RC-Gadgets (Modellbau)
Sinnfrei oder Partygadgets
Computer & Entertainment
Mode & Stylegadgets
Werkzeug & Outdoorgadgets
Wohnen & Dekoration
Fotogadgets & Spycams

„Unendlich“ lange drehender Kreisel für 6,97€

Das Perpetuum Mobile können wir schon wieder nicht vorstellen, aber es geht (geschummelt) in die richtige Richtung. Im inneren der Unterlage ist nämlich eine kleine Batterie + Spule, welche den Kreisel sich drehen lässt.

kreisel

Die benötigte 9V Blockbatterie liegt bei, kann aber natürlich überall hier nachgekauft werden. Dieses Video zeigt die Funktionsweise eines ähnlichen Modells (für 8,20€ bei Banggood) recht gut:

Ist halt ein feines Schreibtischgadget ;-). Wer Spaß an solchen physikalischen Spielerreien hat, sollte sich auf jeden Fall auch mal den schwebenden Kreisel anschauen – den haben wir hier auch bereits getestet und sorgt für reichlich Beschäftigung.

Hier geht’s zum Gadget >>

 

Programmierbare Speichenbeleuchtung 2.0 (Bilder!) für 26,56€

Wir hatten vor „Ewigkeiten“ schon einmal diese Speichenbeleuchtung vorgestellt, welche nur vorher programmierte Schriftzüge anzeigen konnte. Jetzt kommt das Upgrade! Bilder und GIFs. Für 26,56€ seid ihr demnächst der King auf der Straße. :-)

led-rad

Ein kleiner Bummer vorweg: ich bin kein StVO-Experte, aber mit diesem Gadget könnte es, sofern man es anmacht, ggf. Probleme geben ;-). Allerdings: wenn das kein feines Gadget ist, dann weiß ich auch nicht. Es liegt alles dabei um direkt loszulegen. Das China-Gadget sieht ausgepackt relativ unspektakulär aus, aber im Inneren werkelt ein ARM-Prozessor. Das kann nicht jeder Fahrradbesitzer von sich behaupten.

Auf der Produktseite von GearBest gibt es zudem zu dem Modell YQ8003 eine Menge Bilder von anderen Mustern und Bildern. Laut FAQ sind auch animierte Bilder möglich! Kopfkino? Ja? Gut! :-)

Hier geht’s zum Gadget >>

PS: der Vollständigkeit halber – mit dem YQ8007 für 36€ geht nochmal mehr :)

Qi Induktionsladegerät in verschiedenen Farben ab 2,68€

Anscheinend hat sich diese Technologie schnell selbst überholt und deshalb ist das Gadget nun saugünstig zu kaufen! Diverse Farben stehen zur Auswahl + über 1000 Verkäufe = läuft. Wir haben nat. auch zuschlagen und können sagen: die AppleWatch wird nicht geladen 😀

Vielleicht hat der ein oder andere ja unseren großen Artikel über die Qi Ladetechnik gelesen, den wir vor einiger Zeit erfasst haben. Nun ist dieser Standard schon eine Zeit lang auf dem Markt und es gibt schon bessere Angebote für die Ladegeräte. Ein Beispiel ist dafür das Qi Induktionsladegerät in verschiedenen Farben.
ladegeraet

Wer ein Smartphone besitzt, dass schon mit der Technik versorgt ist, die das Laden per Induktion unterstützt oder sich einen passenden Reciever in sein Gerät eingebaut hat, der Qi fähig ist, findet mit dieser Ladestation eine Möglichkeit sein Telefon zu laden, ohne dafür ein Kabel einstecken zu müssen. Ihr könnt das Telefon einfach auf die runde Station legen und der Akku wird dann über Induktion wieder aufgeladen. Den Strom bekommt das Ladgerät über ein Micro USB Kabel, welches praktischerweise gleich in 2 verschiedenen Längen mitgeliefert wird. Dieses könnt ihr einfach an den PC oder an ein Steckernetzteil anschließen. Die Ladestation ist in 7 verschiedenen Farben erhältlich und ihr könnt direkt bei eBay eure Wunschfarbe bestellen.

Hier geht’s zum Gadget >

Windows & Android: das CHUWI Hi8 (8” Tablet) ab 78€!

