Test

Honor MagicWatch 2: Die fast perfekte Smartwatch für 126,64€ (46 mm) bei Amazon – Bestpreis

Die Honor MagicWatch 2 ist eine unserer Lieblingssmartwatches. Aktuell bekommt ihr sie zum Bestpreis von 126,64€ bei Amazon. Prime-Versand ist möglich und der Versand erfolgt ebenfalls durch Amazon. Der Preis gilt nur für die schwarze Version.

Dass Honor als Tochterunternehmen von Huawei nicht nur Smartphones sondern auch Wearables produziert, ist nichts neues. Und streng genommen ist auch die Honor MagicWatch 2 kaum neu, sondern eher ein nahezu baugleicher Klon der Huawei Watch GT 2. Da man für die Honor Uhr aber gut 40€ weniger ausgeben muss, hat sie unser Interesse geweckt. Erhält man hier wirklich die „gleiche“ Uhr für weniger Geld?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Daten der Honor MagicWatch 2

Honor MagicWatch 2 46 mmHuami Amazfit GTR 47 mm
Display1,39″ AMOLED, 454 x 454p, 326 ppi1,39″ AMOLED, 454 x 454 p, 326 ppi, Gorilla Glas 3
EditionenSport (Schwarz), Classic (Braun)Aluminium, Titanium, Edelstahl
Akku455 mAh, 14 Tage Laufzeit410 mAh, 24 Tage Laufzeit
KonnektivitätBluetooth 5.1, GPS + GLONASSBluetooth 5, GPS + GLONASS
FeaturesMusikspeicher & -steuerung, Bluetooth-Telefonate, Schrittzähler, Schlafüberwachung, Pulsmesser, Wecker, Push-Benachrichtigung, 15 SportmodiMusiksteuerung, Schrittzähler, Schlafüberwachung, Pulsmesser, Wecker, Anruf- & Push-Benachrichtigung, 12 Sportmodi
App-KompatibilitätHuawei Health Android 4.4, iOS 9Android 5, iOS 10
WasserresistenzATM 5 (Baden, Duschen, Schwimmen)ATM 5 (Baden, Duschen, Schwimmen)
Abmessungen | Band | Gewicht45,9 x 45,9 x 10,7 mm | 22 mm | 41 g47,2 x 47,2 x 10,75 mm | 22 mm | 36, 40, 48 g (abhängig von Variante)

Honor MagicWatch 2 bei Amazon kaufen >>

Die zwei Versionen der Honor MagicWatch 2 (42 & 44 mm)

Wie schon die Huawei Watch GT 2, gibt es auch die Honor MagicWatch 2 in zwei Größen. Wir konnten die größere 46 mm Variante testen, welche es mit schwarzen oder silbernen (mit braunem Kunstleder-Armband) Gehäuse gibt. Bei beiden besteht das Gehäuse aus Edelstahl (316L) und die 22 mm breiten Bänder können einfach ausgetauscht werden. Gleiches gilt auch für die 20 mm breiten Armbänder der beiden kleineren 42 mm Uhren. Diese richtet Honor eher an Frauen und bietet daher neben der schwarzen auch eine goldene Version an.

HONOR MagicWatch 2 46mm 42mm

Das Display hat bei unserer großen Version 1,39 Zoll in der Diagonalen, die kleine Uhr bietet immerhin noch 1,2 Zoll. Durch angepasste Auflösungen kommen aber beide Uhren auf eine hohe Pixeldichte von 326 Pixeln pro Zoll. Unterschiede gibt es dafür in der Akkulaufzeit, bei der unsere 46 mm Uhr auf 14 Tage kommt, die kleine 42 mm Variante aber leider nur auf 7. Nutzt man das Always-On Display halbiert sich die Laufzeit nochmal. Des Weiteren hat nur die große MagicWatch einen Lautsprecher und ein Mikrofon integriert, um Bluetooth-Telefonate zu tätigen.

Leichte Design-Unterschiede zur Huawei Watch GT 2

Die Honor MagicWatch 2 ist eine Huawei Watch GT2 nur eben unter der Honor-Marke und daher bis zu 40€ günstiger zu haben. Alle Features sind bei beiden Uhren komplett identisch, weshalb ich an dieser Stelle auf den Test der Huawei Watch GT 2 verweise, wenn ihr eine ausführlichen Bericht und Test der Funktionen der Uhr sucht.

