RC-Gadgets (Modellbau)
Sinnfrei oder Partygadgets
Computer & Entertainment
Mode & Stylegadgets
Werkzeug & Outdoorgadgets
Wohnen & Dekoration
Fotogadgets & Spycams

Raaaawwww! Skimaske im Löwenkopf design für 3,68€

Yeah! Keine lange Rede – DAS braucht man! Skimaske im Löwenkopfdesign für 3,68€.

$_12

Man bedenke nur die vielen coolen Möglichkeiten, die einem diese Maske gibt. Zum Beispiel ….ääähhhm… ein warmes Gesicht, eine coole Skimaske, endlich mal den Löwen in einem zeigen, auf die nächste Party mit der Maske gehen und sagen “der Party Löwe ist hier”.

Und und und! Außerdem hält es im Winter das Gesicht schön warm, beim Skifahren oder Radfahren oder Fallschirmspringen oder Reiten (viele unserer User reiten ja!). Die Maße der Maske sind 42 x 25 cm. Die Augenaussparung  ist 6 cm groß und das ganze reicht für einen Kopfumfang von 48-62 cm (also quasi für Alle). Das Material der Maske ist Polyester  und soll auch Waschmaschinenfest sein.

Hier geht’s zum Gadget >>

Was passiert wenn Elsa vergisst ihr Ritalin zu nehmen? “Flying Elsa” aus Frozen ab 8,86€

Es war vermutlich der Disney Film des Jahres: “Frozen”. Natürlich ruft so ein Film auch das ein oder andere Gadget auf den Plan. So hatten wir schon den hübschen Plüsch Schneemann. Jetzt gibt es noch was Besseres, denn es blinkt, macht Geräusche und fliegt. Die fliegende Elsa ab 8,86€.

2

Erstmal vielen Dank für die Einsendung an einen Gast. Wer von euch kleine Mädchen in seinem Umfeld hat kann “Frozen” wahrscheinlich nicht mehr sehen. Quasi in der dauer Schleife singen und tanzen diese gerne zu den Liedern aus dem Disney Film. Mit der fliegenden Fee, die Elsa sagen wir mal nachempfunden wurde, wird das nicht besser, eine Freude kann man der ein oder anderen Nichte/Schwester/Tochter (oder wen auch immer) mit der Figur trotzdem machen. Drückt man einen Knopf an der Ladestation fängt “Elsa” sich an zu drehen und fliegt los.

Dank eines Infrarotsensors fliegt die Fee dabei immer wieder hoch sobald sie sich den Boden nähert und “schwebt” damit in der Luft. Die Ladestation macht währenddessen, ja, nennen wir es mal “Musik”. Die Fee wird ueber eine Ladestation geladen. Bis der 3,7V 100mAh “starke” Akku aufgeladen ist dauert es 25 Minuten. Die Flugzeit soll dann zwischen 6 und 8 Minuten liegen. Uuuund hier gibt es noch ein Video von der tollen Fee:

 Hier geht’s zum Gadget >>

China Gadgets Adventskalender 2014 Türchen 9: Samsung Galaxy Tab 3 Lite + Nokia Lumia 630 gewinnen!

Das iPhone 6 Plus gibt es mit dem Vodafone Smart XL-Tarif für nur 49€ (und damit aktionsbedingt genau so so günstig wie das kleinere iPhone 6, obwohl das iPhone 6 Plus 100€ mehr wert ist!). Gewusst hat das auch Ralf M. aus Oberhausen – herzlichen Glückwunsch!

Modeo legt noch einen drauf: Auch heute kann ein glücklicher Leser wieder sowohl ein Samsung Tablet als auch ein Nokia Lumia 630 gewinnen! Der Tagespreis wird unter allen Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip verlost, ihr könnt heute bis 23:59 Uhr mitmachen.

advent-modeo-tab-3-nokia-lumia-630

Türchen Nr. 9: Samsung Galaxy Tab 3 Lite + Nokia Lumia 630 gewinnen!

Das Samsung Tablet im Wert von 99€ kommt mit 7 Zoll-Display und ist damit eine schöne, handliche Ergänzung für die Couch – beispielsweise, um beim Ausklingenlassen des Abends noch mal schnell die China-Gadgets App nach den verrücktesten Gadgets zu prüfen ;). Das Nokia Lumia 630 im Wert von 109€ mit 4,5 Zoll-Display ist eines der bekanntesten Nokia Einsteiger-Smartphones mit Windows Phone 8.1 als Betriebssystem.

