News

Roborock Qrevo Master für 1099€: Der beste Roborock mit rotierenden Wischmopps?

Der Roborock Qrevo Master scheint das Top-Modell des Herstellers mit rotierenden Wischmopps zu sein. Selbstreinigung der Station, Haarzerschneidung integriert und ausfahrbare Seitenbürste und Wischmopp sprechen hier für ein Modell mit sehr viel Potenzial. Kann man hier sogar den Top-Modellen Konkurrenz machen?

Roborock Qrevo Master Produktbild

Ideale Kanten- und Eckenreinigung?

Wie auch schon beim S8 MaxV Ultra geht der Qrevo Master vor allem die Kantenreinigung an. Die vordere Seitenbürste lässt sich ausfahren, wodurch auch die Eckenreinigung ohne Probleme vonstattengehen sollte.

Roborock Qrevo Master Eckenreinigung

Ebenso lässt sich der Wischmopp ausfahren, um das Wischen an der Kante zu verbessern. Lediglich die Seitenbürste hochfahren kann er noch nicht, da hat der X40 Ultra von Dreame ihm noch etwas voraus. Walze und Wischmopp kann er aber wie gewohnt anheben.

Roborock Qrevo Master anheben der Walze

Haarzerschneidung direkt integriert

Während der X40 aber eine zusätzliche Walze zum Zerschneiden von umwickelten Haaren braucht, hat das der Qrevo Master gleich verbaut. Im Inneren befindet sich eine ausfahrbare Klinge, welche verwickelte Haare zerschneidet und diese so einfach eingesaugt werden kann.

Roborock Qrevo Master Haarzerschneidung

Zum Saugen nutzt er eine starke 10.000 pa Saugkraft und die Duo-Roller Walze, womit wir hier von sauberen Teppichen und Hartböden ausgehen können.

Umfangreiche Reinigungsstation mit Selbstreinigung

Gewischt wird über die rotierenden Wischmopps, denen eine Reinigungsstation als Unterstützung zur Verfügung steht. Dort können die Wischmopps mit warmen Wasser gereinigt werden und der Roboter erneut mit Wasser versorgt werden. Der Roboter kann automatisch die Verschmutzung erkennen und so nachwischen oder die Wischmopps nochmal gründlich reinigen. Nach der Reinigung trocknet die Station die Wischmopps auch mit Heißluft, sodass keine Gerüche oder Bakterien sich bilden können.

Roborock Qrevo Master Selbstreinigung

Dazu kommt eine Absaugstation mit Beutel. Ein Tank für Reinigungsmittel spart man sich hier aber. Dafür gibt es hier jetzt die Selbstreinigung der Stationswanne, wodurch die regelmäßige manuelle Reinigung hier ganz wegfällt oder zumindest deutlich weniger häufig durchgeführt werden muss.

Navigation mit Objekterkennung

Für die Navigation ist ein LiDAR Laserturm mit zusätzlicher Objekterkennung verantwortlich. Diese nutzt eine RGB-Kamera und strukturiertes Licht. Roborock nennt dies Reactive AI, womit nicht die beste Objekterkennung des Unternehmens, mit Reactive AI 2.0 aus dem S8 MaxV Ultra zum Einsatz kommt. Nicht nur soll so Objekten ausgewichen werden, sondern er soll euch auch eigenständig Vorschläge für Sperrzonen geben. Die Kamera ist hier auch wie eine fahrbare Überwachungskamera nutzbar und hat eine Gegensprechanlage. Roborock hat auch eine Funktion verbaut, die automatisch Schnappschüsse von euren Haustieren machen kann, was ich eigentlich auch ganz nett finde, solange das Haustier den Roboter auch mag.

Roborock Qrevo Master haustier Schnappschuss

Mit der Roborock App steuert ihr den Saugroboter und könnt dort allerlei Einstellungen treffen. Ihr könnt euch aber auch von der KI einen automatischen Reinigungsplan erstellen lassen, der die Gegebenheiten eurer Wohnung mit einbezieht. Dazu kommt noch der Sprachassistent Rocky, welcher zahlreiche Funktionen über Sprache aktivieren kann. Unterstützung für Siri, Alexa und Google Home gibt es aber weiterhin.

Roborock Qrevo Master Objekterkennung

Einschätzung

Der Roborock Qrevo Master ist ein spannendes und vielversprechendes Modell. Es bietet viele Funktionen der Top-Geräte, wenn man sich auch ein wenig für den S8 MaxV Ultra vorbehält. Ein Reinigungsmitteltank oder Reactive AI 2.0 wären hier zwei Dinge. Man schnappt sich aber zum Beispiel auch die Idee der selbstreinigenden Station vom Konkurrenten Dreame. Wir werden uns den Roborock Qrevo Master auf jeden Fall im Test noch genau anschauen, ein Testfazit haben wir bisher leider noch nicht.

a83e8544bde7464bbeb5410789db3cba Hier geht's zum Gadget

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem eBay und das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.