Xiaomi Redmi 5 & 5 Plus nun offiziell vorgestellt

Xiaomi hat in der zweiten Jahresh√§lfte eher den Markt der hochpreisigen Smartphones bedient, indem sie am gleichen Tag das Mi Mix 2 und Mi Note 3 vorgestellt haben. Unter der Bezeichnung Redmi ver√∂ffentlicht der Hersteller allerdings Budget-Smartphones. Neue Vertreter f√ľr diese Kategorie sind das Xiaomi Redmi 5 & Redmi 5 Plus,¬†die nun offiziell vorgestellt wurden.Xiaomi Redmi 5 und 5 Plus Smartphones Vergleich

Betrachtet man die ver√∂ffentlichten Bilder der neuen Redmi-Ableger, wirken die Smartphones wie ein konsequenter Nachfolger. Besonders auff√§llig ist dabei der Wegfall der ber√ľhrungsempfindlichen Tasten, die durch On-Screen Tasten ersetzt wurden. Generell sind die Ver√§nderungen nicht gro√ü, aber gro√ü genug, um dem Ger√§t einen 2017er Look zu verleihen. Die oberen und unteren Bildschirmr√§nder fallen kleiner aus und die Geh√§useecken sind abgerundet. Ebenso wie das Display, das bei dem Redmi 5 eine 5,7 Zoll Bildschirmdiagonale misst. Dieses l√∂st „nur“ mit 1440 x 720 Pixeln auf. Dagegen schneidet das Redmi 5 Plus mit dem 5,99 Zoll gro√üem Bildschirm besser ab, denn es bietet eine Aufl√∂sung von 2160 x 1080p. Beide haben allerdings ein Seitenverh√§ltnis von 18:9 inne.

Interessant ist zu sehen, dass die Leaks diesen Sommer in Sachen CPU goldrichtig lagen. Die kleinere Version ist mit dem Snapdragon 450 Prozessor best√ľckt, die Plus Version kommt mit dem Snapdragon 625, bekannt aus Redmi Note 4 und Mi A1. Zweiterer ist immer noch sehr beliebt und zeichnet sich neben guter Performance auch durch eine gute Energieeffizienz aus. In Sachen Speicher hat man die Wahl: bei dem Redmi 5 entweder 2/16 GB oder 3/32 GB. Die gr√∂√üere Version gibt es ebenfalls mit 3/32 GB oder mit 4/64 GB. Ein weiterer Unterschied ist die Akkukapazit√§t der beiden Ger√§te. Die Plus-Version ist mit stolzen 4.000 mAh ausgestattet, die damit 700 mAh gr√∂√üer ausf√§llt als bei dem Redmi 5.

Xiaomi Redmi 5 Plus Smartphone

Wo sich die beiden Telefone gleichen, ist die Kamera. Da bleibt Xiaomi ganz klassisch bei einer Linse und setzt damit ein Statement, dass nicht jedes Ger√§t eine Dual Lens Ausstattung ben√∂tigt. Ganze 12 Megapixel und eine Blende von ∆í/2.2 bekommt der Anwender spendiert. Der einzige kleine Unterschied liegt in der Beleuchtung, denn das Plus hat eine zus√§tzliche LED auf der Frontseite. Gut ausgeleuchtete Selfies sind damit kein Problem. Der Fingerabdrucksensor kommt, wie bei den meisten Xiaomi-Smartphones, auf die R√ľckseite. In Sachen Anschl√ľsse bleibt Xiaomi konservativ: Micro-USB und 3,5 mm Klinkenanschluss freuen die Nostalgiker. Pers√∂nlich w√ľrd ich mir f√ľr die Zukunft USB Typ-C w√ľnschen. Daf√ľr liefert Xiaomi es zu Beginn direkt auch mit MIUI 9 als Betriebssystem aus.