Da ich schon die Huawei Watch GT 2 getestet habe, fällt mir direkt die starke Ähnlichkeit zu dieser auf. Die exakt gleichen Maße, die gleiche Platzierung der beiden Tasten sowie das 3D-Glas, welches Ziffernblatt und Lünette abdeckt. Dieses Glas fällt bei der Honor MagicWatch 2 allerdings nicht ganz so stark zum Rand ab wie bei der Huawei-Uhr. Dementsprechend ist auch die „Kante“ im Glas nicht wirklich spürbar. Des Weiteren ist die 24 Stunden-Skala bei Huawei ins Glas eingraviert, bei Honor liegt die Tachymeter-Skala dagegen unter dem Glas. Das Tachymeter zu Geschwindigkeitsmessung kennt man so schon von der ersten Honor Watch Magic, damals war das Wort „TACHYMETER“ allerdings noch in rot geschrieben, jetzt ist es in schlichtem Weiß einheitlich mit der restlichen Skala.

Honor MagicWatch 2 Taster

Die Lünette fällt diesmal auch kleiner aus und das Display hat keinen schwarzen Rand mehr, sondern geht direkt in die Lünette über. Dadurch nimmt das Display mehr der gesamten Oberfläche der Uhr ein, was für ein modernes Aussehen sorgt – ähnlich wie bei Smartphones. Bei den Tasten ist der einzige Unterschied, das die obere bei der Honor MagicWatch einen roten Ring hat, während die Tasten bei Huawei komplett schwarz gehalten sind.

Huawei Watch GT 2 vs Honor MagicWatch 2 Gehaeuse

Auch das Gehäuse ist leicht anders, bei Honor nämlich quasi zweigeteilt, bei Huawei durchgehend aus schwarz glänzendem Edelstahl. Das obere Viertel des Gehäuses des MagicWatch 2 besteht aus schwarzem Kunststoff, die unteren drei Viertel aber auch aus Edelstahl, welcher jedoch mattschwarz ist. Der letzte Unterschied liegt dann beim Armband, welches zwar bei beiden aus schwarzem Gummi (Fluorelastomer) besteht, jedoch ein leicht anderes Design aufweist und die jeweilige Marke auf der Schließe steht.

Huawei Watch GT 2 vs Honor MagicWatch 2 Schliesse Armband

Bei all diesen kleineren und größeren Unterschieden bleibt das generelle Design das gleiche. Mochte man also die Huawei Watch GT 2 nicht, wird man vermutlich auch mit Honors MagicWatch 2 nicht glücklich. Trifft die Uhr allerdings den eigenen Geschmack erhält man eine angenehm flache Smartwatch mit modernem Design, vielen Features und guter Bedienbarkeit.

Honor MagicWatch 2 bei Amazon kaufen >>

Aktuell 10 Watchfaces mehr als Huawei (35 Stück)

Obwohl die Huawei Watch GT die teurere der beiden Zwillings-Uhren ist, bietet die Honor MagicWatch aktuell zehn mehr Watchfaces in der Huawei Health App (Android/iOS). Die Huawei hat 25 Ziffernblätter zur Auswahl, von denen man 24 auch auf der Honor-Uhr bekommt. Bei der MagicWatch hat man dann noch ein auf der Uhr vorinstalliertes Watchface mehr und neun weitere in der App. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Huawei diese Watchfaces bald auch für die GT 2 verfügbar macht. Außerdem sei noch erwähnt, dass man bei iOS auf die inzwischen über hundert Watchfaces verzichten muss und nur die 11 vorinstallierten zur Auswahl hat. Auch die Stressüberwachung und die Musikspeicher-Funktion sind nicht bei iOS verfügbar.

Honor MagicWatch 2 Watchfaces
Die rot markierten Watchfaces bekommt man aktuell nur mit der Honor MagicWatch 2.

Das waren auch schon alle Unterschiede zwischen den beiden Uhren, der Rest ist komplett gleich, was absolut nichts Schlechtes ist. Die Software läuft genauso sauber, die Bluetooth-Verbindung zum Handy ist stabil und hat eine große Reichweite, Duschen und Baden hat die MagicWatch bisher ohne Probleme überlebt und Lautsprecher sowie Mikrofon arbeiten gut bei Telefonaten über die Uhr.