Sponsor der beiden Geräte ist wie gesagt der Mobilfunkanbieter Modeo, den ihr ja nicht nur aus Türchen 3, sondern natürlich auch schon aus vielen Top-Handytarifen kennt.

Die Gewinnspiel-Frage

Ihr wollt den Preis gewinnen? Für die Teilnahme einfach die Frage beantworten und das Newsletter-Häkchen setzen (mit 100% Gadgets und 0% Spam – und natürlich jederzeit abbestellbar). Die Lösung auf die Frage ist hier auf der Seite von Modeo zu finden.

Für diesen Tag ist die Teilnahmemöglichkeit bereits abgelaufen.

*Teilnahmebedingungen: Die Gewinner werden am Folgetag ausgelost, per E-Mail benachrichtigt und mit Vornamen/Wohnort hier im Artikel genannt. Teilnahme nur einmal entweder über dealdoktor.de oder china-gadgets.de – beiden Adventskalendern liegt die gleiche Datenbasis zugrunde. Der jeweilige Preis wird unter der Gesamtheit aller Teilnehmer der beiden Portale verlost. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung und die richtige Antwort voraus. Teilnahme ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, pro Person maximal 1x täglich. Eure Daten werden nicht weitergegeben. Nur die Daten der Gewinner werden an die Sponsoren übermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

100.000 Dollar zum Beschreiben – Notizblock als Geldschein für 1,61€

Wer würde das nicht gern tun können? Einfach mal die großen Scheine rausholen und ordentlich bekritzeln und zerknüllen und wegwerfen können, aber der gute alte Spruch “mit Geld spielt man nicht” kommt bei diesem Gadget wohl kaum zu tragen. Der 1000 Dollar Geldscheinblock bietet hundert Blätter die ihr nach belieben beschreiben könnt. Leider besitzt nur das Cover den Geldscheinaufdruck und vielleicht werden einige bei dem gewählten Motiv stutzig ;-).

Der Block kommt als passendes Bündel und erweckt so zumindest den Eindruck von Echtheit, aber die Details machen hier natürlich den unterschied. Sobald der Block aufgeklappt wird ist der Zauber dann vermutlich auch verflogen, denn es handelt sich um 100 grüne Blätter zum beschreiben. Ein schöner Nebeneffekt ist, dass diese Selbstklebend sind und so an Pinnwand, Kühlschränk o.Ä. angebracht werden können. Die Größe beträgt etwa 15,5 x 7,6 x 1,2 cm und als kleiner Hinweis zum Fehler, den die Chinesen gemacht haben, gibt es noch einen weiteren Tipp: “It’s all about the Benjamins” ;-).

Hier geht’s zum Gadget >>

Wallet Ninja – das Multifunktionstool im Kreditkartenformat ab 2,41€

Irgendjemand auf dieser Welt war cleverer als wir und hat das Multitool in Kreditkartengröße schnell verbessert und umgelabelt und daraus das Gadget Wallet Ninja gemacht, welches nunmehr noch mehr Funktionen bietet. Dies ist die Geschichte von Alex Shlaferman und auch wenn die meisten nicht so viel Glück haben werden, so gibt es für uns zumindest ein tolles Tool für das Portemonnaie. Leider war der Preis bisher schon fast unverschämt und im Laden startet man bei 10 USD.

wallet-ninja

Neben Schraubenzieher, Brieföffner, Flaschenöffner (!) oder Smartphoneständer finden sich noch allerhand weitere Tools, die ihr am besten selbst heraus finden solltet. Das Material ist natürlich rostfreier Stahl und mit 8,5 x 5,4 x 0,1 cm passt dieses Gadget auch in jede Geldbörse oder Hosentasche. Hingegen zu unserem anderen Tool gibt es nicht nur wesentlich mehr Funktionen, sondern es sieht auch noch mal wesentlich cooler aus und der Mehrpreis muss dann wohl verkraftet werden.

Bei uns scheint dieses Gadget noch nicht so eingeschlagen zu sein, wie es das in Amerika getan hat. Schaut man sich zusätzlich noch mal die Internetadresse von Vante Toys an, dann müssen alle Gadgetkenner wohl mit dem Kopf schütteln und über all diejenigen schmunzeln, die das Vielfache für bekannte Gadgets ausgeben ;-)

Hier geht’s zum Gadget >>

MK808B Plus für 23,24€ (Android TV-Stick mit H.265 Dekodierung)

Was Androidsticks der 808er Reihe angeht waren wir in letzter Zeit vielleicht etwas nachlässig, aber da der Preis für den MK808B Plus deutlich besser geworden ist, wollen wir euch diesen natürlich nicht vorenthalten. Technisch ist dieser bisher allen vorgestellten Androidsticks überlegen, jedoch muss weiterhin auf eine flüssige 2K und 4K Wiedergabe verzicht werden – was die meisten wohl eh nicht stören sollte. Der Prozessor unterstützt die H.265 Dekodierung und somit sind fast alle Dateiformate und Full-HD kein Problem.