In China erscheinen die Smartphones schon am 12. Dezember und das sogar f√ľr einen echt schmalen Taler. Die g√ľnstigste Version des Redmi 5 kostet ca. 100 Euro, die teuerste Version des Redmi 5 Plus bel√§uft sich auf knapp 170 Euro. Neben der Auswahl des Speichers, bietet Xiaomi einem anscheinend auch ein breites Farbspektrum. Das und die g√ľnstigen Preise sind wohl ein Indikator f√ľr eine junge Zielgruppe des Telefons.

Xiaomi Redmi 5 Smartphone

Das Redmi 5 Plus könnte mit diesen Specs vielleicht sogar das Redmi Note 4 ablösen, leider ist es gerade zu Beginn noch etwas teurer. Insgesamt find ich beide Geräte als Upgrade in Ordnung, einen großen Schritt nach vorne macht Xiaomi allerdings nicht.

Thorben

Seit Sommer 2017 bei CG und sehr begeistert von allen technischen Spielereien! Besonders interessiert an Audio- und Videoequipment. 

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir w√ľrden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren w√ľrdest - so k√∂nnen wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

66 Kommentare

  1. Profilbild von Fix

    klingt interessant – allerdings suche ich nach einem budget-phone von Xiaomi in kleinem Format bis 4,7″ (bislang vergeblich…)

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  2. Profilbild von Kom-pensiert

    Wenn’s Band 20 hat, k√∂nnt ich mir vorstellen, mein rn4 meiner Frau zu vermachen und mir dieses hier zu holen

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  3. Profilbild von Showmi

    Die drastische Reduzierung der Akkukapazität finde ich mehr als enttäuschend. Damit verliert die Redmi-Reihe ein Alleinstellungsmerkmal, so dass man sich auch nach anderen Herstellern umsehen kann.

    • Profilbild von Frank de Bruyn

      Da muss ich meinem Vorredner Recht geben.Das soll dann wohl durch eine niedrige Display Aufl√∂sung ausgeglichen werden.Alles in allem h√∂rt sich das eher nach R√ľckschritt an.Da finde ich das Vernee Mix2 im Moment interessanter und warte auf Testberichte

  4. Profilbild von Peter

    6″ w√§re sogar besser.

  5. Profilbild von cubeikon

    Wie ist die Gr√∂√üenangabe zu verstehen: 5,7″ f√ľr das Basismodell und 6″ / 6,2″ f√ľr das Plus? Ich kriege echt langsam nen Anfall. Warum baut kein einziger Hersteller ein randloses 5,2″ Ger√§t? Das w√§re der perfekte Formaktor. Alle bauen sie den selben Mist mit 5,5″ aufw√§rts….man man man.

    • Profilbild von FRANKdr

      cubeikon: Wie ist die Gr√∂√üenangabe zu verstehen: 5,7" f√ľr das Basismodell und 6" / 6,2" f√ľr das Plus? Ich kriege echt langsam nen Anfall. Warum baut kein einziger Hersteller ein randloses 5,2" Ger√§t? Das w√§re der perfekte Formaktor. Alle bauen sie den selben Mist mit 5,5" aufw√§rts….man man man.

      Danke. Besser hätte ich es nicht schreiben können.

    • Profilbild von Thorben
      Thorben (CG-Team)

      Die 5,7″ beziehen sich wohl auf die Plus Version. Sehe ich √§hnlich. Bleibt zu hoffen, dass die normale Version kleiner ausf√§llt.

  6. Profilbild von Kom-pensiert

    @Showmi: steht aber folgendermaßen im Artikel:  Das Redmi Note 5Aerschien mit einem 3.080 mAh großen Akku. Wie groß die Kapazität bei Redmi 5 wird, ist dagegen noch nicht klar.

    Besser erst lesen, bevor man so sehr entt√§uscht ist ūüėČ

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  7. Profilbild von Mossy

    @Fix: nimm das redmi 4 pro / Prime ūüôā

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  8. Profilbild von Chris

    Diese vorab Bilder werden von anderen Quellen als Xiaomi Redmi Note 5 interpretiert. Welche Anhaltspunkte gibts es f√ľr das „kleine“ Redmi?