Honor MagicWatch 2 Arm

Auch das Speichern von Musikdateien oder Podcastfolgen klappt einwandfrei, sodass ich das Smartphone zum Laufen zu Hause liegen lassen kann ohne auf Musik zu verzichten. Einfach MP3-Dateien übertragen, Bluetooth-Kopfhörer mit der Uhr verbinden, Lauftracking starten und mit Musik loslaufen. Dabei funktioniert dann auch der GPS-Fix und das darauffolgende Tracking sehr gut. Im Vergleich mit einer 300€ Garmin Forerunner 645 fehlen der Honor MagicWatch 2 nur 120 Meter bei einer Strecke von ca. 5 Kilometern, was bei halbem Preis ein sehr gutes Ergebnis ist.

Honor MagicWatch 2 vs Garmin Forerunner 645 Music

Letztlich stimmt auch die Akkulaufzeit wieder. Mit 14 Tagen bei normaler Nutzung mit GPS-Tracking, Benachrichtigungen (WhatsApp, Skype, Kalender), Schritt-, Puls- und Schalftracking sowie dem smarten Wecker läuft die MagicWatch 2 allen WearOS-Uhren spielend davon. Selbst mit Always-On-Display hält sie noch ganze 7 Tage durch bevor sie eine Stunde und 15 Minuten geladen werden muss.

Die fast perfekte Smartwatch jetzt noch günstiger

Die Ähnlichkeit zwischen Honor MagicWatch 2 und Huawei Watch GT2 ist so stark ausgeprägt, dass ich mich jederzeit für die Honor MagicWatch entscheiden würde, einfach weil sie je nach Angebotslage zwischen 25-40€ günstiger ist. Als Kritikpunkt bleiben für mich die weiterhin nicht unterstützten Emojis sowie die fehlende Strava-Integration. Mehr habe ich aber nicht zu bemängeln, weshalb ich die Honor MagicWatch 2 uneingeschränkt empfehlen kann.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Alex

Alex

Begeistert von den stets innovativen Smartphones aus Fernost. Seit neuestem teste ich auch einige Wearables und bin oft für unseren YouTube Kanal vor der Kamera.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (194)

  • Profilbild von Snowpro
    # 15.06.20 um 08:18

    Snowpro

    Mir fällt gerade auf, dass ihr in dem Test kaum etwas zu den entsprechenden Android/ iOS Apps schreibt. Mich auf jeden Fall würde interessieren, welche Rechte die App fordert und was man damit alles machen kann (und natürlich auch ob das gut funktioniert).

  • Profilbild von Michael
    # 16.06.20 um 13:41

    Michael

    Hallo,
    ich hab die Watch jetzt bestellt.
    Wegen der Geschicht mit Strava bin ich aber noch skeptisch.
    Wäre der folgende Umweg vielleicht eine Lösung:
    Huawei Health App –> Google Fit –> Strava

    Oder gehen dabei Daten verloren?

  • Profilbild von Snowpro
    # 17.06.20 um 08:45

    Snowpro

    – Hatte die Uhr am 08.06. für 136,84 Euro mit einer angegebene Lieferzeit von 2-4 Tagen aus Polen hier bestellt: https://de.aliexpress.com/item/4000438421133.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.22ae4c4dTrU0YD
    – Dann aber wurde die Uhr plötzlich im "Sommerschlussverkauf auf 15.06." für 126,93€ angeboten.
    – Auf Nachfrage wann ich mit meiner (teureren) Uhr rechnen kann wurde mir mitgeteilt "Please extend the processing time for more 10 days,so that your order won't be closed by Ali,thanks."

    Also wie jetzt, was ist´n das für ne seltsame Art Geschäfte zu machen. Die können nicht liefern und bitte den Kunden, die Order zu verlängern?

  • Profilbild von mineub
    # 18.06.20 um 09:21

    mineub

    Hi Alex,
    gestern kam meine Magic watch 2. soweit bin ich echt zufrieden, aber in der Health app ist bei mir wahnsinnig viele Logos mit Chinesischen zeichen. auch Watchfaces kosten Ruben, gratis findet man da fast nichts. Ist das normal? Sonst ist die app aber auf Deutsch.
    Viele Grüße
    Michael

    • Profilbild von Alex
      # 18.06.20 um 10:09

      Alex CG-Team

      Hi mineub,
      nein das ist nicht normal. Hast du die Huawei Health App ganz normal aus dem Play Store geladen?
      https://play.google.com/store/apps/details?id=com.huawei.health