Das Hi8 aus dem Hause CHUWI, ist ein Dual-OS Tablet, dass sowohl mit Windows als auch mit Android läuft. Ähnlich wie beim Teclast X98 Air, welches wir euch bereits im Januar vorgestellt haben. Mit dem entscheidenen Unterschied: es ist bereits für (weit) unter 100€ zu haben! Wir haben mal bei Geekbuying zugeschlagen und liefern euch jetzt hier diesen Testbericht!

chuwi-tablet

  • Die wichtigesten Daten:
    • Windows 8.1 + Android 4.4.4
    • 8” 1920×1200 kapazitiver Multi-Touchscreen
    • Intel Bay Trail-T Z3736F Quad Core @2,16 GHz
    • 2 GB RAM, 32GB ROM, microSD (Unterstützung bis 64GB)
    • Kameras mit 0.3MP (vorne) & 2.0MP (hinten)
    • Wifi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, USB OTG, WiDi
    • 4000mAh Akku (ca. 5 Stunden Laufzeit bei voller Helligkeit)

Technische Daten im Überblick

Das 8” große Tablet hat die Gesamtmaße: 21,1cm x 12,3cm x 0,8cm und macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck. Es wirkt trotz der fast komplett aus Plastik bestehenden Hülle, abgesehen von zwei Zierleisten an den Seitenrändern, nicht billig und ist solide verarbeitet. Dennoch: so wertig wie ein iPad sieht es natürlich nicht aus.

Für den Preis erstaunlich gut verarbeitet - aber eben Plastik

Für den Preis erstaunlich gut verarbeitet – aber eben Plastik

Mit einem Gewicht von 304 Gramm liegt es gut in einer Hand und kann bequem mit der anderen bedient werden. Mehr lesen »

Tortengadget: batteriebetriebender Dekostift für 11,39€

Bitte nehmt mir es nicht übel, aber anders als batteriebetriebender Dekostift kann ich dieses China-Gadget nicht nennen. Falls wir einen Experten unter uns haben … ich lasse mich gerne belehren ;-). Für 11,39€ bekommt man so vielleicht ohne Mühe schicke Tortenmuster hin?

tortenstift

Das Gadget benötigt zwei AA-Batterien, welche nicht beiliegen. Dafür liegen aber 6 Dekorationssätze bei. Auf Knopfdruck soll man so ohne Anstrengung, auch als Vollhorst, schöne Muster hinbekommen. Ende. Mehr kann ich dazu nicht sagen ;-).

Hier geht’s zum Gadget >>

Portabler Lautsprecher als Mini Kloschüssel für 15,55€

Nachdem wieder eine Menge guter „Musik“ released wurde … muss nach zwei Jahren echt mal ein Update her :)

Manche Lautsprecher und Kopfhörer, die aus China kommen, sind, was die Soundqualitität betrifft, echt für die Schüssel. Auch wenn dieses Gadget sich schon von der äußerlichen Erscheinung annähert, hoffen wir, dass der portable Lautsprecher als Mini Kloschüssel für 15,55€ inkl. Versandkosten einen besseren Sound abliefert.

klolautsprecher

Ich könnte jetzt natürlich schlechte Anspielungen auf be … scheidene Musik etc. bringen, doch ich denke die Bilder ansich sehen schon genug nach „WTF?!“ aus ;-).

Auf den ersten Blick sieht dieses Gadget aus, wie eine Miniatur einer Kloschüssel. Doch wenn man den Klodeckel anhebt, lüftet sich das Geheimnis, denn unter diesem kann man schon den Lautsprecher erkennen. Der Knopf, der eigentlich die Spülung sein sollte, sorgt dafür, dass der Lautsprecher mit Strom aus dem internen Akku versorgt wird. Dieser wird einfach über das mitgelieferte USB Kabel aufgeladen. Anschließen könnt ihr alle Geräte, die über einen gewöhnlichen 3,5 mm Klinkenanschluss verfügen, wie fast jedes Handy oder fast jeder Mp3-Player.

So Merkwürdig das Design auch sein mag, einen Vorteil hat das Ganze sicher. Beim Transport könnt ihr einfach den Klodeckel schließen und die Membran des Lautsprechers bleibt so, auch in einem vollen Rucksack, immer gut geschützt.