    • Profilbild von Jockelalarm

      Jeder der irgendwas von es w√§chst nur das Display nicht das Ger√§t labert ist ein absoluter volljockel. Niemand will so ein riesen kuhfladen und wenn man so schlanke Geh√§use um ein Display bauen kann warum dann nicht in vern√ľnftiger gr√∂√üe. Was will ich mit einem riesen jockel Display das man nicht bedienen kann (zweihand jockelbedienung) und dann durch onscreen buttons sowieso wieder verkleinert wird. Netter TV f√ľrs Wohnzimmer als Handy ein Fall f√ľr die tonne (wenn es denn reinpassen w√ľrde)

  9. Profilbild von Illo9

    Schade das der Akku kleiner werden soll… War das doch das top Kriterium f√ľr die Redmi Reihe.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  10. Profilbild von St

    Viel zu groß. Demnächst brauchen wir alle kleine Karren, um unsere Smartphones zu transportieren.

    • Profilbild von Christian

      St: Viel zu groß. Demnächst brauchen wir alle kleine Karren, um unsere Smartphones zu transportieren.

      Es wächst das Display, nicht das Handy!
      Besser den Text lesen

    • Profilbild von Phenon

      St: Viel zu groß. Demnächst brauchen wir alle kleine Karren, um unsere Smartphones zu transportieren.

      Vor allem hat sich der Formfaktor veraendert von 16:9 zu 2:1 dabei hat man bei der selben Diagonale nur ca 80% der Flaeche des 16:9 displays heissst so viel groessser sind die garnicht geworden ūüôā

      • Profilbild von Tobias

        Formfaktor hin oder her, das Redmi 5 ist 3mm breiter und 12,6 mm h√∂her als das Redmi 4 und das bei einem deutlich kleineren Akku. Das es dabei knapp 1 mm d√ľnner ist macht das f√ľr mich nicht besser

        F√ľr mich ist das Redmi 5 und 5 Plus im vergleich zum Vorg√§nger leider ein deutlicher R√ľckschritt in fast allen Punkten. Hatte zumindest noch auf ein USB Typ C gehofft…

        seis drum, ich habe mir heute das 4x bestellt, mit dem ist meine Freundin mehr als zufrieden. Vielleicht gibts ja in ~3 Jahren wenn ich wieder ein Handy brauche wieder was im Hosentaschenfreundlicheren Format.

  11. Profilbild von Arrow

    Ich habe √ľber das Redmi 5 inzwischen schon so viele mutma√üliche Angaben gelesen, dass ich mich erst mal von gar keiner Meldung mehr verunsichern lasse. Da liest man teilweise von bis zu f√ľnf verschiedenen Ausstattungsvarianten allein des 5 (nicht-Note), die sich in Punkto CPU, RAM und Speicher voneinander unterscheiden sollen, sowie von Akkukapazit√§ten bis zu 3800 mAH bei der Pro-Version. Dual-Kamera w√§re mir jetzt wiederum neu, aber auch das nehme ich erst einmal zur Kenntnis. An eine Gr√∂√üe von 5,7 Zoll beim „Nicht-Note“ glaube ich allerdings nicht so recht. Ich lass‘ mich √ľberraschen und warte die entsprechenden Tests ab. Ich denke, Xiaomi wird uns noch √ľberraschen – die d√ľrften schon wissen, welchen Merkmalen sie ihren Erfolg mit dem Redmi 4 verdanken.

  12. Profilbild von meinbier

    5,5 sind schon zu gro√ü f√ľr ein Smartphone…. 5,7? ne danke

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  13. Profilbild von ranw

    Na ja, wenn es tatsächlich so schmale Ränder haben sollte, entspräche 5,7 Zoll doch wohl eher der Größe eines normalen 5,2 Zoll-Geräts?!

