Test

ThiEYE T5e Test: 4K Action Cam für 103,55€ aus EU-Lager

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Die gute 4K Action Cam ThiEYE T5e kostet gerade 93,46€ bei GearBest aus dem EU-Warenlager.

Wer noch eine GoPro kauft, der ist selbst schuld. Das hat YI Technology mit der YI 4K bzw. der YI 4K+ deutlich gemacht. Nun mischt auch ThiEYE mit und stellte vor nicht allzu langer Zeit die ThiEYE T5e vor. Dabei handelt es sich um eine 4K Action Cam, die problemlos mit der YI 4K mithalten soll. Der Clou: Die T5e kostet gerade einmal die Hälfte! Oben drauf gibt es zudem ein wasserdichtes Case, ein um 360° drehbares Mount und zwei (!) Akkus.

ThiEYE T5e in Case

Technische Daten: ThiEYE T5e Action Cam

Video Auflösung (NTSC)4K (3840 x 2160) @ 30 fps (SuperView @ 25 fps); 2880 x 2160 @ 30 fps; 2704 x 2028 @ 30 fps (SuperView @ 30 fps); 2,7K (2704 x 1520) @ 30 fps; 2560 x 1440 @ 60, 30 fps; 1920 x 1440 @ 60, 30 fps; Full HD (1920 x 1080) @ 120, 60, 30 fps (SuperView @ 60, 30 fps); 1280 x 960 @ 120, 60, 30 fps; HD (1280 x 720) @ 240, 120, 60, 30 fps (SuperView @ 120, 30 fps)
Foto Auflösung4608 x 3456 (16 MP, interpoliert); 4254 x 3264 (14 MP, interpoliert); 4000 x 3000 (12 MP); 3264 x 2448 (8,3 MP); 2560 x 1920 (5 MP); 2048 x 1536 (3 MP)
ChipsetAmbarella A12LS75
Bildsensor/Typ/FormatSony IMX117 (12 MP); CMOS; 1/2,3”
Aufnahmewinkel170°
Brennweite3 mm
Blendenöffnungf/2.8
ISOAuto, 100, 200, 400, 800, 1600
VideocodecH.264/MPEG-4
Display2″ LCD Display, 960 x 240 Pixel Auflösung
Mikrofon/Lautsprechermono
Bildstabilisierungdigital
KonnektivitätWLAN; Bluetooth; Micro HDMI; Micro-USB (USB 2.0); 1/4″ Stativgewinde
App verfügbar fürAndroid 4.0/iOS 8.0 oder höher
SpeichermicroSD/microSDHC/microSDXC (max. 64 GB)
Akku/Laufzeit1100 mAh; 60 Min. bei 4K @ 30 fps
IP Zertifizierungnein
GehäusematerialKunststoff
Abmessungen61 x 42 x 23 mm (inkl. Linse: 61 x 42 x 33 mm)
Gewicht78 g (inkl. Akku)
LieferumfangThiEYE T5e, wasserdichtes Gehäuse, 360° drehbares Mount, Clip, zwei Klebepads, zwei Akkus, Micro-USB-Kabel, Reinigungstuch, Bedienungsanleitung
FeaturesSuperView, elektronische Bildstabilisierung, Timelapse, Mikrofoneingang (2,5 mm Mono-Klinke)

Verpackung & Lieferumfang

Die ThiEYE T5e kommt in einer schwarzen Box daher. Das Zubehör fällt relativ üppig aus; im Lieferumfang enthalten sind die ThiEYE T5e, ein wasserdichtes Gehäuse, ein um 360° drehbares Mount, ein Clip, zwei Klebepads, zwei Akkus, ein Micro-USB-Kabel, ein Reinigungstuch und die mehrsprachige Bedienungsanleitung.

ThiEYE T5e Verpackung
Die Verpackung der ThiEYE T5e.
ThiEYE T5e Lieferumfang
Mit dem beiliegenden Zubehör ist man für den Anfang gut ausgestattet.

Design & Verarbeitung

ThiEYE setzt, anders als YI, auf ein eher klassisches Action Cam Design. So kommen, statt Touch Screen und nur einem Knopf, ein 2 Zoll LCD Display mit 960 x 240 Pixel Auflösung und vier Knöpfe zum Einsatz. Für weitwinklige Aufnahmen wurde eine Linse mit einem 170° Field of View verbaut. Zudem kann die Akkuabdeckung zusätzlich gesichert werden.