Hier geht’s zum Gadget >>

Convoy BD01 mit XM-L2 U2 LED und laden per Powerbank ab 25,11€

Convoy Taschenlampen kennen wir schon von diesem Artikel, wo etwas kleinere Varianten vorgestellt wurden. Mit dieser Convoy BD01 würdet ihr nochmals eine Stufe aufsteigen und könntet euch auf eine Taschenlampe freuen, die intern über z.B. eine Powerbank geladen werden könnte, aber dabei unter der Zollgrenze liegt. Die XM-L2 sorgt für ordentlich Power und zusätzlich ist sie dank Wasserfestigkeit auch noch Outdoorgeeignet.

convoy-bd01

Diese Taschenlampe ist mit 15,6 x 4,9 x 3,2 cm noch relativ kompakt dafür, dass sie einiges auf dem Kasten hat. Die angeblichen 1000 Lumen wird sie wahrscheinlich nicht mit einer 18650er oder 26650er erreichen. Dennoch steckt hinter der Lampe aus behandeltem Aluminium, welches rutschfest und haltbarer sein soll, einiges an Power. Das wichtigste Feature ist natürlich das Laden über ein Micro USB-Kabel und hier haben die Chinesen wirklich mitgedacht, denn im inneren sind farbige LEDs verbaut, die den Ladestand anzeigen.

Dank IPX-7 darf sie ins Wasser gehalten werden und mit 5 Modi lässt sich auch stromsparend herumspielen, da es wohl nicht immer die vollen 100% sein müssen. Zum Glück landet sie auch unter der Zollgrenze und so ergibt sich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier geht’s zum Gadget >>

100 selbstklebende Kabel Clips ab 3,68€

Manchmal können Kabel echt widerspenstig sein. Egal wie man sie in die eine Richtung biegt, nachher liegt das Kabel garantiert anders, als man es geplant hatte. Ab und zu muss man die Kabel auch über Türen oder ähnlichem verlegen. Dabei helfen euch jetzt die selbstklebenden Kabel Clips.

Gerade wenn es um die Verkablung der einzelnen Rechner mit dem Router geht und man nicht auf WLAN zurück greifen möchte, muss man einiges an Kabeln verlegen. Um diese Kabel jetzt einfach in den Griff zu bekommen, könnt ihr die selbstklebenden Kabel Clips nehmen. Die Clips messen 13 x 9.2 mm und sind somit auch noch für Netzwerkkabel geeignet.  An der einen Seite des Clips ist eine Öffnung, durch die ihr das Kabel einfach schieben könnt. Ist es erstmal im Inneren, bleibt es auch an seinem Fleck. Auf der Rückseite ist doppelseitiges Klebeband befestigt, mit denen ihr die Clips einfach an die Wand, Decke oder Fußboden kleben könnt. Das geht auf glatten Flächen natürlich besser und ihr solltet auf jeden Fall vorher einmal mit dem Lappen drüber, damit die Klebeleistung nicht durch Schmutz geschmälert wird.

Hier geht’s zum Gadget >>

LED Namensschild mit Lauftext ab 6,46€

In machen Situationen braucht man ein Namensschild. Sei es nun bei einer Konferenz, einen Meeting oder einfach als Angestellter, um die Nähe zum Kunden herzustellen. Wenn ihr selber die Wahl habt, wie das Schild aussehen kann, warum nicht mal eins mit Gadgetfaktor ausprobieren,wie zum Beispiel das LED Namensschild.

led-name-schriftzug

 

Auf diesem Schild könnt ihr euren Namen auf einer LED Matrix anzeigen, anstelle eines langweiligen, ausgedrucktem oder handschriftlichem Text. Es handelt sich um 164 rote LEDs, die euren gewünschten Text anzeigen. Dabei sind auch längere Texte möglich, da das Display diese automatisch scrollen lässt. Auch seid ihr nicht nur auf einen Text beschränkt, sondern habt die Möglichkeit bis zu 6 verschiedene Nachrichten durchlaufen zu lassen.

Auf der Rückseite befinden sind mehrere Knöpfe, um das Display einzustellen. Hier könnt ihr die einzelnen Nachrichten programmieren und zwischen den einzelnen Texten hin und her schalten. Die Stromversorgung erfolgt über eine Knopfzelle, die bereits im Lieferumfang enthalten ist. Ebenso mit dabei ist ein starker Magnet, mit dem ihr das Ganze einfach an der Kleidung befestigen könnt. So könnt ihr das Teil schnell am Tshirt und Co. befestigen ohne eine Nadel durch den Stoff stechen zu müssen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Schwanenhals Smartphone- und Tablethalter ab 3,72€

Jetzt mit Tablethalterung bis 10″! Die ersten Besteller-Kommentare lesen sich gut!

