SJCAM SJ8: 4K @ 60 fps Action Cam mit GPS für 367,89€

SJCAM hat mit seinem aktuellen Action Cam Modell, der SJ7 Star, nicht gerade viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und ist daher im letzten Jahr etwas untergegangen. Dafür beförderte sich der Konkurrent YI Technology mit der YI 4K+ ins Rampenlicht. Das soll sich nun mit der SJCAM SJ8 ändern. Diese vereint die top Features der YI 4K+ und der GoPro Hero5 Black – stellenweise legt sie sogar noch einen obendrauf. Mit dabei sind u.a. eine 4K Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde, eine IP68 Zertifizierung ohne Case(?), ein Touchscreen sowie ein Frontdisplay und eine GPS Funktion.

SJCAM SJ8 Ansicht auf Display

Technische Daten: SJCAM SJ8

Video Auflösung (NTSC) 3840 x 2160 (4K) @ 60 fps
Chipset Ambarella H22
Bildsensor/Typ/Format Sony IMX377 (12 MP); CMOS (Exmor R); 1/2,3″
Bildstabilisierung digital
Hauptdisplay 2,33″ (640 x 360 Pixel)
Frontdisplay 0,96″
Mikrofon/Lautsprecher stereo; mono
Konnektivität 2,4/5 GHz WLAN; USB-C
Speicher microSD/microSDHC/mircoSDXC (max. 128 GB)
Akku/Laufzeit 1000 mAh; 60 Min. bei 4K @ 30 fps
IP Zertifizierung IP68
Abmessungen 70 x 40 x 30 mm
Gewicht 70 g
Lieferumfang SJCAM SJ8, wasserdichtes Gehäuse, diverse Mounts, Schrauben und Klebepads, USB-Kabel
Features Digitale Bildstabilisierung (EIS), GPS, Live Streaming, Sprachsteuerung, externes Mikrofon anschließbar, Slow Motion, Verzerrungskorrektur, RAW

Lieferumfang, Design & Features

Neben der Kamera (inkl. 1000 mAh Akku) werden ein wasserdichtes Gehäuse, diverses Zubehör (Mounts, Schrauben, Klebepads) und das USB-Kabel mitgeliefert. Beim Zubehör kann man sicherlich vom üppigen SJCAM Standard ausgehen. Die Kamera ist in Schwarz gehalten; sie sieht aus wie eine Mischung aus der SJ5000X (Elite) und der YI 4K+. Noch ist der Aufnahmewinkel der Linse leider nicht bekannt und auch eine Frontansicht bleibt bislang aus. Was jedoch feststeht, ist, dass die Kamera, wie schon die SJ6 LEGEND, mit zwei Displays daherkommt. Dabei wird auf der Rückseite ein 2,33 Zoll großer Touchscreen (640 x 360 Pixel) verbaut und ein 0,96″ Display auf der Vorderseite.

SJCAM SJ8 Specs
Einige der bislang bestätigten Specs der SJCAM SJ8.

Mit einer 4K Auflösung bei 60 fps kommt auch SJCAM dem Konkurrenten GoPro zuvor. Welche anderen Auflösungen unterstützt werden, ist noch nicht bekannt. Ich denke aber, dass man von den gleichen Einstellungen wie bei der YI 4K+ ausgehen kann. Möglich gemacht wird das Ganze durch das Ambarella H22 Chipset und den Sony IMX377 Bildsensor (12 MP; CMOS (Exmor R); 1/2,3″). Die Hauptfeatures stellen dann die GPS Funktion, das Live Streaming, die Sprachsteuerung und die Anschlussmöglichkeit eines externen Mikrofons dar. Letzteres wird vermutlich über den USB-C-Anschluss ermöglicht.

Vorläufiges Fazit

Das klingt, abgesehen von dem recht kleinen Akku, schon sehr gut und hier kommt auch der Haken: Noch hat SJCAM kaum Specs bestätigt. Sollten sich die meisten Daten aber bewahrheiten, was an sich gut möglich ist, bekäme man mit der SJCAM SJ8 eine solide Action Cam mit vielen Features! Mehr offizielle Infos sollen dann im Oktober folgen. Wir können gespannt sein, was SJCAM am Ende abliefern wird und inwieweit der Preis noch sinkt (erfahrungsgemäß ist der Preis im Vorverkauf immer etwas höher). Auch über ein SJ8+ Modell mit einer 8K Auflösung wird bereits spekuliert. Was sagt ihr zur Kamera? Ich freue mich auf eure konstruktiven Meinungen! 🙂

Julian

Audiovisuelle Medien sind meine Leidenschaft! Ich beschäftige mich begeistert mit Filmequipment aller Art und kümmere mich hinter den Kulissen mit viel Herz um den CG YouTube Kanal.

15 Kommentare

  1. Profilbild von lotte

    GoPro Hero 5 lässt grüßen.
    Da haben die aber viel nachgemacht. Sogar den Preis.

  2. Profilbild von hannes herner

    Viel zu überteuert… dafür sinkt der preis der völlig ausreichenden SJ7 bestimmt auf ca ~100€

  3. Profilbild von Jhne

    GPS External, whrs in Verbindung mit der App

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von Maurice12

    Im „Fazit“ noch nicht einmal wiederholt auf den zu kleinen Akku hingewiesen… Gebt euch bitte mehr Mühe

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Mataan

    Für einen Chinaböller viel zu teuer

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von hanisnger

    Alles kalr, dann wird es für mich vor dem nächsten Urlaub die SJ7.

  7. Profilbild von Gast

    „Zu schön um wahr zu sein?“ Ist das euer Ernst? Die Kamera ist viel schlechter als die Yi und kostet sogar mehr?! Manchmal weiß ich echt nicht, wie ihr eure Artikel recherchiert.

  8. Profilbild von Mossy

    @: woher hattest du die Möglichkeit diese zu testen und mit einer Yi zu vergleichen ?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von gerner

    Ich habe noch eine SJ4000 mit jeder Menge Zubehör, ist das kompatibel mit S7 / S8?

    • Profilbild von Jens

      Das Gehäuse sicher nicht. Die Halterungen und Schraubverschlüsse schon eher, da sind eigentlich alle SJCAM Modelle untereinander kompatibel. Wenn SJCAM bei der SJ8 da nichts ändert, sollte das passen. Versprechen kann ich es dir aber noch nicht 😉

  10. Profilbild von DoucheTrooper

    naja, wenn die cam dann tatsächlich dieses jahr noch erhätlich sein sollte wird sie dann warsch. erst nächstes jahr endlch halbwegs so funktionieren wie es sein soll^^

  11. Profilbild von Marty

    @Mossy:
    Hatte er natürlich nicht, er behauptet es einfach nur weil er die Kamera verwechselt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von Tom

    Wo steht, dass die S8 OHNE Case IP68 hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)