      Standby-Watchfaces kann man soweit ich weiß nicht herunterladen.
      LG Alex

      • Profilbild von mineub
        # 18.06.20 um 13:15

        mineub

        Hi Alex,
        ja hab ich. dann kam meldung das ich noch huawai core benötige. hab apk per google gesucht und installiert. Auf zweitem Handy hab ich dann beides über huawei appgallery installiert, führte aber zu gleichem Ergebnis, vieles auch Chinesisch, siehe Bilder.
        LG Michael

        Kommentarbild von mineub
        • Profilbild von Alex
          # 18.06.20 um 13:53

          Alex CG-Team

          Hi Michael,
          welche Version der Huawei Mobile Services (Core) benutzt du denn? Ich habe die Version 4.1.0.301, die du hier herunterladen könntest:
          https://www.apkmirror.com/apk/huawei-internet-services/huawei-mobile-services/huawei-mobile-services-4-1-0-301-release/huawei-mobile-services-4-1-0-301-android-apk-download/

          Huawei Health ist aus dem Play store bei mir auf Version 10.1.0.311 und da fehlt bei mir unten auch komplett der "Entdecken"-Reiter. Normalerweise solltest du die Watchfaces aber auch im Reiter "Geräte" und in den Einstellungen zu der Uhr selber finden.

          LG Alex

        • Profilbild von Korbinian
          # 22.06.20 um 07:57

          Korbinian

          Servus,
          hatte das Problem auch, dein Account ist auf China gestellt, bei mir hat nur die Neuerstellung (habs am PC gemacht) geholfen und Deutschland bei der Region auszuwählen… Jetzt ist die App wie hier im Artikel beschrieben und endlich geht auch die Verbindung zu Google Fit bei mir.
          LG Korbinian

      • Profilbild von mineub
        # 19.06.20 um 09:17

        mineub

        Hi Alex,

        zuerst mal vielen Dank für die Hilfestellung und immer schnelle Antwort.
        Hab von beiden Apps deine Version. Hab nur den Entdecken Reiter gepostet weil der am schlimmsten ist. Auf den Anderen Seiten is auch viel China. Mittlerweile bin ich aber am überlegen ob ich sie zurück schicke, bei jeder Benachrichtigung vibriert sie nur, zeigt aber nichts an, erst wenn ich es über den Knopf an schalte, somit ist sie für mich etwas sinnlos. Am ersten Tag (dachte ich zumindest) erschien die Benachrichtigung für ein paar Sekunden sofort sichtbar auf der Uhr. Hab seitdem aber nichts geändert.
        LG Michael

        • Profilbild von Alex
          # 19.06.20 um 15:54

          Alex CG-Team

          Hi Michael,
          das mit dem Chinesisch in der App kann ich leider nicht nachvollziehen, aber im Play Store gibt es schon ein paar mit der gleichen Problematik. Ich weiß da aber leider echt nicht wie man das ändern soll,vielleicht ist es auch ein Fehler und wird mit dem nächsten Update behoben.

          Zum Anzeigen der Benachrichtigungen kannst du mal gucken ob du bei Geräte>Honor Watch Magic 2>Geräteeinstellungen>Handgelenk zum Aktivieren des Bildschrims eingeschaltet hast. Falls nicht liegt es vermutlich daran, dass der Bildschirm nicht an geht. Sonst nochmal kontrollieren ob du alle Berechtigungen erteilt hast, aber davon gehe ich jetzt einfach mal aus.

          LG Alex

  • Profilbild von mineub
    # 18.06.20 um 09:34

    mineub

    achso, und was ich vergessen habe zu fragen, kann man Standby watchfaces auch irgendwo runter laden? Will eigentlich eine uhr mit always on Display, aber die 3 Vorinstallierten sind schon sehr hell in der Nacht. Ein minimalistisch standby WF wäre da schön. Danke und Grüße

  • Profilbild von Maschine
    # 23.06.20 um 13:16

    Maschine

    Kann es sein, dass man keinen Lautsprecher mehr gratis bekommt?

    • Profilbild von Alex
      # 23.06.20 um 15:52

      Alex CG-Team

      Hallo Maschine,
      ja, aktuell bekommt man ein Armband bei der 46mm Version und ein Armband & Honor Band 5 bei der 42mm Version dazu.
      LG Alex

  • Profilbild von Marcel
    # 30.06.20 um 10:18

    Marcel

    Leider keine strava Integration. Und es wird wohl auch keine kommen. Absolutes ko Kriterium.
    Falls jemand andere Infos hat bitte melden.