Stative, Ständer und Tripods – wir haben sie alle vorgestellt. Für Handy, Kamera, am Fahrrad, Helm oder Geländer – mit passenden Gadgets kann eigentlich alles überall befestigt werden. Halt. Eins hätten wir da noch, wenn es eben doch auf die Länge ankommt, ist dieser Schwanenhals-Halter ganz vorne dabei.

Mit einer Gesamtlänge von etwa 85cm guckt schon so manches kleines Stativ neidisch herüber. Dabei macht der Schwanenhals einen soliden Eindruck und zumindest die Klammer wurden schon bei anderen Gadgets für gut befunden. Die Tragekraft soll bis zu 500g betragen – selbst wenn es nur 300g sind, reicht es für die Smartphones der heutigen Generation locker und so müsst ihr nicht das Smartphone vor dem Gesicht halten. Die Auktion hat nicht nur mehrere Farben sondern auch eine weitere Version, die zwar etwas teurer ist, aber einen deutlich solideren Eindruck macht. So müsst ihr dann einfach selbst entscheiden.

Hier geht’s zum Gadget >>

Syma X5C-1 – der beliebte Anfänger-Quadcopter ab 21,05€

Bei Pandacheck sehen wir regelmäßig den Suchbegriff Syma X5C auftauchen und jetzt sollte endlich auch hier ein Artikel auftauchen, der sich mit der neusten Version dieses Quadcopters beschäftigt. Das besonder am Syma X5C-1 ist, dass er wohl zu den beliebtesten Einsteigerquadrocoptern gehört und so in verschiedenen Sets erworben werden kann. Ebenso ist die Masse an Zubehör einfach gigantisch und da wir uns nunmehr in der vierten Revision dieses Quadcopters befinden, wurde hier so ziemlich alles verbessert, was man sich vorstellen kann.

syma-x5c-1

Wichtig ist hier vor allem, dass ihr euch entscheidet, welche Version in Frage kommt. Habt ihr eine Fernsteuerung, die das Protokoll des X5C-1 unterstützt, dann nehmt ihr die ‚nackte‘ Version. Wer also z.B. schon einen älteren Quadcopter der Symareihe hat, der könnte diese direkt weiter nutzen. Sowieso empfiehlt es sich hier, auch wenn ihr die Fernbedienung benötigt, diese separat zu bestellen, damit ihr unter der Zollfreigrenze landet. Besonders überrascht mich die verbaute Kamera des Quadcopters, denn diese ist, obwohl nicht mit einer Keycam oder Mobius zu vergleichen, nicht völlig für die Tonne – der Aufpreis lohnt sich allerdings nur für ganz faule. Das Anbringen eine Mobius z.B. ist zwar auf etwas umständlichen Weg möglich, aber verringert die Akkulaufzeit deutlich.

syma-x5c-transmitterDer Quadcopter selbst ist 31 x 31 x 8 cm groß und mit einem 3.7V 500mAh Akku ausgestattet, der für eine Flugzeit von rund 7 Minuten sorgen soll. Da die Ersatzteilvielfalt sehr groß ist, gibt es auch fast überall günstige Ersatzakkus und andere Teile. Erstmalig bei einem Quadcopter dieser Preisklasse sind die beiden Standfüße abnehmbar und somit kann noch etwas Gewicht gespart werden. Selbiges gilt für den Propellerschutz. Die Fernbedienung ist mit vier AA-Batterien einsatzbereit und fällt deutlich üppiger aus im Vergleich zu anderen Transmittern. Ihr bekommt hier ein kleines LCD-Display, das euch die vorgenommenen Einstellungsmöglichkeiten darstellt und diverse Trimmingmöglichkeiten.

Hier geht’s zum Gadget >>

Nach oben scrollen
keyboard

Sei ein echter China-Gadgets-Geek und nutze die Tasten auf Deiner Tastatur!

Abonniere unseren Newsletter und sei immer auf dem aktuellen Stand!
1x täglich und kein Spam!