MK808B-Plus

MK808B im Detail

Hardwaretechnisch gibt es bei diesem Androidstick keine großen Überraschungen, denn es handelt sich um die selben Spezifikationen wie bei der kürzlich vorgestellten Androidbox MXQ S85 mit der Ausnahme, dass hier kein XBMC vorinstalliert ist, aber natürlich besitzt sie den Android MediaBox Launcher für eine vereinfachte Menüführung. Das bedeutet, dass hier ein Quad-Core Prozessor (Amlogic S805) mit Mali-450 GPU verbaut ist, welcher  durch 1GB RAM und 8GB internem Speicher unterstützt wird. Der Speicher kann mittels SDHC-Karte erweitert werden, aber auch eine Festplatte kann über OTG-USB-Port angeschlossen werden. Dank Wifi mit n-Standard und Bluetooth sind auch Internet und die Bedienung per Fernbedienung kein Problem.

Es handelt sich bei diesem Gadget wohl um die günstige Android-TV Variante mit h.265 Dekodierung und natürlich kann XBMC auch hier nachinstalliert werden. Ebenso scheint es auch möglich sein eine Linuxdistribution zum Laufen zu bekommen, aber hier gibt es sicher größere Fachmänner als mich. Etwas störend ist, dass nur 1GB RAM verwendet werden, welche sich aber bei Full-HD Wiedergabe mittlerweile bewährt haben und Android 4.4.2 ist auch clever genug, diesen vernünftig einzuteilen.

MK808B - alles Nötige liegt bei

MK808B – alles Nötige liegt bei

Wie üblich liegt das benötigte Zubehör, also das Mini-HDMI auf HMDI, ein USB-Kabel sowie das EU-Netzteil bei, sodass man direkt loslegen kann. Dank DLNA wird auch nicht unbedingt das Netzteil benötigt, was alle freuen sollte, die es genervt hat, dass es keinen An- und Ausschalter gibt.

Roms, Firmware und Testberichte

Etwas ärgerlich ist natürlich, dass die Gerätebezeichnung etwas Suchmaschinenunfreundlich ist und auf keinen Fall eine Custom-Rom oder ein Firmwareupdate des MK808B ohne Plus aufgespielt werden darf, da diese definitiv nicht funktionieren werden und euch nur Ärger und Probleme machen. Die momentan aktuellste Firmware findet ihr im Blog von Geekbuying oder auf hometheatrelife.com, welche uns auch gleich einen ausführlichen Testbericht zu diesem Produkt liefern und zu einem sehr positivem Résumé kommen. Leider wird mir dadurch noch nicht klar, ob die Firmware gleich auf 1080p angepasst ist, aber davon sollte man hier schon ausgehen können. Im Testbericht wird lediglich bemängelt, dass das W-LAN etwas schneller hätte sein können, aber noch im Rahmen liegt und ebenso, dass, da nur eine Mali-450 GPU verbaut ist, die Gamingperformance natürlich nicht die größte Stärke dieses Gadgets ist. Wer genauere Infos braucht, der sollte hier nochmals genau nachschauen, denn dort seht ihr auch diverse Testbenchmarks wie z.B. dem Antutu Video Tester und andere.

Eine Custom-Rom selbst ist für dieses Gerät anscheinend noch nicht erschienen und so hoffen wir nur, dass auch hier bald eine Finless ROM erscheinen wird, die unnötige Software entfernt und kleine Performance oder kosmetische Upgrades liefert, aber dies wird sicher nicht mehr lange dauern, da der S805 schon länger auf dem Markt ist und die Romschmiede Erfahrung mit der Hardware haben.

Fazit

Da unser MK808 der ersten Generation (siehe unseren Testbericht) auch schon etwas in die Jahre gekommen ist, werden wir uns neben EZcast und FireTV auch dieses Schätzchen ins Büro holen, um alle Vorteile von Android genießen zu können. Da es sich hier um einen kompakten Stick handelt, ist dieser auch sehr mobil und kann auch mal in der Hosentasche nach Hause getragen werden und das bei selber Leistung und günstigerem Preis im Vergleich zu anderen Android-Boxen mit großen Gehäuse. Der Preis ist wirklich sehr gut!