  • Profilbild von Mad
    # 30.06.20 um 12:55

    Mad

    Der Gutschein funktioniert auch bei der 46 mm Variante.
    D.h. bis heute Mitternacht bekommt man bei HiHonor.com die HONOR MagicWatch 2 46MM inkl. 2. Armband für 139,90.

    • Profilbild von Mad
      # 30.06.20 um 17:31

      Mad

      Man kann zwar die 46 mm Version inkl. Gutschein Reduktion um 20 EUR kaufen, bezahlen und bekommt das auch bestätigt. Die Bestellung wird aber ohne Angabe von Gründen dann storniert. Mal sehen wann ich eine Gutschrift des bereits bezahlten Betrags erhalte. 🙁

  • Profilbild von keinfanvonhihonor
    # 01.07.20 um 09:09

    keinfanvonhihonor

    Hihonor ist nicht der allerbeste Shop: das hier beworbene Angebot für 119€ konnte man zwar kaufen und bezahlen, wird aber vom hihonor shop nach einiger Zeit storniert. Kein Fehler von Chinagadget, aber hihonor sollte mal seine Aktionen und Gutscheine in den Griff bekommen. Mal sehen wie lange die Rücküberweisung dauert.

    Vielleicht aber auch ganz gut, dass es nicht geklappt hat: die mit der Uhr gesammelten Daten leben ja vor allem auf dem Handy (schlecht bei Handy Wechsel), man kann die eigenen Daten nur mit großer Müher backupen und nicht mit Google fit, Strava synchrtonisieren oder auch nur als Datenfile von der App exportieren. Bleibe wohl doch bei Xiaomi da gibts 3rd party apps wie notify & fitness etc. damit bin ich zufrieden. Auch wenn die Hardware von Huawei/Honor attraktiv ist gehör6t halt auch Software und ein funktionierender Shop dazu.

    Schade.

  • Profilbild von Alex
    # 01.07.20 um 11:07

    Alex CG-Team

    Hi ihr beiden,
    ich denke mal die Stornierung lag an dem Gutschein, welcher vielleicht nicht mehr funktionieren sollte, es aber doch noch tat. Dann wäre das eine Stornierung aufgrund eines Gutscheinfehlers, was Shops öfters machen.
    So oder so sollte man aber immerhin einen Grund angeben, da bin ich ganz bei euch.
    LG, Alex

    • Profilbild von Docheinfanvonhihonor
      # 02.07.20 um 00:25

      Docheinfanvonhihonor

      Jetzt scheint das super Schnäppchen für 119 doch geklappt zu haben, erst bestellt, Gutschein eingelöst und bezahlt. Dann die Storno Info. Heute jetzt die Paket Info dass morgen die Post kommt.
      Vielleicht arbeitet die Versandt Abteilung schneller als die Storno Abteilung. 🙂
      Was soll's, die Honor 42 mm watch und ein Honor Tracker fur den Preis gehen in Ordnung und wenn morgen beides im Paket ist sage ich Danke China Gadgets!

  • Profilbild von Blacky Blackman
    # 01.07.20 um 13:05

    Blacky Blackman

    Gestern bestellt, heute storniert…! Ganz großes Kino…. 😤😤😤

    • Profilbild von Snowpro
      # 01.07.20 um 17:47

      Snowpro

      @Blacky: Gestern bestellt, heute storniert…! Ganz großes Kino…. 😤😤😤

      Erinnert mich an meine aktuelle Bestell-und-wir-liefern-die-Uhr-irgendwann-story im Honor Offical Store bei Ali (https://purpletech.de.aliexpress.com/store/4702147?spm=a2g0o.detail.100005.1.525635daWz0i2s)

      Jetzt wollen die schon wieder, dass ich selbst die proceeding time ändere

      "Dear customer: Don't worry,our stocks already arrived Poland,due to there are so many products stuck in warehouse,they need some time to get into warehouse,so that workers can't ship out them.Sorry for the inconvience,please wait for more 2-3 days,ok?thanks.
      If you agree with it,please extend the processing time for more 3 days,or cancel this order,thanks."

      Hatte sowas bis jetzt noch nicht, hat hier jemand schon Erfahrungen in der Richtung gemacht?

