Xiaomi Redmi 5 & 5 Plus: kommt es noch diesen Monat?

Xiaomi hat in letzter Zeit eher den Markt der hochpreisigen Smartphones bedient, indem sie am gleichen Tag das Mi Mix 2 und Mi Note 3 vorgestellt haben. Unter der Bezeichnung Redmi ver√∂ffentlicht der Hersteller allerdings eher Budget- bis Mittelklasse Smartphones. Ein neuer Vertreter f√ľr diese Kategorie ist das Xiaomi Redmi 5, beziehungsweise das Redmi 5 Plus,¬†wozu erste Informationen bekannt wurden.

Xiaomi Redmi 5 Plus

Wie bei solchen Leaks √ľblich, sind bisher nur eine Handvoll Details verf√ľgbar. Das Geh√§use soll aus Aluminium bestehen und auf der R√ľckseite Aussparungen f√ľr eine Dual Lens Kamera, sowie den Fingerabdrucksensor haben. Die Kamera scheint sich aus zwei 13 Megapixel Sensoren zusammen zu setzen. Die Vorderseite besteht fast komplett aus dem 5,7 Zoll Display, welches wohl¬† mit einer¬†1440 x 720p Aufl√∂sung ausgestattet ist. Dabei geht Xiaomi dem aktuellen Trend nach und baut auf ein Seitenverh√§ltnis von 18:9, wie bei dem MAZE¬†Alpha X.

Interessant ist, welcher Prozessor das Redmi 5 und 5 Plus antreibt. Die Ger√ľchte reichen vom Snapdragon 625, der auch beim Xiaomi Redmi Note 4 f√ľr eine starke Performance sorgt, bis zum Snapdragon 450. Der CPU stehen wohl 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite. Zwei verschiedene Arbeitsspeichergr√∂√üen w√§ren denkbar. Wie viel interner Speicher verbaut wird, ist noch unklar. Vermutlich wird es auf 64 GB hinauslaufen. Das Redmi Note 5A erschien mit einem 3.080 mAh gro√üen Akku. Wie gro√ü die Kapazit√§t bei Redmi 5 wird, ist dagegen noch nicht klar. Es steht wohl nur fest, dass der Quick Charge 3.0 Standard Unterst√ľtzung findet.

Xiaomi Redmi 5 Plus Smartphone Verpackung
Die Verpackung des Redmi 5 Plus.

Wann kommt es und wie teuer ist es, werden sich die meisten sicherlich fragen. Tats√§chlich k√∂nnte Xiaomi es noch diesen Monat, vielleicht schon n√§chste Woche vorstellen. Im Folgemonat k√∂nnten sie es dann ver√∂ffentlichen. Der letztendliche Markteinf√ľhrungspreis steht nat√ľrlich noch nicht fest. Allerdings geht man von 1099 Yuan aus, was ungef√§hr 140 Euro entsprechen w√ľrde.

Damit k√∂nnte es also eine Alternative beziehungsweise eine etwas modernere Interpretation des Redmi Note 4 sein. Lediglich mit einem gr√∂√üeren Display. Daf√ľr sollte aber nat√ľrlich eine solide Snapdragon 625 CPU verbaut sein. Klingt das Smartphone f√ľr euch interessant? Oder w√§re euch ein 5,7″ Display zu gro√ü?

Thorben

Seit Sommer 2017 bei CG und sehr begeistert von allen technischen Spielereien! Besonders interessiert an Audio- und Videoequipment. 

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir w√ľrden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren w√ľrdest - so k√∂nnen wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

37 Kommentare

  1. Profilbild von Fix

    klingt interessant – allerdings suche ich nach einem budget-phone von Xiaomi in kleinem Format bis 4,7″ (bislang vergeblich…)

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  2. Profilbild von Kom-pensiert

    Wenn’s Band 20 hat, k√∂nnt ich mir vorstellen, mein rn4 meiner Frau zu vermachen und mir dieses hier zu holen

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  3. Profilbild von Showmi

    Die drastische Reduzierung der Akkukapazität finde ich mehr als enttäuschend. Damit verliert die Redmi-Reihe ein Alleinstellungsmerkmal, so dass man sich auch nach anderen Herstellern umsehen kann.

    • Profilbild von Frank de Bruyn

      Da muss ich meinem Vorredner Recht geben.Das soll dann wohl durch eine niedrige Display Aufl√∂sung ausgeglichen werden.Alles in allem h√∂rt sich das eher nach R√ľckschritt an.Da finde ich das Vernee Mix2 im Moment interessanter und warte auf Testberichte

  4. Profilbild von Peter

    6″ w√§re sogar besser.

  5. Profilbild von cubeikon

    Wie ist die Gr√∂√üenangabe zu verstehen: 5,7″ f√ľr das Basismodell und 6″ / 6,2″ f√ľr das Plus? Ich kriege echt langsam nen Anfall. Warum baut kein einziger Hersteller ein randloses 5,2″ Ger√§t? Das w√§re der perfekte Formaktor. Alle bauen sie den selben Mist mit 5,5″ aufw√§rts….man man man.

    • Profilbild von FRANKdr

      cubeikon: Wie ist die Gr√∂√üenangabe zu verstehen: 5,7" f√ľr das Basismodell und 6" / 6,2" f√ľr das Plus? Ich kriege echt langsam nen Anfall. Warum baut kein einziger Hersteller ein randloses 5,2" Ger√§t? Das w√§re der perfekte Formaktor. Alle bauen sie den selben Mist mit 5,5" aufw√§rts….man man man.