Wer wirklich scharf ist auf 4K, der kann mit diesem Gadget natürlich nicht viel anfangen, aber alle anderen haben mit diesem Stick den perfekten Begleiter um den Smart-TV wirklich klug zu machen. Im letzten Artikel sprachen einige die neuen Modelle mit BayTrail Prozessor von Intel an, wo seht ihr dort die Vorteile und was erwartet ihr eigentlich von einem solchen Gadget in Zukunft?

Hier geht’s zum Gadget >>

Gaming Maus mit Doppel-Klick ‘Burst’ ab 17,88€

Die Firma Jianshengyizu hat uns bereits mit der X9 überraschen können und neben der X10 als Nachfolger im Logitechähnlichen-Design, gibt es auch noch die sehr interessante JS-L10 mit Burst-Taste – eine spannende Sache für alle Shooterfreunde unter uns.


gaming-maus-burst-x10

 

Das linke Modell erinnert etwas an die Marke mit den Katzen und bietet gleich das spannendste Feature, denn dort wo der Daumen liegt, befindet sich ein Burstbutton. Dieser Simuliert zwei bis drei Mausklicks auf einmal und dürfte somit besonders für Shooterfans interessant sein. Mit 4000DPI ist sie auch auch technisch ordentlich ausgestattet und per Tastendruck lässt sich die Abtastrate hoch- und herunterschrauben. Das Design ist zwar auf dem ersten Blick gewöhnungsbedürftig, aber die Spielereien stören beim Vorbild auch nicht wirklich und die Maus liegt gut in der Hand.

Mein Favorit hingegen, weil es sich um eine Maus handelt, die meiner geliebten MX510 etwas ähnelt, ist die X10. Bei dieser wird gleich der Sensor (Pixart A5050) angegeben und dieser befindet sich auch in anderen Gamingmäusen von bekannteren Marken. Die Maus kann auch ihre Abtastrate per Knopfdruck anpassen und wie es sich gehört sind auch hier LEDs vorhanden, die die Maus in sieben verschiedenen Farben scheinen lassen. Das Kabel ist hier 1,5m lang und bei diesem Modell könnt ihr euch verschiedene Farben aussuchen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Perfektes Fleisch vom Grill: Digitales Koch-Thermometer für 2,80€

Update: Die Grillsaison ist zwar momentan nur für die hartgesottenen Fleischfans, aber auch der Weihnachtsbraten will die richtige Temperatur erhalten ;)

Das passende Gadget für euren Bierkasten haben wir bereits vorgestellt, nun soll dazu natürlich auch euer Fleisch perfekt gegrillt werden. Natürlich geht auch die Bierlösch-Hobby-Griller, aber wenn es ein teureres Stück Fleisch ist, will man das ungern zäh wie ein Gummi braten ;-). DiesesThermometer ist die Lösung.

Wir haben dieses Gadget zum schmalen Preis bereits vor ~1,5 Jahren schon einmal knapp vorgestellt und laut Kommentaren hat sich der Kauf (damals noch für ~3,89€) definitiv gelohnt. Auch wenn der Braten schon seit Stunden im Herd schlummert oder mal schnell die Wassertemperatur gecheckt werden muss – das ist jetzt kein Problem mehr. Einfach die 15cm lange Metalllanze in die Speise stechen und das Thermometer verrät Euch die Innentemperatur. Das Gerät erfasst Temparaturen von -50 bis +300 Grad (+/- 5°C), wobei nur von 0 – 80 Grad ganz genau (+/- 1°C) gemessen werden können. Die Einheiten lassen sich in Grad Celsius und Fahrenheit anzeigen. In der Packung sind das Gerät, eine eingebaute AG13-Batterie (also ist der Nachschub auch kein Problem), eine Bedienungsanleitung auf Englisch und ein Plastik-Etui. Das Gerät geht nach 15 Minuten alleine aus, um Energie zu sparen.

Hier geht’s zum Gadget >>

China Gadgets Adventskalender 2014 Türchen 8: bommelME Beanie-Gutscheine gewinnen!

Ich darf gratulieren: Herzlichen Glückwunsch an Michael K. aus Halle, Doreen K. aus Leipzig und Sven S. aus Heidesee!

Beanies und Bommelmützen individuell anpassen – das könnt ihr bei bommelME: Dort gibt es gerade Beanies mit wechselbaren Bommeln (!) dank Gutscheincode für nur 9,99€ statt 29,90€, und zusätzlich könnt ihr nur heute auch 3x 40€ bommelME Shop-Gutscheine gewinnen! Die Tagespreise werden unter allen Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip verlost, ihr könnt heute bis 23:59 Uhr mitmachen.

advent-08-bommelme

Türchen Nr. 8: bommelME Beanie-Gutscheine gewinnen!