    • Profilbild von Docheinfanvonhihonor
      # 02.07.20 um 10:02

      Docheinfanvonhihonor

      Bei mir kam trotz Stornierung die Versandt Nachricht. Wäre Mal an vielleicht könnt die Uhr doch noch…

  • Profilbild von HansiH
    # 09.07.20 um 21:36

    HansiH

    Habe seit heute meine honor magic watch 2 46mm. Muss sagen ich bin grundsätzlich sehr zufrieden. Weiß jemand ob es eine Einstellung gibt womit die Uhr in der Nacht nicht durch Bewegung das Display einschaltet?

  • Profilbild von Snowpro
    # 10.07.20 um 08:16

    Snowpro

    Habe seit gestern die Uhr. Nach dem ersten guten Eindruck kam die recht grosse Enttäuschung!

    Unter iOS sind einige wichtige Funktionen nicht verfügbar, wie z.B. das wechseln der Watchfaces (und die Standard Watchfaces sind echt nicht so pralle) und der Transfer von Musik auf die Uhr. Ich finde, dass ist eine Frechheit vom Hersteller!

    Könnte mich aber auch an die eigene Nase fassen, hätte ja nur mal ein bischen mehr im Internet schauen müssen, im Apple Store bei den Huawei Health App Rezensionen oder beispielsweise hier: https://www.gearbest.com/blog/how-to/can-huawei-honor-magicwatch-2-work-well-with-iphone-9467

    Sieht auch gerade nicht danach aus, dass Huawei da voran macht. Muss man sich mal vorstellen, wir haben das Jahr 2020 und iOS User haben einen verminderten Funktionsumfang.

    Jemand vllt. Interesse an meiner Uhr? Ist wie neu, nur in der Wohnung getragen und getestet.

    • Profilbild von Michel86
      # 11.07.20 um 12:20

      Michel86

      Welche hast du denn die 42mm oder die 46mm und Farbe. Preislich wahrscheinlich zu teuer?

      • Profilbild von Snowpro
        # 11.07.20 um 15:18

        Snowpro

        Die 46mm in braun mit extra dunkelgrauem Silikon Band. Persönliche Nachrichten gibt es hier nicht, oder? Du kannst noch unter kualeli(add)Gmail.com anschreiben wenn du magst.

        • Profilbild von HenRuw
          # 21.09.20 um 20:52

          HenRuw

          Hey, ich würde mir die Uhr jetzt normal kaufen. Habe ein Android und würde mich freuen wenn ich dir deine für günstiger abkaufen kann!

  • Profilbild von Kristian
    # 14.07.20 um 14:57

    Kristian CG-Team

    Hey Alex bzw. alle,

    ich docke hier mal nahtlos an unser Skype-Gespräch eben an. Ich bin aktuell (eigentlich "glücklicher") Besitzer der Amazfit Stratos 2:

    https://www.china-gadgets.de/xiaomi-huami-amazfit-stratos-test/
    https://www.youtube.com/watch?v=2IOYm_7E6mw (Damals bombe ich in Yoshis Vorstellung rein :-))

    Die Uhr ist eigentlich top, die App entwickelt sich immer weiter, es gibt einen Strava-Export (bei dem die Datensätze so zwischen 2-7% abweichen), aber die Uhr ist nun echt schon "in ihre Tage kommen".

    Deswegen geschwind das Internet und Alex gefragt und letztlich bei den drei Smartwatches hängen geblieben:

    https://www.china-gadgets.de/honor-watch-magic-2-smartwatch/
    https://www.china-gadgets.de/huawei-watch-gt-2e-smartwatch/
    https://www.china-gadgets.de/huawei-watch-gt-2-test/

    Am einfachsten fiel es mir die GT2e rauszuwerfen – die sieht einfach für mich nicht "schön" aus. Unabhängig des Armbands, empfinde ich auch die Lünette nicht schön. Ist natürlich super subjektiv und wer das schön findet, wird es bei der Wahl noch schwerer haben.

    Die Huawei GT2 und Honor Magic Watch 2 liegen Kopf an Kopf. Zu dem "schwächeren" Glas konnte ich, außer zwei Kommentare hier, nichts finden. Die Lünetten und der Preis unterscheiden sich minimal – das wars.

    Bei einer Blitzumfrage im Team gewinnt die Honor Magic Watch 2 mit 5:3. Die App gefällt mir, ist auf dem Niveau der Amazfit-App. Die fehlende Strava-Integration oder sei es ein einfacher GPX-Export nervt mich schon. Der Mehrwert (vor allem das Display in Kombination mit der Laufzeit) kompensiert das dann aber knapp.