ThiEYE T5e frontal
Das Gehäuse der ThiEYE T5e besteht aus Kunststoff.
ThiEYE T5e Akkuklappe
Der Verriegelungsmechanismus der Akkuabdeckung.

Ist ein Touch Screen bei Action Cams für dich ein Muss?

Leider verfügt die Kamera über keine IP67 Zertifizierung, wodurch in der Nähe von Wasser das mitgelieferte Case genutzt werden sollte, das laut Hersteller bis zu 60 m Tiefe mitmacht. Kleine Tropfen dürfte die Kamera jedoch auch ohne Gehäuse verkraften. Insgesamt ist an der Verarbeitung der T5e und des Zubehörs nichts auszusetzen. Es gibt keine scharfen Kanten o.Ä.

Hardware & Konnektivität

Im Kunststoffgehäuse der ThiEYE T5e liegen der 12 MP Sony IMX117 Bildsensor (CMOS; 1/2,3”) und das Ambarella A12LS75 Chipset. Auf der linken Seite der Kamera befinden sich der Micro-USB (USB 2.0) Port, der Micro HDMI Ausgang, der microSD Slot (microSD/microSDHC/microSDCX mit max. 64 GB Speicher) und der 2,5 mm Mono-Klinkeneingang für externe Mikrofone (ein passendes Mono-Adapter auf 3,5 mm Klinke gibt es hier). Zudem kann die T5e mit dem 1/4 Zoll Gewinde auf einem Stativ befestigt werden.

ThiEYE T5e Anschlüsse
Anders als das Vorgängermodell (T5), verfügt die ThiEYE T5e über einen 2,5 mm Mono-Klinkenanschluss für externe Mikrofone.

Die App: ThiEYE App

Die App „ThiEYE App“ ist für Android 4.0 bzw. iOS 8.0 (hier heißt sie einfach ThiEye) oder höher verfügbar. Die Bedienung ist recht intuitiv und es stehen verschiedene Funktionen zur Verfügung. Darunter z.B. ein Livebild der Kamera oder verschiedene Filter zur Nachbearbeitung von Fotos und Videos.

ThiEYE T5e App
Intuitive Steuerung über die englische App. Auch Möglichkeiten zur Videobearbeitung stehen zur Verfügung.
ThiEYE T5e App Einstellungen
Mit wenigen Klicks sind alle gewünschten Einstellungen auch über die App vorgenommen.

Fotos, Videos & Features

Fotos sind mit einer Auflösung von bis zu 4608 x 3456 (16 MP, interpoliert) möglich. Dabei sind alle Bilder in 4:3 (außer bei 8,3 MP).

Foto ThiEYE T5e Bonsai ThiEYE T5e Foto Obstschale auf Tisch vor Wand ThiEYE T5e Foto Drohne auf Regal vor Wand

Videos sind mit bis zu 4K Auflösung bei 30 Frames pro Sekunde drin. Auch eine elektronische Bildstabilisierung (EIS) ist mit an Bord. Die Bilder können sich wirklich sehen lassen, lediglich der Ton ist durch das mono Mikrofon nicht gerade der Knaller.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die T5e verfügt zudem über das von GoPro eingeführte Feature „SuperView“. Dabei werden die Höhe des 4:3 und die Breite des 16:9 Bildformates miteinander verbunden. Was das für einen Unterschied macht, seht ihr hier:

ThiEYE T5e SuperView

Akku & Laufzeit

Was ich sehr erfreulich finde ist, dass direkt zwei 1100 mAh starke Akkus mitgeliefert werden, die jeweils ca. 60 Minuten Laufzeit bei 4K und 30 fps ermöglichen. Aufgeladen ist ein Akku in ca. 2 1/2 Stunden, muss dabei aber leider in der Kamera eingelegt sein. Eine Ladestation wäre noch schön gewesen.

ThiEYE T5e Akkus

ThiEYE T5e vs. YI 4K

Den direkten Vergleich zur YI 4K könnt ihr hier sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit

Overall finde ich die Bilder der Kamera wirklich sehr gut. Was mir hier und da noch fehlt, sind Einstellungsmöglichkeiten, wie bspw. die automatische Drehung der Aufnahmen, wenn die Kamera auf dem Kopf steht. Vielleicht verschafft hier in Zukunft ein Firmware Update Abhilfe. Zudem ist man mit dem mitgelieferten Zubehör direkt startklar und hat dank den Akkus genug Saft für knapp zwei Stunden Aufnahmezeit.