      Danke. Besser hätte ich es nicht schreiben können.

    • Profilbild von Thorben
      Thorben (CG-Team)

      Die 5,7″ beziehen sich wohl auf die Plus Version. Sehe ich √§hnlich. Bleibt zu hoffen, dass die normale Version kleiner ausf√§llt.

  6. Profilbild von Kom-pensiert

    @Showmi: steht aber folgendermaßen im Artikel:  Das Redmi Note 5Aerschien mit einem 3.080 mAh großen Akku. Wie groß die Kapazität bei Redmi 5 wird, ist dagegen noch nicht klar.

    Besser erst lesen, bevor man so sehr entt√§uscht ist ūüėČ

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  7. Profilbild von Mossy

    @Fix: nimm das redmi 4 pro / Prime ūüôā

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  8. Profilbild von Chris

    Diese vorab Bilder werden von anderen Quellen als Xiaomi Redmi Note 5 interpretiert. Welche Anhaltspunkte gibts es f√ľr das „kleine“ Redmi?

  9. Profilbild von Illo9

    Schade das der Akku kleiner werden soll… War das doch das top Kriterium f√ľr die Redmi Reihe.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  10. Profilbild von St

    Viel zu groß. Demnächst brauchen wir alle kleine Karren, um unsere Smartphones zu transportieren.

  11. Profilbild von Arrow

    Ich habe √ľber das Redmi 5 inzwischen schon so viele mutma√üliche Angaben gelesen, dass ich mich erst mal von gar keiner Meldung mehr verunsichern lasse. Da liest man teilweise von bis zu f√ľnf verschiedenen Ausstattungsvarianten allein des 5 (nicht-Note), die sich in Punkto CPU, RAM und Speicher voneinander unterscheiden sollen, sowie von Akkukapazit√§ten bis zu 3800 mAH bei der Pro-Version. Dual-Kamera w√§re mir jetzt wiederum neu, aber auch das nehme ich erst einmal zur Kenntnis. An eine Gr√∂√üe von 5,7 Zoll beim „Nicht-Note“ glaube ich allerdings nicht so recht. Ich lass‘ mich √ľberraschen und warte die entsprechenden Tests ab. Ich denke, Xiaomi wird uns noch √ľberraschen – die d√ľrften schon wissen, welchen Merkmalen sie ihren Erfolg mit dem Redmi 4 verdanken.

  12. Profilbild von meinbier

    5,5 sind schon zu gro√ü f√ľr ein Smartphone…. 5,7? ne danke

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  13. Profilbild von ranw

    Na ja, wenn es tatsächlich so schmale Ränder haben sollte, entspräche 5,7 Zoll doch wohl eher der Größe eines normalen 5,2 Zoll-Geräts?!

  14. Profilbild von Tim

    Gehts hier nun um das Redmi Note 5 oder Redmi 5? Das sind doch zwei unterschiedliche Ger√§te…

  15. Profilbild von db1975le

    „Eventuell k√∂nnte aber auch ein Helio P25 zum Einsatz kommen, …“
    „Es steht wohl nur fest, dass der Quick Charge 3.0 Standard Unterst√ľtzung findet.“
    Somit steht doch schon fest, das nur ein Snapdragon drin sein kann.

  16. Profilbild von foo²

    Meinen Berechnungen nach w√§re das Display dank des neuen Seitenverh√§ltnisses nur ca. 0,76 cm breiter als das meines Redmi 3S. Damit k√∂nnte ich leben. L√§nger darf es werden, nur nicht breiter. Nur mit einem kleineren Akku m√∂chte ich nicht leben m√ľssen, aber das steht ja noch nicht fest.

  17. Profilbild von Peté

    Ich pers√∂nlich finde ein 5.7 Zoll Ger√§t einfach zu gro√ü. Da ich nicht gerade die gr√∂√üten H√§nde habe, ist bei mir 5 Zoll die Grenze. 4,7 w√§re ein Traum. Aber die Auswahl an Ger√§ten mit dieser Gr√∂√üe ist recht limitiert. ūü§Ē

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  18. Profilbild von Kom-pensiert

    https://youtu.be/vfkuHF471yc
    Gefunden auf YouTube. In wie weit das jetzt stimmt???

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  19. Profilbild von Glotzfrosch

    Entscheidend ist doch nicht die Displaygröße, sondern die Gerätegröße. Dank fast randloser Displays werden die Displays heute größer bei gleicher Gerätegröße.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  20. Profilbild von Glotzfrosch

    @Tobias: Da gebe ich dir absolut Recht. Alles was größer als 5zoll ist, ist mir zu unpraktisch.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  21. Profilbild von Dwayne

    Put in enhlish

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  22. Profilbild von Also

    Also als Alternative w√§re mir pers√∂nlich das meizu M6 Note lieber. Zumindest wenn ich nach den Specs der Ger√ľchtek√ľche √ľber das xiaomi lese. Meizu nutzt ebenfalls einen Snapdragon,jedoch sind die Abmessungen des M6 Note ziemlich kompakt f√ľr ein Ger√§t mit 5,5 Zoll Display.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzuf√ľgen (JPG, PNG)