

    Guten Tag,

    ich habe die Leuchte heute installiert. Die BT Fernbedienung konnte ich einbinden und diese funktioniert auch.

    Nun wollte ich über die Yeelight App die Leuchte verbinden. Schalter 5x schalten, Leuchte pulsiert.
    Leuchte wird gefunden. Bei dem Vorgang muß ich ein paar Mal die Erlaubnis geben WLAN zu trennen.
    Bei 99 bzw 100% kommt eine Fehlermeldung Connection failed.

    Hat jemand einen Tipp parat? WLAN Empfang ist top, der Router steht ein Zimmer weiter.

    Kommentarbild von Christoph Benninghaus
  • Profilbild von Gast
    # 01.04.20 um 19:14

    Anonymous

    Guten Tag,

    ich habe die Leuchte heute installiert. Die BT Fernbedienung konnte ich einbinden und diese funktioniert auch.

    Nun wollte ich über die Yeelight App die Leuchte verbinden. Schalter 5x schalten, Leuchte pulsiert.
    Leuchte wird gefunden. Bei dem Vorgang muß ich ein paar Mal die Erlaubnis geben WLAN zu trennen.
    Bei 99 bzw 100% kommt eine Fehlermeldung Connection failed.

    Hat jemand einen Tipp parat? WLAN Empfang ist top, der Router steht ein Zimmer weiter.

    Kommentarbild von Anonymous
  • Profilbild von Kika81
    # 10.03.20 um 14:31

    Kika81

    Hallo. Hab mir diese Lampe am 4.03.2020 bestellt und gleich bezahlt. Status ist seit dem auf gepackt. Ist das normal?

  • Profilbild von Frank Böhme
    # 28.02.20 um 13:45

    Frank Böhme

    Die Lampe gibt es bei TomTop für 54,65 € ohne den Apple Quatsch 😉 in 2-4Werktagen.

  • Profilbild von Frido Xiaomi
    # 28.01.20 um 16:29

    Frido Xiaomi

    Was ist wenn ich nur 2 Leiter hab? Neutral und Phase und keinen Schutzleiter? Brauche ich den Schutzleiter unbedingt? Anschluss ist ja für Erde an der Lampe vorhanden…

    • Profilbild von RogerM
      # 28.02.20 um 13:24

      RogerM

      Saluti
      Bei der Lampenstelle müsstest Du eigentlich einen Lampendraht, der geschaltet ist haben.
      Der Schutzleiter, braucht es wenn es metallische Teile hat, die nicht Sonderisolliert sind.
      Funktionieren tut es auch ohne Schutzleiter, aber die Sicherheit ist nicht Gewährleistet.

      • Profilbild von chriss_goe
        # 28.02.20 um 19:27

        chriss_goe

        @RogerM Die erste Version der Lampe hatte nichtmal einen Schutzleiteranachluss. Ob das nun geändert wurde weis ich leider nicht.

  • Profilbild von garnett
    # 27.01.20 um 08:50

    garnett

    Bin mir nie ganz sicher die nur auszuschalten in den Standby oder über den Lichtschalter bzgl. Stromverbrauch….
    Wie macht ihr es?

    Wie dem auch sei, hab jetzt bei TomTop zugeschlagen und meine zweite Lampe dieser Sorte gekauft. Eine Meteorite hängt auch schon im Esszimmer und eine 450er ist auf den Weg zu mir.

  • Profilbild von Christian
    # 27.01.20 um 08:41

    Christian

    Hallo zusammen, weiß jemand ob bei der Lampe eine Halterung für die Fernbedienung enthalten war? Habe selber zwei und bin sehr zufrieden. Aber ich kann mich nicht erinnern ob da welche dabei waren.

    • Profilbild von Frank Böhme
      # 28.02.20 um 13:46

      Frank Böhme

      Sind keine Halter dabei.Hab auch zwei Lampen.Hab die FB an die Wand geklebt 😉

  • Profilbild von test
    # 26.01.20 um 13:16

    test

    Mit dem iobroker kompatibel bzw zigbee?

    • Profilbild von TDCroPower
      # 26.01.20 um 19:51

      TDCroPower

      @test sollte mit dem yeelight Adapter funktionieren. Mit dem habe ich die Strips und die Esstischlampe Meteorit schon erfolgreich einbinden können.

  • Profilbild von 0x00
    # 21.10.19 um 07:14

    0x00

    Für jemand der seine Geräte über Homekit steuert:
    Es gibt nun eine Serie mit Homekit.

  • Profilbild von erdBAEReis
    # 20.10.19 um 00:52

    erdBAEReis

    Gekauft🥳

  • Profilbild von Mr Grumpy
    # 19.10.19 um 19:41

    Mr Grumpy

    Habe 450er, 480er, 650er und diverse andere Xiaomi Lampen im Betrieb, bei allen kann man genau das Szenario per App festlegen, welches beim anschalten per Wandschalter auch angehen soll.

  • Profilbild von neox
    # 19.10.19 um 18:28

    neox

    Schöne Lampe, hängt bei mir in der Küche seit 1 Jahr. Läuft problemlos, die Farbe bei einschalten ist angenehm hell 🙂

  • Profilbild von A. E.
    # 19.09.19 um 19:57

    A. E.

    Nein, eine Lampe ist kein Gateway…

  • Profilbild von CiaoMi
    # 19.09.19 um 19:17

    CiaoMi

    Kann die Lampe ein Xiaomi Gateway ersetzen ? Ich habe aktuell mehrere Zigbee Sensoren und Geräte von Xiaomi im Einsatz. Lassen sich diese dann auslesen, ohne dass ein Gateway vorhanden ist?

  • Profilbild von antikompressor
    # 23.07.19 um 08:28

    antikompressor

    Über einen ganz normalen Lichtschalter an der Wand ein und ausschaltvar? Falls Ja, in welcher Farbe leuchtet diese dann?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.