Im direkten Vergleich zu anderen Action Cams schneidet die ThiEYE T5e sehr gut ab. Häufig wurde gefragt, ob sie besser ist, als die SJCAM SJ5000X (Elite) und die Antwort darauf ist ein ganz klares Ja – alleine schon wegen der nativen 4K Auflösung. Die YI 4K ist da schon eine ganz andere Geschichte. Sie schneidet insgesamt etwas besser ab, als die T5e, kostet dafür aber auch fast doppelt so viel. Je nach Vorhaben ist vielleicht auch die Xiaomi Mi Action Camera 4K die bessere Wahl, die in etwa genauso viel wie die T5e kostet.

 

  • Lieferumfang
  • 2,5 mm Mono-Klinkeneingang
  • 4K (Ultra HD) Aufnahmen
  • Preis
  • keine Verzerrungskorrektur
  • keine automatische Bilddrehung
  • Ton
Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Julian

Julian

Audiovisuelle Medien sind meine Leidenschaft! Ich beschäftige mich begeistert mit Filmequipment aller Art und kümmere mich hinter den Kulissen mit viel Herz um den CG YouTube Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (101)

  • Profilbild von ACTION REVIEW
    # 08.06.18 um 18:54

    ACTION REVIEW

    Nein

  • Profilbild von ACTION REVIEW
    # 08.06.18 um 16:43

    ACTION REVIEW

    Neue fw für die t5 t5e verfügbar

  • Profilbild von ACTION REVIEW
    # 23.04.18 um 14:21

    ACTION REVIEW

    Seit heute gibts eine neue Firmware für die t5e zum Download auf der HP von thieye

    • Profilbild von diginix
      # 23.04.18 um 18:36

      diginix

      Changelog Version 5.1 (nur kompatibel für die ohne die alte BT Fernbedienung)
      1. Update the UI, More user-friendly interface
      2. Update voice module that support T5/T5e with or without External Microphone port
      3. Add Image Rotation
      4. Add a grid Display Option , provide a way to use the "rule of thirds"
      5. Delete usless Video resolutiion e.g. 2880*2160 30P 4:3 …
      6. Delete usless Photo resolutiion 14M£¬3M , change 8.3M to 8M
      7. Delete self-timer Option 2 Seconds and 3 Seconds
      8. Delete looping record option 2 Minutes

      Das neue User Interface ist gewöhnungsbedürftig aber aufgeräumter. Gut ist, dass es nur noch 3 Hauptmenü Ebenen gibt. So ist man schneller wieder im Aufnahme Bereich wenn man mal durch das Menü schaltet.

  • Profilbild von ACTION REVIEW
    # 02.03.18 um 19:47

    ACTION REVIEW

    @Julian: du hast doch die t5edge und wolltest die noch testen…

  • Profilbild von Tom
    # 20.02.18 um 08:51

    Tom

    Hallo zusammen, ich habe mir die T5e bestellt und bin auf der Suche nach Infos zur Kompatibilität von alternativen Befestigungsmöglichkeiten.
    Leider kann ich nichts dazu finden. Kann mir jemand sagen, ob z.B. das Befestigungsmaterial der GoPro passt?
    Hat mir auch noch jemand eine Empfehlung für ein gutes externes Mikrofon? (Anwendung = Motorrad)

  • Profilbild von Check
    # 13.02.18 um 19:28

    Check

    Ich weiß nicht ob es schon erwähnt wurde, es gibt keine zwei Akku mehr im Lieferumfang sondern nur einen

    Kommentarbild von Check
  • Profilbild von Timmi
    # 13.02.18 um 17:51

    Timmi

    Hallo community. Hat noch jemand das Problem, dass die thieye remote nicht funktioniert, trotz korrekter Firmware? Ziemlich ärgerlich 🙁

  • Profilbild von Jie34
    # 01.02.18 um 10:32

    Jie34

    Aktuell ist die neue fw für die t5e veröffentlicht. Jetzt mit eis 2.0

    • Profilbild von Gast
      # 13.02.18 um 12:01

      Anonymous

      @Jie34: Aktuell ist die neue fw für die t5e veröffentlicht. Jetzt mit eis 2.0

      So wie ich das verstehe ist jetzt EIS + Verzerrungskorrektur gleichzeitig bei der T5e möglich ?
      Das geht auf meiner T5 Edge leider nicht gleichzeitig. Ich hoffe da kommt auch noch ein Update.

  • Profilbild von Alex123
    # 31.01.18 um 12:04

    Alex123

    @Patrick: kannst dir ja die yi lite angucken… Aber für weniger Geld bekommst du die thieye t5 edge, die besser ist, zumindest von den technischen Daten.