    WearOS brauche ich nicht. NFC zum Bezahlen wäre noch toll! Der verbaute Lautsprecher ist "nett". Die Ladestation ist platzsparend und die Verwendung von USB-C ist zeitgemäß mitgedacht.

    Insgesamt muss ich sagen: Schade! In dem Smartwach-Markt ist echt noch Luft nach oben! Ich hätte mir nach all den Jahren mehr Fortschritt gewünscht.

    LG Kristian

    • Profilbild von Snowpro
      # 14.07.20 um 17:08

      Snowpro

      @Kristian: vielen Dank für den langen Kommentar!

      "Die App gefällt mir, ist auf dem Niveau der Amazfit-App"

      Bitte schaut Euch in Zukunft wenn möglich auch die iOS Variante an.

      Das was Huawei hier treibt, geht überhaupt nicht! Nur mit der Android App hat man alle Funktionen. Mit nur iOS bekommst Du keine Musik auf die Uhr, kannst nur die (hässlichen) Standard Watchfaces nutzen, ein paar andere Funktionen fehlen….und im Apple Store reagieren die überhaupt nicht auf Rezensionen wo das angesprochen wird.

      Mich käst das so an, hätte ich wohl die Rezensionen im Apple Store mal besser lesen sollen.

  • Profilbild von Snowpro
    # 14.07.20 um 17:32

    Snowpro

    Ah und hier steht auch im Kleingedruckten was die Uhr unter iOS alles nicht kann: https://www.hihonor.com/germany/product/honor-magic-watch2-46mm

    Würde mir wünschen das ihr auf sowas deutlicher hinweisst.

    • Profilbild von Alex
      # 15.07.20 um 10:32

      Alex CG-Team

      Hi Snowpro,
      ich hatte den Hinweis noch nicht hier im MagicWatch 2 Test geschrieben, aber im Huawei Watch GT 2 Test findest du ihn schon länger.
      https://www.china-gadgets.de/huawei-watch-gt-2-test/#Neu_Musikspeicher_Telefonate_mit_der_GT_2
      Genau auf diesen Test verweise ich ja auch, da das hier nur ein Kurztest ist und die MW 2 baugleich ist mit der GT 2.
      Habe den Hinweis jetzt auch nochmal hier rein geschrieben und werde es in Zukunft auch von Anfang an tun.
      LG Alex

      • Profilbild von Snowpro
        # 15.07.20 um 14:27

        Snowpro

        Hi Alex, ah danke für den Hinweiss. Huawei hat da schon eine seltsame Entwicklungsstrategie. Die Blutsauerstoffsättigung funktioniert aber inzwischen unter iOS in der Huawei Health App.

        Habe meine Honor Magic Watch 2 nun wieder verkauft. Für mich hat sich das Thema Smartwatch erstmal erledigt, da war was Laufzeiten angeht Huawei eine echte Option. Ich finde, Wear OS mit den kurzen Laufzeiten ist keine Alternative.

  • Profilbild von Schmock
    # 17.07.20 um 22:32

    Schmock

    Lagt die uhr bei euch auch so, wenn ihr auf dem homescreen zur seite die widgets durchwischt?

    • Profilbild von Snowpro
      # 29.07.20 um 10:23

      Snowpro

      Hm, ging so, ich hatte keinen Vergleich da es meine erste "Smartwatch" war. Aber wie schon gesagt, für mich ist die Honor eher ein besserer Fitnesstracker und die Beschränkungen unter iOS waren für mich das Kriterium, die Uhr nach einem Tag wieder zu verkaufen.

      Ich warte jetzt auf die nächsten Generationen der WearOS und eigenen OS Smartwatches.

  • Profilbild von Peter Baumgartner
    # 29.07.20 um 10:09

    Peter Baumgartner

    Hi Leute: ich möchte meine GTR gegen die MagicWatch 2 tauschen, weil die VibrationsLAUTstärke bei der GTR nur noch störend ist. Wie seht ihr es bei der Honor? Kann jemand vergleichen @Alex – du hast ja beide getestet?! Meine letzte Uhr, die LG Watch Style war von Geräusch und Vibrationsstärke optimal.