  14. Profilbild von Tim

    Gehts hier nun um das Redmi Note 5 oder Redmi 5? Das sind doch zwei unterschiedliche Ger√§te…

  15. Profilbild von db1975le

    „Eventuell k√∂nnte aber auch ein Helio P25 zum Einsatz kommen, …“
    „Es steht wohl nur fest, dass der Quick Charge 3.0 Standard Unterst√ľtzung findet.“
    Somit steht doch schon fest, das nur ein Snapdragon drin sein kann.

  16. Profilbild von foo²

    Meinen Berechnungen nach w√§re das Display dank des neuen Seitenverh√§ltnisses nur ca. 0,76 cm breiter als das meines Redmi 3S. Damit k√∂nnte ich leben. L√§nger darf es werden, nur nicht breiter. Nur mit einem kleineren Akku m√∂chte ich nicht leben m√ľssen, aber das steht ja noch nicht fest.

  17. Profilbild von Peté

    Ich pers√∂nlich finde ein 5.7 Zoll Ger√§t einfach zu gro√ü. Da ich nicht gerade die gr√∂√üten H√§nde habe, ist bei mir 5 Zoll die Grenze. 4,7 w√§re ein Traum. Aber die Auswahl an Ger√§ten mit dieser Gr√∂√üe ist recht limitiert. ūü§Ē

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  18. Profilbild von Kom-pensiert

    https://youtu.be/vfkuHF471yc
    Gefunden auf YouTube. In wie weit das jetzt stimmt???

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  19. Profilbild von Glotzfrosch

    Entscheidend ist doch nicht die Displaygröße, sondern die Gerätegröße. Dank fast randloser Displays werden die Displays heute größer bei gleicher Gerätegröße.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  20. Profilbild von Glotzfrosch

    @Tobias: Da gebe ich dir absolut Recht. Alles was größer als 5zoll ist, ist mir zu unpraktisch.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  21. Profilbild von Dwayne

    Put in enhlish

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  22. Profilbild von Also

    Also als Alternative w√§re mir pers√∂nlich das meizu M6 Note lieber. Zumindest wenn ich nach den Specs der Ger√ľchtek√ľche √ľber das xiaomi lese. Meizu nutzt ebenfalls einen Snapdragon,jedoch sind die Abmessungen des M6 Note ziemlich kompakt f√ľr ein Ger√§t mit 5,5 Zoll Display.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  23. Profilbild von Ghost

    Warum Micro USB…. absolut nicht zeitgem√§√ü

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  24. Profilbild von Carsten

    Kommt eigentlich auch noch ein Note 5? Weiß man da schon irgendetwas?

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  25. Profilbild von Wurzelsepp

    Schade, ich hab das Redmi 4 Prime und hatte mich auf einen Nachfolger gefreut – der nicht gleich wieder noch gr√∂√üer wird…

    So bleib ich beim alten ūüĎćūüĎĆ

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  26. Profilbild von Nils

    Mit tollen on-screen-Tasten.. ohne mich…

  27. Profilbild von Catman

    Weiß jemand ob es ein Benzin oder Diesel ist?

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.
  28. Profilbild von Merkur

    Hallo, wollte bei mir zu Hause an der Eingangst√ľr ein Vordach anbauen und das redmi 5 w√ľrde von der Gr√∂√üe gut passen, wei√ü jemand wie es mit der Schneetraglast (komme aus S√ľddeutschland) des redmi 5 aussieht?

  29. Profilbild von Fil

    @Tobias: bin da ganz bei dir Tobias. Ich h√§tte es nicht besser ausdr√ľcken k√∂nnen. Es hat nichts sepmdiert bekommen, bei dem man einen wow Effekt versp√ľrt. Ich bin mit meinem 4x mehr als zufrieden und hatte auch die M√∂glichkeit 64gb Rom zu w√§hlen. Naja.
    Einzig die kamera lässt sich bemängeln aber das.wusste ich vor Kauf.

    Ver√∂ffentlicht mit der China Gadgets-App f√ľr Android.

66 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzuf√ľgen (JPG, PNG)