  • Profilbild von Action review
    # 24.01.18 um 21:10

    Action review

    Dann klare Empfehlung zur neuen thieye t5 edge. 82€ inkl Versand via Luxemburg

  • Profilbild von Jo
    # 24.01.18 um 10:18

    Jo

    @Julian: Externes Micro ist nicht wichtig, Touchscreen nur bedingt hauptsache es ist ein Screen da und nicht nur über Handy. Preislich möchte ich nicht mehr als ca. 150€ ausgeben

  • Profilbild von Jo
    # 23.01.18 um 15:24

    Jo

    @ Julian: Ich suche eine Cam für das Motorrad. Welche kannst du mir empfehlen?

    • Profilbild von Julian
      # 24.01.18 um 08:49

      Julian CG-Team

      Moin! Da kann ich bedingt zustimmen. Wenn du mir sagst, was dir wichtig ist (z.B. externes Mikrofon, Touchscreen, …) und wie viel du ausgeben magst, kann ich dir genau sagen, welche ich empfehle 🙂

      • Profilbild von Patrick
        # 30.01.18 um 14:48

        Patrick

        @Julian: Moin! Da kann ich bedingt zustimmen. Wenn du mir sagst, was dir wichtig ist (z.B. externes Mikrofon, Touchscreen, …) und wie viel du ausgeben magst, kann ich dir genau sagen, welche ich empfehle 🙂

        Ich suche auch eine Actioncam fürs Motorrad. Ausschließlich Rennstrecke, wichtig ist mir daher ein guter Bildstabilisator, Display(Touch ist egal) und eine möglichst hohe Akkulaufzeit bei FullHD. 4K brauche ich nicht unbedingt. Derzeit habe ich noch die erste Xiaomi Yi im Einsatz, hier nervt das fehlende Display und die kurze Akkulaufzeit. Grüße! Pat

        • Profilbild von Julian
          # 31.01.18 um 10:27

          Julian CG-Team

          Ich denke mit der YI 4K fährst du ganz gut und hast z.B. auch die Möglichkeit die Sprachsteuerung zu nutzen, wenn du die Kamera am Helm oder so fest machst 🙂

    • Profilbild von Gast
      # 23.01.18 um 18:53

      Anonymous

      Wenn ich dir auch eine Cam empfehlen darf…

      Hochpreisig: Yi 4k+
      "Mittelpreisig": Yi 4k (ohne Plus)
      "Budget": Aufjedenfall die neue T5 Edge. Native 4k mit elektronischer Bildstabilisierung.
      "Ultrabudget": Yi 2k

      Jeder versteht unter den Preisen natürlich was anderes…

      Zischen der T5 Edge und Yi 4k sollte nicht so viel Unterschied in der Bildqualität zu sehen sein. Daher lieber zu T5 Edge, außer du möchtest eine gute Updatepolitik sowie gute Bedienung über Touchscreen genießen, dann lieber die Yi 4k (ohne Plus).

      Welches Motorrad fährst du ? 😀

  • Profilbild von Action review
    # 20.01.18 um 16:13

    Action review

    No fw upgrade to gyro 2.0 like firefly 8s/sj7 star.

  • Profilbild von Peter 655
    # 08.01.18 um 08:54

    Peter 655

    Jetzt mit Gutschein WWAAX1 für 82€ inkl Versand. Und sogar der Nachfolger: ThiEYE t5 EDGE. https://www.gearbest.com/action-cameras/pp_1390627.html

  • Profilbild von Alex123
    # 06.01.18 um 17:50

    Alex123

    Kein Problem.

  • Profilbild von Uli Borowka
    # 05.01.18 um 16:41

    Uli Borowka

    Ich habe die ThiEye seit November im Betrieb. Jetzt am Jahresanfang will ich Videos bearbeiten und erlebe bis dato keine Freude dabei. Mein bisheriges Programm "Magix Video Deluxe 2016" schmiert regelmäßig ab, wenn ich Videos der ThiEye lade. Eine Alternative habe ich bis jetzt nicht gefunden. Das Problem haben wohl mehrere China 4K Cams. Kann jemand sachdienliche Hinweise geben, was für eine PC Software benötigt wird?

    • Profilbild von Alex123
      # 05.01.18 um 17:51

      Alex123

      Moin, versuch die Videos vorher durch den VLC Player auf ein gängiges Format zu konvertieren. Der VLC Player macht das schnell und unkompliziert, anschließend sollten die Videodateien zur Bearbeitung funktionieren.