    • Profilbild von Alex
      # 29.07.20 um 10:35

      Alex CG-Team

      Hi Peter,
      ja die Honor MW 2 und auch die Huawei GT 2 sind da leiser und man kann auf der Uhr sogar zwischen starker, schwacher und keiner Vibration wählen. Aber selbst der starke Modus ist leiser als die GTR.
      LG Alex

      • Profilbild von Peter Baumgartner
        # 30.07.20 um 08:41

        Peter Baumgartner

        Vielen Dank!
        eine letzte Frage noch: Die Huawai App kann ja nur die Schlafqualität tracken, aber nicht entsprechend damit wecken. Daher nutze ich seit Jahren "Sleep as Android". Könntet ihr das bitte mal testen? Laut SlaA-Webseite ist Huawei unterstützt, aber ich finde nichts zur GT2 bzw. zur Magic 2.

        • Profilbild von Alex
          # 30.07.20 um 09:39

          Alex CG-Team

          Gerne 🙂
          Du kannst dich aber bis zu 30 Minuten früher wecken lassen je nachdem ob du dich gerade in einer leichten Schlafphase befindest. Das kann man einfach in der Huawei Health App aktivieren. ODer meinst du etwas anderes?
          LG Alex

        • Profilbild von Peter Baumgartner
          # 30.07.20 um 16:16

          Peter Baumgartner

          Genau das meinte ich! Vielleicht habe ich ja Glück und es geht auch mit meiner Lieblingsapp – Absolute Empfehlung für entspanntes aufwachen! Gleich mal bestellen. Oder vielleicht auch abwarten. Der 20€ myHonor Gutschein ist ja mittlerweile nur noch auf 5€ herunten.

  • Profilbild von Kresi
    # 03.09.20 um 08:38

    Kresi

    Hallo,

    ich habe die Uhr nun seit paar Monaten (Charcoil Black) und unterm strich ist sie echt gut. Leider ist sie sehr träge beim Aufwachen. Mann muss schon paar Mal ungeduldig drauf klicken bis sie angeht oder sich etwas bewegt. Trotzdem 4.5 von 5 Sternen. In der Preisklasse mit sicherheit die Beste Uhr, die ich bisher getestet hatte und das waren einige

  • Profilbild von L-man
    # 21.09.20 um 19:59

    L-man

    Leider die selbe unbrauchbare Software wie meine GT2 mit den selben Bugs die seit Monaten bekannt sind und nicht behoben werden. Daher leider als Fitnesstracker unbrauchbar.

    • Profilbild von Pir4niA
      # 21.09.20 um 22:58

      Pir4niA

      Welche Bugs wenn ich fragen darf? Hab mir das Teil gerade erst bestellt 😂

      • Profilbild von L-man
        # 22.09.20 um 16:51

        L-man

        Bug 1: der Schrittzähler "kombiniert" die Schritte aus allen Quellen die die App findet. Das sind also mindestens das Handy und die Uhr. Bei der Zählung der Schritte aus dem Handy scheint es Fehler zu geben. So habe ich des öfteren nach dem mirgentlichen Aufstehen 7k Schritte gehabt oder nach einer Autofahrt 40k Schritte. Weder lässt es sich abschalten das das Handy als Quelle genutzt wird noch lassen sich die fehlerhaften Daten nachträglich löschen. Der Bug ist bekannt und seit Monaten ungefixt.

        2. Der eigene Account lässt sich nicht resetten. Bei mir waren Geisterwerte wie z.b. nach dem Einrichten 60k Schritte im Account die definitiv nie da waren. Ich musste dann einen neuen Account mit anderer Mail Adresse anlegen. Auch ein löschen und neues anlegen mit gleicher Adresse half nicht.

        3. Das Laute geplärre wenn ein workout gestartet wird lässt sich weder leiser machen noch abstellen. Wenn man einen Wanderung am Brocken startet mit zig Leuten um einen herum ist das gelinde gesagt "unangenehm"

        • Profilbild von Pir4niA
          # 23.09.20 um 17:14

          Pir4niA

          Danke für das Feedback 🙂

  • Profilbild von Pir4niA
    # 22.09.20 um 13:25

    Pir4niA

    Huhu Community, kann mir jemand weiterhelfen? Wollte eben meine neue Uhr aufladen und der magnet der Aufladestation stößt die Uhr ab. Somit kann ich die Uhr gar nicht andocken. Produktionsfehler oder bin ich zu dumm? 😂

    • Profilbild von Alex
      # 22.09.20 um 14:31

      Alex CG-Team

      Dreh die Aufladestation oder die Uhr mal im Uhrzeigersinn um 180 Grad, dann sollte es klappen 😉
      LG Alex

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.