Bommelmützen mit austauschbaren Mützenbommeln hat garantiert nicht jeder, und noch dazu die Modelle sind meiner Meinung nach auch noch sehr stylisch geschnitten. Besonders interessant ist das Modelle Beanie No. 1, da es hierfür einen sehr schönen Gutscheincode gibt:

Den Gutscheincode kann jeder anwenden – aber nur drei glückliche Gewinner können sich hier je einen Gutscheincode im Wert von 40€ inkl. Gratis-Versand sichern!

Die Gewinnspiel-Frage

Für die Teilnahme einfach die Frage beantworten und das Newsletter-Häkchen setzen (mit 100% Gadgets und 0% Spam – und natürlich jederzeit abbestellbar). Die Lösung auf die Frage ist hier bei bommelME zu finden.

Für diesen Tag ist die Teilnahmemöglichkeit bereits abgelaufen.

*Teilnahmebedingungen: Die Gewinner werden am Folgetag ausgelost, per E-Mail benachrichtigt und mit Vornamen/Wohnort hier im Artikel genannt. Teilnahme nur einmal entweder über dealdoktor.de oder china-gadgets.de – beiden Adventskalendern liegt die gleiche Datenbasis zugrunde. Der jeweilige Preis wird unter der Gesamtheit aller Teilnehmer der beiden Portale verlost. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung und die richtige Antwort voraus. Teilnahme ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, pro Person maximal 1x täglich. Eure Daten werden nicht weitergegeben. Nur die Daten der Gewinner werden an die Sponsoren übermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Das WTF-Gadget zum Sonntag – LED Taxi Schild fürs Auto ab 10,85€

Für alle schonmal vorab: Dieses Gadget ist im Straßenverkehr nicht erlaubt! Für alle die Straßenschilder sammeln, ein Ortseingangsschild besitzen oder mit den Begrenzungspylonen auf dem Fahrrad Ritter gespielt hat, der brauch unbedingt dieses LED Taxi Schild mit Magneten. Wer bereits für das Unternehmen Uber fährt und Millionen (!) verdient, der darf sich diesen Zusatz nicht entgehen lassen. Bitte alles nicht so ernst nehmen.. ;-)

taxi-schild

Das Schild besitzt an der Unterseite einen Magneten und kann so am Auto oder sonstwo als Dekoration befestigt werden. Natürlich muss das ganze auch verkabelt werden, aber wie das genau funktionieren soll bei einer Kabellänge von 48 cm kann ich euch nicht genau sagen. Immerhin ist das Gehäuse aus Plastik wasserdicht und auch robust genug, um den ein oder anderen Stoß auszuhalten. Natürlich wird niemand versuchen sich das Ding aufs Dach zu setzen (hoffe ich), aber spätestens seit dem Kennzeichen-Rollo kann man sich zumindest auf eine geniale Diskussion für ein garnicht mal so schlechtes Dekoelement freuen!

Hier geht’s zum Gadget >>

Licht im Dunkeln mit der Powerbank – Xiaomi USB-Anstecklampe ab 4,04€

Passend zur Xiaomi Powerbank gibt es nun auch eine kleine USB-Leuchte, die einfach in die Buchse der Powerbank oder wahlweise jedem anderen Gerät mit USB-Anschluss gesteckt werden kann und für etwas Licht sorgt um eventuell zu lesen oder Nachts am Laptop etwas Licht zu haben ohne groß zu stören – eine simple, aber praktische Erfindung.

xiaomi-usb-lampe

Das Gadget ist in weiß und blau verfügbar und mit etwa 17 cm Länge sollte diese ausreichen, um Buch, Tablet oder Laptop angenehm zu beleuchten. Auch für Notfälle ist diese Lampe, zusammen mit aufgeladener Powerbank, sehr praktisch. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Xiaomi den Hals der Lampe biegsam gestaltet hat, um den Winkel der Lampe perfekt einstellen zu können. Das Ganze ist mit 1,2W auch relativ stromsparend und dank dem Silikon auch sehr widerstandsfähig. Einfach in Hosen- oder Jackentasche gepackt, ist diese Lampe ein kompakter Begleiter.

Da es sich bei diesem Gadget hoffentlich um ein Originalprodukt von Xiaomi handelt, denn anscheinend sind auch hier einige Fakeversionen unterwegs, darf man sich um Funktionalität und Qualität meiner Meinung nach keine Sorgen machen und zahlt den Aufpreis zu anderen Modellen sicher gerne.

Hier geht’s zum Gadget >>