  • Profilbild von Peter 655
    # 04.01.18 um 10:38

    Peter 655

    Gibt es einen aktuellen Gutschein Code?

  • Profilbild von Miki
    # 01.01.18 um 21:36

    Miki

    Nur so mal eine Info an Alle.

    Die original Thieye-Befestigung mit dem roten Sicherungsclip (Gummi) ist unterste Schubalde der Qualität. Bricht direkt bei wenig Erschütterung am Gelenk des Clip ab. Hab meine Cam auf der Skipiste auf der ersten Abfahrt verloren und natürlich nicht wierdergefunden – weil sie sich jemand eingesteckt hat. Also unbedingt zusätzlich mit einer Sicherungsschnur sichern- gegen Total-Verlust.
    Meine hatte im Oktober17 angekommen, (nach ca. 8 Wochen Lieferzeit) von GB -2 Akkus mit dabei.

    Brauche nun eine Neue – gibt es wieder einen aktuellen Gutscheincode?

  • Profilbild von Peter 655
    # 29.12.17 um 18:48

    Peter 655

    Ist der gyro besser als bei der Thieye firefly 8s oder bei der sj5000x elite (filme in 1080 p /60)

  • Profilbild von Hakan
    # 19.12.17 um 10:53

    Hakan

    w4ters: Hab mir die Cam heute auch bestellt, inkl. Versand + Versicherung für 80€ gekauft.

    Hoffe der Artikel trifft bei mir ohne Probleme ein, da kein Germany Priority möglich war..

    Nun lese ich im Artikel bei GB:
    Battery Type: Built-in
    Warm Prompt: the orders after Oct. 16th, 2017, will be shipped to new edition products, which include only one battery, and adds the additional skeleton backdoor.
    Danke erstmal für die Antworten.
    Oben könnt ihr das lesen, mit dem fest verbautem Akku.
    Bei Gearbest habe ich das genauso wie der Kollege das gelesen.
    Full HD reicht schon. Fürs Reisen ist die Cam hauptsächlich gedacht.
    Externes Mikrofon sage ich nicht nein.
    ThiEYE T5e oder Hawkeye Firefly 8S.
    Beide stehen zur Auswahl. Habe mich immer noch nicht entschieden

    • Profilbild von w4ters
      # 22.12.17 um 21:21

      w4ters

      Hab nun die Camera bekommen, definitv kein Built-in, schreibt mal wieder Gearbest was falsches in die Info.

      Aber es kommt mittlerweile wirklich NUR noch ein Akku mit.

  • Profilbild von Siri17
    # 02.12.17 um 17:07

    Siri17

    @Hakan: Akku soll bei der T5e fest verbaut sein? Wie kommst du denn da drauf? Es sind normalerweise 2 Akkus mit dabei und die kann man natürlich gegeneinander austauschen.

  • Profilbild von Hakan
    # 30.11.17 um 10:52

    Hakan

    Hawkeye Firefly 8S oder Xiaomi Miria 4K oder ThiEYE T5e
    Wollte von denen dreien eine kaufen.
    Bitte um antworten!!!

    • Profilbild von Julian
      # 04.12.17 um 09:12

      Julian CG-Team

      Hi Hakan, wie Another Nymbus schon schreibt, wäre es gut ein paar Rahmenbedingungen zu wissen. Was hast du mit der Kamera vor (z.B. Aufnahmen am Motorrad)? Brauchst du eine Bildstabilisierung bei 4K? Willst du also ein ruhiges Bild in höchster Auflösung oder reicht auch Full HD? Ist ein externes Mikrofon sehr wichtig für dich?
      Wenn du bei dem Thema ganz neu dabei bist, hast du vermutlich noch kein Zubehör. Da wäre dann interessant zu wissen, wie viel Geld du ausgeben möchtest, da die Xiaomi Cam standardmäßig kein Zubehör dabei hat. Wenn du etwas mehr drauf legst, gibt es aber eine Ausführung mit Zubehör.
      Zum Akku der ThiEYE: Der ist auf jeden Fall austauschbar 🙂

    • Profilbild von Another Nymbus
      # 30.11.17 um 11:20

      Another Nymbus

      Hakan, das scheint mir die falsche Fragetechnik zu sein.
      1) keine Frage formuliert
      2) nicht genannt, welche Eigenschaften für Dich wichtig sind
      3) Bitte geschrien
      So kann oder möchte Dir höchstwahrscheinlich niemand bei Deiner Suche helfen.

