News

Dreame X40 Ultra: Ausfahren, zerschneiden & wegsaugen

Auch in diesem Jahr wird es ein neues Top-Modell von Dreame geben. Der Dreame X40 Ultra entwickelt die MopExtend-Funktion weiter und wendet sie auch auf die Seitenbürste an. Gleichzeitig zerschneidet der Roboter jetzt Haare, die sich um die Walze verheddern. Ein heißer Kandidat für den besten Saugroboter des Jahres?

DreameBot X40 Ultra mit Station

Jetzt schon ein Dreame X40 Ultra?

Alle die sich mit den Dreame Saugrobotern etwas auskennen, fragen sich jetzt, wieso denn jetzt direkt ein X40? Das beste Modell von Dreame, welches es in Deutschland gibt, ist der Dreame L20 Ultra. Deutschland ist hier der entscheidende Punkt, denn in Amerika gibt es bereits den L30 und bei der CES wurde dort auch schon der X30 angekündigt.

Dreame X30 Produktbild

Die X-Reihe war bisher China vorbehalten und unsere L-Reihe basierte auf diesen Modellen, jedoch hat Dreame immer noch etwas geändert, sodass die L- und X-Reihe nicht gleich waren. Mit der Veröffentlichung eines X40 Ultra in Deutschland räumt man hier vielleicht ein wenig auf und bringt alles auf einen Stand. Ausschließen, dass der L30 oder X30 auch noch in Deutschland erscheint, würde ich aber auch nicht.

Ausfahrbare Seitenbürste & immense Saugkraft

Jetzt nachdem wir das Wirrwarr der Dreame-Modellreihen durch haben, was kann der X40 Ultra denn so alles? Dreame hat einigen Medien wie Nextpit bereits Informationen zum erscheinenden Modell gegeben.

Roborock S8 MaxV Ultra Eckenreinigung
Ausfahrbare Seitenbürste beim Roborock S8 MaxV Ultra.

Eine der Neuerungen ist eine herausfahrbare Seitenbürste, die so besser Kanten und Ecken reinigen kann. Eine ähnliche Funktion hat auch das neue Roborock Top-Modell. Außerdem lässt man es sich nicht nehmen auch die Saugkraft auf 10.500 pa zu erhöhen, womit man auch etwas mehr bietet als Roborock.

Zerschneidet Haare

Besonders lästig für Saugroboter sind Haare und bisher gab es verschiedenste Lösungen, um dieses Problem zu beheben. Eine der effektivsten Methode ist dabei, die Haare einfach zu zerschneiden, was der X40 Ultra jetzt können soll.

Haier TAB Tabot Saugroboter Walze nach Tierhaaren Menschenhaaren
So sah das Ganze beim Haier Saugroboter aus.

Vor einiger Zeit gab es bereits einen Haier Saugroboter, bei dem das Ganze sehr gut funktionierte, und auch Xiaomi hat ein solches Modell, jedoch leider nur in China.

Einschätzung

Alles, was über diese technische Daten hinausgeht, ist Spekulation; man kann aber annehmen, dass auch hier der ausfahrbare Wischarm, das Abnehmen der Wischmopps und eine umfangreiche Navigation mit Objekterkennung an Bord ist. Erscheinen soll er im 2. Quartal 2024 (April-Juni) und bis dahin gibt es dann auch eine richtige Ankündigung.

Wenn man wie bisher auf dem alten aufbaut, mit guten Innovationen verbessert und beim Preis weiterhin nicht in noch höhere Bereiche abdriftet, hat er auf jeden Fall eine gute Chance der beste Saugroboter des Jahres zu werden. Jedoch ist dieses Jahr das Roborock Portfolio auch wieder deutlich stärker geworden, es bleibt also abzuwarten, wer in den Tests überzeugen kann.

e87284b4d5814383b0556fe94906b763

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

  • Profilbild von michalito
    # 11.01.24 um 17:27

    michalito

    Die sollen es mal auf die Reihe kriegen das man die Station weglassen kann, wenn man Wasserzulauf und Schmutzwasserablauf installiert. Was soll dennn dann noch dieser riesen Staubfang? Zeit die Station neu zu denken. Nur Selbstreinigungsfunktion und Staubbehälter Option.

  • Profilbild von Björn
    # 12.01.24 um 09:08

    Björn

    Da gebe ich dir recht.

    Ich habe bei mir den "alten" 😀 L20 mit Zu- und Abwasser installiert.
    Ich bin damit zufrieden – nur die Absaugung funktioniert manchmal nicht / setzt sich zu – sowohl beim Robi als auch bei der Station.a
    Die Tanks sind echt überflüssig geworden

    Die sollen einfach anfangen die Basisstation getrennt zu verkaufen mit unterschiedlichem Ausbau.

  • Profilbild von Reudiga
    # 12.01.24 um 10:30

    Reudiga

    In China wird bereits ein Dreame Master Pro und Master One verkauft. Das ist praktisch der X20/X30 ohne Behälter und funktioniert nur mit direktem Wasseranschluss. Ist dabei auch nicht sonderlich hoch und ist zum Einbau in Küchen etc. gedacht.

    Bald wird der X40 rauskommen, der L30 der bei uns bei Amazon gelistet ist, ist eigentlich der X20 Pro aus China. Also schon ein Jahr her und wird jetzt hier als L30 verkauft. Eigentlich wie der L20 nur mit Heißem Wasser etc.

    Ich warte auf den X40 aus China und werde ihn denke ich mal dann ausprobieren 🙂
    Der L30 bei uns ist auf jeden Fall bisschen Verarschung, denn das ist nicht der X30 aus China, der mehr kann.

  • Profilbild von Bauer mit gutem Agrardiesel
    # 12.01.24 um 12:59

    Bauer mit gutem Agrardiesel

    das Ding schafft ja so einiges weg,
    aber hab doch was Angst um unsere Hofhühner.
    gibts dafür auch ne Versicherung?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.