      • Profilbild von Hakan
        # 30.11.17 um 11:48

        Hakan

        @Another: Hakan, das scheint mir die falsche Fragetechnik zu sein.
        1) keine Frage formuliert
        2) nicht genannt, welche Eigenschaften für Dich wichtig sind
        3) Bitte geschrien
        So kann oder möchte Dir höchstwahrscheinlich niemand bei Deiner Suche helfen.

        Ich bin ein Neuling in der Sache. Die drei standen zur Auswahl.
        ThiEYE T5e fällt schonmal weg. Akku ist fest verbaut.
        Beide benutzen Sony Sensoren soweit ich weiß.
        Nur das Hawkeye 12 Megapixel zur Verfügung stellt.
        Bei Hawkeye habe ich gelesen das ein externes Mikrophone benutzt werden kann.
        Wie sieht es bei Xiaomi mit externem Mikrofon aus?

  • Profilbild von w4ters
    # 29.11.17 um 11:06

    w4ters

    Hab mir die Cam heute auch bestellt, inkl. Versand + Versicherung für 80€ gekauft.

    Hoffe der Artikel trifft bei mir ohne Probleme ein, da kein Germany Priority möglich war..

    Nun lese ich im Artikel bei GB:
    Battery Type: Built-in
    Warm Prompt: the orders after Oct. 16th, 2017, will be shipped to new edition products, which include only one battery, and adds the additional skeleton backdoor.

    • Profilbild von Hakan
      # 19.12.17 um 10:53

      Hakan

      @w4ters: Hab mir die Cam heute auch bestellt, inkl. Versand + Versicherung für 80€ gekauft.

      Hoffe der Artikel trifft bei mir ohne Probleme ein, da kein Germany Priority möglich war..

      Nun lese ich im Artikel bei GB:
      Battery Type: Built-in
      Warm Prompt: the orders after Oct. 16th, 2017, will be shipped to new edition products, which include only one battery, and adds the additional skeleton backdoor.

      Danke erstmal für die Antworten.
      Oben könnt ihr das lesen, mit dem fest verbautem Akku.
      Bei Gearbest habe ich das genauso wie der Kollege das gelesen.
      Full HD reicht schon. Fürs Reisen ist die Cam hauptsächlich gedacht.
      Externes Mikrofon sage ich nicht nein.
      ThiEYE T5e oder Hawkeye Firefly 8S.
      Beide stehen zur Auswahl. Habe mich immer noch nicht entschieden

  • Profilbild von Codi
    # 28.11.17 um 16:28

    Codi

    @Botze: weil es hier heute nicht um den Test geht, sondern um den aktuellen Gutscheincode.

  • Profilbild von Botze
    # 28.11.17 um 16:23

    Botze

    Warum wird mir ein "alter" Test als neu angezeigt?

  • Profilbild von Peter 655
    # 15.11.17 um 08:41

    Peter 655

    Gibt es sichtbare Verbesserungen durch das Firmware update? http://www.thieye.com/support.html

  • Profilbild von Helmut Goltz
    # 21.08.17 um 17:31

    Helmut Goltz

    Vielleicht gibts die Info schon: Dieses Kabel passt auch zur ThiEye:
    https://www.amazon.de/gp/product/B01M6WH2SS/
    Im Menue muss TV out aktiviert sein, dann gibts ein FBAS-Signal auf grün(Masse) und weiß (Video out)

  • Profilbild von Gadgetfreak
    # 06.08.17 um 12:40

    Gadgetfreak

    Habe mir die Cam gekauft und macht echt einen guten Eindruck. Aber, sie scheint kein Exif Aufnahmedatum bei Bildern zu setzen. Haben alle das Problem? Gibt es dafür evtl. einen Fix? Leider sortieren die meisten Bilderarchive nach dem Exif Datum. Zusätzlich ist im Filename nur die Uhrzeit (Order nach Tagen), wenn man die Bilder dann alle in einen Ordner verschiebt lässt sich auch nicht mehr nach Filename sortieren… 🙁

  • Profilbild von Toubsn
    # 02.08.17 um 00:36

    Toubsn

    Mein Halter ist gerade gebrochen(der schwarze welcher unten mit den Zacken ins Gehäuse greift) welche passen für eine Nachbestellung?

    @Nudelsose

    Wi gibt es eine Bauanleitung für das gimbal? Kosten?

  • Profilbild von Ale
    # 29.07.17 um 14:29

    Ale

    Hat jemand einen Link zu einer passenden Schutzkappe für die Linse?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.